Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Musitanz
    Musitanz (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    29 November 2005
    #1

    Seid Ihr sportlich?

    hi, in diesem forum sind doch immer wieder threads über trainieren, tanzen usw.

    wie siehts bei euch generell mit sport aus? [​IMG]

    seid ihr sehr sportlich unterwegs oder liegts lieber auf der faulen haut. ist sport für euch mord oder quasi die lebensader?

    wie ist es für euch wenn der Freund/die Freundin sport treibt, macht ihr mit?
    wenn ja aus liebe zu ihr/ihm oder freiwillig?

    wenn euer partner/in in einem sportverein regelmäßig sportelt und auch turniere bestreitet, freut euch das, is es euch egal, oder habts ihr was dagegen?

    erzählts mal ein bisschen.

    is natürlich für mädels und buben.

    lieben dank fürs posten!
     
  • gshock
    Gast
    0
    29 November 2005
    #2
    leider mache ich deutlich weniger Sport als früher.
    habe immer weniger Lust, nur "für mich" zu trainieren, ohne Wettkämpfe bzw. ohne an Wettkämpfen vorne dabei sein zu können.
     
  • Musitanz
    Musitanz (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    29 November 2005
    #3
    bei mir ist es regelmäßig mit wettkampf, und zwar Turniertanzen!


    da fällt mir noch eine frage dazu ein, die ich gern wissen würd:

    welchen sport (ausser [​IMG]) übts ihr aus?


    [​IMG]
     
  • Morry
    Morry (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    103
    1
    vergeben und glücklich
    29 November 2005
    #4
    Habe früher mal sehr viel Sport getrieben, habe das aber aus Zeitmangel und fehlender Motivation aufgegeben und werde - solange ich nicht zunehme - auch nicht wieder damit anfangen.
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    29 November 2005
    #5
    Ich würde von mir jetzt zwar nicht direkt sagen, dass ich Sport treibe - sowas macht man meiner Ansicht nach aus einem Selbstzweck heraus, und das ist bei mir nicht der Fall, obwohl ich mich sehr viel bewege. Ich lege im Laufe meines Tages sämtliche Strecken mit dem Fahrrad zurück, weshalb ich täglich durchschnittlich gut eine Stunde radfahre... und konditionsmäßig bin ich dementsprechend auch sehr trainiert, bis zu einer Viertelstunde Fahrzeit halte ich locker mit der Straßenbahn mit (und das bei meiner ollen Tretmühle :zwinker:).

    Ich hab jetzt mal angegeben, dass ich regelmäßig Sport treibe - wie gesagt, geschieht zwar nicht aus dem Selbstzweck heraus, aber ich bewege mich täglichgut eine Stunde, und das nicht grad wenig.

    Vom Treppensteigen in der Uni mal ganz abgesehen :zwinker:.
     
  • Bea
    Bea (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2005
    #6
    Ich geh einmal in der Woche zum Reiten und gebe auch Unterricht, allerdings mach ich kein Tunierreiten. Zwar will ich dazu lernen, aber ich habe nicht vor, weitere Abzeichen zu machen, außer vielleicht den Berittführer und gaaaaaaanz vielleicht iiiiiiiiiiiirgendwann den E-Trainer (bzw. Trainer Stufe 1 heißt das glaub ich jetzt).

    Sonst mach ich mit meinem Freund zusammen momentan noch Tanzkurs *rumhübbel*

    Außerdem versuch ich zweimal ins Fitnessstudio zu gehen, um meine Krankheit zu meistern.

    Wenn mein Partner sport macht *hm*... es kommt nicht auf das ob an (das macht er gott sei dank) sondern auf das wie viel: Wenn er jeden Tag mehrere Stunden trainiert, wäre er definitiv nicht mein Partner :zwinker: Das könnte ich nicht mit ansehen, weil ich mir da immer irgendwie schlecht vorkäme.
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2005
    #7
    Ich mache momentan nur noch sehr wenig Sport. Früher hab ich Fußball gespielt und hatte ein Pflegepferd.

    Im Moment gehe ich aber nur noch ca. 3x pro Woche joggen...
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 November 2005
    #8
    Ja ich bin sehr sportlich.
    Mache Geräteturnen, Leichtathletik und einwenig Tanz und Gymnastik Wettkampfmässig und leite noch die jüngsten Kunstturner.
    Trainiere in der Woche so 3-4 mal.
    Dann hab ich halt ab und zu am Wochenende Wettkämpfe.
    War schon mal Schweizermeisterin.... aber das war im 2001... :cool1: :zwinker:
     
  • madison
    madison (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    29 November 2005
    #9
    absolut unsportlich und schon immer gewesen. Ich habe als Kind Sport schon gehasst und zum Glück auch immer Partner gefunden, denen es genauso geht.
     
  • shabba
    Gast
    0
    29 November 2005
    #10
    ohne sport waer mein leben doch kacke :grin:

    ich brauch das einfach...
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    29 November 2005
    #11
    fast jeden 2. tag fitness, sonst spazieren gehen/walken.
     
  • defton
    defton (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    29 November 2005
    #12
    basketball 3mal die woche, wochenende spiel(landesliga niedersachsen), zwischendurch fitnessstudio und laufen...

    es sei denn ich bin verletzt, wie schon seit drei wochen :angryfire :angryfire , dann ersetzt das f-studio das b-balltraining...
    macht aber net halb so viel spaß... :cry:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    29 November 2005
    #13
    Ich bin momentan die Unsportlichkeit in Person.

    D.h. nicht, dass ich gar keinen Sport mag, aber ich bin zu faul, habe zu wenig Zeit etc.
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    29 November 2005
    #14
    Geht mir genauso.
    Ich wohn auch in nem Dorf, aus dem ich schon nachmittags nicht mehr rauskomme, und hier gibts nicht mal ne Tanzschule oder nen Fitnessclub...
     
  • evita
    evita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    29 November 2005
    #15
    Die mehr oder weniger einzige Situation (außer der genannten :zwinker: )in der ich mich gerne körperlich verausgabe ist, wenn ich tanze. Es muss also gute Musik laufen, ich gut drauf sein, dann genieße ich es! Ansonsten hasse ich Sport in jeglicher Form. Egal ob Ballspiele, Leichtathletik oder Wettschwimmen, ich bin in allem nicht besonders gut oder sogar eher schlecht, auch wenn alle von mir denken, dass ich sportlich bin. Ich kann das Gefühl mihc körperlihc anzustrengen nicht ausstehen.
     
  • Syrano
    Syrano (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    1
    Single
    29 November 2005
    #16
    Reiten: jeden 2ten Tag, manchmal öfters
    Tanzen: Salsa, ca. 1 mal die Woche
    Joggen: derzeit max 1mal die Woche :smile:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 November 2005
    #17
    Ich bin absolut unsportlich. Ich kann mich einfach nicht dazu aufraffen, irgendwas zu tun. Vor einem halben Jahr war ich mal ne Stunde joggen. Das wars.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.804
    168
    315
    Single
    29 November 2005
    #18
    naga geht scho!

    so 3-4woche studio (fitness)
    und täglich radfahren!
     
  • jochen998
    Gast
    0
    29 November 2005
    #19
    Ich jogge täglich, mache Gewichtheben. Sonst mache ich keinen Sport, in nem Verein bin ich nicht.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 November 2005
    #20
    Für Sport in einem Verein hätte ich momentan gar keine Zeit wegen der Schule. (Früher war ich mal in einem Tanzverein für Jazzdance.) Innerhalb der Schule habe ich ja Sportunterricht, und da muss ich sagen, ich kann gut sein, wenn man mich motiviert, wenn man mich aber nicht fordert, stelle ich mich ziemlich blöd an und bin schlicht zu faul, um irgendetwas zu machen. (Und wenn man bei einem Lehrer nur Ballspiele macht, was ich nicht kann, dann erweckt das bei einem selbst und bei anderen eben den Eindruck, man sei unsportlich.)
    An sich denk ich, dass ich mittelmäßig bin... Ich wollte auch mal ins Fitnesscenter eintreten, aber das würde ich jetzt kaum mehr unter einen Hut mit allem anderen bekommen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste