Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seit Ihr religiös?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von SilentBob81, 28 März 2007.

  1. SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    28
    Verheiratet
    Seit Ihr sehr religiös und lebt auch nach entsprechenden Regeln? Wie macht sich das bei Euch im Leben bemerkbar?
     
    #1
    SilentBob81, 28 März 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich bin religiös, aber nicht streng. Ich glaub nicht, dass sich mein Leben von anderen unterscheidet. Außer, dass ich ab und zu mal bete.
     
    #2
    Ginny, 28 März 2007
  3. desh2003
    Gast
    0
    Nietzsche lebt.
     
    #3
    desh2003, 28 März 2007
  4. candyfloss
    candyfloss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Mich interessieren weder Religionen noch Philosphien und deren Lebensregeln, ich hab meine eigenen :smile:
     
    #4
    candyfloss, 28 März 2007
  5. milkyboy
    milkyboy (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Ich habe mir das echt noch nie überlegt. Der Pfarrer und die Reli-Lehrerin haben noch nie gerfagt was ich glaube.

    Ich bin Ministrant und gehe immer in die Messe, wenn ich im Plan stehe. Manchmal gerne, manchmal weniger.

    Niezsche ist auch nur ein Mensch, ob der wirklich mehr weiss??
     
    #5
    milkyboy, 28 März 2007
  6. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    yep bin ich. Momentan würde ich sagen die intensität nimmt ständig zu.
    Die Religion wirkt sich auf den Alltag aus, da sie einen hohen Stellenwert im Leben hat.
     
    #6
    User 37583, 28 März 2007
  7. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich bin nicht religiös und war es auch nicht. Getauft bin ich auch nicht.
    Zwar bin ich auf eine katholische Grundschule gegangen, das aber eher aus Not, weil die nächste ziemlich weit entfernt war.

    Ich bin davon überzeugt, dass es nichts Übernatürliches gibt und das wird sich auch nicht ändern.
    In meinem Bekanntenkreis gibt es überzeugt Gläubige, überzeugte Nichtgläubige und eine Menge dazwischen. Wir kommen alle gut miteinander aus. Das Thema schneiden wir einfach nicht an, weil wir ohnehin nicht auf einen Nenner kommen würden.
    Solange mir niemand versucht vorzuschreiben was ich glauben soll, bin ich zufrieden. Ich versuche niemanden von meiner Meinung zu überzeugenn und erwarte das auch von anderen.
     
    #7
    happy&sad, 28 März 2007
  8. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Nein, bin ich nicht und kann mir auch nicht vorstellen, je religiös zu sein.

    Für mich gibt es da nur zwei Wege hin: Entweder bekommt man das anerzogen (was bei mir nicht der Fall war) oder man hat irgendwann diese berühmte Eingebung.
     
    #8
    User 38570, 28 März 2007
  9. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    :jaa:
    Sehr schön gesagt.:grin:
     
    #9
    User 67771, 28 März 2007
  10. Eric The Red
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    88
    1
    Single
    nö bin ich nicht.
     
    #10
    Eric The Red, 28 März 2007
  11. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ja bin ich!
     
    #11
    Blume19, 28 März 2007
  12. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Nein. Kein Bedarf - kein Interesse kann man nicht sagen, aber das ist eher komparativ und wissenschaftlich.
     
    #12
    many--, 28 März 2007
  13. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Nein, bin ich nicht. Dafür habe ich auch die falsche Lebensform.
     
    #13
    Kuri, 28 März 2007
  14. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Nein, bin ich nicht.
     
    #14
    Immortality, 28 März 2007
  15. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    :grin:
    Und somit sind wir alle Seiltänzer...


    Nein, ich bin nicht religiös, aber interessiert. Nicht daran eine Religion anzunehmen, sondern eher am Studium. :grin:
     
    #15
    Numina, 28 März 2007
  16. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bin nicht religiös und halte den Agnostizismus für ganz vernünftig.

    Ach ja: seitseid.de. :tongue:
     
    #16
    Haschkeks, 28 März 2007
  17. ChinChan
    ChinChan (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    nein bin ich nicht, meiner meinung nach is religion sinnlose zeitverschwendung
    ich leb nach meinen regeln und bisher hat das ganz gut funktioniert
     
    #17
    ChinChan, 28 März 2007
  18. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Für mich spiel Glaube keine Rolle in meinem Alltag...ich kann mich damit beschäftigen und find's auch ganz interessant, aber gläubig bin ich halt nicht.
    Allerdings auch nicht antireligiös. Manchmal hab ich den Eindruck, gegen Religion zu sein gehört für manche irgendwie zu ner Pseudocoolness dazu.
     
    #18
    Wowbagger, 28 März 2007
  19. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    opium fürs ..volk
     
    #19
    sweet_dream, 28 März 2007
  20. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.246
    Verliebt
    Mit dem Wort "Religiös" kann ich nicht viel anfangen,
    ich bin aber Gläubig und aktive Christin, was aber keineswegs bedeutet , das ich mich irgendwelchen Regeln unterwerfen muss oder meinen Lebenswandel darauf abstimmen oder einschränken muss (außer denen die wir hoffentlich alle befolgen z.B. "Du sollst nicht Töten").

    Ich bin wohl nicht die typische Betschwester (was man ja wohl auch an meinen offenen Beiträgen erkennt:zwinker:), wie man sich das gemein hin so vorstellt, aber trotzdem oder gerade deshalb hoffe ich doch Gott und meinen Mitmenschen ein Wohlgefallen zu sein.:smile:
     
    #20
    User 71335, 28 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Seit religiös
jamba1201
Umfrage-Forum Forum
6 September 2016
22 Antworten
Aily
Umfrage-Forum Forum
3 Dezember 2010
106 Antworten