Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

seine aussagen verwirrend!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tischv, 16 November 2005.

  1. tischv
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    hallo,
    mein freund hat mit mir vor knapp 5 wochen schluss gemacht. er müsse mich vergessen, da wir uns gegenseitig kaputt machen. mein misstrauen hat viel zerstört, er mache sich nur gedanken, habe magenschmerzen, macht fehler auf der arbeit und könen so nicth mehr leben. er liebt mich zwar über alles aber es geht nicht... große heulaktion...
    tja, habe 1 mal die woche sms kontakt und in der disco sehe ich ihn auch. gut er will mich vergesen, aber warum antwortet er auf meine sms und erzählt immer wie schön unsere liebe war, das es die wahre liebe war.. er hat sogare ein skiurlaub für uns gebucht, da ich aber spaß (tanzen) mit andern männer hatte, hätte sich der urlaub erledigt (?)

    streitpunkt war auch, dass wir beide noch zuhause wohnten und die meiste zeit im auto im verbrachten...bat ihn mehrmal darum sich doch eine wohnung zu nehmen, er fühlte scih genervt. nun am kommenden donnerstag unterschreibt er einen mietvertrag. er meinte er ändere das was uns nicht gut tat. und leider hätte er das nicht eher erkannt, das ich es damals nur gut meinte. meistens melde ich mich per sms, letzte woche war er derjenige...
    sind das winke mit dem zaunpfahl oder baut er sich was neues auf um in zukünftigen beziehungen keine fehler mehr zu machen?
     
    #1
    tischv, 16 November 2005
  2. Housemeister86
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mal ehrlich, ich hätte da nicht anders reagiert. Wie alt seid ihr beide?
    Eine eigene Wohnung hat mit sehr viel Verantwortung und vor allem Geld zu tun. Ihn so unter Druck zu setzen ist irgendwie scheiße. Es gibt andere Wege.

    Also das ist für mich ein deutliches Zeichen, dass er mit dir keineswegs abgeschlossen hat. Insgeheim will er die "Fehler", die eure Beziehung belastet haben, wiedergutmachen.
    Er scheint sehr sensibel zu sein, wenn man deinen Text liest.
    ich hätte mir genauso über alles nen Kopf gemacht.
    Und wenn ich dann noch meine Ex mit anderen Typen sehe, wie sie vor meinen Augen Fun hat, fänd ich übelst rücksichtslos, ohne Scheiß. Und er hat richtig gehandelt, als er den Urlaub zurückzug.
    Du scheinst dir das alles ziemlich einfach zu machen.

    Inwiefern hat dein Misstrauen eure Beziehung belastet? Dass sowas an einem nagt, das weiß ich.

    Was hast DU für die Beziehung getan?

    MfG
     
    #2
    Housemeister86, 16 November 2005
  3. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Für mich hört es sich so an, als arbeitet er daraufhin, es früher oder später wieder mit Dir zu versuchen. Verwirrend finde ich das gar nicht.

    @ houselover

    Würde mein Freund mich verlassen würde ich auch ausgehen und Spaß haben, das ist nicht rücksichtslos. Ich würd es vielleicht sogar mit Absicht vor seinen Augen machen damit er sieht was er verpasst.
     
    #3
    Toffi, 16 November 2005
  4. Housemeister86
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :eek4:

    :angryfire :madgo:

    :zwinker:

    Wenn du mich fragst, ist ihr Ex aber nicht der Hauptschuldige, dass die Beziehung vorbei ist. Das zeigt für mich, dass da kaum ein Gewissen da ist.

    Logisch versuch ich mich abzulenken, aber hätte sie ihn wirklich geliebt, dann würde sie sowas nicht schon nach ein paar Wochen machen. ich hätte da noch damit zu tun, meine Gefühle zu ordnen, so blöd es sich anhört.
    Ich würd's nicht bringen, den Schalter umzulegen und gleich wieder einen auf Lover zu machen. Das mein ich.

    Ablenkung ist ja ganz gut, aber man sollte dabei auch die Gefühle des anderen achten.
    Dass man unbewusst denkt, "jetzt sieht er, was er verpasst", ist normal, aber das zeigt auch Rücksichtslosigkeit und Unreife. Bin mal gespannt, was die Threadstellerin sagt zu ihrem Misstrauen und allem. Ihr Ex muss ja ganz schön fertig sein mit den Nerven.

    MfG
     
    #4
    Housemeister86, 16 November 2005
  5. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Oooh hoppla, da hab ich wohl vorhin deinen Namen verwechselt....sorry :grin:


    Gut dass ich dann erstmal ausgehen würde um meinen Spaß zu haben ist Theorie, ob ich es so kurz danach dann tatsächlich könnte kann ich nicht sagen. Aber jeder verarbeitet seinen Kummer doch anders, da kann man ihr doch keinen Vorwurf machen. Und ihr Ex kann nicht erwarten, dass er Schluss macht und sie sich dann aus Rücksicht auf IHN zu Hause verkriecht.

    Naja warten wir erstmal ihre nächste Antwort ab. Das mit dem Misstrauen würde mich nämlich auch mal interessieren und was genau es auf sich hat.

    Und was mich auch interessieren würde @threadstarterin, willst Du ihn denn überhaupt zurück?
     
    #5
    Toffi, 16 November 2005
  6. lostlover
    lostlover (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich frage mich nur mit wem :ratlos: :link:

    On-topic: Ich dachte so irrational koennten nur Frauen handeln. Alleine fuer die Nummer mit dem Skiurlaub haette ich ihn ja schon aus meinem Gedaechtnis geloescht. Macht doch mal auf Funkstille fuer ne Weile, ist wohl fuer beide das beste.
     
    #6
    lostlover, 16 November 2005
  7. Hokos-Anonymos
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich interpretier sein Verhalten so:
    Er kam mit den ganzen Problemen der Beziehung nicht klar, brauchte Zeit um sich zu ordnen und alles wieder ein wenig grade zu biegen und hat deswegen die Beziehung beendet. Um sie jedoch nicht ganz zu verlieren lässt er sie weiterhin wissen dass er sie liebt. Die Zeit in der sie nicht mehr soviel Kontakt haben nutzt er um seine Probleme zu lösen und das beste für einen Neuanfang der Beziehung rauszuholen (deswegen die Wohnung etc) da er die Beziehung gerne weiterfühjren würde, doch ohne diesen ganzen Stress.
    Da sich aktiv darum bemüht für beide eine sichere und schöne Zukunft zu schaffen ist es schon berechtigt dass er so auf ihr gebagger reagiert find ich. Ebenso stimm ich zu dass es von ihr Rücksichtslos ist. Sie weiß er liebt sie weiterhin und es ist wohl deutlich zu erkennen dass er sich um sie bemüht und dennoch zieht sie sowas vor seinen Augen ab. Würde mir sehr wehtun und ich würde mir echt mega scheiße vorkommen, dass ich mich so bemühe und sie nimmt es nicht mal wahr.
     
    #7
    Hokos-Anonymos, 16 November 2005
  8. tischv
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    antworten

    also, versuche mal kurz die vorgeschichte zu erzählen:
    habe ihm misstraut weil immer komische sms und anrufe kamen, von seiner ex und einer anderen und er mir nie davon erzählt hat sondern ich es durch zufall rausfand - er meinte er wollte stress vermeiden und reagiere nicht auf dies frauen! einmal fand ich eine tel. nr, dazu meinte er die wäre mind. 1 jahr alt und hätte immer das gelegen (?) dann kam er 4 std. zu spät und war sich keiner schuld bewusst - alles komisch, villeicht missverständnisse!?

    tja, das artete aus, dass ich ihm die szene machte wenn er mal spontan in die pizzeria ging - dann gabs stress. wenn er ne feier hatte mit fussballkollegen, gab es stress, wenn frauen ihn in der disco ansprachen gab es stress...
    so machte er schluss, weil er sich veränderte. kamen wieder zusammen.

