Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Zero4711
    Gast
    0
    25 Januar 2005
    #1

    Seid ihr Schüchtern??

    Wie ist das bei euch seid ihr schüchtern ?????
    und wie habt ihr das überwunden?????
    Ergreift ihr jetzt die initiative oder lasst ihr das die anderen machen ????
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    25 Januar 2005
    #2
    gute frage! mmmm...

    mir sagen immer alle ich sei alles andere als schüchtern...vieleicht wirkt das gegen aussen so, ich von mir selber behaupte aber das ich das kleine schüchterne Mädchen schlechthin bin...
    Meistens ne grosse schnauze, wenns aber dann zur sache geht dann bin ich oft verlegen und eben schüchtern.

    Früher wurde ich immer knallrot, dass habe ich mittlerweile unter Kontrolle zum Glück!
     
  • shabba
    Gast
    0
    25 Januar 2005
    #3
    vor allem großen raubkatzen gegenueber, ja. sonst geht's so. :zwinker:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    25 Januar 2005
    #4
    > Wie ist das bei euch seid ihr schüchtern ?????
    Ja, bin ich definitiv!

    > und wie habt ihr das überwunden?????
    Bis jetzt nicht so wirklich befürchte ich.

    > Ergreift ihr jetzt die initiative oder lasst ihr das die anderen machen ????
    Bin meistens passiv.
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2005
    #5
    1. Gegenüber Fremden ja, wenn ich jemanden besser kenn, dann voll das Gegenteil. Ich bin auch nicht schüchtern, wenn ich irgendwo, z.B. in der Disco bin, wo mich niemand außer meine beste Freundin kennt. Da lass ich auch die Sau raus. :zwinker:

    2. Bis jetzt noch nicht.

    3. Unterschiedlich, siehe 1. ...
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2005
    #6
    > Wie ist das bei euch seid ihr schüchtern ?????
    Eigentlich nicht, aber bei einem Menschen schon :zwinker:


    > und wie habt ihr das überwunden?????
    Bin einfach mal über meinen Schatten gesprungen

    > Ergreift ihr jetzt die initiative oder lasst ihr das die anderen machen ????
    Selbst ist die Frau
     
  • Alinghi
    Alinghi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    25 Januar 2005
    #7
    Wie ist das bei euch seid ihr schüchtern ????
    Ja, bin ich definitiv
    und wie habt ihr das überwunden?????
    noch garnicht
    Ergreift ihr jetzt die initiative oder lasst ihr das die anderen machen ????
    wenn ich die person kenne dann schon aber wenn ich sie nicht kenne dann nicht
     
  • 25 Januar 2005
    #8
    Ja..
    bin ich und hat sich auch schon mal jemand drüber beschwert :schuechte
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2005
    #9
    Wie ist das bei euch seid ihr schüchtern ?????
    ja

    und wie habt ihr das überwunden?????
    gar nicht

    Ergreift ihr jetzt die initiative oder lasst ihr das die anderen machen ????
    Bin passiv, außer wenn ich die Leute und Umgebung gut kenne
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Januar 2005
    #10
    Also normal bin ich schon recht schüchtern, hängt aber stark vom Umfeld ab.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.915
    398
    2.200
    Verheiratet
    25 Januar 2005
    #11
    Ja, ich bin schüchtern. Besonders unter Vielen Leuten stehe ich dann oft so herum und werde leicht übersehen.
    Ich überwinde das jedesMal neu, dabei finde ich eigentlich den Kontakt zu anderen menschen sehr leicht, viel leichter als ich denke.

    Manchmal entwickle ich Anfälle von Mut und riskiere auch eine Absage, bei meiner Freundin musste SIE den Ersten Schritt tun, ich war noch nicht so weit.
     
  • dragon77
    dragon77 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    26 Januar 2005
    #12
    Ja.
    Überwunden hab ich's noch nicht. Besonders gegenüber Fremden bin ich passiv.
     
  • Nudl
    Gast
    0
    26 Januar 2005
    #13
    Bei fremden Menschen bin ich schon sehr schüchtern. Je länger ich Menschen kenne, umso mehr verschwimmt meine Angst und ich bin vollkommen Ich selbst.
    Ich rede zwar mit fremden Menschen und trau mich auch sie anzusprechen,(nach dem Weg fragen, Uhrzeit etc..) aber wenn ich was fragen will bin ich immer so nervös dass nur Blödsinn rauskommt und ich mich dauernd verhaspere :angryfire
    Es kommt immer auf den Menschen an. Wenn er offen ist, bin ich es automatisch auch, es sei denn, er ist mir unsympathisch.
    Allerdings gibt es auch Menschen, zu denen ich sofort einen Draht habe, und mich bei denen auch dementsprechen normal verhalte, also nix mit schüchtern.
    Würde gern mal Karaoke singen, bin aber zu schüchtern...

    Ansonsten glaub ich, dass jeder Mensch schüchtern ist. Manche wollen aber permanent den großen Macker raushängen lass, dass sie ihre Unsicherheit und Komplexe einfach überspielen. Entweder mit Beleidigungen gegenüber der Mitmenschen oder total aufälliges Verhalten.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    26 Januar 2005
    #14
    nein.

    was ich mich frage, warum haben hier die meisten vor Fremden "Angst", meistens sieht man die doch nie wieder
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Januar 2005
    #15
    Wie ist das bei euch seid ihr schüchtern?
    -- Nein, im Grossen und Ganzen nicht, wenngleich es eine Ausnahme gibt.

    und wie habt ihr das überwunden?
    -- Gar nicht, muss ich ja nicht und bei dem Menschen, bei dem ich es müsste, hab ich das noch nicht geschafft

    Ergreift ihr jetzt die initiative oder lasst ihr das die anderen machen?
    -- ich ergreif sie selber, wenns mir denn wichtig ist.
     
  • Nudl
    Gast
    0
    26 Januar 2005
    #16
    Naja schüchtern ned wirklich, man ist halt noch ned wirklich "sich selbst", also man lässt seine Macken no ned so raushängen, man rülpst und furzt nicht vor ihnen etc... so zumindenst hab ich das verstanden :grin:
     
  • Rob19
    Rob19 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    101
    0
    Single
    26 Januar 2005
    #17

    1. bin schüchtern
    2. noch gar nicht
    3. jein, kommt auf die sympathie an, wenn ich spüre (bin sehr sensibel - leider:frown:) das mich jmd mag, dann fällt es mir leichter mit jmd zu reden.
    Wenn aber vom anderen keine "Signale" kommen, dann trau ich mich nicht so recht, jmd anzusprechen.
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    26 Januar 2005
    #18
    1. Bei Fremden oder nicht so bekannten Menschen bin ich schon eher zurückhaltend; vor allem bei Frauen, wenn ich ein gewisses Interesse habe. (Also eine die mir gefällt ansprechen das würde ich nie schaffen.) Wenn ich jemanden besser kenne, dann habe ich mit sowas kein Problem mehr.

    2. Überwunden hab ich das bisher noch nie und weiß auch nicht, wie ich es anstellen soll. :geknickt:

    3. Tendenziell eher passiv und zurückhaltend, aber eben nicht bei Menschen, die ich ein wenig besser kenne.
     
  • EvilDevil
    EvilDevil (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    26 Januar 2005
    #19
    Ich persönlich würde mich als schüchtern einstufen, hab allerdings bisher trotz meiner Schüchternheit Mädels angesprochen :smile2: ich will halt wissen wodran ich bin und ob es sich lohnen würde.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    27 Januar 2005
    #20
    Ich bin nicht schüchtern... und auch nie gewesen^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste