Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seine Mutter...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kaesebroetchen, 1 April 2006.

  1. kaesebroetchen
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Also, mein Freund und ich hatten uns überlegt, dass er doch einfach mal bei mir übernachten könnte, einfach nur so, denn miteinander schlafen wollen wir beide noch nicht. Eigentlich alles gar kein Problem-
    jetzt ist da allerdings noch seine Mutter, die meint, dass es mit 15 doch wohl zu früh ist um mal bei einem Mädchen zu übernachten und dass sie das nicht will.
    Findet ihr das auch "zu früh"? Ich finde es irgendwie ein bisschen lächerlich, denn wenn sie solche Probleme damit hat, dass ihr Sohn allmählich auch "anfängt", müsste sie ihm doch eigentlich auch schon verbieten, dass wir uns überhaupt nachmittags sehen, denn da könnte man genauso gut aktiv werden, als wenn er bei mir schläft.
    Auf jeden Fall frage ich mich, ob man die gute Frau nicht doch irgendwie davon überzeugen kann, dass da ja wohl nichts dabei ist.
    Vielleicht hattet ihr ja mal ein ähnliches Problem und könnt mir ein paar Tips geben.:cry:
     
    #1
    kaesebroetchen, 1 April 2006
  2. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So sind Eltern nunmal.

    Meine Freundin ist 17 1/2 und wir sind fast 1 Jahr zusammen und wir dürfen nicht in einem bett schlafen/übernachten.

    Gründe weiß ich aber nicht. Kann es mir auch nicht erklären
     
    #2
    Hansi2000, 1 April 2006
  3. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Ist es denn so dringend? :tongue:
    Naja ...du könntest auch bei ihm schlafen vielleicht gefällt ihr der gedanke besser da sie da noch "ein auge auf euch werfen" kann ?
    Dein freund kann ja auch mal mit ihr reden und ihr offen sagen dass sie sich keine gedanken machen braucht und ihr noch nicht miteinander schlafen wollt und wenn dann hättet ihr das schon längst getan :grin:
     
    #3
    SchwarzerEngel, 1 April 2006
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Weiß seine Mutter denn das, was im ersten Satz steht? Daß es euch gar nicht ums MITeinander-Schlafen geht, sondern nur ums BEIeinander-Schlafen?

    Was sagen denn deine Eltern zu der Idee? Wenn sie einverstanden sind, vielleicht können sie ja dann mal mit seinen Eltern reden?

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 1 April 2006
  5. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, vielleicht kann man sie ja auch davon überzeugen, dass selbst MITeinander schlafen(wenn man verhütet) nicht so etwas schlimmes ist... Jeder Mensch der logisch darüber nachdenkt, versteht das, aber naja, Menschen sind so oft von Vorurteilen geprägt :tongue:
     
    #5
    SeeIBe, 1 April 2006
  6. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Bei mir war das auch am Anfang so als ich mit mein Schatz zusammengekommen bin. Ich war zu dem Zeitpunkt 14 und er 17. Naja dann nach so 1 oder 2 Monaten durft ich dann bei ihm schlafen. Meine Mutter hat halt Angst gehabt das wir dann miteinander schlafen (versteh ich net weil man kann doch nicht nur nachts miteinander schlafen :grin: naja egal). Und seitdem darf ich bei ihm und er bei mir schlafen so oft wir wollen :smile:
     
    #6
    Prinzesschen :), 1 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mutter
anonym34566
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2016
3 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Mai 2016
22 Antworten
Kathi85
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Februar 2016
42 Antworten