Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

selbstbefriedigen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von marcus84, 4 Juni 2002.

  1. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    hi, habe mal ne frage. isch bin im moment solo :flennen: :flennen: und mache es mir selber. naja, nun is das ja nix unnormales (denke ich mal) aber is das "noch normal" wenn ich es mir 2-3mal am tag mache oder bin ich schon "sexkrank". wenn ihr mir die frage mal beantworten würdet wär ich euch seeeeeeeeeehr dankbar:grin:
     
    #1
    marcus84, 4 Juni 2002
  2. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich denk mal, alles ist erlaubt, solange es nicht wehtut.

    (Irgendwie muss ich dabei an "40 Tage und 40 Nächte" denken)

    Krank bist du, denke ich, nicht. Du hast wohl höchstens Sehnsucht.
     
    #2
    User 631, 4 Juni 2002
  3. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finds nicht mehr normal - aber Männer sind nunmal schwanzgesteuert, kenne ich gut genug von meinem Ex *kotz*
    Aber solange Du solo bist gehts ja noch.
     
    #3
    Lisa, 4 Juni 2002
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wieso soll das denn nicht normal sein? Natürlich ist das normal! Schließlich gibt es keine bestimmten Vorgaben, wie oft man(n) es machen soll/ darf. Ausserdem variiert das sowieso von Mann zu Mann (Frau zu Frau) ... und es hängt ja auch von anderen Faktoren (z.B. Stress etc.) ab, wie oft man es macht.
    Kann bei mir auch vorkommen, dass ich es 3 mal am Tag (abend) mach, wenn ich meinen Freund ganz extrem vermisse ... aber deshalb bin ich ja nicht 'unnormal' ... man kann halt nicht festlegen, wie oft man es macht. Und wenn es dir Spass macht, dann ist es doch voll ok :zwinker:

    Im übrigen: Wer legt denn fest, was normal ist und was nicht? Das Recht sollte sich in der Hinsicht ja wohl NIEMAND rausnehmen!

    P.s.: @Lisa: Was soll denn "aber solange du solo bist gehts ja noch" heißen? Man kanns doch auch machen, wenn man vergebn ist ... hat doch damit gar nichts zu tun
     
    #4
    User 1539, 4 Juni 2002
  5. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich finde auch, dass es normal ist und ich mein, wer will denn bestimmen, wie oft du dich selbstbefriedigen darfst????
    Wenn du mit deinem partner am tag öfters als einmal sex hast, is das doch auch normal und keiner sagt was, aber wenn man sex mit sich selber öfters hat, soll das auf einmal unnormal sein oder wie?

    @Lisa: ich denke nicht, dass nur männer so sind, dass sie sich öfters als einmal am tag befriedigen, wenn sie solo sind, demnach find ich deine aussage von wegen schwanzgesteurt etwas komisch. :smile:

    Ich schliess mich da ganz der meinung der mehrheit meiner vorredner an, so lange es dir spass macht und dir nichts weh tut etc. mach es so fot du willst :smile: :smile: :smile:
     
    #5
    Rapunzel, 4 Juni 2002
  6. Kimsy
    Gast
    0
    nichts
     
    #6
    Kimsy, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Solang es net zu einem zwanghaften Suchtverhalten kommt (und das kann auch bei Selbstbefriedigung passieren), isses doch ok.
    Wie Rapunzel schon sagte, wenn man einen Partner hat, kanns ja auch durchaus sein, dass man mehrmals am Tag Sex mit demjenigen oder derjenigen hat.

    @Lisa: ...und da sagt man mir nach, ich drücke mich manchmal ziemlich ruppig aus *ggg*.
     
    #7
    Teufelsbraut, 4 Juni 2002
  8. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich ist das sehr oft und vielleicht sogar öfter, als die meißten sich selbst befriedigen, aber deswegen ist es noch lange nicht unnormal. Ich habe nun nicht geschaut wie alt Du bist, aber gerade wenn man noch jung ist, hat man nunmal verstärkt das Bedürfnis sich schöne Gefühle zu verschaffen und ich kann wirklich nichts schlimmes dabei finden. Ich meine solange Du nicht völlig durchdrehst, wenn Du mal aus zeitlichen Gründen mal nicht Selbstbefriedigung fabrizieren kannst, ist doch alles im grünen Bereich.:grin::smile:

    Und das was Lisa sagt ist ja nun quatsch. Es gibt viele Frauen, die sich selbst befriedigen und das auch öfters. Bei Männer wird das Thema nur meißt öffentlicher besprochen.
    Auch finde ich es nicht unnormal wenn man sich selbst befriedigt, auch wenn man in einer Partnerschaft ist. Manchmal sieht man sich ja auch nicht so oft und dann ist das doch vollkommen ok.

    Meiner Meinung nach ist Selbstbefriedigung das Natürlichste der Welt und kein Grund zur Scham oder zur Verurteilung.

    @Kimsey: Was willst Du uns nun damit sagen??!!

    @Lisa: Mir scheint es, als wenn Du noch ein wenig sauer auf Deinen Ex wärst und deswegen ein wenig verallgemeinerst, kann das sein?:zwinker:

    ~Alyson
     
    #8
    Alyson, 4 Juni 2002
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    @ Lisa
    Wieso, was war denn mit deinem Ex?
    Wollte der immer und überall oder wie soll ich das verstehen?


    Also es ist doch egal, wie oft man sich das macht, oder hat da irgendeiner ne Anzahl festgelegt und ich weiß noch nichts davon :ratlos: :tongue:
    Solange es einem Spaß macht ist das doch vollkommen in Ordnung!
     
    #9
    Mieze, 4 Juni 2002
  10. LEA1804
    Gast
    0
    Ich schliess mich der Mehrheit an, denn ich finds auch total normal und natürlich.

    @markus84
    Ich denk, dass es daran liegt, dass du im Moment solo bist:smile:

    byechen LEA
     
    #10
    LEA1804, 4 Juni 2002
  11. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    581
    103
    5
    Single
    gut, vielen dank für eure zahlreichen antworten. ich war nur nen bissel verunsichert wenn ich mit anderen (besonders mädchen) gesprochen habe und die dann immer gesagt haben das ich total notgeil bin und nur schanzgesteuert reagiere. aber wenn ihr sagt das dass normal is dann glaubsch euch mal und werds mir dann weiter gut gehen lassen:clown: :cool:

    cu
     
    #11
    marcus84, 4 Juni 2002
  12. Stefan16
    Gast
    0
    Also ich empfinde das net als schlimm. Wirklich. Auch wenn ich selber höchstens 2 mal am tag Selbstbefriedigung mache, was auch schon eine ziemlich hohe zahl ist, aber ich denke das wird irgendwann weniger werden, je älter man wird.
    Außerdem wer macht es denn nicht, die meisten sagen es bloß net offen ob und wie oft sie selbstbefriedigung machen... nebenbei das würde ich im Reallife auch net.
    BYe stefan
     
    #12
    Stefan16, 27 April 2003
  13. *BlackLady*
    0
    Also wenn ich mal extrem geil bin und mein Schatz nicht da ist, mache ich es mir auch mehrmals am Tag.
    Wenn ein Mann das macht, heißt das noch lange nicht, dass er schwanzgesteuert ist...
     
    #13
    *BlackLady*, 27 April 2003
  14. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    hui.. da habt ihr ja was ganz altes wieder ausgegraben :smile:

    aber at topic: Ich finde es auch nicht schlimm. Habe es früher auch mehrmals täglich gemacht, je älter ich dann geworden bin und je mehr Erfahrung in Sachen Sex ich gesammelt bin, desto weniger SB habe ich dann gemacht. Wobei auch heute schon noch alle paar Tage SB mache, warum auch nicht?
     
    #14
    texx, 27 April 2003
  15. *BlackLady*
    0
    Oh, stimmt! Habe ich garnicht gesehen.
     
    #15
    *BlackLady*, 27 April 2003
  16. FlyingAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Mensch, aber wo man schonmal beim Thema is.

    Ab wann bezeichnet man des denn als richtige Sucht??? Hab davon noch nix gehört
     
    #16
    FlyingAngel, 27 April 2003
  17. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    ich frag mich ja echt was sich die leute da immer so rauswinden wenns um so ein thema geht.. was is so schlimm daran wenn man(n) mehrmals täglich masturbiert?! und diese komische schwanzgesteuert-kiste is doch eh nur ne universalbegründung für die mädels damit se was ham worüber se sich aufregen können...(zumindest hab ich die erfahrung gemacht)
    ich denk mal zur sucht wirds halt einfach dann wenns zwanghaft wird, also mans nicht mehr macht weils einem gefällt sondern (achtung theoriebombe) damit mans macht...

    greetz
    ~
     
    #17
    werwolf, 27 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - selbstbefriedigen
Ellathomas
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Juni 2016
25 Antworten
TillReisener
Aufklärung & Verhütung Forum
11 November 2015
15 Antworten
...peinlich...
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juni 2015
5 Antworten