Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seine EX

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von babydoll23, 2 August 2004.

  1. babydoll23
    Gast
    0
    Also das was ich gleich schreibe ist im Moment eigentlich noch kein richtiges Problem, aber ich denke wenn es so weiter geht kann es sich zu einem entwickeln.
    Also folgende Situation, ich bin jetzt seit zwei Wochen mit meinem Süßen zusammen und „kenn“ ihn jetzt seit drei Monaten.
    Es handelt sich bei uns um eine Fernbeziehung nur schon mal vorweg.
    So und seitdem seine Ex mitbekommen hat, das er wohl jemand kennengelernt hat, mit dem es etwas ernster werden könnte rennt sie ihm regelmäßig die Bude ein und will ihn unbedingt zurück.
    Naja begeistert bin ich davon verständlicherweise nicht, aber sie hat im Grunde auch keine Chance mehr bei ihm, was ich ihm auch glaube.
    Naja aber ein Quentchen Ungewissheit und Unruhe ist dabei allerdings schon.
    Und grade deshalb glaub ich das sich das auf Dauer zu einem Problem entwickeln kann.
    Habt ihr irgendweine Idee wie man ihre Besuche abstellen kann, oder irgendwelche anderen Anregungen zu dem Thema.
     
    #1
    babydoll23, 2 August 2004
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Du kannst ihm eigentlich nur versuchen zu erklären, das du damit ein Problem hast. Auch ihr solltest du das sagen, das wird sie aber sicher nicht dran hindern, im Grunde kann nur er ihr verständlich den Schlußstrich ziehen, sprich nur er kann von ihr verlangen das sie das unterläst.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 2 August 2004
  3. Satinchen
    Gast
    0
    Du selbst kannst daran nichts machen, du kannst ihm nur sagen, dass du etwas dagegen hast. Er muss was tun...
     
    #3
    Satinchen, 2 August 2004
  4. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Dein Süßer darf seine Ex halt einfach nicht mehr beachten (nicht in die Wohnung lassen, nicht ans Handy gehen etc.) DAs ist zwar bestimmt hart für sie, doch so versteht sie zumindest, dass er sie nicht mehr will. Außerdem brauchst du dir dann auch nicht mehr so viele Sorgen machen und das wird dein Freund auch verstehen.
     
    #4
    It-Girl, 2 August 2004
  5. babydoll23
    Gast
    0
    tja nicht mehr zu beachten ist etwas schwierig also sein handy hat er jetzt zwar aus, und die nummer seines anderen handys hat sie nicht.aber dadurch das er noch zu hause wohnt und sie einen sehr guten kontakt zu seiner mutter hat und seiner schwester ist es etwas schwierig.
     
    #5
    babydoll23, 2 August 2004
  6. cat85
    Gast
    0
    sag ihm einfach, dass du ihm zwar vertraust, aber ein dummes Gefühl trotzdem bleibt. er muss den <kontakt ja nicht völlig zu ihr abbrechen - aber sie müssen ja nicht ganze Abende zusammen vorm TV verbringen(als Beispiel) oder so.
     
    #6
    cat85, 2 August 2004
  7. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Kommt sie denn nur, und er wirft sie dann mehr oder weniger wieder raus? Er wird doch ein eigenes Zimmer bei seinen Eltern haben, dann braucht er sie da ja nicht mehr reinlassen. Und Du musst ihm eben einfach vertrauen. Die Ex wird schon irgendwann wieder von alleine aufgeben.

    *zurzeitdasselbehoff*
     
    #7
    SottoVoce, 2 August 2004
  8. babydoll23
    Gast
    0
    naja also ganze abende verbringen sie gott sei dank nicht miteinander dazu ist das verhältnis der beiden auch zu schlecht.
    naja ein eigenes zimmer hat er schon, nur kommt sie auch immer zu nachtschlafenden zeiten 1 uhr oder später wenn er am nächsten tag früh raus muß, also richtig überfall artig.
    und was ich bei ihr find, sie heiratet diesen monat, hat aber angekündigt das das kein grund ist, ihre versuche einzustellen. :blablabla
     
    #8
    babydoll23, 2 August 2004
  9. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Und was sagt ihr Freund dazu...???
     