    habe das abgestellt, er meinte ich würde nur so tun im inneren würde mich vieles noch aufregen. ich hatet immer angst das er ne andere kennenlernt. er sieht gut aus, ist witzig, fährt ein schönes auto (worauf frauen es leider absehen) hab immer todesangst ausgestanden wenn er alleine weg war.

    ich war auch seine erste liebe, selbt seine freunde und familie sagte mir das. er hätte noch nie so viel für eine frau getan, das kannte man von ihm nicht.
    ich habe mich echt geändert, aber er nutzte das aus! waren halt beide fix und fertig, jeder wollte recht haben...
     
    #8
    tischv, 16 November 2005
  9. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Inwiefern nutzte er das aus dass Du dich verändert hast?


    Bei solchen Problemen kann man nur immer wieder sagen: "Wir haben alle ein Mundwerk, reden soll da helfen. Und zwar persönlich von Angesicht zu Angesicht, damit erst gar keine Missverständnisse entstehen"
     
    #9
    Toffi, 16 November 2005
  10. tischv
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    hi

    nein, er nutzte das aus, dass ich wieder heulend ankam und ihn zurück wollte. sprach ihn z.b. oft darauf an warum er mir keine lieben sms mehr schreibt seine antwort - fängst du schon wieder damit an du änderst dich nie.

    ich wollte imme reden, in ruhe über alles, wie oft habe ich gesagt erkläre es mir in ruhe.. aber er wurd gleich immer sauer weil ich ihm nicht vertraute er hatt kein verständnis für mich!

    z.b. rief seine mailbox ab (war für beide o.k)-
    seine ex freudin sprach ihn mal wieder darauf:
    ich komme 10 min. später zum fussballplatz, freue mich auf dich, könne dann spazieren gehen, bis gleich....2. nachricht: schade das du nicht da warst...
    sprach ihn drauf an, dass er doch kontakt hätte und sich mit ihr treffen wollte... er meinte die würde ihm ständig hinterherlaufen, sie wäre krank, würde sich immer selbst zum platz einladen, er geht auf nicht sein und sah zu das er an diesm tag weg vom platz kam. er könne mir an den handyrechnungen zeigen, dass er ihr nicht schreibt..aber ich glaube ihm ja eh nie, er legt sich jetzt schlafen und wenn er wird habe ich nicht mehr da zu sein...
    so was passierte immer, diese unverständnis
     
    #10
    tischv, 16 November 2005
  11. tischv
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    ?

    bitte um mehr antworten!
     
    #11
    tischv, 17 November 2005
  12. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Hm, verstehe ich nicht ganz. Also er erklärt Dir dass da nichts ist mit seiner Ex, dass sie ihn nur verfolgt und er darauf aber nicht reagiert. Dann sagt er zu Dir "Aber Du glaubst mir ja eh nie, ich geh jetzt schlafen und wenn ich wach werde will ich dass Du weg bist"

    Habe ich das soweit richtig verstanden? Wie hast Du denn auf seine Erklärung reagiert?

    Ehrlich gesagt verstehe ich Dich schlecht, würde Dir ja gerne helfen aber Du schmeißt auch immer nur ein paar Bröckchen hin mit denen man nicht viel anfangen kann.
    Du stellst es hier so dar, als sei er derjenige der an allem Schuld ist, weil er immer so wenig Verständnis für dich hat. Vielleicht will er ja gar kein Verständnis mehr haben weil Du mit deinem Misstrauen die Grenzen schon überschritten hast? Irgendwo hört das Verständnis nämlich auch mal auf.

    Aber wie gesagt, das was Du hier mitteilst ist zu wenig um das hier richtig bewerten zu können.
     
    #12
    Toffi, 17 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - aussagen verwirrend
maxsui
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 August 2016
3 Antworten
nimmsmithumor
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 April 2013
3 Antworten
BettyBlue
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2008
1 Antworten