Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seine Familie *ARGH*

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pure_Poison, 25 Dezember 2003.

  1. Pure_Poison
    0
    Seine Familie

    Hi Ihrs,

    wollt
     
    #1
    Pure_Poison, 25 Dezember 2003
  2. Miezerl
    Gast
    0
    hab das ganze schon hinter mir nur mit den unterschied das es mir wenig ausmachte da ich seine famile mag und umgekehrt genauso schätz mal dieses beschnupperungs ritual bei dem neuankömmling gehört einfach dazu und man muss auch das ihrgendwie ständig dann dort oder da hin zu gehen über sich ergehen lassen..nach ner zeit legts sich wieder..
     
    #2
    Miezerl, 25 Dezember 2003
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich "muss" auch immer auf die ganzen Familienfeiern meines Freundes. Klar ist es nicht ganz so der Hit... wie Familienfeiern halt so sind, aber da muss man durch. Bei den ersten malen hab ich mich auch ziemlich unwohl gefühlt, weil man halt von jedem gemustert wird usw. Von mal zu mal wird es aber besser und ich seh da eigentlich kein Problem drin.
    Bei meiner Familie entstehen da eh keine Probleme, da sie recht klein ist.
     
    #3
    User 7157, 25 Dezember 2003
  4. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    Also auf Fanilienfeiern muss ich nich mit aber eigentlich komm ich klasse mit ihren
    Eltern (vor allem der Mutter) klar :smile:
    Sogar ihr Kater mag mich \o/ (Nur hab ich manchmal das Gefühl der is eifersüchtig, wenn er plötzlich anfängt Unsinn zu machen und/oder sich dazwischen drängt wenn ich mit meiner süßen kuschel :hman:smile:
     
    #4
    W0m847, 25 Dezember 2003
  5. Delonnor
    Gast
    0
    Also sie mag meine Familie und ihre kenne ich kaum. Das liegt allerdings daran, dass sie ihre Familie nicht mag und wir deshalb kaum unten sind...komme aber recht gut mit ihnen aus.
     
    #5
    Delonnor, 25 Dezember 2003
  6. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Bin auch mal ab und an mit auf Familienfeiern,obwohl ich seine Eltern nicht so mag,also mit der Mutter komme ich schon aus.
    Naja,ich gehe da halt mit hin.
    Er hingegen versteht sich gut mit unseren Eltern und ist auch immer mit dabei.
     
    #6
    ~VaDa~, 25 Dezember 2003
  7. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    die Famile von meinem Ex hab ich auch komplett kennengelernt.
    Seine Oma hat mich vergöttert...:zwinker: Das war immer superlustig bei der.
    Seine Eltern mochten mich eigentlich auch, seine Mama ist so ne typische Mutter, zu allen nett und freundlich. Sein Papa war immer was reserviert. Aber eigentlich auch freundlich.
    Zu seiner Schwester hat ich immer ein komisches Verhältnis. War vor unserer Beziehung sehr gut mit der befreundet, diese Freundschaft ist aber kaputt gegangen, weil sie geglaubt hat, ich würde sie ausnutzen, um ihren Bruder kennenzulernen (was totaler Schwachsinn war, weil ich mit ihrem Bruder viel früher befreundet war, hab seine Schwester erst über ihn kennengelernt).
    Sein kleiner Bruder war immer sehr süß: "iiiiiiihhhhh, wieder die Verliebten...":zwinker:
    Und seine ganz kleine Schwester war noch ein Baby, als ich mit ihm zusammen war. War wunderschön zu sehen, wie sie wächst... Hab sie behandelt wie eine eigene Schwester... Als wir uns getrennt haben, war sie 3 Jahre alt. Sie ist immer noch total happy, wenn sie mich sieht... *denk-an-vergange-Zeit*

    Tja. Das ist jetzt aber vorbei... Bin Single.

    Bin aber vielleicht ein bisschen verknallt... Ist ein sehr guter Freund von mir. Der Bruder meiner besten Freundin. Dann haben die noch einen Bruder, der mich eigentlich mag...(ist aber schon viel älter... lebt im Ausland). Seine Eltern kennen mich auch schon seit ich ein Baby bin. Sehr nette Leute.

    Wetterhexe, die sich schon freut, ihn wiederzusehen...:zwinker:
     
    #7
    Wetterhexe, 25 Dezember 2003
  8. Sydney
    Gast
    0
    bin ja noch recht frisch mit meinem schatzi zusammen, kann zum thema familie auch schon einiges beitrage.... (leider) also kennen tu ich sie eigentlich nocht nicht, hab mal die schwesten und seine mama gesehen....
    hab mir aber so einiges gedacht, wenn ich dann erzählt bekomme dass die eine schwester so aussagen macht wie: "ich muss jemanden nicht kennen, um zu wissen das ich die person nicht mag" ... :rolleyes2 sehr nett, oder?
    besagte schwester hab nämlich noch nicht ganz eingesehen, dass mein freund mit seiner ex(-verlobten) schluss gemacht hat, und die jetzt nicht die schwägerin wird....

    aber ich lass mich von sowas eh nicht abschrecken.... zum glück hat mein schatzi eh eine eigene wohnung :smile: insofern ist mir das eh egal, was die schwestern sagen oder denken. naja, so ganz egal auch wieder nicht, aber trotzdem....


    mit der fam von meinem ex hab ich mich aber gut verstanden. nur der vater war ein bisschen reservierter, aber auch nicht schimm....
     
    #8
    Sydney, 25 Dezember 2003
  9. peanut
    Gast
    0
    ich bin mit meinem freund ungefähr 1 1/2 jahre zusammen und hab in dieser zeit natürlich auch schon seine ganze familie kennengelernt ( er meine auch). und wir fühlen uns beide in der familie des anderen sehr wohl. und es is auch meistens so, dass man dann halt den partner auf irgednwelche familienfeste mitnimmt, find ich ganz natürlich. ich mein er muss nicht wenn er nicht will, aber wir gehen zu sowas meistens zusammen hin
     
    #9
    peanut, 26 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Familie *ARGH*
Nivalina
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Oktober 2016
8 Antworten
yougoglencoco
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2016
15 Antworten
Analytiker
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2009
8 Antworten