    #9
    It-Girl, 2 August 2004
  10. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "Liebe Mutter, Liebe Schwester, vielleicht ist es eurer Aufmerksamkeit nicht entgangen, dass ich nicht mehr mit "B" zusammen bin, sondern vielmehr nun mit "A" meinen Weg beschreite.

    Mir ist sehr wohl bekannt, dass ihr euch beide sehr gut mit "B" versteht. Trotzdem bitte ich euch darum, zu respektieren, dass ich das ganz und gar nicht mehr tue. Es handelt sich also nicht mehr um UNSERE, sondern nur noch um EURE Freundin.

    Von dieser neuen Situation ausgehend, wäre es nett, wenn ihr euch bemühen könntet, dass EURE Freundin mir nicht mehr gar so stark auf den Wecker fällt, wenn sie EUCH besucht.
    Ich denke da insbesondere daran, sie nicht unbedingt nachts um eins noch ins Haus zu lassen.

    Sollte sich das nicht vermeiden lassen, weil es euer absoluter Herzenswunsch ist, sie auch Werktags hereinzubitten, wann immer sie Einlass begehren möge, bitte ich euch, euch dann auch um EUREN Gast zu kümmern und insbesondere dafür Sorge zu tragen, dass sie nicht in meinem Zimmer übernachtet. Am liebsten wäre es mir, wenn ich in solchen Fällen möglichst gar nichts von ihrer Anwesenheit bemerken würde.

    Ein absoluter Hit wäre es hingegen, wenn ihr versuchen würdet, euch mit EURER Freundin so zu treffen, dass ich GENERELL nicht viel von ihr mitbekomme. Ich habe einmal gehört, dass man sich nicht nur zu Hause treffen kann, es soll zum Beispiel ganz tolle Eisdielen in der Stadt geben, und auch die Freibäder sind immer wieder einen Besuch wert.

    Mir ist klar, dass sich gelegentliche Begegnungen nicht vermeiden lassen werden, das einzige, worum ich euch bitte, ist, die Dauer und Frequentierung dieser gelegentlichen Begegnungen so gering wie möglich zu halten.

    Vielleicht wünschen sich einige in dieser Runde, dass ich wieder mit "B" zusammenkomme. Ich möchte an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich betonen, dass ich nicht zu diesem Personenkreis gehöre und auch jegliche Spekulation über meine "wahren, unterbewussten" Bedürfnisse im Keim ersticken. Vielleicht weiss ich nicht, was ich wirklich will oder was für mich das Beste sein mag. Was ich aber sicher weiss, ist, dass "B" ganz sicher weder das Eine noch das Andere ist.

    Ich danke für dieses klärende Gespräch und hoffe auf weitere gemeinsame Tage des Frohsinns unter diesem Dach."

    :zwinker:
     
    #10
    OnleinHein, 2 August 2004
  11. babydoll23
    Gast
    0
    @ mrssweet-angel! tja also der scheint völlig ahnungslos gewesen zu sein, bis er auch mal bei meinem freund angerufen hat, wegen ihr. obwohl es wohl keine großartige reaktion von ihm gab sonst würden sie ja wohl kaum jetzt heiraten denk ich mir mal.
    @onlineHein das ist genau der richtige text dazu!
     
    #11
    babydoll23, 3 August 2004
  12. BeeInLuv
    BeeInLuv (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet
    @onleinhein

    Suuuuuper Text!!!
     
    #12
    BeeInLuv, 3 August 2004
  13. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    @OnleinHein: Hab mich schief gelacht und stimme in allen Punkten zu!!! *Applaus*
     
    #13
    SottoVoce, 3 August 2004
  14. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Dann soll halt dein Freund nochmal versuchen mit ihrem Freund darüber zu reden, vielleicht kann der ja dann was bei ihr bewirken. Es muss ihn doch auch stören, wenn seine Freundin die ganze Zeit zu ihrem Ex rennt.
     
    #14
    It-Girl, 3 August 2004
  15. babydoll23
    Gast
    0
    ich glaub zwar nicht das das viel erfolg hat, werd ich ihm aber auch noch mal vorschlagen.
     
    #15
    babydoll23, 3 August 2004
  16. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Es gibt halt sonst nicht viele Möglichkeiten, sie zu Vernunft zu bringen, eigentlich haben die Leute hier jetzt alles aufgezählt.
    Naja, aber gib die Hoffnung nich auf, es geschehen ja noch Zeichen und Wunder... :zwinker:
     
    #16
    It-Girl, 3 August 2004
  17. babydoll23
    Gast
    0
    ich leg ja meine ganze hoffnung in ihre hochzeit. vielleicht ist sie dann doch zu beschäftigt um ihm hinterher zu laufen.
     
    #17
    babydoll23, 3 August 2004
  18. the goo
    Gast
    0
    @ onlainhein: falls du mal nicht wissen solltest was du werden willst ein schlechter comedy star wärst du sicher nicht; )

    und zum problem:
    ich denke du kannst den eventuell zum problemzustand werdenden normalzustand im vorfeld noch abwürgen. falls das aber nicht möglich sein sollte, würde ich an deiner stelle radikal werden und halt sagen sie oder ich, du kannst dich entscheiden. Wenn er sich für dich entscheiden sollte, was ich in der jetzigen situation in der ihr euch befindest doch schwer annehmen würde, kannst du ihm auch sagen, du hast dich für mich entschieden, du willst dass ich bei dir bleibe dann seh zu dass sie dir fern bleibt, ganz einfach.

    es ist zwar nicht leicht, aber manchmal muss man auch versuchen das gefühl auszustraheln unabhängig und durchaus dazu im Stande zu sein auch alleine leben zu können, dann kann der partner auch sehen dass er sich nicht alles leisten kann.

    byebye.
     
    #18
    the goo, 3 August 2004
  19. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe/hatte fast das gleiche Problem. *drop*
    Ich hatte mich etwas mit seiner ex angefreundet, war auch alles weiter nicht schlimm.
    Nur dann erzählte mir ne Freundin von mir das eine nachricht bei viva+
    lautete
    Maik, ich liebe dich immer noch Sarah!
    und das ganze noch plus nachnamen.
    so wie so hat sie immer so getan als ob sie meinen Schatz besser kennt als, ich.
    doch 1. cih kenne maik schon länger als sie
    2. ich kenne ihn tausendmal besser als sie (sie weiß ja noch nichteinmal sein lieblingsessen)

    doch dann habe ich die einmal so zusammen geschrien, das die mich und maik in ruhe gelassen hat.
    Und wenn sie jetzt manhcmal noch auf die idee kommt maik anzusprechen (mit spricht die schon gar net mehr an) dann ignoriert er sie immer.

    weiß jetzt zwar nicht ob cih helfen konnte, aber na ja.

    Bye
    Cherry
     
    #19
    xXCherryXx, 3 August 2004
  20. Liebesteufel
    0
    Wenn du es jetzt schon nicht gerne siehts, dann wird es auf Dauer mit 100% Sicherheit ein Problem für dich und auch deine Bezeihung werden.

    Du musst das so sehen: Seine Ex hat mit Sicherheit ein Problem damit, denn nun ist sie vollkommen abgeschrieben. Versetzt dich mal in ihre Situation.
    Das will sie verhindern, denn sie hat ihn immer noch nicht richtig losgelassen.

    Aber ich denke das ihr euch einfach mal zusammen setzten müsstet, also alle 3!
    Einfach aussprechen! Reden hilft immer...

    Dann weißt du was dahinter steckt, das sie ihm immer noch besuchen kommt.

    Viel Glück​
     
    #20
    Liebesteufel, 4 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test