Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seine "Regel" hinauszögern?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Laura888, 22 Januar 2007.

  1. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    Bekanntlich kann man seine Regel herrauszögern in dem man die Pille weiter nimmer...! allerdings nehme ich aba keine Pille gibts vll irgendwelche Mittel seine Regel trotzdem herrauszu zögern ???? Bitte antwortet jetzt nicht : Das ist doch Wurscht! ist es im Allgemeinen eigentlich auch! aber mich intressiert es trotzdem ob man seine Regel wenn sie beispielsweiße am 25.1. kommt man sie durch irgendwelche Mitteln herrauszögern kann für gewisse paar Tage !auch wenn man die Pille nicht nimmt danke im vorraus!
     
    #1
    Laura888, 22 Januar 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein, kann man nicht.
    Off-Topic:
    In letzter Zeit gibts das "Problem", dass die Tage ungünstig kommen aber häufig... :hmm_alt:
     
    #2
    User 52655, 22 Januar 2007
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Da du keine Pille nimmst, kann man das nicht tun! :zwinker:
     
    #3
    User 37284, 22 Januar 2007
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Doch sowas geht. Es gibt Hormonpräperate, mit denen man die Mens verschieben kann. Natürlich nur auf Rezept und in welcher Situation sowas verschrieben wird, kommt auf den Arzt an. Ich kenne aber eine Frau, die z.B. so ihre Mens verschieben wollte, um ein ungestörtes Kuschel-WE mit ihrem Mann verbringen zu können und das auch so beim Arzt begründet hat und es hat geklappt..
     
    #4
    Britt, 23 Januar 2007
  5. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Off-Topic:
    Jop das ist mir auch aufgefallen

    Also mir ist nicht bekannt das so was geht.

    So long -
    MFG Katja
     
    #5
    User 16418, 23 Januar 2007
  6. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich kann mir gut vorstellen, dass man Hormone spritzen oder einnehmen könnte (geht ja andersrum auch-damit man eben seine Tage bekommt). Hab auch noch nichts Spezielle gehört. Wenn das allerdings gehen sollte, wird man das nicht eben so einfach machen, weil du deine Tage "nur mal so" verschieben möchtest. :kopfschue

    LG
     
    #6
    Lysanne, 23 Januar 2007
  7. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Wie Britt schon sagte, es gibt solche Mittel. Eine Bekannte von mir hat sowas mal genommen, weil sie mehrere Tage auf einem Festival war, und da ihre Tage nicht wollte (verständlich). Ist natürlich verschreibungspflichtig. Wäre mir aber zu aufwändig, wenn es nicht gerade einen "triftigen" Grund gibt.

    LG
     
    #7
    User 30735, 23 Januar 2007
  8. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    ich hatte auch mal sowas, als ich die Pille noch nicht genommen habe. Da war ich 2 Wochen zelten und da musste das nicht unbedingt sein :smile:

    aber ohne Hormone kannste das nix verschieben.
     
    #8
    Browneyedsoul, 23 Januar 2007
  9. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    cool... und wie heißt das rezept????? und muss man da zum Frauenarzt gehen oder zum normalen Arzt?
     
    #9
    Laura888, 23 Januar 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde den Frauenarzt empfehlen. Der Hausarzt würde dich wahrscheinlich sowieso dahin überweisen.
    Und wenns um Hormone und Regelverschieben geht würde ich mich immer an den FA wenden - der ist da ja der Experte.:zwinker:
     
    #10
    krava, 23 Januar 2007
  11. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    ja du hast recht , danke ... und des kostet wahrscheinlich auch was, weiß einer wieviel vll? ^^
     
    #11
    Laura888, 23 Januar 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie alt bist du denn?
    Über 18? Dann ist auf jeden Fall Praxisgebühr fällig.
    Unter 18 dürfte es nur Rezeptgebühr kosten, aber 100%ig weiß ich das auch nicht.
     
    #12
    krava, 23 Januar 2007
  13. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    ich habs damals bei der FÄ bekommen.

    Musst halt mal nachfragen, was es da für Möglichkeiten gäbe und das du deine Tage verschieben möchtest.

    Ob du das dann bezahlen musst weiß ich nicht,denke eher nicht, musste ich auch nicht (vorausgesetzt du bist unter 18) Aber das kann dir ein FA auch alles sagen.


    Aber unter 18 musst man doch noch keine Rezeptgebühr zahlen?
    Erst ab 18 und dann eben noch zusätzlich die Praxisgebühr.
     
    #13
    Browneyedsoul, 23 Januar 2007
  14. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hmm... aber hat sowas nicht auch ziemliche Nebenwirkungen? Ich meine, die Pille ist ja auch oftmals nicht ohne, da werden so andere Hormone doch auch ziemlich auf den Körper einwirken, egal ob man die jetzt nur kurzzeitig nimmt oder länger (der Körper muss sich da ja auch erstmal dran gewöhnen). Ich denke da an Zwischenblutungen, etc.
     
    #14
    B*WitchedX, 23 Januar 2007
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann mir auch gut vorstellen, dass wenigstens ZB als Nebenwirkung auftreten können. Wahrscheinlich verträgt das jede Frau auch anders und ich weiß jetzt auch nicht, wie hoch das dosiert ist, aber ähnlich wie bei der Pille wird wohl auch die mögliche Nebenwirkungsliste sein.
     
    #15
    krava, 23 Januar 2007
  16. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Hmm, weiß nicht, ich hab damals gar nix gemerkt.
    Wird wie bei allen Hormonen oder auch Medikamenten sein, dass es vorkommen kann, aber net muss.
     
    #16
    Browneyedsoul, 23 Januar 2007
  17. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    ich kann mir auch vorstellen das dass nebenwirkungen haben kanN! aba ich danke euch wirklich ... hehe ich geh morgen früh gleich mal zum Frauenarzt na es seidem ich krieg meine "Regel" heute noch im laufenden Tage .. das wäre ja mies ! naja hehe danke nochmals ! und zu info ich bin schon 18 Jahre... das heißt ich muss sicher zahlen
     
    #17
    Laura888, 23 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Regel hinauszögern
Meantime
Aufklärung & Verhütung Forum
22 August 2016
8 Antworten