Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seit ihr eifersüchig???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von CrazyTini, 29 Oktober 2001.

  1. CrazyTini
    Gast
    0
    Hallo Leute!

    Ich hab mal ein paar Fragen zum Thema Eifersucht!

    Und zwar:
    Seit ihr eher eifersüchtig, oder nicht?
    Und wenn, ab wann seit ihr eifersüchtig? Was muss euer/e Freund/in anstellen, damit ihr eifersüchtig werdet?
    Seit ihr schon eifersüchtig, wenn euer Partner was mit anderen unternimmt, oder wenn er nur mit Personen des anderen Geschlechts zusammen ist?

    Naja, das war's erstmal :zwinker: !
    Hoffe ihr habt einiges zu sagen zu dem Thema!!!

    Ciao Charlie :zwinker:
     
    #1
    CrazyTini, 29 Oktober 2001
  2. larissa
    Gast
    0
    Hi!!

    Also, ich bin schon ein wenig eifersüchtig, aber ich denke ich lieg im normalen Bereich!
    Bin nur auf ein Mädchen nicht gut zu sprechen,(ist ne gute Freundin von ihm und wollte Ewigkeiten was von ihr!),da bin ich schon eifersüchtig wenn er nur 15 min mit ihr alleine draussen ist! :frown:
    Aber ansonsten,darf er sich mit jeder soviel unterhalten wie er will!
    Was ich nicht ok finde ist,wenn sich z.b eine andre auf seinen Schoß setzen würde...etc
    er dagegen ist null eifersüchtig!!!!
    Ich könnte!!!!!! machen was ich will, er würde nicht drauf anspringen!
    Aber ich kanns ja so sehn, dass er mir voll und ganz vertraut,hat auch was, nur würde ich mir trotzdem manchmal ein bißchen eifersucht wünschen!Dann weiß man wenigstens, dass man demjenigen auch wichtig ist!
     
    #2
    larissa, 29 Oktober 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. larissa
    Gast
    0
    Naja, tschüss hätt ich auch noch sagen solln :zwinker:

    Also bye bye

    P.S was ist eigentlich mit dir?? Bist du eifersüchtig... etc???
     
    #3
    larissa, 29 Oktober 2001
  4. succubi
    Gast
    0
    jööö, genau mein thema: eifersucht.

    aaalso, ich bin ein tierisch eifersüchtiger mensch. :angryfire:
    leider gottes... ich war nicht immer so, das kam erst durch meinen ex-ex... :rolleyes:

    ich glaub ich bin ein extremer fall was eifersüchtig sein angeht... aber naja, gott sei dank hab ich daweil keinen freund. :grin:
    ich denk aber, dass ich es mittlerweile schon besser im griff hab, mich zumindest zurück halten könnte nach außen hin (auch wenn die eifersuchtsgefühle da sind...).

    tja, so viel zu mir... möcht das net so vertiefen... :smile:

    LG succubi :drool:
     
    #4
    succubi, 29 Oktober 2001
  5. Raddly
    Gast
    0
    Hi!
    Also ich für meinen Teil denke, dass ich normal eifersüchtig bin und das ist auch gut so. Denn so ein bißchen Eifersucht hält die Beziehung am Leben! Wenn ich jetzt sage, ich bin "normal" eifersüchtig, dann bedeutet das, dass ich noch nicht eifersüchtig werde, wenn mein Partner mal was mit anderen unternimmt, egal welches Geschlecht. Das würde ich dann schon als krankhafte Eifersucht einstufen und die macht eine Beziehung zur Tortur! Wie in vielen Dingen ist auch hier der Mittelweg, meiner Meinung nach, der richtige! Wie sieht es denn da bei dir aus Charline?

    Ciao Raddly
     
    #5
    Raddly, 29 Oktober 2001
  6. Audinius3
    Gast
    0
    Hallo Du!

    Tja, wenn ich ehrlich bin, dann bin ich schon ziemlich Eifersüchtig. Nicht immer! Aber es kommt doch schon ziemlich schnell vor. :rolleyes:

    Es kommt natürlich darauf an, was meine Freundin anstellt. Wenn Sie nur mit einem anderen Typen redet, ist das eigentlich kein Problem. Wenn Sie aber mit dem Typen flirtet oder etwas heftiger "rummacht", dann ist bei mir Panik angesagt. :eek:
    Ich meine mit rummachen jetzt nicht knutschen, umarmen oder so! Es kommt halt auf die Situation an. Wenn Sie zuviel oder zu lange mit Ihm redet, was trinkt... Dann fängt bei mir die Eifersucht an. Ich reagiere dann aber nicht mit einer "Szene" oder so. Ich versuche dann halt, Sie noch mehr in den Arm zu nehmen, Ihr halt zeigen das ich Sie sehr liebe.
    Klingt vielleicht bissel kindisch, ist aber so. Ich versuche so halt meine Angst zu beseitigen. Und Sie erwiedert es ja dann auch und das ist halt ein Zeichen für mich, dass auch von Ihrer Seite alles OK ist. :loch:

    Ja so ist das bei mir.

    Bis denni...

    Gruß Audinius3 :engel:
     
    #6
    Audinius3, 29 Oktober 2001
  7. NicNac
    Gast
    0
    hi

    ich bin extrem eifersüchtig...wenn meine freundin irgendwie zu lange mit einem redet und glücklich scheint oder so..also ich hoffe ihr versteht wie ich das meine..dann könnt ich auf den anderen gleich losgehen..krankhaft eifersüchtig i know..aber kann ned ändern :eek:
     
    #7
    NicNac, 29 Oktober 2001
  8. Raddly
    Gast
    0
    @ Audinus3 & NicNac:
    Wie lange ist denn bei euch "zu lange"?
     
    #8
    Raddly, 29 Oktober 2001
  9. NicNac
    Gast
    0
    schwer zu sagen

    also es geht eigentlich gar ned um die länge..aber wenn ich sehe dass sich meine freundin köstlich amüsieren würde oder so und das über längere zeit (so 5 minuten...) ich würde durchdrehen! ich weiss ned..hatte das schon immer..krankhaft sag ich ja..drum ist es tödlich mit seiner freundin in derselben klasse..wenn die mal mit einem 45 min in einer stunde redete ..ei ich drehte fast durch! :angryfire:
     
    #9
    NicNac, 29 Oktober 2001
  10. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Oje, die Eifersucht... Das ist immer Thema Nummer 1 in meinen bisherigen Beziehungen gewesen (bis vielleicht auf die jetzige)
    Ich bin leider ein wahnsinnig eifersüchtiger Mensch, das liegt wohl daran, daß ich immer denke es sehen alle besser aus als ich und es sind sowieso alle Mädels besser/interessanter oder was weiß ich- jaja, die Sache mit dem Selbstbewußtsein! :rolleyes:

    Der erste Mensch bei dem ich das halbwegs im Griff habe ist mein Ex bzw. jetzt wieder Freund (*freu*). Ihm vertraue ich aus unerfindlichen Gründen eigentlich fast grenzenlos. Wie er das geschafft hat ist mir selber ein Rätsel. Natürlich hab ich immer noch Probleme damit, wenn ich weiß er geht in weiblicher Gesellschaft fort oder er sieht ein ganz bestimmtes Mädchen... (er weiß schon wer gemeint ist :madgo: ) aber es ist nicht so, daß ich ihm eine Szene mache. Ich vertrau ihm, und doch wurmt es mich (unlogisch, oder?)

    Früher war ich schon auf 180, wenn einer meiner Freunde ein Mädchen nur angesehen oder ihm hinterhergesehen hat, aber da mein Freund das eigentlich nicht tut (er hat hauptsächlich Augen für mich :grin:) ist das kein Problem mehr.

    Aber ich denke mal, sollte es mit meinem Freund irgendwann endgültig in die Brüche gehn, wird es kaum mehr ein Mann schaffen, daß ich ihm so sehr vertraue wie ihm. Der nächste hätts sicher wieder schwer mit mir! :zwinker:

    Alles Liebe Elfchen
     
    #10
    ElfeDerNacht, 29 Oktober 2001
  11. Audinius3
    Gast
    0
    *hmmm* (überleg)

    Ist wirklich schwer zu sagen!
    Bei mir war es mal so, dass meine Süße einige Zeit mit jemanden geredet hat und dann was zusammen getrunken hat. Es dauerte! Ich stand mit ein paar Freunden etwas weiter weg. Ich merkte schon, dass Sie sich gut unterhalten hatte und ich wurde immer unruhiger. Zeit? *hmm* Das war bestimmt über 45 Minuten so. Sie hatte vorher aber geasgt, Sie geht nur kurz. Hat mich dann etwas nervös gemacht die Sache.
    Aber wir haben darüber gesprochen und Sie fand es eigentlich ganz süß von mir (zeigt Ihr, dass ich Sie wirklich liebe -meinte Sie).
     
    #11
    Audinius3, 29 Oktober 2001
  12. Petra
    Gast
    0
    Hi ihr,

    also ich bin ein Mensch, der Eifersucht nicht wirklich kennt.. Und erzählt mir jetzt nicht, dass das etwas mit mangelnder Liebe zu tun hätte *koppschüddel*

    Vielmehr meine ich, dass absolutes Vertrauen erst gar keine Eifersucht entstehen lässt..
    Jeder Partner braucht seine Freiheiten...
    wenn ich heute mit einem guten Freund rede, ich bei ihm zu Besuch bin, mit ihm etwas unternehme, ist das für meinen Partner kein Grund eifersüchtig zu sein, weil er weiss, dass ich zu ihm stehe, dass dieser Freund von ihm weiss und genauso weiss, wie glücklich ich mit meinem Parnter bin :loch:

    @NicNac

    Deine Freundin darf doch auch ohne Dich glücklich sein und Spass haben, oder nicht??

    Das sollte dir doch nicht das Gefühl geben, dass sie dich trotzdem nicht braucht :smile:

    Hier hat doch jemand so eine schöne Sigantur, von wegen man kann sich nur im Tanz einer Beziehung drehen, wenn man auch alleine Tanzen kann :zwinker:

    Dennoch möchte ich nicht bezweifeln, dass jeder Mensch seine eigene Grenze zu eifersucht hat, und die auch ganz legitim ist :loch:
    Aber was ich hier lese, dass die Freundin nichtmal länger sich ohne ihren Freund amüsieren könnte, ohne dass er eifersüchtig wird grenzt für mich an eine ziemliche Einschränkung, die auch dazu führen kann, dass sich die Freundin eingeengt fühlt und das widerrum der Beziehung schadet...
    Ich meine, dass jeder ausserhalb der Beziehung immernoch sein eigenes Leben führen sollte und nicht alles auf seinen Parnter fixisieren :loch:

    Sonst gibt es Langeweile, frust, Stress, Freiehitsberaubung, Aufeinanderhochen usw..

    Grüsse
    Petra
     
    #12
    Petra, 29 Oktober 2001
  13. NicNac
    Gast
    0
    hm klar darf sie das..aber mir gehts eigentlich gleich wie elfe...ich denke immer jeder mann ist geiler, schöner, interessanter und lustiger als ich..und wenn sie zu lange mit einem redet merkt sie das auch und ich bin vergessen :eek:
     
    #13
    NicNac, 29 Oktober 2001
  14. succubi
    Gast
    0
    @petra
    ich kenn wiederum kein absolutes vertrauen.
    wenn du mit dem gutgläubig sein und dem vertrauen schon paar mal auf die schnauze gefallen bist, dann s******* du irgendwann drauf überhaupt anzufangen jemandem wirklich zu vertrauen - zumindest geht's mir so. (nach dem motto: gebranntes kind scheut das feuer...)

    schön das es menschen gibt, die anscheinend trotz eventuellen tiefschlägen dem nächsten wieder vertrauen können. bei mir hat es da ein männliches wesen schon schwerer, vor allem wenn dann vielleicht doch tiefere gefühle dabei sind.

    mir geht's so wie NicNac und elfe... mein selbstbewußtsein is in diesem punkt net sehr stark ausgeprägt. mir reicht's schon wenn ich nen freund hab und der schaut einer anderen nach - da könnt ich ihm schon an die gurgel springen, weil mich das einfach verletzt. (trauma von meinem ex-ex... der hat mir das alles "angewöhnt"... :grrr: )

    ich denk genau aus dem grund will ich auch derzeit keinen freund haben. mir geht's daweil gut so, aber sobald ich nen freund hab, würd dieses miese gefühl im bauch wieder kommen - und das will ich net.
    auch wenn ich mir - wie oben schon mal gesagt - denk, dass ich es jetzt besser im griff hätt (nach außen hin). weiß net ob das dann praktisch auch so gehen würd... :rolleyes:

    aber is ja egal... solang ich niemanden hab den ich damit quälen kann passt für mich alles! :grin: (auch wenn sich's komisch anhört... :tongue: )

    LG succubi :drool:
     
    #14
    succubi, 30 Oktober 2001
  15. CrazyTini
    Gast
    0
    Hi, schön dass ihr mir schon so zahlreich geantwortet habt!!! :smile:

    Und da hier ein paar Mal gefragt wurde, wie das bei mir ist, will ich auch noch meinen Senf dazu geben!
    So generell würde ich sagen, bin ich schon etwas eifersüchtig, aber bei mir kommt dass immer auf die Situation an! Ich bin vielleicht in Situationen nicht eifersüchtig, in denen andere schon längst ausgerastet wären :rolleyes: , aber manchmal halt doch eifersüchtig, ohne erdenkbaren Grund! Was mir mal wieder aufgefallen ist, ist dass ich, wenn mein Freund ein anderes Mädchen kennen lernt, oder sich besser mit ihr versteht nur eifersüchtig bin wenn er sie nach mir kennen gelernt hat. Auf seine Ex-Freundinnen, oder Bekannte aus "seiner Vergangenheit" bin ich nicht eifersüchtig. Obwohl es da ein Mädchen gibt, die sich ganz schön an ihn ranschmeißt und ich weiß, dass er mal was von ihr wollte und sie auch mal was von ihm! Dagegen hab ich gemerkt, dass ich schon ein bißchen eifersüchtig war, als er sich mit einer meiner Freundinnen ein bißchen besser verstanden und gut unterhalten hat. In dieser Beziehung bin ich echt komisch veranlagt :zwinker: :rolleyes:!
    Aber ich vertraue meinem Freund und weiß, dass er mich nie betrügen würde!!!

    Ihr dürft auch gerne noch weiter antworten!!! :zwinker:
     
    #15
    CrazyTini, 30 Oktober 2001
  16. Raddly
    Gast
    0
    Hi!
    Ich hab mal in Anlehnung an das Thema noch eine Frage: Ist für euch Eifersucht ein Trennungsgrund?
    Ich meine, wenn ihr dadurch schon zum Teil in eurer Handlungsfreiheit eingeschränkt werdet! Oder sagt ihr: Meine Liebe ist so stark und Eifersucht zeigt mir nur, dass der andere das auch so sieht, also nehme ich Einschränkungen in Kauf?

    Ciao Raddly :zwinker:
     
    #16
    Raddly, 30 Oktober 2001
  17. Diamant
    Gast
    0
    Also ... um es mal von vornherein zu sagen ... ich und mein Freund leben ~800km voneinander entfernt.

    Ich glaube das eine bisschen Eifersucht gar nicht mal so schlecht ist, da es dem Partner zeigt das einem doch ziemlich daran gelegen ist den Anderen nicht zu verliern.
    Ich persönlich glaube das nur dann keine Spur von Eifersucht da ist, wenn einem kaum was an den Anderen liegt. (Das ist allerdings eine ziemlich persönliche Einstellung.)
    Allerdings muss ich sagen das ich trotz der Entfernung zwischen meinen Freund und mir nicht so sehr Eifersüchtig bin. Vermutlich liegt es daran das mein Freund wirklich sonst keinen anderen Mädel hinterhersieht die ja nicht mal wirklich wahrnimmt. Er hat es sogar geschafft mein Selbstbewusstsein soweit zu steigern das ich ihm glaube das ich nicht unbedingt die Hässlichste bin. (Muss ein hartes Stück Arbeit gewesen sein.) Außerdem reden wir eigentlich über wirklich alles was uns Bewegt miteinander. - Ich denke diese Faktoren tragen schon dazu bei das ich ihm doch sehr Vertraue.

    Dennoch gibt es hin und wieder diese Tage an denen ich mir vorstelle das er wie er mit anderen Mädels zusammen ist und weiß Gott was macht ... naja und dann bin ich ja schon eifersüchtig, wobei es doch eigentlich nur dumme Fantasien sind. Naja dann rede ich eben auch mit meinen Freund darüber ... und dann geht es mir sowieso meistens besser ...

    Ob zu viel Eifersucht für mich ein Trennungsgrund wäre? Ich weiß es nicht, ich habe es noch nie erlebt und werde es hoffentlich nie erleben müssen ...
     
    #17
    Diamant, 30 Oktober 2001
  18. Ecco
    Gast
    0
    Hi ihrs.
    Einfersucht ... mmm... ja ...
    also bei mir kommst auf die Person drauf an mit denen Sie kontakt hatte... bei vielen hat mir das nix ausgemacht - aber sofern sich das gehäuft hat da wär ich schon irgendwie :madgo: :angryfire: .
    Ich hab im mom keine Freundin ... aber habe auch keine lust hier dauernd in der Verganenheit zu schreiben...
    Aber habe auch schlechter erfahrungen mit sowas gemacht - also mit anderen Männers - daher auch vielleicht ein Bischen eifersucht mehr ....

    mfg
     
    #18
    Ecco, 31 Oktober 2001
  19. Charlie
    Gast
    0
    Ich bin eigentlich total eifersüchtig!
    Aber ich habe jetzt einen Freund, der mir das Gefühl gibt, dass ich die einzige für ihn bin! Deshalb bin ich auch net eifersüchtig! :smile:
     
    #19
    Charlie, 31 Oktober 2001
  20. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Zu diesem Thema "muss" ich mich einfach melden!!
    Ich bin nämlich wahrscheinlich die schlimmste von allen. :geknickt:
    Und absolut nicht stolz darauf!

    Ich muss mich ja selbst wundern, dass ich so schlimm bin.
    Erst bei meinem jetzigem Freund hat das mit der Eifersucht angefangen.
    Und ich denke, das liegt auch daran, dass er meine erste Grosse Liebe ist und auch der einzige wo ich wirklich ganz klar sagen kann
    "Ich liebe ihn!"
    Nun werde ich dann mal zugeben wie ich reagiere:

    Wenn er mit einem anderem Mädchen redet, obwohl ich weiss er würde nie was mit ihr anfangen, da bin ich schon etwas eifersüchtig und muss meine Blicke verbergen!
    Und wenn er mit einem echt tollem Mädchen redet, ist bei mir gleich alles vorbei, da werde ich echt stink sauer.
    Ich zeige ihm das dann auch und im nachhinein, wenn ich drüber nachdenke tut es mir später wieder leid.
    Ich weiss ja, dass ich meinem Freund völlig vertrauen kann, aber ich weiss ja nicht was die anderen Mädchen von ihm wollen.
    ich denke auch, dass ich meine Eifersucht abschalten könnte, aber so eben nicht, denn wenn ich Eifersüchtig bin, sagt er zu mir es sei Schwachsinn und verbringt den Rest des Tages trotzdem damit mir den anderen mehr zu reden als mit mir!
    Und das ist für mich Provokation und so wird alles nur schlimmer.
    Im Moment gehts bei mir einigermassen mit der Eifersucht, zum Glück!!!

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Seit ihr schon eifersüchtig, wenn euer Partner was mit anderen unternimmt, oder wenn er nur mit Personen des anderen Geschlechts zusammen ist? [/quote]

    Leider ja! ich mag es garnicht wenn er sich mit anderen Mädchen trifft!!! Er sagt zwar es sei nicht schlimm und man könne ja wohl Freunde des anderen Geschlechtes haben, aber trotzdem...! Ja, ich habe ja auch andere gute Freunde, aber mit denen treffen tu ich mich nicht.
    Und, das ist ja auch nicht so schlimm nur wenn er sich allein mir anderen trifft, fühl ich mich einfach total unwohl und sitze nur still in einem Zimmer rum.
    Vorallem, weil ich nicht weiss ob SIE vielleicht mehr will.

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Ist für euch Eifersucht ein Trennungsgrund? [/quote]
    Ja, mein Freund hat deshalb schon mal mit mir schluss gemacht!!!
    Nachdem war ich eine laaaange Zeit nicht mehr Eifersüchtig.
    Dann, jetzt habe ich ihn ja länger schon wieder aber es hat auf Grund mancher Gerüchte eben wieder angefangen.

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Oder sagt ihr: Meine Liebe ist so stark und Eifersucht zeigt mir nur, dass der andere das auch so sieht, also nehme ich Einschränkungen in Kauf?
    [/quote]
    So denke ich!!!!

    Nun ja, genug über mich geschrieben, ist mir richtig peinlich.
     
    #20
    Sabrina, 31 Oktober 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Seit eifersüchig