Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seine Ex, die schönste Frau der Welt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von IchRoque, 18 April 2010.

  1. IchRoque
    Benutzer gesperrt
    115
    103
    13
    Verliebt
    gelöscht
     
    #1
    IchRoque, 18 April 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Puh, also ich wäre da ehrlich gesagt gekränkt gewesen. :ratlos:

    Was will er denn damit sagen? Dass er nie eine andere Frau so hübsch finden wird wie sie? Dass er noch nicht über sie hinweg ist? Dass er optisch sehr anspruchsvoll ist? :hmm:

    Das wären für mich aber eh alles Gründe, ihn nicht mehr zu daten, denn wenn ich jemanden date, will ich, dass er MICH hübsch findet und mir nicht Fotos von angeblich perfekten Frauen vorlegt!
     
    #2
    User 12900, 18 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Du willst keine Beziehung, bist aber verliebt?
    Was willst du denn dann stattdessen?`
    Versteh ich schon mal nicht.

    Ich würde den Kerl auf jeden Fall abschreiben! Das geht ja gar nicht!
    Welche Frau hört schon gerne wie toll die Ex war - ganz egal, was du von dem Kerl willst?! Das muss einfach nicht sein! :schuettel:
    Und wenn sie die schönste Frau der Welt ist, was soll das dann? Dir gegenüber?
    Das ist einfach unhöflich und das hätte er sich sparen müssen. Trennungsschmerz hin oder her.

    Mir wäre die Lust auf weitere Dates, in denen ich mir anhören kann, wie toll seine Ex war gründlich vergangen.
     
    #3
    krava, 18 April 2010
  4. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.289
    Single
    Ich verstehe dich nicht: es kratzt an deinem Ego, dass er sich nicht in dich verliebt, dabei bist du eh' bald im Ausland und für ihn unerreichbar? Du misst mit zweierlei Maß: Für ihn willst du nicht die Lückenfüllerin sein, aber er darf gerne die Zeit überbrücken, bis du abhaust? Findest du das fair? Willst du wirklich, dass er jetzt noch tiefere Gefühle für dich entwickelt, um ihm dann das Herz zu brechen? :schuettel:

    Sei doch froh, dass er sich nicht so stark in dich verliebt, sondern einfach nur Zuneigung und Sympathie empfindet. Zumal überhaupt nicht gesagt ist, dass er an seiner Ex so sehr hängt, wie du das interpretierst. Woher willst du wissen, dass er an seine Ex denkt, während er dich küsst? Das hast du dir ausgedacht! Womöglich ist er 100% bei dir in diesen Momenten, vertraut dir aber so sehr, dass er dir in anderen Momenten halt auch von seinen Liebesleid erzählt? Wenn er sich wirklich so unendlich nach seiner Ex verzehren würde, würde er dich meiner Ansicht nach nämlich überhaupt nicht anpacken, wobei alles darauf hindeutet, dass er durchaus deine Nähe will und dich schätzt.

    Weiterhin kann seine Ex für ihn noch immer die schönste Frau der Welt sein. Ist sein gutes Recht. Wenn du nicht damit klar kommst, nach wenigen Begegnungen bereits an der ultimativen Spitze bei ihm zu stehen (und damit möglicherweise jemanden mit einer jahrelangen Beziehung überholt zu haben), dann lasse das halt sein, aber ich finde es sinnlos. Die Situation gibt für euch beide anscheinend nicht mehr als flüchtigen Spaß her, also entweder nutzt ihr das, oder ihr lasst es eben sein. Ob man es sich jetzt aufgrund einer rückwirkenden Eifersucht auf eine Frau versauen möchte, die überhaupt nicht mehr im Spiel ist, muss man dann selbst wissen.
     
    #4
    Fuchs, 18 April 2010
  5. User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Bin auch der Meinung, dass du es lassen solltest. Was soll das, dir ein Bild seiner Ex zu schicken und noch dazu betonen, wie perfekt sie ist?! Ich glaube nicht, dass er damit irgendwas erreichen/dir mitteilen möchte, er ist einfach noch immer in sie verliebt und sieht das, was zwischen euch läuft, eher wie eine Freundschaft.
    Aber da du ja sowieso keine ernsthafte Beziehung willst, ist es doch okay. Bei einer Fickbeziehung kannst du nicht erwarten, dass er unsterblich in dich verliebt sein muss.
     
    #5
    User 54961, 18 April 2010
  6. IchRoque
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    115
    103
    13
    Verliebt
    Merci für die schnellen Antworten :smile2:


    @ Riotgirl: Stimmt schon. ich will schließlich nicht zweite wahl sein und selbst wenn ers denkt muss er mir das ja nicht sagen...
    Was würdet ihr damit bezwecken wollen? Wenn ihr eurem eventuellem neuen sagt, wie wunderschön der Ex ist?



    @ Krava: Ich möchte keine Beziehung, weil das sich rein logisch-zeitlich gedacht gar nicht mehr lohnen würde [dieses am Abreisetag lernt man den tollsten Kerl kennen-Phänomen] aber die verbleibende Zeit möchte ich einfach gut nutzen und ich bin gerade am überlegen, ob mich mit ihm zu treffen dazu zählen würde. Ich bin verliebt und liebe ihn nicht! Würde ich ihn lieben, würde ich eine Beziehung wollen. So nur ein paar mal treffen und Herzrasen, glücklich sein, sowas halt^^

    Ach fu**, ich mag ihn ja schon. Ich hätte ja nicht nach ihrem Namen fragen müssen^^ ach herrje ich bin übrigens nur "sehr attraktiv"... ^^

    Ich will ihn allerdings als Mensch an sich nicht so schnell abschieben. Ich finde ihn zu interessant. "Nur" weil er seine Ex so wunderschön findet, muss ich ihn an sich nicht gleich abstempeln. Aber eve. das zwischen uns auf ne andere Ebene lenken? Platonischer? Und ehrlich sagen "ich mag dich, aber dú liebst deine Ex anschiennd noch, also wird das nichts mit wiedersehen" ?
    Hmm....

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:40 -----------

    Ok, ich sag ihm, dass ich ihn platonisch mag aber daten nur unnötige Herzen brechen würde.

    :smile2:
     
    #6
    IchRoque, 18 April 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich finde sein Verhalten einfach komisch und nicht sehr einfühlsam. Andererseits ist es dir wohl auch nicht so wirklich ernst... Wie du das also siehst, musst du selbst entscheiden.
    Aber zum spaßigen Treffen findest du ja evtl. auch andere, die nicht ständig von ihrer Ex reden. :zwinker:
     
    #7
    krava, 18 April 2010
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Also ich finde meinen einen Ex auch verdammt gutaussehend, aber das würde ich doch niemals einem Datepartner erzählen?! Würde ich jedenfalls nicht machen, wenn ich Interesse an ihm hätte, höchstens um ihm zu vergraulen. :grin:

    Hm, dumme Idee, aber vielleicht wollte er auch einfach damit angeben und dir imponieren, so nach dem Motto "Schau mal, was ich für ein geiler Typ bin, dass ich diese heiße Frau im Bett hatte!"? :ratlos:
     
    #8
    User 12900, 18 April 2010
  9. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Die Ex müsste in den evtl. kommenden Treffen ja kein Thema sein.
     
    #9
    Orgasmusmaus, 18 April 2010
  10. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.289
    Single
    Um darauf noch einmal einzugehen: ich würde es prinzipiell nicht machen. Mit irgendwelchen Exgeschichten herauszurücken, egal ob die Ex gut oder schlecht dabei weg kommt, ist so ziemlich das bescheuerste, was man machen kann. Von daher war das sicherlich nicht geschickt von ihm.

    Von mir hättest du jedenfalls nichts erfahren, auch nicht auf nachbohren, aber du hast das ja von ihm regelrecht provoziert und beschwerst dich nun darüber, dass er dir sagt, was Sache ist. Wahrscheinlich hättest du dich genauso aufgeregt, wenn er dir nichts drüber gesagt hätte, also frage ich mich in der Tat, was du von dem Kerl erwartest?

    Auch, dass er dir ihren Namen nicht genannt hat und sie eher vor dir und deiner Neugier in Schutz nimmt, deutet für mich daraufhin, dass er dir das überhaupt nicht sagen wollte und du hier einfach weit über das hinausschießt, was du derzeit von ihm erfahren solltest.
     
    #10
    Fuchs, 18 April 2010
  11. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Würde ich nie machen :ratlos: Man kann sich doch denken, dass sowas am Ego des anderen kratzen würde.
    Ich finde es total bescheuert und kindisch, dass er dir sowas sagt, aber im Gegenzug finde ich deine Auffassung ebenso komisch, dass du verliebt sein willst (was für mich meist zu Liebe führt), aber nur eine Beziehung willst, wenn du ihn liebst? Was ist denn, wenn du ihn dann doch anfängst zu lieben? Für ihn ist das doch genauso doof, wie wenn du nur sein Lückenfüller wärst.

    Vielleicht solltest du mal ehrlich zu dir selber sein und mal in dich gehen und nach der Antwort suchen, was genau du willst.
    Ich persönlich würde keinen Mann treffen wollen, der seine Ex auf ein Podest stellt und sie schöner findet als mich. Dazu wär ich viel zu stolz :ratlos:
     
    #11
    LiLaLotta, 18 April 2010
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ja mei, mein Ex ist auch wunderschön und das wird ihm niemand mehr nachmachen. Ist doch herzlich egal :zwinker: Es gibt halt subjektiv außergewöhnlich schöne Menschen. Weder ist man deshalb mit allen von ihnen zusammen, noch sind sie deshalb besser als andere.
    Vor allem, wenn du eh ins Ausland willst und ihn "nur" daten willst, was stört dich das dann?
     
    #12
    User 15848, 18 April 2010
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Also ganz ehrlich: Ich finde deine Aussagen teilweise sehr verwirrend, widersprüchlich, unlogisch und auch nicht ganz nachvollziehbar.
    Angefangen mit:

    Da geht es ja schon los. Ich kann vielleicht noch nachvollziehen, wenn man interessehalber Nachfragen über Ex-Beziehungen und Sexpartner bezüglich der Anzahl stellt, aber was soll bitteschön diese Namensnennungen?
    Wenn mir dann jemand Lieschen Müller, Claudia Maier, Christine Huber, Kerstin Schieß-Mich-Tot nennt, kann ich doch überhaupt nichts damit anfangen, wenn dazu keine Vita erfolgt, die mich brennend interessiert und hab die Namen bereits vergessen, bevor sie ausgesprochen wurden - es sei denn, ich will unbedingt wissen, ob eine Bekannte dabei ist oder eben doch einem Spionagedrang nachgehen, um hintenherum heimlich zu googlen oder sämtliche Communities durchzuforsten, was anders ja gar nicht möglich wäre, um mir ein entsprechendes Bild von den Damen zu machen oder einzuholen.

    Ich finde es absolut daneben, wenn jemand Fotos von seinen (Ex)Partnern verschickt, um sie sicherlich ungefragt herzuzeigen, so dass die Ehemalige überhaupt nicht weiß, was mit ihren Bildern geschieht.
    Was ist denn das bitte für eine Art und Weise und für ein Charakter?
    Würde dir das vielleicht gefallen?
    Da wäre mir völlig egal, warum und weshalb er immer noch etwas für sie empfindet und unbedingt diesen Schmus loswerden musste.
    Das macht man einfach nicht - ganz egal, wie sehr du ihn bedrängt hast, auch wenn ich zugeben muss, dass ich niemals etwas mit einem Mann anfangen würde, (nicht einmal eine unverbindliche Affäre) der solch' schwärmerischen Aussagen über andere Frauen tätigt.

    Er soll dich also nicht lieben, nur verliebt in dich sein und das soll er gefälligst auch noch in deinem Sinne steuern sowie so gestalten, dass du deinen Spaß, bisschen Frühlingsgefühle mit Herzrasen und deine Befriedigung hast.
    Toll, was du alles von einem Menschen verlangst, nur damit du kurzfristig und ohne Verpflichtung einer Illusion nachhängen kannst, richtig begehrt zu werden und die wunderbarste und schönste Frau auf der Welt für ihn zu sein, um ihn dann eiskalt wieder abservieren zu müssen.
    Eigentlich solltest du dann doch froh sein, wenn er immer noch seine Ex lieber mag als dich...dann brauchst du erst gar keine Panik schieben, dass er sich richtig in dich verliebt.
    Aber bei dir geht der Weg scheinbar anders: Nach nur 1 Monat, zwei Treffen und bisschen Geschreibe bist du der Meinung, dass du ihn bereits lieben musst, sonst würdest du dir ja auch eine Beziehung wünschen.
    Eine Nur-Verliebtheit führt bei dir also automatisch zu keiner Liebe - schon komisch, denn die meisten Menschen sehen das anders und schlagen eher diesen Weg ein.

    Ich bin echt gespannt, ob dieser Mann aus dir schlau wird - ich werde es nicht und muss mich schon fragen, welch hohe Ansprüche du an einer unverbindlichen und zeitlich begrenzten Geschichte besitzt...von den Bedingungen ganz zu schweigen.
    Da sind doch jetzt schon Missverständnisse, Reibereien, Enttäuschungen vorprogrammiert...so was kann m. E. nur in die Hose gehen, weil du nämlich nicht so locker, cool und gelassen drauf bist, wie du es uns hier weismachen möchtest und für deinen Art von Spaß notwendig wäre.
     
    #13
    munich-lion, 19 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schönste Frau Welt
Alucard
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
32 Antworten
Smeggy
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2013
18 Antworten
mandarine1818
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2013
75 Antworten
Test