Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 27 Februar 2005
    #1

    Seitensprung als Beziehungsauffrischer

    Ist ja selbstsagend die frage...
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #2
    Never, weil man der anderen Person in der Beziehung auf jeden Fall weh tut und das hat keiner verdient. :frown:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #3
    Das bringt in den meisten Fällen wohl weniger Luft rein, als dass es die Beziehung noch weiter zerstört.. kommt also nicht in Frage.
     
  • Ikeastift
    Ikeastift (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Single
    27 Februar 2005
    #4
    genau.. wieso sollte es was auffrischen??? ich denke das das alles nur noch mehr zerstört..Da ist ein richitiges "schlussmachen" wohl sinnvoller.. als es auf diese art und weise nochmal zu versuchen..

    Ich möchte diese "qualen" nicht erleben wenn meine süße mir sagen würde sie wäre fremdgegangen!

    MFg
    Ikeastift
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2005
    #5
    .............................
     
  • secretmasta
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    in einer Beziehung
    27 Februar 2005
    #6
    wenn man mal so weit ist, dass man mit jemand anderem ins bett geht, ist aus der eigentlichen beziehung ja wohl voll die luft raus. was soll da auffrischen wenn der fremdgehpartner womöglich im bett ne richtige granate ist und zu hause eh nix mehr läuft??? das frustriert doch bloss. lieber schluss machen und was ehrliches neu anfangen.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #7
    ich glaub, das bringt eher das endgültige aus.

    aber cih weiß es nicht.

    das risiko wär mir zu hoch, würde es nicht probieren.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    27 Februar 2005
    #8
    *lol* Super Methode, um ne Beziehung zu retten :rolleyes2

    Nee, Fremdgehen ist für mich weder in ner intakten noch in ner kaputten Beziehung denkbar.

    Juvia
     
  • User 16418
    User 16418 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    27 Februar 2005
    #9
    Wasn das fürn Auffrischer?
    Wenn die beziehung eh schon angeknackst ist wird sie das wohl total zerstöhren
    Würd ich nie machen...
    MFG Katja
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #10
    Kommt darauf an, was man mit dem Fremdgehen erreichen will. Wenn es nur darum geht, glücklicher zu sein als in der Beziehung, dann war´s das mit der Beziehung, - der Knacks ist ja schon drin, bevor es rund geht.
    Wenn man fremdgeht, weil man nicht sicher ist, ob man den anderen wirklich verlassen soll, kann das mitunter heilende Wirkung haben, - aber das Risiko, sich dabei dann zu verlieben und in ein heilloses emotionales Durcheinander zu kommen ist schon recht hoch
     
  • glashaus
    Gast
    0
    27 Februar 2005
    #11
    Probleme in einer Beziehung sollte genau die zwei Menschen regeln, die es was angeht. Keiner mehr und keiner weniger.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    27 Februar 2005
    #12
    N Seitensprung ist eher n Beziehungstöter als ein - auffrischer...
     
  • KleeneMaus
    KleeneMaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.088
    121
    0
    Single
    27 Februar 2005
    #13
    Für mich käme ein Seitensprung niemals in Frage.
    Dafür ist mir meine Beziehung und mein Partner viel zu wichtig.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #14
    Also ein Seitensprung ist für mich persönlich alles, aber ganz bestimmt kein Beziehungsauffrischer.
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #15
    glaub nicht, das das in irgeneiner art und weise ne positive wirkung hätte
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #16
    Ein Seitensprung wäre lediglich ein echter Grund, Schluß zu machen.

    Für mich klingt das bloß nach 'ner richtig, richtig dämlichen Ausrede.
     
  • Mausejule
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    in einer Beziehung
    27 Februar 2005
    #17
    Hmm, hab mein Kreuzchen bei "Bei uns läuft es gut! Dennoch wäre ich einem Seitensprung nicht abgeneigt." gemacht. Das war vielleicht falsch, denn eigentlich will ich meinen Freund nicht betrügen. Ich kann aber auch nicht abstreiten, dass die Vorstellung für mich schon etwas prickelndes hat, deswegen hab ich das Kreuz da gemacht. Werde ich aber nie in die Tat umsetzen, da ich ihn nicht so verletzen könnte.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #18
    Ist Quatsch, ich würde nie fremdgehen, egal obs gerade nicht gut läuft oder halt doch.
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Februar 2005
    #19
    Hallo!
    In unserer Beziehung läuft es sexuell gesehen zwar nicht sonderlich gut, aber mit einer anderen Person würde ich trotzdem nicht schlafen... Glaube auch nicht, dass das was bringen würde...
    Viele Grüße
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    174
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2005
    #20
    ne.also wirklich nicht.versteh nicht was da ne beziehung aufrischen soll. für mich wär das her ein grund zur trennung.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste