Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    20 November 2009
    #1

    Seit welchem Alter fühlt ihr euch beim Sex sicher?

    Aller Anfang ist schwer, so auch Sex. Seit welchem Alter fühlt ihr euch beim Sex nicht mehr so unsicher wie am Anfang und wisst wie der Hase läuft?
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    21 November 2009
    #2
    Welcher Hase?

    Ich war mir noch NIE Unsicher. Auch beim Ersten MAl nicht (übrigens fehlt mein Alter.... was jetzt Anlass zu Spekulatius geben wird... :zwinker: ) , da ich doch immer gut vorbereitet war und durchaus Partnerinnen hatte, mit denen man Reden konnte.

    Augen zu und durch! Hat immer geklappt...... ;-)
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    21 November 2009
    #3
    Ich setze "Sicherheit" beim Sex jetzt einfach mal mit Selbstbewusstsein und einen guten Körpergefühl beim Sex gleich und das ist bei mir so seit mmmm....rund zwei Jahren.

    Davor hätte ich mich nicht als Sexpartner haben wollen :grin:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    21 November 2009
    #4
    So 1-2 Jahre nach dem ersten Male, als ich schon etwas Erfahrung mit verschiedenen Männern und die meisten Techniken hatte, war ich schon deutlich sicherer.

    Wobei ich diese Unsicherheit, bei jedem neuen Mann doch immer sehr mochte, ist sehr aufregend und es gab immer wieder noch was neues zu entdecken und immer wieder , egal wie alt ich da schon war, kam ich mir wie ein kleines aufgeregtes Kind vor das eine neue Welt entdeckt.
    Auf viele Männer wirkt das übrigens wie eine Masche bei der ich auf "Unschuldig" mache, aber ich bin wirklich so, ich fange bei null an und entdecke jeden Menschen aufs neue, statt gleich all meine Vorerfahrungen zu übertragen.
    Da her wirkt das sicher Unsicher.

    Und bei meinem Mann fühle ich mich halt auf andere Art und Weise immer mal verunsichert (z.B. seine Lachanfälle bei meinen Orgasmen), auch nach Jahren inniger Vertrautheit und Annäherung, er ist aber auch seltsam in sexuellen Dingen.:grin:
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #5
    Ich war auch beim ersten Mal (mit 20) nicht unsicher.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #6
    Ich war eig schon beim 1. mal sicher... Mein Ex glaubt mir bis heute nicht, dass ich mit ihm mein 1. Mal hatte.
    Aber mit 21 gabs da so ne Veränderung, deswegen habe ich mal "21" genommen.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.600
    398
    3.431
    Single
    21 November 2009
    #7
    Mhh... naja - ich weiß, wie es funktioniert, aber sicher fühlen? Wenn ich eine neue Bettpartnerin habe, ist das alles noch immer mehr oder weniger neu - ich weiß nicht, inwiefern man da deshalb von Sicherheit sprechen sollte...
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    21 November 2009
    #8
    Die Sicherheit wurde mir gegeben als klar war das ich und meine Partner es wollten.
    Was soll ich nun anklicken?
    14, 16 oder 18? mh.. gute Frage...

    Weil beim ersten war ich 14, beim zweiten 16 und beim dritten 18.

    Ich klicke nun einfach mal die Mitte an....

    LG ViolaAnn
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #9
    unsicher war ich eigentlich nie....aber so richtig, richtig, richtig guten sex gabs erst in den letzten paar jahren.
    hab ungefähr ab 30 ein völlig neues körpergefühl entwickelt und das macht was aus :link:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste