Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 März 2009
    #1

    Seid ihr eine Öko-Tante oder ein Öko-Freak?

    :jee_alt:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 März 2009
    #2
    Ne!!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 März 2009
    #3
    Ich auch nicht :traurig:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.467
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    5 März 2009
    #4
    Was ist denn damit gemeint?
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.624
    198
    528
    Verliebt
    5 März 2009
    #5
    Ein Spottname für Leute, die sich umweltgerecht verhalten, in die Diskussion geworfen von Leuten mit uneingestandenem schlechtem Gewissen.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 März 2009
    #6
    Für mich ist ein Öko-Freak einer der sehr sehr grün denkt und handelt. Sprich: kein Auto, immer mehr so Greenpeace Zeug, nur noch Solarzellen und Windräder..ect
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 März 2009
    #7
    Eine Öko-Tante ist eine Frau, die Birkenstocksandalen trägt, ausgeleierte Caprihosen, Raucherin :jee:, lange ungepflegte Mähnen, niemals blondiert, Oberteil latschig, manchmal Stirnband.:karate-ki
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 März 2009
    #8
    Das ist doch mehr ein Hippie:ratlos:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 März 2009
    #9
    Viele Ökos sind ja auch Hippies. :grin:
     
  • Joppi
    Gast
    0
    5 März 2009
    #10
    Würde mich schon in diese Schublade stecken. Man merkt es mir nicht direkt an, weil ich es

    a) nicht an die große Glocke hänge
    b) auch nicht extrem bin (man sieht es mir definitiv nicht an)
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    5 März 2009
    #11
    Klar bin ich ein Öko
    Aber nicht penetrant, also nicht so dass "man" es mir gleich an sieht.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.340
    348
    2.218
    Single
    5 März 2009
    #12
    Ich bin sicherlich kein Öko-Freak...

    Aber nichts desto trotz achte ich auf die Umwelt und befürworte alle wirklich sinnvollen, effektiven Umweltschutz-Aktionen. - Ich bin nur gegen blinden Aktionismus, sinnlose und trotzdem extrem teure Aktionen, nicht realisierbare Aktionen, die trotzdem gefordert oder sogar angegangen werden, etc.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    5 März 2009
    #13
    Was ein Schmarrn :ratlos: !

    Klar bin ich eine "Öko-Tante" - in Bezug auf Umweltbewusstsein und Lebensmittel aus biologisch kontrolliertem Anbau und ich bin stolz drauf :cool1: !
     
  • Thesan
    Thesan (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    in einer Beziehung
    6 März 2009
    #14
    Ich find die Umfrage sehr polarisierend und ein bisschen unglücklich in der Formulierung, aber okay.

    Also ich bin keine "Öko-Tante", habe aber ein ausreichend geprägtes Umweltbewusstsein.

    Das heißt ich sehe immer den Kosten/Nutzen-Faktor. Alleine im Auto fahren ist unökologisch, trotzdem manchmal nicht vermeidbar.

    Davon ab leg ich nicht viel Wert auf Bio. Finde es nicht richtig auf eine Anbaumethode zu setzen, die eindeutig nicht in der Lage ist alle Menschen zu ernähren. Aber jedem das seine. *und weg*
     
  • IamAllAloneHere
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    101
    0
    Single
    6 März 2009
    #15
    Nö, in keinster Weise.
    Fahre seit Jahren ein Auto was einiges schluckt und würde das wegen dem Geld und der Umwelt auch nicht ändern. Passt schon.
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    6 März 2009
    #16
    Meine Eltern passen da ganz gut rein...:zwinker: Ich bin so aufgewachsen, ein klein wenig habe ich auch beibehalten, indem ich z.b. erneuerbare Energien befürworte.
    Was mich allerdings auch nicht daran hindert dennoch zum Spaß mit dem Auto durch die Gegend zu fahren...:smile:
     
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    6 März 2009
    #17
    Ich bin definitiv kein Öko im herkömmlichen Sinne. Ich bin zwar schon für bestimmte Maßnahmen, jedoch müssen die auch sinnvoll und effektiv sein. Von den Grünen, bzw. Organisationen wie Green Peace halte ich nicht wirklich etwas. Das was die machen ist realitätsfern hoch 3.

    Und von der Kleidung her passe ich auch nicht ins Schema :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste