Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seid ihr schonmal eine Beziehung mit jemandem eingegangen der um euch kämpfen mußte?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Pearl24, 3 Dezember 2006.

  1. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne mal wissen ob ihr schonmal eine Beziehung mit jemandem eingegangen seid, der lange um euch gekämpft hat, obwohl ihr euch am Anfang nicht sicher wart. Bin gerade in so einer Situation, hab mich verliebt, wir waren auch schon so gut wie zusammen, nur dass er dann plötzlich drei Tage nach dem wir gesagt haben wir versuchens mal wieder Schluß gemacht hat weil er nicht 100% dahinter stehen würde, und er Angst hätte seine Freiheit zu verlieren...

    Also haut in die Tasten und erzählt mal was ihr für Erfahrungen gemacht habt!
     
    #1
    Pearl24, 3 Dezember 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Bei mir wars so. Einmal wurde um mich gekämpft. Einmal habe ich für sie gekämpft. Beide Male gings schief.
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 3 Dezember 2006
  3. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    Wie hat sie denn um dich gekämpft? Warst du dir deiner Gefühle anfangs nicht sicher?
     
    #3
    Pearl24, 3 Dezember 2006
  4. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Anfangs ist sie mir nie aufgefallen, erst als sie sich bemerkbar gemacht hat (durch Ansprechen, weggehen, chatten und telefonieren) fiel sie mir auf. Und sie gefiel mir ab da schon sehr. Nur war ich mir unsicher ^^ also musste sie sich noch fast 3 monate gedulden, bevor sie mich abgeküsst hat :smile:
     
    #4
    Mr. Keks Krümel, 3 Dezember 2006
  5. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    hm, aber wie hat sie es denn geschafft dich doch noch rumzukriegen? Ich könnte mir vorstellen dass es einen irgendwie nervt wenn jemand sich die ganze Zeit um einen bemüht und man selbst nicht so die großen Gefühle hat...
     
    #5
    Pearl24, 3 Dezember 2006
  6. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Nun sie ging einige Zeit auf Distanz, wollte so wohl sehen wie meine Gefühle zu ihr sind. Irgendwann bin ich dann angekrochen gekommen^^ und wollte sie wieder sehen.

    Also ich würde sagen die nötige Distanz schaffen und dann sehen wie das gegenüber reagiert. Vermisst dich dein "Ziel", dann kann man sich sicher sein, dass die Gefühle in gewisserweise erwidert werden. :smile:
     
    #6
    Mr. Keks Krümel, 3 Dezember 2006
  7. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Nö, hatte noch nie ne Beziehung mit jemandem, der erst noch um mich kämpfen musste.
     
    #7
    Rapunzel, 3 Dezember 2006
  8. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    als er "Schluß gemacht" hat haben wir uns eine Weile nicht gesehen, aber er hat immer angerufen und sms geschrieben, ich habe von mir aus kaum Kontakt aufgenommen, und er hat gesagt dass es so einsam ist seitdem ich weg bin. Haben uns jetzt am Wochenende gesehen und es ist auch wieder was gelaufen >dumm von mir darauf einzugehen, ich weiß...
    Freitag war es wieder ganz toll mit ihm, aber gestern und heute war er wieder so distanziert
     
    #8
    Pearl24, 3 Dezember 2006
  9. Starla
    Gast
    0
    Nein, um mich hat noch nie jemand gekämpft. Sowas Ähnliches wie Dir ist mir aber auch mal passiert, Pearl. Und es hat nichts gebracht.

    In Zukunft würde ich von solchen Typen wohl die Finger lassen. Ich brauche einen verlässlichen Partner :zwinker:
     
    #9
    Starla, 3 Dezember 2006
  10. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    tja, das Problem ist, das ich ja jetzt weiß wie es mit ihm sein kann, und das möchte ich auf keinen Fall aufgeben, aber ich weiß nicht wie ich um ihn kämpfen soll ohne vielleicht zu aufdringlich zu wirken...
     
    #10
    Pearl24, 3 Dezember 2006
  11. Starla
    Gast
    0
    Ich weiß nicht... wenn er wirklich in Dich verliebt wäre, dann würde er Dich doch nicht verlieren wollen? Mag ja sein, dass er Dich sehr gerne hat, aber er scheint keine großen Ambitionen zu haben, eine Partnerschaft zu führen.

    Er will seine Freiheit behalten, aber natürlich auch nicht auf die Annehmlichkeiten einer Beziehung verzichten, wie z.b. Sex oder einfach menschliche Wärme.

    Ein Urteil kann man sich als Außenstehender schlecht erlauben, desweiteren weiß ich nicht, wie Du Dir eine Beziehung vorstellst.

    Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus kann ich aber nur davon abraten, einerseits eine feste Beziehung zu wollen, aber andererseits nur auf Abruf zur Verfügung zu stehen. Das ist bisher _nie_ gut gegangen.

    Mach ihm Deinen Standpunkt klar, aber dann sei auch konsequent...
     
    #11
    Starla, 3 Dezember 2006
  12. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Sag die Wahrheit, kurz und schmerlos, dann weißt du, was Sache ist und machst dir nicht noch tausend Gedanken und falsche Hoffnungen.
     
    #12
    Asti, 3 Dezember 2006
  13. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    ich weiß dass er sich seiner Gefühle im Moment nicht 100% sicher ist, also würde ich auch keine klare Antwort von ihm bekommen wenn ich ihn fragen würde. Außerdem will ich ihm auch nicht das Messer auf die Brust setzen. Ich weiß aber dass er mir nicht wehtun und mich nicht verarschen will. Ich geb ihm auf jeden Fall noch Zeit, aber ich will auch nicht sein Hampelmann sein und immer dann angekrochen kommen wenn er gerade mal Lust hat mich zu sehen. Er hat mich außerdem letzte Woche gefragt ob ich über Silvester mit in Skiurlaub fahren möchte, da fahren sonst nur Freunde von ihm aus seiner Heimatstadt mit... und wenn er sicher wäre dass er nix von mir will dann sagt er erstens nicht dass er mich vermisst und zweitens lädt er mich dann nicht zum Skifahren ein...
     
    #13
    Pearl24, 3 Dezember 2006
  14. Starla
    Gast
    0
    @Pearl

    Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn Du ihm Zeit gibst, über seine Gefühle klarzuwerden :smile: Ich würde dann nur aufpassen, dass es irgendwann nicht zu einer Art Endlosgeschichte wird. Aber den genauen Zeitpunkt, eine Sache aufzugeben, den muss jeder selbst bestimmen :smile:

    Wenn ihr gemeinsam verreist, habt ihr ja auch die Chance, euch wieder ein bisschen näher zu kommen... ins Bett hüpfen würd ich aber nicht mit ihm :zwinker:
     
    #14
    Starla, 3 Dezember 2006
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ja, ich war mit meinem Freund zusammen und hatte mich zugleich in einen Anderen verliebt. Beide kaempften um mich. Am Ende bin ich mit dem Anderen zusammen gekommen und es ist nicht gut gelaufen.
     
    #15
    xoxo, 4 Dezember 2006
  16. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich auch nicht. Ich wollte immer genau den, der mich auch wollte, viel mehr gabs da nicht :grin::herz:
     
    #16
    Numina, 4 Dezember 2006
  17. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    leider ist genau das am Wochenende wieder passiert, ich hab bei ihm übernachtet weil ich nachts nicht mehr nach Hause gekommen bin und da konnten wir uns einfach nicht mehr bremsen. Hab mich im nachhinein darüber geärgert, jetzt denkt er bestimmt das er nur mit dem Finger schnippen muß und ich alles mache was er will :angryfire
    Werde mich diese Woche einfach mal nicht melden und versuchen ihm aus dem Weg zu gehen, obwohl das wegen Uni schwierig wird...
     
    #17
    Pearl24, 4 Dezember 2006
  18. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    17.15Uhr:

    bin ganz stolz auf mich, bin ihm heute an der Uni total aus dem Weg gegangen und er hat auch nur ein kurzes Hallo und Tschüß von mir bekommen... jetzt bloß nicht schwach werden und ne sms schreiben...
     
    #18
    Pearl24, 4 Dezember 2006
  19. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ja, er wollte unbedingt mit mir zusammen sein, ich hatte keine Gefühle. Er hat nicht locker gelassen. Irgendwann dachte ich, ich hätte doch Gefühle. Da hab ich wohl falsch gedacht... Ging nicht gut.
     
    #19
    User 48753, 7 Dezember 2006
  20. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    bei mir wars 2 mal so, einmal hab ich um etwas aussichtsloses gekämpft, nach 3 monaten hat er shcluss gemacht, sehr schmerzhaft, weil die gefühle nicht gepasst haben... das andere mal war ich nicht 100%ig von der sache überzeugt, hab mich aber drauf eingelassen, und gemeint die gefühle werden schon noch kommen... naja, sind sie aber nicht, nach 4 monaten hab ich schluss gemacht und ihm wahnsinnig weh getan, nicht weil die beziehung scheiße war, sondern weil mir alles angefangen hat am arsch zu gehen und ich nur noch gereizt war, und das eben weil die gefühle nicht gepasst haben!

    also 2 mal versucht, in beide richtungen, 2 mal nicht gut gegangen!
     
    #20
    keenacat, 7 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schonmal Beziehung jemandem
Lisa Lorson
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 August 2014
8 Antworten
banklimit
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Oktober 2009
32 Antworten
Orion81
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Juni 2008
31 Antworten