Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seit Monaten ein einziges drunter & drüber

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dustyOn3, 6 Januar 2009.

  1. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Single
    Hey! :smile:

    Um die gesamte Story zu verstehen, muss ich schon etwas weiter ausholen.

    Es begann alles im September 2007.
    Mein Kumpel und ich wollten noch einen anderen Freund abholen und machten uns also zu Fuß auf den Weg. Unterwegs trafen wir seine damalige Freundin (Marijke) und einige Mädchen, mit denen sie unterwegs war. Eines der Mädchen - die kleine süße mit den langen braunen Haaren (Jasmin) kam sofort auf mich zu. Sie war sichtlich angeheitert und hat mich auch prompt zugetextet. Jedenfalls habe ich mich sofort prächtig amüsiert und ich habe mich gleich etwas in sie verguckt. Sie war echt süß. Gedacht habe ich mir dabei aber nichts, denn wir wollten zügig weiter. Abends dann schickte ich aus Spaß der Freundin meines Kumpels (die ich bis zur "Haltestellen-Situation" lange nicht mehr gesehen hatte - ist eigentlich eine gute Freundin von mir) eine SMS. Ich hatte ihre neue Nummer ja noch vom Sommer eingespeichert... denkste! Es war die Handynummer von Jasmin, in die ich mich an der Haltestelle verguckt hatte. Sie war ja eine Freundin von Marijke. Die beiden hatten wohl in den Sommerferien zusammen was bei mir abgeholt und Marijke hatte mir damals mir Jasmins Handy geschrieben, so, dass ich Jasmins Nummer unter Marijkes Namen gespeichert hatte. Irrer Zufall aber wahr. Jedenfalls kam ich so ins Gespräch mit ihr.

    Wir machen einen kleinen Sprung zu 05.02.2008.
    Bis hier waren wir beste Freunde. Unzertrennlich. Haben alles wie Geschwister geteilt. Und kamen an diesem Tag zusammen. Irgendwann hatte es halt richtig gefunkt. Bis zum 28.04. waren wir zusammen.

    Wieder ein Sprung bis zum 21.08.2008
    Wir kamen zum zweiten Mal zusammen. Hatten im Sommer 8x Sex und sie hat mir erzählt, wie sehr sie an mich gedacht hätte und mich immer noch über alles liebt.
    Anfang Dezember hat sie dann WIEDER Schluss gemacht...

    ...um mir am 19. Dezember WIEDER zu sagen, wie sehr sie mich liebt. Insgesamt hatten wir sogar zwischen den beiden Beziehungen 8x Sex und immer wieder vorher was zusammen. Sie hat sich 6x gegen mich entschieden. Sie ist jedes Mal zurückgekommen. Jetzt am 30.12. habe ich mich wieder auf sie eingelassen. Wir haben miteinander geschlafen und es war super schön. Danach habe ich sie gefragt, ob sie es jetzt bereut. Ihr Wortlaut: "Nein! Man soll nicht das bereuen, wann man glücklich war". Ich liebe sie wirklich über alles. Ich habe das gesamte letzte Jahr mit ihr verbracht. So viele schöne Momente... bestimmt 40x miteinander geschlafen und es war jedes Mal richtig toll.

    Und was ist jetzt? Vor 3 Tagen sagt sie, dass alles beendet ist, weil es sie kaputt macht. Zwischendurch gabs wieder Streit. Sonntag lässt sie sich von irgend so einem Typen fingern. Sie meint, sie hätte zwar ein schlechtes Gewissen, aber weiß nicht, ob es falsch war. Sie meint, sie weiß nicht mal einen Grund, warum sie mit mir alles beendet hat. Sie liebt mich immer noch über alles.


    Ich verstehe gar nix mehr. Weiß jemand Rat?
    (Falls es jemandem hilft... sie ist 15. Allerdings vom Körper eher wie eine 18, 19 jährige... und in ihrer Vergangenheit hat sie bereits mit 13 mit einem Jungen immer wieder Sex gehabt und immer gemacht was sie wollte).

    Ich wünsche euch noch ein schönes Jahr 2009! :smile:
     
    #1
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  2. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    und genau das macht sie auch mit dir.
    du bist ihr spielball. es ist an der zeit, dass du sie fallen lässt, egal wie sehr du sie liebst.

    sojemand kann dir nie das geben, was du willst. oder möchtest du in 10 jahren (soweit wird es nicht kommen, aber egal) "stolz" berichten, dass ihr euch schon 60x getrennt und wieder versöhnt habt? :eek:
     
    #2
    User 18780, 6 Januar 2009
  3. Tarolina
    Tarolina (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    also ich würde mich eigentlich fern von ihr halten.
    Es kann nicht sein, dass sie ständig zu dir kommt wenn sie mal keinen hat und dir dann die große Liebe vorgegaukelt und wenige Monate später wieder sich trennt.
    Gefühle hin oder her, wenn sie kein schlechtes Gewisen hat soll sie sich mal überlegen wie ihre Gefühle für dich wirklich sind!

    Hat sie denn nie Gründe dafür genannt?

    Weil wenn sie es wirlich so kaputt macht, wenn ihr euch streitet, sie aber so Gefühle für dich hat, dann würde sie doch daran arbeiten und wüsste, dass es so nur immer komplizierter wird.

    Ich kenn sie jetzt nicht, desswegen kann ich das schlecht beurteilen aber so auf die Ferne würde ich schon sagen, dass sie es sich etwas zu leicht macht und du es ihr.
    Vielleicht solltest du sie mal vor die Wahl stellen und ihr klar machen, dass sie sich nicht einfach wieder verziehen kann, wenn sie jemand anderes sieht oder wenn es mal Streit gibt.

    So geht sie doch jeglichem Konflikt aus dem Weg, den ihr haben könntet und der euch ggf. fester zusammenscheißen könnte.

    Also ich würde ihr mal deinen Standpunkt näher bringen und das nicht so mit dir machen lassen, das hast du doch nicht nötig...
     
    #3
    Tarolina, 6 Januar 2009
  4. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Nein. Ich will eigentlich nur glücklich mit ihr zusammen sein. Ich verstehe nicht, warum sie "uns" immer wieder "wegschmeißt". Mein bester Freund (ist seit 7 Jahren wie ein Bruder für mich) versteht sich mittlerweile auch sehr gut mir und versucht sie zu überreden, dass es das doch nicht sein kann. Aber irgendwie bleibt sie immer stur. Ich weiß ehrlich nicht WAS genau sie will...

    Das Problem ist... ich lasse mich immer wieder auf sie ein. habe neulich mit ihrem Freund mit dem sie zwischen unseren beiden Beziehungen 4 Wochen zusammen war (!) gechattet. Er meint auch, dass es irre schwer ist sie zu vergessen. Sie ist echt hammer. Aber sie wird einen immer wieder verarschen. Es ist nur so schwer zu verstehen. Sie meint ja jetzt noch, dass ich ihre große Liebe bin.
    Wir haben echt viel zusammen erlebt und alles... ich versteh sie einfach nicht.

    ...
     
    #4
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  5. Tarolina
    Tarolina (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Na, da gibt es halt nur zwei Dinge, die du tun kannst und wenn du dich mal von ihr losreist ist es zwar im ersten MOment der verletzendere, aber auf dem anderen Weg gehst du ja kaputt.
    Du musst dich eben mal entscheiden und die ganze Sache realistisch betrachten!
    Halt dich fern von ihr und lass nicht so mit dir spielen, ich würde dem was sie sagt nicht viel bedeutung zumessen! Um jemanden zurück zu bekommen lügt man/frau nun eben manchmal auch...du musst dich einfach durchsetzen :/ wenn du das nicht kannst hat sie schon entschieden zu viel Macht über dich...
    Und wenn du weißt, dass du, wenn sie dich wieder will, sofort zurückkommst, darfst du eben gar nict mehr erst in Kontakt treten...überleg doch mal was sie da mit dir anstelst..:kopfschue das ist alles andere als die feine Art
     
    #5
    Tarolina, 6 Januar 2009
  6. Freaked
    Freaked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Interessant, das du dir über das ganze Jahr gemerkt hast, wieviel Sex ihr in der wievielten gemeinsamen Beziehung, zwischen den Beziehngen und insgesamt im Jahr hattet...


    aber ehrlich...wenn sie wieder ankommt solltest du das mit ihr klären und zwar mit deutlichen Worten.


    Und was ist mit dir? Macht es dich denn etwa nicht kaputt? vlt ist ihr das nicht klar, vlt. ist es ihr aber auch egal.

    Hört sich eher danach an, als würde sie nur den Sex an dir lieben, und zwar immer dann wenn kein anderer da ist.
     
    #6
    Freaked, 6 Januar 2009
  7. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ich sag nur: fantastische 4 - die da -> "freitags ist sie nie da" :kopfschue

    diese frau kommt und geht wie es ihr passt.
    klar willst du "nur mit ihr glücklich sein". aber glaubst du echt, das funktioniert? Beziehungen basieren auch auf konstanz. Da kann mal ein Bruch drin sein, aber ständig zusammen-getrennt-zusammen-getrennt ist keine Beziehung.
    Vielleicht willst du ja nichtmal eine Beziehung, aber irgendwie scheint dich die Situaiton ja schon zu belasten, sonst würdest du hier nicht schreiben.
     
    #7
    User 18780, 6 Januar 2009
  8. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Das Problem ist... ich weiß nicht genau, was sie denkt. Ich habe sie eigentlich immer verstanden, wenn sie mit mir geredet hat. Und jetzt weiß sie es selber nicht. Ich merke ja, dass sie sich aus der Affäre zieht, aber reden würde sie dann wohl irgendwann mal mit mir, meinte sie. Wenn ich jetzt los lasse, dann ist sie in einem Monat wieder da und man(n) kann ihr einfach nicht wieder stehen... vor allem wenn man sie über alles liebt. Ich weiß, dass es falsch ist, aber am liebsten würde ich ihr einfach beweisen, dass wir auch wieder glücklich sein können und es packen können, wenn sie sich mal anstrengt!
     
    #8
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  9. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ist es denn wichtig zu wissen, was sie denkt? im günstigsten fall denkt sie einfach nichts oder zu wenig. wenn du pech hast weiß sie genau was sie tut. ist dir das so wichtig zu wissen?
    reicht es nicht, dass das verhalten, welches daraus resultiert für dich einfach nur scheiße ist?

    beweisen.... ich glaube nicht, dass das möglich ist.

    wenn sie sich anstrengt... will sie das denn überhaupt? die aktuelle situation kommt ihr doch echt gelegen: sie kann sich die typen aufgabeln, die sie haben möchte, und wenn mal ne "lücke" ist, kann sie dich als lückenbüser verwenden. wäre ich ein weiblicher arsch, würde ichs genauso machen.
     
    #9
    User 18780, 6 Januar 2009
  10. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Hmm... joah.
    Irgendwie verstehe ich dich, aber ich will noch das letzte Fünkchen Logik da raus kitzeln! :zwinker:

    Ich habe auch das Gefühl, dass sie einen gerne eifersüchtig macht. Leider bin ich das auch schnell. Und naja, Matteo (mein bester Freund) meinte, dass sie es eigentlich schon bereut es beendet zu haben, aber alleine ihr Stolz & ihre Sturheit bewahren sie davor es zu sagen. Sie ist sich viel zu viel wert. Sie kann es nicht aussprechen. Trotzdem hat sie sich selbst noch die Schuld am Beziehungsende gegeben.

    Muss man das verstehen? :ratlos:
     
    #10
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  11. Freaked
    Freaked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Man(n) muss eben eben manchmal widerstehen, ich weiß das ist schwer...

    Habt ihr denn mal darüber geredet? und zwar nicht als ihr euch getrennt habt, sondern als sie wieder kam? Wie oben schon gesagt, solltest du es einfach anders angehen, wenn sie wieder kommt. Finde deutliche Worte, mach ihr klar das es so nicht geht. Wenn du willst kannst du dich nach einem intensiven Gespräch auch nochmal darauf einlassen, aber irgendwann solltest du dann einfach mal die Konsequenzen ziehen...und ihr diese auch klar machen.

    Kenne das von früher leider auch. Wir waren zwar nie richtg zusammen, aber sie war immer sehr deutlich, wir wollten wohl beide was von einander. und nach ner weile hat sie sich wieder ihren Ex angelacht, der grad ausm Knast raus war. und zack war ich wieder überflüssig. Damals war sie für mich ein Traum, mittlerweile weis ich das es gut war das es nicht weiterging...wir haben eine ziemlich unterschiedliche auffassung von Leben, Arbeiten, Geld verdienen, Freizeitgestaltung etc.

    Am Ende musst du wissen, was du nun machst, aber sei konsequent wenn sie weiter macht wass sie will.
     
    #11
    Freaked, 6 Januar 2009
  12. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Der Satz "Man kann nicht miteinander und nicht ohne einander" passt hier wohl perfekt. :zwinker:

    Ja, also ihre Begründung, warum sie zurückgekommen ist, war, dass sie die ganze Zeit an mich gedacht hat und ich ihr mehr als alles andere bedeute. Als jetzt wieder alles "beendet" wurde von ihr hat sie keinen Grund nennen können. Ich habe mit ihrer Mum geredet. Ich verstehe mich echt gut mit ihr, sie meinte, dass wir uns an einen Tisch setzen sollen und den Mist klären sollen. Ich würde ja gerne, aber irgendwie versteht sie das nicht.

    Aus der MSN Unterhaltung gestern:

    06.01.2009 - 03:05:11 Jasmin -> Hauke: is gibt keinen richtigen grund versteh es einfach das ich es nicht mehr möchteee!
     
    #12
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  13. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ich verstehe zwar dein bedürfnis, mit ihr glücklich zu werden. Aber von außen betrachtet ist das einfach nur blöd, da unrealistisch.

    Wenn du es unbedingt nochmal probieren möchtest, dann stelle Bedingungen und Regeln auf, die für sie gelten. Z.B. kannst du ihr sagen, dass es nach diesem mal keine chance mehr gibt.
    Zum einen klingt das sehr unglaubwürdig, so oft wie du sie schon zurückgenommen hast. zum anderen solltest du es aber auch so meinen und durchziehen können.
    Und diese Konsequenz kann ich bei dir nicht sehen.
     
    #13
    User 18780, 6 Januar 2009
  14. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Ja, du hast schon recht. Ich habe mich zu sehr auf sie versteift. Das stimmt. Ich lass die Sache am besten erstmal ruhen. Wenn sie sich irgendwann wieder melden sollte (habe bald eine eigene Wohnung -> ausziehen), dann kann sie gerne vorbeischauen und mit mir drüber reden. Wenn sich dann nochmal was entwickeln sollte werde ich auf jeden Fall Prioritäten setzen und ihr klar machen, dass es dieses mal wirklich ernst ist. Ich will ja mit ihr glücklich sein, aber es ist wohl besser, wenn es erstmal ruht. Vielleicht merkt sie ja, was sie da fabriziert hat. Ich habe auch Fehler gemacht - klar. Ich habe sie wahrscheinlich damit genervt, dass ihr ihr hinterher gehangen habe um es zu klären/verstehen, aber wir werden ja sehen was in Zukunft so geschieht... weh tun, tuts trotzdem! :zwinker:
     
    #14
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  15. Freaked
    Freaked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du denn noch andere Freunde, mit denen du noch was unternimmst? dann such dir da einfach etwas abwechslung. Und auch wenn sie wieder kommt solltest du die Prioritäten nicht nur auf sie setzen. Sie muss dann verstehen, das du nicht vergessen hast was passiert ist und du dich entsprechent entwickelt hast, gelernt hast und ihr nicht mehr so hinterher rennst.

    Die Aussicht, das sie dann gelegentlich bei dir Übernachten kann und manchmal von zuhaus weg kann ist warscheinlich verlockend.
     
    #15
    Freaked, 6 Januar 2009
  16. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Wir chatten gerade. Ich sage ihr schon, dass es mir egal ist, was sie jetzt tut. Wir sind schließlich nicht zusammen.

    Ja ich habe genug Kumpels mit denen ich was machen kann. Abwechslung ist gut. Bald steht ja auch der Umzug an und nebenbei bin ich immer noch auf der Suche nach einem Azubi-Platz.

    Das wird schon alles wieder. Irgendwann, irgendwie, irgendwo... :smile:
    Vielleicht nicht mit ihr, dann mit einer anderen. Man muss halt für neue Gefühle offen sein.
     
    #16
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Das klingt so, als wäre sie die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin ihres eigenen Dramas. Junge, sie spielt mit dir und du lässt alles mit dir machen. Wie eine Marionette, wie eine Puppe ohne eigenen Sinn und Verstand. Du zeigst ihr keine Grenzen auf. Egal was sie macht, du nimmst sie doch eh wieder. Du bist nicht standhaft. Zeig ein wenig Würde und Ehre, stehe zu dir und entscheide dich gegen sie. Sie will dich nicht 100%ig. Wenn sie wieder ankommt, widerstehe ihr, bleibe stark. Auf Dauer wird es dir so viel besser gehen.

    So wirst du niemals mit ihr glücklich werden.

    Und deine beste Freundin versucht sie zu einer Beziehung mit dir zu überreden ? Das ist ja komplett daneben!

    Du musst wirklich lernen loszulassen, für Dinge, für die es sich nicht zu kämpfen lohnt. Lieber jetzt, als in späteren Jahren. Das Mädchen scheint mir wie eine schlechte Droge zu sein. Erzähle deinen Kumpels von ihr, sie sollen dich ablenken und Dinge mit dir unternehmen. Lösche ihre Nummer. Verabrede dich mit anderen Mädels. Wach auf, du bedeutest ihr nie und nimmer alles. Alles … alles lässt man nicht einfach gehen. Schon gar nicht 6x oder 10x oder weiß Gott wie häufig.

    Es wird weniger weh tun mit der Zeit. Wir alle mussten da schon mal durch.
     
    #17
    xoxo, 6 Januar 2009
  18. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ist es dir denn egal? oder wäre es nicht ehrlicher ihr zu sagen, dass es dir weh tut, auch wenn ihr nicht zusammen seid? (achtung: ist nur ne vermutung!)
     
    #18
    User 18780, 6 Januar 2009
  19. dustyOn3
    dustyOn3 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    Single
    Danke xoxo...

    Da ist viel Wahrheit drann! :tongue:

    @ mondmann (xD):

    Nein, mir ist es nicht egal. Ich sags trotzdem Alles andere wäre schwach! :grin:
     
    #19
    dustyOn3, 6 Januar 2009
  20. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    na toll :ratlos: . dann welcome back to her game :geknickt:
     
    #20
    User 18780, 6 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test