Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

seit emo erlebnissen: sex <10in

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von DerTyp1986, 31 Oktober 2005.

  1. DerTyp1986
    Gast
    0
    dies ist eine etwas längere geschichte...
    nun, ich habe schon seit längerer zeit eine feste Beziehung und war bis vor einigen monaten auch sehr glücklich!
    dann jedoch gab es eine wirklich schreckliche zeit für mich, als meine freundin aus heiterem himmel zweifel an unserer beziehung hatte, von einem auf den anderen tag! sie entschied sich letztendlich doch für mich, aber ich konnte es einfach nicht fassen, dass unsre beziehung einfach so kapputt gehen kann. und ich fragte mich, was sie denn genau hat! ich wollte sie verstehen und wissen was in ihr vorgeht und deswegen tat ich etwas sehr schlimmes was ich bis heute bereue...sie führte tagebuch, das wusste ich. und ich musste wissen was mit ihr los ist, also nahm ich an einem abend, an dem sie grade nicht im zimmer war, das tagebuch und las eine seite daraus, auf der sie eingetragen hatte, dass in dem jahrgang jemanden gibt! und dass sie im unterricht schon mit ihm geflirtet hat und sie das gefühl hat verliebt zu sein, jedoch in den flaschen!
    und damit beginnen die eigentlichen probleme, wegen denen ich diesen thread aufmache:
    in dem moment in dem ich das las, wurde mir eiskalt und schlecht! nach einigen minuten kam meine freundin wieder zurück aber ich wollte sie nicht darauf ansprechen, denn ich wusste, dass das lesen ihres tagebuchs eine todsünde für sie war! also, musste ich meine gefühle unterdrücken. ein paar minuten später setzen die magenschmerzen ein, die mich die nächsten paar wochen unaufhörlich plagen sollten (ich dachte nie, dass der spruch: "das bereitet mit bauchweh!" wirklich SO wahr ist)!
    alles weil ich von dingen wusste, von denen meine freundin dachte ich wüsste sie nicht!
    an dem gleichen abend hatte ich mit meiner freundin sex und bis dato hatten wir immer guten sex der auch länger dauerte, aber ab diesem abend dauerte unser sex nicht mehr länger als 10min!

    nun habe ich nach ca. 3 monaten diesen zustand des halb-ehrlich-zueinander-seins nicht mehr ertragen! ich wollte keine beziehung, bei der lügen zwischen uns stehen, lieber keine als so eine. also habe ich mich mit ihr an einem nachmittag zusammengesetzt und ihr die ganze geschichte erzählt. sie war natürlich stinksauer wegen dem tagebuch, sah aber auch ein, dass sie ebenfalls fehler gemacht hat!
    nun ist alles zwischen uns gesagt und nichts steht uns mehr im weg und ich dachte, dass auch der sex sich wieder normalisieren wird, tat er aber bis jetzt nicht!
    seit dem erlösenden gespräch mit meiner freundin hatte ich jetzt einmal sex mit ihr und es war wieder <10min! sie betont immer wieder, dass das okay für sie ist und dass es trotzdem schön für sie ist, aber für mich ist das natürlich fatal! ich bin anscheinend so empfindlich durch diese vorkommnisse geworden, ob es durch die starken emotionalen gefühle zu ihr kommt?
    ich will wieder so "leistungsstark" werden wie früher, das ist nicht schön!

    *edit*
    was ich meine ist: hat schonmal jemand etwas ähnliches erlebt oder hat jemand einen ratschlag?
     
    #1
    DerTyp1986, 31 Oktober 2005
  2. surfkid85
    surfkid85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also was die situation mit deiner freundin angeht, also vor dem tagebuch lesen, hab ich auch so haargenau durchgemacht. Bzw. mache es gerade noch!
    Sie wollte sich auch von einen tag auf den anderen von mir trennen... Usw.

    Woran das lag, weis ich bis heute(war am 10.10.05) nicht!

    Also die sache mit dem sex stimmt schon, ich fühl mich auch nicht mehr so wohl dabei, weil ich weis, dass sie an uns gezweifelt hat, und alles einfach so aufgeben wollte...
    Wenn du willst, dass es wieder wie früher geht, dann musst du wohl deine gefühle und empfindungen was das anbetrifft zurückdrängen, für die zeit. Aber ich denke es ist am besten, wenn du mit ihr darüber redest, und ihr gemeinsam eine lösung findet...

    So far...
     
    #2
    surfkid85, 31 Oktober 2005
  3. mr. very long
    0
    also wenn ihr mich fragt sollte man über alles reden, auch über den SEX!!! Und vielleicht wird es dann wieder wie immer, aber wenn jeder was in sich reinfrisst wird das nie wieder was. es ist aber bei frauen komisch, dass sie sich manchmal plötzlich von einem trennen wollen. ich nehme an, dass sie (unbewusst) einen liebesbeweis suchen, wenn der mann sie loslässt, hat er es verschissen, wenn er sie weiterhin liebt und ohne tagenuch zu lesen zu ihr hält, bleibt die liebe bestehen und wird stärker. mal an die frauen: ist an der these was dran???
     
    #3
    mr. very long, 31 Oktober 2005
  4. DerTyp1986
    Gast
    0
    meine freundin weiß davon. wir haben darüber geredet. sie weiß auch, dass es seit diesem einen abend an dem ich es gelesen habe ist! ich weiß nicht, wie ich das wieder hinbekommen soll. ich glaub, ich steiger mich beim sex vielleicht zu sehr hinein...vielleicht muss ich erstmal meine gefühle für sie normalisieren! von der ständigen angst, sie verlieren zu können zurück zur richtigen, wahren Liebe!
     
    #4
    DerTyp1986, 31 Oktober 2005
  5. mr. very long
    0
    das ist das beste: sortiert erstmal eure liebe und macht sex-pause, wenn ihr wieder fir für alles drum und dran seit, dann könnt ihr es wieder treiben, wartet einfach mal, denn sex nach problemen ist kleine lösung....
     
    #5
    mr. very long, 31 Oktober 2005
  6. surfkid85
    surfkid85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und um abzuschalten beim sex, sollen diverse "drogen" helfen... :bandit: Ich denke das muss ich hier nicht weiter ausführen...
    Auch verwendbar als aphrotisiakum... (hiu schwieriges wort :tongue: )
     
    #6
    surfkid85, 1 November 2005
  7. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    deswegen auch falsch geschrieben ^^

    Aphrodisiakum
     
    #7
    Dillinja, 1 November 2005
  8. DerTyp1986
    Gast
    0
    hallo leute!
    es ist zwar schon 2 wochen her, seitdem ich den thread geöffnet habe, aber ich wollte nur mal sagen, dass alles wieder in ordnung ist!
    Das ganze hat sich normalisiert und ich habe wieder seehr schönen sex mit meiner freundin....ich weiß auch nicht woran es letztendlich lag, aber ich bin nicht mehr empfindlich und wir haben wieder längeren sex!! Das war noch eine große last für mich, aber die ist jetzt weg und das erleichtert mich ungemein.
    wollte das nur mal gesagt haben, bei den vielen problemen die hier nicht gelöst werden oder von denen nicht gesagt wird, dass sie gelöst sind!

    lg
     
    #8
    DerTyp1986, 12 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - seit emo erlebnissen
Dark Gaia
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Mai 2015
4 Antworten