Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seit Kollege wieder da ist benimmt er sich blöd

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MissBobo, 21 April 2007.

  1. MissBobo
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich habe (mal wieder) ein Problem mit meinem Arbeitskollegen, in den ich seit einiger Zeit total verliebt bin :herz: ! Bis neulich sah es so aus, als wenn er auch Interesse hätte. Nette Gespräche, Neckerein und Albernheiten, Blicke... halt das typische Geflirte. Ich war echt happy! Jetzt ist Alles anders :cry: ! Seit mein Arbeitskollege (der mit mir in einem Raum sitzt) aus dem Urlaub wieder da ist benimmt mein Schwarm sich mehr als nur merkwürdig! Die Gespräche sind oberflächlich, wirken teilweise erzwunegn und ab und an recht unfreudlich! Ja seine gesamte Laune ist echt mies! Er ist zickig und angespannt! Habe ihn gefragt, was denn los sei! Aber von ihm kommen nur Sachen wie "Ach..." oder "ist doch egal..." und so! Habe erst gedacht, er hätte allgemein Stress mit der Arbeit oder so, aber bei Anderen verhält er sich normal nur bei mir nicht :ratlos: ! Seit der Kollege wieder da ist kommt er kaum noch in mein Büro und wenn nur um was zu holen ohne groß was zu sagen! Das ist auch so, wenn der besagte Kollege (den ich eh voll nicht ab kann :mad: ) nicht im Raum ist! Wenn er denn mal da ist und der ätzende Kollege auch unterhält er sich ganz absichtlich nur mit ihm! Wenn ich mal was zu dem Thema einwerfe wird das von ihm bewusst überhört oder nur knapp kommentiert! Mir kommt es vor als wenn er absichtlich zeigen will: "Du / die bist/ist mir völlig egal"! Das Ganze wirkt nämlich manchmal sehr aufgesetzt! Er ahnt wohl nicht, wie sehr mich das Verhalten von ihm verletzt! Er weiß ja nicht wie gerne ich ihn habe (glaube ich zumindest)! Will er seine wahren Gefühle nur verstecken? Aber warum ausgerechnet bei DEM Kollegen? Sie haben arbeitsmäßig nichts weiter miteinander zun tun! Und als der olle Typ im Uarlaub war, war ja auch eine Vertretung da! Da hat er sich nie so doof benommen :geknickt: ! Ich verstehe das nicht! Der Kollege ist mir eh ein Dorn im Auge. Er hat eigentlich 2 Stunden eher Feierabend als wir. Aber er hockt ständig genauso lange wie ich da! Muss immer noch dringend was tun oder arbeitet im Schneckentempo :mad: ! Ich denke er ist nur neugierig. Habe gar keine Zeit mehr nachmittags für kurze Gespräche mit meinem Schwarm! Ätzend! Der Typ ist schlimm...! Der versaut doch alles! Was noch dazu kommt ist, dass andere Arbeitskollegen meinen Schwarm auch schon geneckt haben von wegen: Zukünftige Ehefrau und so...! Ob er sich schämt? Wie soll ich mich jetzt ihm gegenüber verhalten? Auch abweisend reagieren? So wird das nie was mit uns :cry: !
    Ade Traummann... oder wie?
    Hilfe!

    Die Miss
     
    #1
    MissBobo, 21 April 2007
  2. Mixer
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    So war ich auch mal

    Hey Miss!

    Ich kann nicht dafür garantieren, dass es tatsächlich so ist, aber dieser Typ verhält sich so ähnlich wie ich mich noch vor nem Jahr verhalten hätte.

    Vielleicht ist er ja frustriert, weil es bei euch beiden, wie ich annehme, beim Flirten und Rumalbern geblieben ist und ihr euch nicht mal außerhalb der Arbeit getroffen habt. Wenn er sonst ein wenig schüchtern ist, kann es gut sein, dass er darauf wartet von dir angesprochen zu werden :smile: ! Er weiß ja schließlich auch nicht, woran er bei dir ist!

    Er denkt bestimmt, dieses Flirten ist für dich ganz normal, dass du nicht zwingend Interesse haben musst. Es gibt viele Frauen, die einfach offenherzig sind, da muss ein kleiner Flirt kein ernstes Interesse bedeuten. Dieses Verhalten jetzt soll dich vielleicht dazu bewegen, ihn darauf anzusprechen, was denn los ist. Vielleicht möchte er testen ob es dich überhaupt interessiert wie er sich dir gegenüber verhält.

    Ziemlich verwirrend, oder?! Also ist auch nur ne Vermutung, ich hätte wie gesagt vor nem Jahr ebenso gedacht. (Wenn ich mir den Text nochmal durchlese, muss ich selber den Kopf darüber schütteln, wie kompliziert man sich das Leben doch manchmal macht!) Also ich würd ihn einfach drauf ansprechen.

    Viel Glück
    Der Mixer
     
    #2
    Mixer, 22 April 2007
  3. MissBobo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    und was hast du dann gemacht? Oder hat sie dich dann angesprochen? War das bei dir auch auf der Arbeit? So schüchtern bin ich eigentlich,nicht er schon! Aber ich glaube ich würde nie was sagen, weil ich Angst vor den Kollegen hätte: Wie die reagieren, die Lästerein und so :ratlos: ! Und wenn er dann nicht will oder so bin ich in der Firma erstmal blöd dargestellt :geknickt: ! Da traue ich mich einfach auch nicht so richtig! Aber komisch ist das doch... ist ja nur im Moment so, bei den anderen Kollegen nicht so!
    Manchmal war es auch so, wenn er da war und wir uns unterhalten haben, wenn dann einer kam musste er ganz plötzlich dann mit dem weg! Was zur Arbeit nochmal besprechen oder so! Als wenn er sich ertappt fühlt :zwinker:
     
    #3
    MissBobo, 22 April 2007
  4. Mixer
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    Hmm, schwierig!

    Na,

    dass du ihn auf der Arbeit kennengelernt hast, ist natürlich blöd, aber was will man da machen.

    Also ich glaube meine Geschichte wird dir da nicht weiterhelfen, denn ich habe mich ähnlich verhalten, aber die Auserwählte, war nicht ganz so begeistert von mir wie ich von ihr, das Übliche von wegen "Nur Freundschaft". Sie war halt eine ganz offene Persönlichkeit und ich eher das krasse Gegenteil, total verschlossen. Deswegen hab ich ja auch geschrieben, ich konnte nämlich damals auch nicht unterscheiden, ob sie interessiert war oder ob es nur ihre Art und Weise war.

    Sprich, wenn es tatsächlich so ist, dann sag ihm doch einfach, dass du Lust hättest mal was mit ihm in der Freizeit zu unternehmen, was ganz unbelastetes am Besten. Habt ihr denn gemeinsame Hobbys, dann kann man da was machen. Oder ihr geht in der MIttagspause zusammen was essen, keine Ahnung, nur wenn er so schüchtern ist, wie ich denke, wirst du schon tätig werden müssen :zwinker:

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!
    Der Mixer

    Im Übrigen würds mich interessieren wie alt ihr seid.
     
    #4
    Mixer, 22 April 2007
  5. MissBobo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    Mhhh dann werde ich wohl mal in die Puschen kommen müssen, was :ratlos: ! Oh man, warum ist das Alles immer so schwer! Das ist gemein :mad: !
    Ich bin 21, er 23!
     
    #5
    MissBobo, 22 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Seit Kollege benimmt
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten
flamme16
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
9 Antworten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2016
10 Antworten