Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seit über 6 Monate kein Sex mehr - was kann ich noch machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fisch17, 11 Januar 2008.

  1. Fisch17
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    1
    Verheiratet
    Hallo Leute,

    meine Freundin und ich hatten schon ca. 6 Monate keinen Sex mehr. Es liegt evtl. daran, dass Sie ein schlechtes Selbstwertgefühl hat und ich Sie vor ca. 3 Jahren verletzte habe und sie noch nie einen Orgasmus hatte.

    Als ich mal wieder versucht habe das Thema anzugehen ist dabei erst ein Telefonat und anschließend folgender Chat gefolgt:

    (Sie hat aufgelegt)


    [15:19] Ich: was soll das?
    [15:19] (freundin): sag mir, waas an dir positiv is... i würd des gern wissen... stell dir mal, des is so ne art vorstellungsgespräch... da sagsch ja au net, findes sie des selber raus
    [15:20] Ich: aber liebe und vorstellungsgespräch ist ja wohl was anderes
    [15:21] (freundin): also i find derzeit an dir nix positiv und jetzt will i von dir wissen, ob du überhaupt an dir was positiv findest... entweder können wir an unseren einstellungen arbeiten oder es geht schief zw. uns
    [15:21] Ich: bin immer freundlich zu dir, hab dich früher fast üerall hingefahren, bin immer für dich da insoweit dies möglich ist, gebe dir meine liebe, massiere dich tu dir einfach gutes...
    [15:22] (freundin): du bist eben net für mich da.... du hast mi scho lang nimmer massiert... du drängst mich ständig zum sex... du verlangst oft, dass ich fahre
    [15:23] Ich: ich biets dir aber öfters zwischendurch an, nur verweigerst du es... ich mag dich nicht zu sex drängen, aber ich glaube das es unserer Beziehung extrem schadet wenn wir uns dem anderen nicht mehr hingeben können und ich verlange selten von dir das du fahrst, außer ich hab wirklich keinen bock
    [15:25] (freundin): du meinst, dass kein sex unsere beziehung zerstört?! i komm sehr gut klar damit und ich bin der meinung, DU zerstörst mit deinem gefummel und gefrage nach sex und deinen anspielung die beziehung
    [15:25] Ich: das glaub ich nicht
    [15:26] (freundin): doch, weil ich darauf keine lust hab und mir damit weh tust
    [15:26] Ich: vlt. das befummeln ja, aber der sex ist wichtig
    [15:26] (freundin): für dich vlt... ich komm ohne besser klar
    [15:27] Ich: und warum sagst du mir dann, dass du zu dem zeitpunkt beim familientreff sogar mit (Knutsch-Affäre) geschlafen hättest?
    [15:28] (freundin): für ich mit dir oder (Knutsch-Affäre) eine beziehung?! es wär eben ein schönes abenteuer gewesen... i sagte unserer beziehung brauch i kein sex
    [15:29] Ich: und wo ist das abenteuer in unserer Beziehung? ist alles zum erliegen gekommen? Bin ich dir zulangweilig?
    [15:30] (freundin): unsere ganze beziehung is ein abenteuer und was hat sex damit zu tun, dass du zu langweilig wärst?
    [15:30] Ich: ich meine im Bett
    [15:31] (freundin): ja, ja das bist du... ich sags dir einfach mal so wie es is... du hast zwar nen langen schwanz, aber befriedigen kannst du mich damit net... jedenfalls net in deinen 5 minuten, die brauchst
    [15:32] Ich: auch wenn sex "nur" eine untergeordnete Rolle spielt, finde ich ist es doch ein sehr wichtiger Punkt... ich glaube nicht dass es nur an mir liegt, du kannst dich vor mir nichtmal entspannen, wir können uns nichtmal intim berühren wie soll da der sex funktionieren?
    [15:33] (freundin): tja... wie soll ich mich entspannen und berühren lassen, nachdem du so was gesagt hast
    [15:34] Ich: indem du mir irgendwann mal verzeihst... ich bin auch nur ein Mensch und ich weiß das ich scheiße gebaut habe, aber soll an meinen Fehlern die Beziehung zerbrechen weil du mir nie etwas verzeihen kannst? (nicht nur auf sex bezogen)
    [15:35] (freundin): tja, ich bin eben ein mensch, der nicht so schnell vergessen und verzeihen kann
    [15:35] (freundin): ich hab jetzt auch keine lust mehr, dumm vorm pc zu hocken... wenn noch was wissen willst, rufst an
    [15:36] Ich: nicht so schnell?, manche Fehler sind jetzt 3 Jahre her und du verzeihst sie mir noch immer nicht, was heißt da nicht so schnell, ich hab das Gefühl du wirst Sie mir nie verzeihen
    [15:36] (freundin): wäre auch möglich
    [15:36] (freundin): ciao
    [15:37] *** "(freundin)" signed off at Fri Jan 11 15:37:00 2008.


    Mein Fehler war dabei im konkreten folgender:
    Einmal waren wir beim baden mit Ihrer Familie, ihre Mutter war in ner Kabine im Solarium und ich stand außerhalb der Kabine und da war ein Spiegel angebracht, als ich hinein sah (in den Spiegel) sagte ich "Schade dass man da nicht durch gucken kann"

    Den Satz hab ich eigentlich nur zum Spaß gesagt, aber das war echt scheiße von mir und Sie nimmt mir das immer noch übel. Sie denkt ich stehe auf große Brüste (weil ihre Mutter große hat, ja vlt. stünde ich sogar auf Ihre Mutter!?!) und sie hat halt recht kleine, was mir aber überhaupt nichts ausmacht... sie mir aber nach dem Spruch nicht mehr glaubt...
    Das hat sich bei Ihr anscheinend in den letzten 2 Jahren immer tiefer in ihr Gehirn "eingebrannt"...

    Ich habe Sie jedoch noch niemals betrogen oder dergleichen...

    Ich weiß auch das im Text noch andere Probleme angesprochen wurden, aber auch wenn wir Zeiten haben wo eben alles Reibungslos läuft, klappt es mit dem Sex trotzdem nicht.

    Also schreibt bitte nicht "Junge bring erstmal andere Probleme in Ordung und dann klappt das auch von ganz alleine" - so ist es nämlich nicht wie ich schon feststellen musste.


    Habt Ihr ne Ahnung was ich machen kann um unser Sexleben wieder neu aufzubauen?

    Ich hoffe ihr habt rat.
    Danke schonmal fürs lesen :smile: ist ja recht viel...
     
    #1
    Fisch17, 11 Januar 2008
  2. Steffen 1978
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    88
    5
    Verheiratet
    Das hört sich ja blöde an. Versuche es doch mal mit einem romantischen Abendessen, Kerzenschein und roten Rosen. In so einer umgebung ist oft leicht munkeln bezw. es ist leichter in ein Gespräch zu finden. Wünsche dir viel Glück:zwinker:
     
    #2
    Steffen 1978, 11 Januar 2008
  3. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    man könnte glatt auf die idee kommen das sie diese sache von damals nur noch als vorwand benutzt und in wirklichkeit eben einfach keinen bock auf sex hat!weil irgendwann is ja auch mal schluss mit dem eingeschnapptsein und so schlimm find isch das was du gemacht hast nun auch wieder net!vielleicht solltest du langsam auch einfach mal knallhart deine interessen durchsetzen,also entweder verzeiht sie dir oder sagt dir endlich was der wahr grund is!ansonsten würde ich an deiner stellemeine konsequenzen ziehen!
     
    #3
    User 12216, 11 Januar 2008
  4. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    :eek:

    ist ja dann dein gutes recht, dass du diesen mal wieder einforderst... sie will keinen sex (allerdings kommt diese einstellung hier sehr bockig rüber), der gehört aber ansich in eine funktionierende Beziehung, dennoch erwartet sie von dir völlige selbstaufgabe in dem punkt, weil sie dich nicht ficken will (würde mir zu denken geben).

    in erster linie ihr problem, müsste sie also dran arbeiten.

    war vielleicht nicht die genialste aussage, aber ist in meinem augen auch kein grund, deshalb noch jahre später ein theater zu machen.

    bei dir nicht oder alleine auch nicht? dann soll sie das für sich in ruhe ausprobieren und dir dann zeigen, wie es funktioniert.

    ganz ehrlich, nach dem gespräch würde ich nicht mehr versuchen wollen das sexleben mit ihr zu beleben... gibt ja noch mehr frauen auf der welt ;-)
     
    #4
    wellenreiten, 11 Januar 2008
  5. Fisch17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    93
    1
    Verheiratet
    @steffen
    danke für deine Antwort, aber das hab ich leider schon mehr als einmal probiert, habe ihr sogar noch kleine Botschaften zu den Rosen hinzugefügt, dass Sie alles für mich wäre - ich sie so wahnsinnig liebe - sie wunderschön sei - Sie doch meine Traumfrau sei (nicht wörtlich, aber sinngemäß)
    Auch romantische Abende mit Verwöhnerprogramm, (für sie gekockt), Kerzen... ja sogar duftkerzen... aber auch das hat nicht geklappt...

    @BigSnoopy
    Das wäre möglich, dass Sie dies als Vorwand nimmt, aber ich glaube ihr das, denn auch im Bad oder so zeigt Sie sich auch ungern nackt vor mir.


    @wellenreiter
    Sie hatte noch NIE in ihrem Leben nen Orgasmus, nichtmal selbst an ihr rumfummeln macht ihr spaß...


    ich weiß einfach nichtmehr weiter... aber ich liebe sie so sehr, wünschte mir nix mehr als das alles wieder funktioniert. :geknickt:
    Allerdings weiß ich nicht ob sich das alles wieder hinbiegen lässt.
     
    #5
    Fisch17, 11 Januar 2008
  6. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    ich finde (aber natürlich kenne ich nun nur dieses gespräch), sie behandelt dich wie den letzten dreck und du gibst keinen konter. und von sex scheint sie ein recht verzerrtes bild zu haben.

    liebe schön und gut, aber sollte man sich alles gefallen lassen?
     
    #6
    wellenreiten, 11 Januar 2008
  7. Fisch17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    93
    1
    Verheiratet
    Nein, ich lasse mir ganz bestimmt nicht alles gefallen, aber lieber stecke ich manchmal ein bischen mehr ein bei ihr, denn wenn ich wie du so schön sagst "konter" dann artet das eher in Streit aus und so erreich ich noch weniger...
     
    #7
    Fisch17, 11 Januar 2008
  8. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    mhm meinst du wirklich, dass in eurer Beziehung nur diese Thematik schief läuft?
    ich finde den grundlegende Ton, den sie bei dir anschlägt, sehr heftig, sie hat ja garkeine Hemmungen.
    Was sie bezüglich deiner Fähigkeiten im Bett gesagt hat, hat mich echt umgehauen. Das ist verletzend, dreist und verdammt arrogant. Dich als den Schuldigen hinzustellen, um sich selbst zu entschuldigen. Willst du so eine Beziehung führen? In der sie dich so unter der Gürtellinie verletzen kann?
    Und was soll das mit der Knutschaffäre heißen?

    Bei euch liegt meines Erachtens nach einiges mehr im Argen als "nur" die Sache mit dem Sex. Ich denke sogar, dass irgendetwas anderes dahinter steckt, dass sie keinen Sex mehr will.
    Auch das sie dich so behandelt...für dich ist Sex nunmal wichtig und anstatt dass sie drauf eingeht und ihr versucht, Kompromisse zu finden, weicht sie dem aus und sagt: "ich will es so und so und basta."
     
    #8
    User 81102, 11 Januar 2008
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    mir scheint eher das ihr eure ganze Beziehung überdenken solltet und diese ggf. auf eine neue Basis stellt - nicht nur das Sexleben sonder die Beziehung allgemein...:ratlos:

    Es sind zwar nur wenige Sätze aber irgendwie beschleicht mich das Gefühl das da noch mehr nicht stimmt als nur der Sex...
    Wie läuft eure Beziehung den sonst so deiner Meinung nach? Bist du dir sicher das deine Freundin das gleiche über eure Beziehung denkt?

    Der obige Dialog zwischen euch wirkt irgendwie so "kalt", gefühllos und agressiv.:ratlos: . Kann natürlich sein das ich mich täusche, ich möchte euch da nichts unterstellen...
     
    #9
    brainforce, 11 Januar 2008
  10. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    und so erreichst du aber auch nur, dass sie ihre interessen durchsetzt.

    also tanzt sie dir weiterhin auf der nase herum und du wirst dich ihr weiterhin fügen müssen...
     
    #10
    wellenreiten, 11 Januar 2008
  11. Himmelswolf
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    Single
    Und sowas tolerierst Du? Ich finde dieser Spruch schießt deinen von vor 3 Jahren (!) ab. Und sie hat in diesem Chat-Dialog schon mehr Sprüche abgelassen, die mich wahnsinnig ärgern würden.

    Außerdem........
    Wenn Du sie in Ruhe lässt, gibt es keinen Sex. Wenn Du sie nach Sex fragst, dann gibt es keinen Sex und sie ist dazu bockig.

    ...also ganz ehrlich, selbst ich hätte die schon lange abgeschossen. Eine Partnerschaft sollte für jemanden eine Erfüllung oder eine Ergänzung zum Leben sein und keine andauernde Qual und Nervengereibe.
     
    #11
    Himmelswolf, 11 Januar 2008
  12. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So wie ich das verstehe, ist eure Beziehung recht am Ende. Denn einander die Wahrheit zu sagen bzw. ehrlich zu sein und das was sie macht sind zwei verschiedene Dinge.
    Schön, dass du dich sorgst und auch ihr bei ihren Problemen helfen willst (die du ev. auch mitverursacht hast), aber sie muss natürlich was ändern wollen.
    Wenn sie dir immernoch die alten Kamellen vorhält und offentsichtlich dich mit der Sexthematik auflaufen lassen will, dann würde ich mich gegen sie entscheiden. das ist in höchstem Maße unfair und verdient meines Erachtens eine letzte Aussprache und dann wärs das.
    Keiner, auch jemand, der ev. mal einen Bock geschossen hat,muss sich so angehen lassen, erst recht nicht von jemandem, den er liebt und der ihn (wirklich?) auch liebt.
     
    #12
    Melua, 11 Januar 2008
  13. Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau das wollte ich eben auch schreiben. Du solltest dir mal Gedanken machen was dir die Beziehung bringt! Kann ja wohl nicht sein das du nur ihren Trottel spielen mußt. Wenn es wirklich so ist wie es hier rüberkommt würde ich die Beziehung an deiner Stelle eher heute als morgen beenden!
     
    #13
    Andy010, 11 Januar 2008
  14. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Ich war erstmal sprachlos, nachdem ich das gelesen hab! :eek:
    Redet sie öfter so mit dir? Das hat sich alles total lieblos und ziemlich gemein angehört, was sie zu dir gesagt hat.
    Ich meine, sie sagt, dass sie nichts Positives an dir findet, dass du schlecht im Bett bist und es dein Problem ist, dass du keinen Sex mehr bekommst. Und dann hält sie dir noch Fehler vor, die du vor Jahren (!) gemacht hast. :kopfschue Einfach unglaublich.

    Wie ist sie denn sonst so in der Beziehung? Hast du das Gefühl, dass sie dich liebt, zeigt sie es dir?
    Ich bin auch der Meinung, dass ihre Ablehnung Sex gegenüber einen anderen Grund hat. Und ich bin mir nicht sicher, ob du es schaffst, das wieder hinzubiegen (sie will ja anscheinend nicht).
    Wirklich traurig, finde ich. :-(
     
    #14
    Schätzchen84, 11 Januar 2008
  15. Fisch17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    93
    1
    Verheiratet
    Danke euch allen für eure Antworten.

    In unserer Beziehung gibt es immer mehr Probleme und kein Ende ist in Sicht.
    Es ist meine erste Beziehung und die hat (anfangs) super funktioniert. Wir sind jetzt über 3 Jahre zusammen und dies macht es mir so schwer die Warheit einzugestehen und die Beziehung zu beenden, denn wie gesagt ist es die erste Beziehung und diese hat solange gehalten.
    Ihre ganze Familie und deren Verwandschaft haben mich in ihr Herz aufgenommen und mögen mich sehr gerne... es ist so schwer das aufzugeben, loszulassen.

    Meint ihr auch das es diesmal keinen anderen ausweg mehr gibt? Im unterton konnte ich eigentlich bei allen schon raushören

    "Schieß sie doch endlich ab!"



    @Schätzchen
    ja, sie redet öfters so taktlos mit mir, ich verstehe das auch nicht. Früher war sie so einfühlsam, lieb und freundlich und jetzt öfters immer solche Worte...

    manchmal gibt es noch momente wo sie mir zeigt, dass sie mich liebt (hat mich neulich versorgt, als ich krank war; aber viel fällt mir da nicht mehr ein)
     
    #15
    Fisch17, 11 Januar 2008
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    @Fisch17:
    hmm ganz leichtfertig würde ich eine 3jährige Beziehung jetzt auch nicht aufgeben allerdings müssen Konsequenzen folgen - wie z.B. ein offenes klärendes Gespräch (oder auch mehrere). Da muss aber dann wirklich alles auf den Tisch!
    Manchmal hilft so ein Gespräch Wunder... manchmal kommt einem aber auch die Erkenntnis das es besser ist die Beziehung zu beenden.

    Einfach über eure Probleme hinwegsehen ist das schlechteste was du machen kannst - davon wird es nicht besser nur schlimmer...
     
    #16
    brainforce, 11 Januar 2008
  17. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben

    Hallo,

    also mal ehrlich......fällt dir da nix auf?

    Sie fühlt sich bei weitem nicht so umsorgt und wohl, wie du denkst, sie würde es. Sie findet auch deine Fummelei nicht gut und fühlt sich belästigt und unter Druck gesetzt, anscheinend tust du es trotzdem.
    Dann sagt sie noch, es tut ihr weh, auch darauf gehst du nicht ein.
    Mal abgesehen davon, dass du es anscheinend im Bett nicht bringst ?!

    Wie wärs, wenn du einfach mal aufhörst, sie immer unter Druck zu setzen und zu befummeln, wenn sie gar nicht will und stattdessen mal allgemein etwas auf sie eingehst? Unter solchen Bedingungen hätt ich auch keinen Bock mehr, aber ich hätte dann auch längst Schluß gemacht.
    Warte doch mal, bis sie auf die zukommt oder zumindest sprecht nochmal darüber,w as sie gefällt und was sie im Bett und vor allem beim Kuscheln erwarten würde. Und dann lass dich darauf ein und kümmer dich nur um sie.
    Ich finde, du klingst schon ziemlich egoistisch, fordernd und gleichzeitig abweisend/kühl und das kommt in dem Dialog auch absolut rüber.
    Ich versteh nicht, wieso die Freundin da alleine dran Schuld sein sollte?


    Gruß,
    Kaya
     
    #17
    Kaya3, 11 Januar 2008
  18. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Ich denke auch nicht das die Freundin alleine dran schuld ist... aber sie scheint das Beziehungsproblem nicht zu erkennen bzw. weiß nicht damit umzugehen - sonst hätte sie wohl längst ein klärendes Gespräch gesucht oder gleich Schluss gemacht...
     
    #18
    brainforce, 11 Januar 2008
  19. Fisch17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    93
    1
    Verheiratet
    Also zum Thema Fummeleien erstmal, wie ich es mache, mache ich es in jedem Fall verkehrt. Ich habe da schon einiges probiert:
    Habe über ca. 1 Monat sie vollständig in Ruhe gelassen, nur küssen wenn sie es wollte, nur kuscheln wenn sie es wollte, aber auch das hat nichts gebracht, sie ist trotzdem nie auf mich zugekommen.
    Was sie hier als fummeln bezeichnet ist auch schon etwas krass formuliert, ich berühre sie am Rücken oder der Hüfte (nunja, habe halt wahnsinnig lust auf Sex – Sie zu fragen wollen wir sex haben ist auch einfallslos), jedoch wenn Sie sagt, sie mag nicht hör ich auch auf damit…

    Ich hab zu ihr immer gesagt, sie könne sich damit Zeit lassen – habe immer Verständnis dass sie keine Lust hat, jedoch habe ich versucht das Thema anzusprechen (in Angriff zu nehmen), nachdem so lange nichts mehr gelaufen ist und sie vor ca. 3 Monaten hat sie mit nem anderen rumgeknutscht

    Niemals habe ich behauptet, dass sie die alleinige Schuld hat. An einer Beziehung sind immer 2 Personen beteiligt.

    Und ja, dass Sie unglücklich ist hab ich gemerkt, aber um allen Ihren wünschen gerecht zu werden müsste ich Papa sein und 25 stunden am Tag für sie da sein – alle Freunde aufgeben bzw. ihnen immer absagen wenn ich was mit ihnen ausgemacht habe – und alles tun was sie sagt…
    Und da sag ich eben auch manchmal nein – was ich denke auch mein gutes Recht ist.
     
    #19
    Fisch17, 11 Januar 2008
  20. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    @Fisch17:
    ich denke an deiner letzten Antwort kann man sehen das du das Problem wohl wirklich erkannt hast...

    Bitter finde ich das sie zu dir so abweisend ist aber gleichzeitig mit einem andern rummacht...:kopfschue

    Ich denke wirklich da hilft höchstens noch ein klärendes Gespräch - wenn überhaupt... falls sie da auch so abweisend ist im Gespräch spricht das wohl Bände...
     
    #20
    brainforce, 11 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Seit Monate kein
L0veer_23
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2015
5 Antworten
janina998
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2015
17 Antworten
Lisaaa1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Dezember 2014
20 Antworten