Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sekundarabschluss

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Carrie White, 11 September 2008.

  1. Carrie White
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    Hallo!

    Ich habe mal eine Frage der Sekundarabschluss 1 ist doch der Hauptschulabschluss nach Klasse 10 Typ A, oder?
     
    #1
    Carrie White, 11 September 2008
  2. MySelf1984
    Gast
    0
    sekundar stufe eins ist doch bis zur 10. da kann man auch for machen, mein ich und sekundar 2 ist oberstufe...
     
    #2
    MySelf1984, 11 September 2008
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich glaube, es is so, dass sekundarabschluss I der realschulabschluss ist und sekundarabschluss II der erweiterte realschulabschluss
     
    #3
    Beastie, 11 September 2008
  4. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Mìa Culpa, 11 September 2008
  5. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Sekundarabschluss I ist Realschulabschluss (Mittlere Reife)- habe ich auch
    Sekundarabschluss II der Erweiterte Realschulabschluss
     
    #5
    LaKrItZe, 11 September 2008
  6. Sira
    Sira (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Vermutlich eine blöde Frage, aber was ist denn ein erweiterter Realschulabschluss?
     
    #6
    Sira, 12 September 2008
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    damit kann man dann aufs gymnasium wechseln (man hat gute noten, in manchen bundesländern gehört auch eine prüfung dazu)
     
    #7
    Beastie, 12 September 2008
  8. Sira
    Sira (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Ist das in jedem Bundesland so? Denn hier kann man generell aufs Gymnasium, wenn man einen normalen Realschulabschluss hat und eine Empfehlung von der Realschule fürs Gymnasium erhält.
    Aber vllt. ist es diese Empfehlung die damit gemeint ist *denk*
     
    #8
    Sira, 12 September 2008
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja ich denke, das is in jedem bundesland so.
    du brauchst einen bestimmten notenschnitt um dann aufs gym zu wechseln und das nennt sich eben sekundarabschluss II usw.

    ja vll is damit diese empfehlung gemeint
     
    #9
    Beastie, 12 September 2008
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    in Bayern ging das zu meiner Zeit meines Wissens nach nicht.
    Die einzige Möglichkeit war nach dem Realschulabschluss eine Übergangsklasse zu besuchen und danach ins Gymnasium zu wechseln - kenne aber bis heute nur zwei Personen die das so gemacht haben.

    Wesentlich populärer ist wohl nach dem Realschulabschluss auf die Fachoberschule FOS zu wechseln und dort das eine Art von Abitur nachzuholen.
     
    #10
    brainforce, 12 September 2008
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    dazu brauch man aber auch den erweiterten realschulabschluss.

    also hier in nds waren es damals wirklich nur die noten. es gab keine prüfung oder so
     
    #11
    Beastie, 12 September 2008
  12. Sira
    Sira (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Bin selbst nach einem Abstecher von einem Jahr zur Realschule nach der 10. wieder aufs Gym gewechselt, deshalb war ich grade irrtiert :zwinker:. Ob das populärer ist weiß ich nicht, die beruflichen Gymnasien z.B. boomen ja ziemlich, (fangen erst ab der 11. an) und die bestehen eigentlich zu 99% aus ehem. Realschülern. Und die allgemeinen bieten ja auch immer einen Zweig für die "Zugereisten" an.
    (Hier zumindest, sind von Bayern, rein geografisch, doch ein ganzes Stück entfert)
     
    #12
    Sira, 12 September 2008
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    mmh "zu meiner Zeit:tongue: " musste man noch keinen bestimmten Notendurchschnitt erreichen bzw. ag der bei 3,5 oder so... mittlerweile scheint das anders zu sein.

    Allerdings war mir der Begriff "erweiterter Realschulabschluss" unbekannt - bin mir auch wirklich nicht sicher ob es den Begriff in Bayern gibt.:ratlos:

    Naja Bildung ist Ländersache - manchmal ist das gut, manchmal schlecht...
     
    #13
    brainforce, 12 September 2008
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    zu meiner zeit war es ein notendurchschnitt von 2,0 in den hauptfächern (also mathe, deutsch, englisch)
    nicht besonders schwierig
     
    #14
    Beastie, 12 September 2008
  15. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    meinst du damit die Fachoberschule = FOS? Da gibts bei uns verschiedene Zweige (sozial, wirtschaft, mathematischer Zweig) je nachdem welchen Zweig man vorher in der Realschule belegt hatte.
     
    #15
    brainforce, 12 September 2008
  16. Sira
    Sira (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Nein, ich glaube da besteht ein Unterschied.
    Es gibt sie auch in drei Fachrichtungen (Gesundheit u. Soziales, Technik oder Wirtschaft), man hat aber einfach drei Fächer mehr als am allgemeinen Gym und erhält hinterher die allgemeine Hochschulreife, kann also an jeder Uni alles studieren was man möchte.
    Also ganz normales Abi, bereitet nur auf bestimmte Berufe oder Studiengänge besser vor.

    Zusatzfächer sind dann: Gesundheit, Pädagogik, Psychologie, Ingenieur-Wesen, Statistik, VWL, solche Sachen eben.

    Bei der Fachoberschule gibts doch nur Fachabitur oder?
     
    #16
    Sira, 12 September 2008
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja, man kann dann ''nur'' an fachhochschulen studieren
     
    #17
    Beastie, 12 September 2008
  18. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    falsch! in Bayern kannst du auch auf der FOS das allgemeine oder das fachgebundene Abitur erwerben wenn du möchtest und damit auch an Universitäten studieren.:zwinker:
    Soweit ich weiß ist es eh möglich nach dem Vordiplom auf einer FH an eine Uni zu wechseln.:ratlos:
     
    #18
    brainforce, 12 September 2008
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ach die bayern....:tongue: is ja auch nich deutschland:zwinker:

    wegen dem vordiplom weiß ich es nicht, aber nach abgeschlossenem FH-studium kannst du an die uni wechseln und dir deine semester anrechnen lassen
     
    #19
    Beastie, 12 September 2008
  20. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    geht wohl auch in einigen anderen Bundesländern - zumindest das fachgebundene - naja alles verwirrend...:zwinker: :ratlos:
     
    #20
    brainforce, 12 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten