Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seine Exfreundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *nulpi*, 22 Januar 2004.

  1. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Ich weiß, dass ihr solche geschichten andauernd zu hören bekommt, aber ich muss es einfach irgendwie runterschreiben... weil ich zur Zeit nicht mehr weiß, was ich machen soll.

    Also... mein Freund hat eine Ex, mit der er kurz bevor er mit mir zusammenkommen ist (er hatte mir zu der Zeit schon gesagt, dass er in verliebt wäre) nochmal was hatte. Die Sache ging nur ein Wochenende und obwohl ich ziemlich verletzt war, sind wir letztendlich doch zusammengekommen.

    Das ist jetzt ca. 1 1/2 Jahre her. Ich wollte, dass er den Kontakt zu ihr abbricht, er hat es auch getan. 1 Jahr lang hat er mir erzählt, was für eine Schlampe sie wäre, wie er sich nur auf sie einlassen konnte usw.

    Vor einem halben Jahr hat er mich dann betrogen, mit einer anderen wohlgemerkt. Er hat anschließend mit mir schluss gemacht und war für 3 wochen oder so mit der anderen zusammen, bevor er wieder zu mir zurückkam. Danach erzählte er mir, dass seine alte Ex auch wieder Kontakt zu ihm aufgenommen hätte... nur per telefon allerdings und schon vor seinem Seitensprung. Er hatte es mir verheimlicht, weil er wusste, dass ich vor eifersucht durchdrehen würde.
    Wir sind jetzt mittlerweile (inklusive einer weiteren beziehungspause) wieder seit 4 Monaten zusammen und gestern hat er mir verraten, dass das mit dem Telefonieren immer häufiger wird... Das alleine hat mich schon wieder rasend eifersüchtig gemacht. Als er dann aber noch dazu gesagt hat, dass er ihr alles erzählen kann, mit ihr auch über mich redet usw. war ich so kurz vorm austicken, dass ich gar nichts mehr gesagt hab an dem Abend. Er hat auch von vorne rein gesagt, dass er den Kontakt zu ihr ganz sicher nicht wieder abbrechen wird und dass ich damit leben muss.
    Mein problem ist: ich kann nicht damit leben. Ich kann zur Zeit auch nur mit ihm telefonieren und der Gedanke daran, dass sie genauso viel von ihm hat wie ich, bringt mich fast um. Komischerweise ist das nur bei ihr so... nicht mal auf die, mit der er mich betrogen hat, bin ich so extrem eifersüchtig wie auf sie.
    Ich war gestern echt kurz davor ihm ein Ultimatum zu stellen: Ich oder sie, aber ich wäre mir mittlerweile nicht mal mehr sicher, ob er sich für mich entscheiden würde... Was soll ich also machen?
    Es akzeptieren und so tun als würde es mich nicht interessieren? Oder ihm ganz einfach klipp und klar sagen, dass ich das nicht will?
     
    #1
    *nulpi*, 22 Januar 2004
  2. El Katzo
    Gast
    0
    Dann solltest du es nicht - im Ernst.

    Schick ihn in die Wüste. Was hast du von so einem Hansel ? Der soll mal erwachsen werden und wissen, was er will...
     
    #2
    El Katzo, 22 Januar 2004
  3. Chris_Reason
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    hey nulpi

    Also ich würde an deiner Stelle einen Schlußstrich ziehen, wie soll es denn bei euch weiter gehen? Er ist dir schon zweimal fremdgegangen meinst du es hat noch eine Zukunft? Ich weiß das es schwer ist weil du ihn liebst, aber lass dich doch nicht von ihm auf der Nase rumtanzen. Wahrscheinlich glaubt er das er alles mit dir machen kann.

    Ich könnte schwören das wenn noch nicht, aber irgendwann er wieder was mit seiner ex haben wird, wenn du da nichts gegen machst.

    Versuch doch in einem Gespräch ihm klarzumachen, das es so nie funktionieren wird, selbst wenn du ihm den kontakt nicht verbietest. Denn deine eifersucht wird nicht verschwinden und deine angst das sie nochmal was haben könnten ebenfalls nicht, und wenn sie sich dann irgendwann mal treffen wie wirst du dich dann fühlen?

    Wenn er dich wirklich liebt dann würde er den kontakt auch abbrechen. Zumindest sehe ich das so.

    Hoffe ich habe dir geholfen!

    @users: was sagt ihr denn dazu?
     
    #3
    Chris_Reason, 22 Januar 2004
  4. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Den Fall kenn ich: Mein Ex hatte auch keinen Kontakt zu seiner Ex, als wir zusammen gekommen sind - alles lief prima! Bis sie wieder Kontakt hatten und er feststellte, dass er sie immernoch liebt... Ich hab ihm vertraut, da ich auch Kontakt zu meinem Ex habe...

    Sag ihm, dass du das nicht willst - hast ja schließlich Gründe! Wenn er das nicht versteht, sehe ich es wie meine Vorredner...

    Bin halt ein Mensch, der jedem eine Chance zur Änderung ermöglicht, bevor ich es beende...

    lg
    cel
     
    #4
    Celina83, 22 Januar 2004
  5. El Katzo
    Gast
    0
    Erst noch einmal drüber reden, wenns nichts nützt und er nicht einsichtig ist, dann :

    [​IMG]
     
    #5
    El Katzo, 22 Januar 2004
  6. Rona
    Gast
    0
    nur eine Möglichkeit, eine Idee: könnte es sein, dass er dich eifersüchtig machen will? Dass er das geniesst, dass du austickst, wenn er dir was beichtet?

    Wie wärs denn, wenn du mal die Kühle gibst, wenn er dir das erzählt? Nicht zu extrem natürlich, wär zu auffällig, aber eben auch nicht mehr voll drauf anspringen....

    Vielleicht probierst du's mal aus, wenn du kannst! :smile:
     
    #6
    Rona, 22 Januar 2004
  7. El Katzo
    Gast
    0
    Rona, das wären dann aber ganz schöne Kindergarten-Spielchen.

    Glaubst du wirklich ?
     
    #7
    El Katzo, 22 Januar 2004
  8. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @El Katzo
    Wenn Du ne Frau wärst, würd ich Dich fressen ... :grin:

    @nulpi
    Liebe süße Nulpi,
    *erstmalganzdollknuddel*
    El Katzo hat recht !
    Schieß dieses Riesengranatenarschloch in den Wind und such Dir einen, der Dich verdient hat.
    Weiss, dass es weh tut. Trotzdem...
    Ganz liebe Grüße, Waschbär
     
    #8
    waschbär2, 22 Januar 2004
  9. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    712
    101
    0
    Single
    Hm... erstmal danke für eure Antworten.
    Im prinizp hat er mich ja nur das eine mal betrogen. Mit seiner Ex hatte er ja was, bevor wir zusammen waren und als ich ihm dann sagte, dass ich mehr für ihn fühle, hat er ja auch gleich mit ihr wieder schluss gemacht.

    Die Sachen, die er die letzten Monate abgezogen hab, hab ich ihm größtenteils verziehen, obwohl mir damals schon alle zum Schluss machen geraten haben.

    Klar, er weiß, dass er alles mit mir machen kann und dass ich wahrscheinlich eh nicht stark genug wär, um ihm ein Ultimatum zu stellen. Schließlich bin ich ja auch zu ihm zurückgekommen, als er mich einen Monat lang wie dreck behandelt hat. Ich liebe diesen Typen einfach, ich KANN ihn nicht verlassen.

    Ich sollte vielleicht noch dazusagen, dass seine Ex eine ziemliche schlampe ist. Mein Freund hat mal erzählt, dass sie ihren jetztigen freund am laufenden Band betrügt und damit auch noch rumprahlt. Außerdem hatten die beiden bei ihrem ersten Date schon nach 2 stunden sex am strand, von daher würde ich ihr auch zutrauen, dass sie wieder versuchen würde ihn rumzukriegen.. Sie wohnt zwar knapp 500 km weit weg, aber er ist ja schon mal den weiten weg gefahren, um sie für ein wochenende flachzulegen...

    Er hat zwar gestern gesagt, dass sie nur ne freundin wäre und da überhaupt nichts bei wäre, wenn er mit mir redet... aber das vetrauen ist bei mir halt immer noch weg...
     
    #9
    *nulpi*, 22 Januar 2004
  10. haunter
    Gast
    0
    da kann ich wirklich nur sagen, versuch mit einem Gespräch klarheit zu schaffen, und wenn du merkst, dass für dich da nicht wirklich viel zu machen ist, dann würde ich versuchen alles auf eine andere neue Karte zu setzen.

    wünsche dir viel Glück
     
    #10
    haunter, 22 Januar 2004
  11. Wuotan
    Wuotan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du was besseres verdient als diesen Spasten...echt...:angryfire

     
    #11
    Wuotan, 25 Januar 2004
  12. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Der Typ hat dich schonmal betrogen ... HALLO?!?!?!?!
    So wie es aussieht würde er es ein zweites mal tun ... zumindest verhält er sich anscheinend so ...
    Ich schliess mich also allen an, einfach Schlussmachen mit dem Kerl und nich wieder breitschlagen lassen das ihr wieder zusammenkommt, wie die anderen male.
     
    #12
    Taschentuch, 25 Januar 2004
  13. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    712
    101
    0
    Single
    Ich weiß ja eben nicht, ob er mich nochmal betrügen würde... und ich weiß nicht, ob die telefonate mit seiner ex echt nur rein freundschaftlich sind...

    Vielleicht hat er sie vor mir verheimlicht, weil er vorhat sie irgendwann zu treffen. Vielleicht aber auch nur, weil er weiß, dass mir das nicht gefallen würde.

    Er hat sonst immer von ihr als gute freundin gesprochen, aber auch gesagt, dass da keine gefühle mehr wären...

    Ich hab vor ihn heute abend am Telefon zu fragen, was er machen würde, wenn sie ein Treffen vorschlagen würde. Auf seine Antwort bin ich echt gespannt.

    Mit Druck verbieten will ich ihm den Kontakt aber auch nicht mehr... ich bin mir ziemlich sicher, dass er auf bockig schalten würde und sowas wie "musst du mit klarkommen oder es sein lassen" bringen würde. Und ich will ihn einfach nicht wieder verlieren...
    Obwohl es ja SEINE mittlerweile 3. Chance ist und er derjenige sein sollte, der aufpasst, dass er mich nicht verliert.

    Naja, mal sehen wie weit ich mit ihm heut abend komme...
     
    #13
    *nulpi*, 26 Januar 2004
  14. Safirstein
    Gast
    0
    Frag dich einfach mal: was WILL ICH eigentlich?

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen: so ein Affentheater willst du bestimmt nicht. Auf Dauer drueckt das aufs Selbstbewusstsein, auch wenn ich jemand bin, der gerne den Eifersuechtigen fragt, warum ER eigentlich eifersuechtig ist. Ich habe oft den Eindruck, dass es ein hausgemachtes Problem ist. Bei euch duerfte das aber anders sein.

    Safirstein
     
    #14
    Safirstein, 26 Januar 2004
  15. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    mein freund hat auch kurz nachdem wir zusammengekommen sind immer noch oft mit seiner exfreundin telefoniert und mit ihr auch über mich und gott und die welt geredet.
    allerdings muss ich sagen, dass ich ganz genau wußte, daß er mich liebt und sie nur als freundin mag.
    diese sicherheit fühlst du nicht.
    und warum? weil du ihm aufgrund eurer vergangenheit nicht vertrauen kannst.
    er hat eure Beziehung bereits zerstört, denn ohne vertrauen kann liebe niemals existieren.
    du versuchst etwas zu halten, was schon lange nicht mehr da ist (war es jemals da?).
    ist es wirklich liebe, was du fühlst, oder hast du nur angst?
    ich würde mir eine auszeit nehmen und mir darüber gründlich klarwerden.
    mindestens vier wochen lang.
    ich wette, daß du ihn dann ohne umwege in die wüste schickst.

    wünsch dir alles liebe und auch jemanden, der deine liebe und loyalität schätzen kann.
     
    #15
    klärchen, 26 Januar 2004
  16. Eonie
    Gast
    0
    Es tut mir leid, aber ich muß mich den anderen leider anschließen. Anscheinend verdient er deine Liebe nicht, denn obwohl es schon seine dritte Chance ist, scheint er sich nicht geändert zu haben. Er ist nicht bereit, den Kontakt zu seiner Ex abzubrechen, die er ja selbst als Schlampe bezeichnet hat und redet mit ihr auch noch über eure Beziehung, ohne auf deine Gefühle zu achten. Und dass du das nicht möchtest, ist für mich verständlich.
    Auch wenn es dir schwer fällt - stell ihn vor ein Ultimatum. Du oder Sie. Und wenn er dich liebt, wird er sich für dich entscheiden, wenn nicht... dann wird es eine harte Zeit, aber irgendwann wirst du einsehen, dass dieser Kerl es wirklich nicht wert war, dass er dich nicht verdient hatte. Du hast schon genug Geduld und Verständnis bewiesen, mehr kann er nicht erwarten. Und auch wenn du jetzt denkst, er wäre dein Traummann, wenn er dich so behandelt, ist er es nicht.
     
    #16
    Eonie, 26 Januar 2004
  17. El Katzo
    Gast
    0
    Kleider stehen mir aber nicht, also mußt du hungrig bleiben :zwinker:
     
    #17
    El Katzo, 27 Januar 2004
  18. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    712
    101
    0
    Single
    Hi!

    Ich hab mich vor 3 Tagen endlich mit meinem Freund ausgesprochen... ziemlich lange sogar.
    Ich hab ihm klargemacht, dass es mir nicht gefällt, wenn er mit seiner Ex telefoniert. Ein Ultimatum, dass er sich zwischen ihr und mir entscheiden sollte, hab ich ihm aber nicht gestellt.

    Er hat mir geschworen, dass er absolut nichts für seine Ex empfindet, dass sie für ihn einfach wie ne Bekannte wäre. Außerdem hätte sie ja eh einen Freund, ich müsste mir also überhaupt keine Gedanken machen.
    Auf meine Frage, was wäre wenn sie ihn plötzlich besuchen kommen will, meinte er, dass 1. sie nie auf die idee kommen würde und 2. selbst wenn sie das wollen würde, er sich nicht mit ihr treffen würde.
    Er telefoniert also weiterhin mit ihr... wenn auch nur alle 1-2 wochen und wie er sagt "total oberflächlich". Mir gefällts natürlich immer noch nicht und manche mögen mich naiv nennen, aber ich vertrau ihm da jetzt.

    Am Ende des Gespräches hat er mich dann gefragt, ob ich nicht wüsste, dass er nur mich lieben würde. Ich meinte daraufhin, dass er mir das dann auch gefälligst zeigen soll... naja, seitdem tut er's :gluecklic Das ist jetzt die erste Zeit, wo es wieder ein kleines bisschen wie vor seinem Seitensprung ist.. er bemüht sich wieder total süß um mich und ich hoffe, dass das diesmal ein bisschen länger anhält.
     
    #18
    *nulpi*, 29 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Exfreundin
Mrs.Karlier
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
7 Antworten
doemu121
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 November 2015
4 Antworten
gwynplaine
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
14 Antworten
Test