Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ponny
    Ponny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    2 August 2005
    #1

    Sein Penis ist hard aber keine Vorhaut...?!

    Em als wir (mein Freund und ich) uns zum ersten mal befriedigt haben
    war alles total schön für mich. Es ging eigentlich ganz von ihm aus.
    Und ich genoss es richtig. Danach war ich dran...ich ging langsam in seine Hose...also halt mit meiner Hand..un dann irgendwann wollt ich halt loslegen
    doch mir fiel auf dass da gar keine Vorhaut war. Und das des dann irgendwie net ging, weil des so "hard" war.
    also zumindets war des oben bei der eichel so...also unten bei den eiern wo er anfängt war ein bisschen haut.
    FRAGE: Kann ma ihm dann trotzdem einen runterhole wenn er keine Vorraut oder nur sehr wenig hat?
    Macht des ihm dann nicht weh?
    Und ist es möglich dass des ganze von nem Unfall kommt, weil als er klein war
    hatte er nen Autounfall und auch jetzt sieht man noch ganz kleine narben(bauch,kopf)

    DANKE schon im Vorraus...
     
  • susa88
    susa88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    2 August 2005
    #2
    hi, also mein freund ist beschnitten, ich hatte zwar vor ihm schon mal einen freund mit dem ich intimer war, aber das war genauso für mich damals neuland und ich hab mich ca 3 monate nihct getraut ihn zu fragen warum. mach das doch einfach mal, es ist ehct nihct so schwer wie es sich vll anhört, dann kann er dir merh sagen/ erklären. wenn du ihm einen runterhalen willst, dann solltet du gleitgel verweneden, gibts zum beispiel bei dm und ist auch nihct sooo teuer.
    das mit dem hart vorne verstehe ich nicht so gnaz wie du das meinst... ich mein wenn er nicht hart wäre, dann wäre es ja schon schlecht mit dem runterholen etc.... :gluecklic

    liebe grüße
    susanne
     
  • ECMusic
    Gast
    0
    2 August 2005
    #3
    :grin:
    Ich geh mal davon aus, dass er beschnitten ist, LOL...
    Geht aber trotzdem :zwinker:
     
  • Eiri
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2005
    #4
    tja, klassischer fall. er ist beschnitten worden. aber blas ihm doch einfach einen. das geht bestimmt. :zwinker:
     
  • joschii
    Gast
    0
    2 August 2005
    #5
    btw brauchst doch kein gleitegl kaufen
    creme reicht doch auch aus oder massageöl!! dann gehts richtig pr0no ab :zwinker:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    2 August 2005
    #6
    auch bei beschnittenen penis kann man schön "handwerklich" tätig werden. mein ex war ebenfalls beschnitten (OP war im kindesalter). für mich war sein schwanz eh der erste penis, mit dem ich mich näher beschäftigte. mit öl (babyöl mit aloe vera, riecht nicht so penetrant nach baby) flutscht es wunderbar.

    und: frag ihn direkt, wie es für ihn schön ist.
     
  • Ponny
    Ponny (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    2 August 2005
    #7
    meint ihr nit dass des dann irgendwie komisch kommt wenn ich ihn frag ob/warum er beschnitte isT? ich mein er isch ganz normal deutscher...
     
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    2 August 2005
    #8
    wieso solls komisch sein?
    spielt überhaupt keine rolle ob man eine andre herkunft hat - manche tuns aus hygienischen gründen ( optisch und was weiß ich nich noch alles )

    frag ihn doch oO
     
  • EvoxX
    Gast
    0
    2 August 2005
    #9
    wahaha :zwinker: wie geil
     
  • ECMusic
    Gast
    0
    2 August 2005
    #10
    Achne wie süß :zwinker:
    Was meinst du wieviele Männer beschnitten sind aus nicht religiösen Gründen :zwinker:
    Da gibt es erstmal medizinische Gründe und dann auch noch hygienische...
    Ich starte mal ne Umfrage, dann kannste es mal sehen ...
    @Boys: Seid ihr beschnitten?!
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    2 August 2005
    #11
    "ganz normal deutscher" - da muss ich schon etwas grinsen ;-). sorry, nicht böse gemeint.

    gibt mehr gründe als nur religiöse, dass männliche wesen keine vorhaut mehr haben. medizinische, "modische", ...

    klar kannst du fragen. falls ihm das unangnehem sein sollte, dann wird er ggf. sagen, dass er darüber nicht reden will. klar kannst du ihn das fragen, wenn es dich interessiert.
     
  • Ponny
    Ponny (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    2 August 2005
    #12
    haja...dann werd ich des boot mal zum kentern bringe :smile2:)
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    2 August 2005
    #13
    @ Ponny:
    Durch einen Unfall kann sowas nicht sein, eher wegen Vorhautverengung. Oder er hat eine so kurze Vorhaut, daß man sie beim steifen Penis nicht sehen kann. Sieht man beim schlaffen Penis was?
    Ob er Gleitmittel mag, solltest du ihn erstmal fragen. Ich z.B. mag sowas nicht, und ich rubble auch meine Eichel direkt, ohne die Vorhaut drüberzuschieben.
     
  • dieistsie
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 August 2005
    #14
    Es lebe die beschneidung! Nach meiner meinung.. Ich find des eh viel geiler.. sieht besser aus, fühlt sich besser an, ist hygienischer beim Blasen.. einfach voll guuuuuuuuuuuuuut..
    will nix anders mehr!
     
  • WakeAlan
    WakeAlan (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 August 2005
    #15
    [...] ist hygienischer beim Blasen.[...]

    Gerüchten zu Folge sollen auch unbeschnittene Männer mit Wasser und Seife umgehen könnten. Das Konzept klingt zwar komisch, hat sich aber sehr gut durchgesetzt.

    ;-)
     
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.020
    168
    422
    nicht angegeben
    8 August 2005
    #16
    Trotzdem wird's unter der Pelle nach kürzester Zeit feucht und glitschig. Und aussehen tut der Rüssel ja nun mal überhaupt nicht gut...

    Grüße

    Katjes
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    8 August 2005
    #17
    Sorry, aber das ist Blödsinn !!! Da wird nix feucht und glitschig, sondern das ist furztrocken. Vorrausgesetzt man trocknet sich nach dem Waschen halbwegs gründlich ab und wäscht sich jeden Tag. Aber auch nach 3 Tagen nicht waschen (z.b. auf einem musikfestival) bildet sich nicht gleich irgendeine eklige Substanz, ich weiß nicht wer solche Märchen verbreitet ..
     
  • Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2005
    #18
    lol, er ist ein ganz normaler Deutscher ^^

    Ich auch, bin auch beschnitten und das weil ich irgendwie Vorhautverengunge oder so hatte. Daher wurde ich mit 4 oder so behscnitten.

    Findshc cool, finde sieht besser aus :smile:

    Hab mit meiner Freundin ganz offen geredet, als sie mich gefragt hat. Ist doch nichts schlimmes :smile: Für sie war es ja auch neu und sie wusste gar net dass so ein beschnittener Penis aussieht. Hehe.

    Also meine Freundin kann mir ganz normal einen Runterholen, auch ohne Gleitgel oder son kram. Mag es besonders wenn sie zum Ende hin sogar ziemlich schnell und eher ruppig wird :smile:

    Also geh ruhig ran da, dein Freund wird sich schon melden.
     
  • Submarine
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    9 August 2005
    #19
    stimmt...hab ich noch nie drüber nachgedacht... es gibt also tatsächlich triftige gründe die gegen eine beschneidung sprechen...

    was ist wenn man mal spontan nen handjob haben möchte und keine creme dabei hat??? stelle mir das schmerzhaft vor....
     
  • eheu
    eheu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    9 August 2005
    #20
    Spucke?!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste