Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Selbstbefriedigung, Frauen machen es doch angeblich nicht so oft wie Männer

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Leonardo-1268, 7 Mai 2010.

  1. Leonardo-1268
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    93
    1
    Single
    Diskutierte mit der Freundin über folgendes Thema:
    Mich wundert es immer wieder, daß nur dass männliche Geschlecht über Selbstbefriedigung sprechen. Es heisst einfach: Männer legen regelmäßig Hand an, oder...

    Stimmt es denn, dass Frauen es wirklich nicht so oft tun wie Männer und wenn warum ?

    Schön wären Statements von Frauen zu diesem Thema.

    z.B. ...wie oft Ihr es macht und wie alt Ihr seid. Lebt Ihr in festen Beziehungen und macht es trotzdem ?

    Oder ist "Sex for One" nur als Teenager interessant ?

    Vorab Danke für eure Antworten !
     
    #1
    Leonardo-1268, 7 Mai 2010
  2. Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    113
    28
    nicht angegeben
    Oh, ich denke das es Frauen sogar öfter machen als Männer. In der Pubertät wirklich mehrmals täglich. Vielleicht so bis zu 5-7 mal. Manchmal auch 2-3 mal direkt hintereinander. Ist später was weniger geworden, aber mache das immer noch. Es variiert von 1-2 mal am Tag bis mal mehrere Tage nicht. Seit ich das das erste mal gemacht habe gab es keinen Zeitraum der 2 Wochen war in denen ich es nicht getan habe. Ich würde unausstehlich werden und explodieren. Auch wo ich zur Zeit einen Freund haben und wir regelmässig Sex miteinander haben. SB ist was anderes. Ich muss auch nix wegwischen danach. Das macht die Sache nochmal praktischer :zwinker:
    Sex for One ist sicher nicht nur was für Teens.
     
    #2
    Chrissy^^86, 7 Mai 2010
  3. User 78052
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    113
    72
    nicht angegeben
    Ich glaube schon, dass es stimmt.
     
    #3
    User 78052, 7 Mai 2010
  4. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Ich mache es, wann ich möchte, manchmal 2mal am Tag, manchmal eine Woche gar nicht. Mit einer Beziehung hat das für mich nichts zu tun.

    Ich mache "es" z.B. auch viel häufiger als mein Freund, weil er die Sauerei nervig findet :zwinker: Da haben wir Mädels doch einen Vorteil.

    Ich denke nicht, dass Männer es so viel häufiger machen, sie prahlen nur lieber damit.
     
    #4
    User 20579, 8 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich bin 22 Jahre alt und mache es mir seit etwa 9 Jahren gar nicht mehr, weil es mir absolut nichts bringt.
     
    #5
    xoxo, 8 Mai 2010
  6. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ich machs mir durchschnittlich 7 mal pro woche. an manchen tagen öfters, an manchen tagen gar nicht. und ich lebe in einer Beziehung. ich kann auch direkt nach der SB ne runde sex einlegen, ohne weniger erregt zu sein. das sind halt einfach zwei total unterschiedliche sachen und ich mag beides sehr gerne.
     
    #6
    kickingass, 8 Mai 2010
  7. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Männer sind einfach von Natur aus darauf programmiert, ihren Samen so weit und so oft wie möglich "auszustreuen". Frauen hingegen sind darauf bedacht, Heim und Familie zusammenzuhalten d.h. übermäßiger Sex passt da nicht rein.
    Man ist eben mehr "Neandertaler" als man denkt.
     
    #7
    Aily, 8 Mai 2010
  8. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Diese Diskussion hatte ich mit meinem Exfreund auch schonmal.

    Wir haben festgestellt, das er viel weniger SB in der Beziehung brauchte (circa alle 3-4Wochen) als ich (circa 1-2 pro Woche).
     
    #8
    User 85918, 8 Mai 2010
  9. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Die Frage nach der Häufigkeit finde ich müßig: Schon innerhalb ein- und desselben Geschlechts variiert die Häufigkeit von SB stark: In den Extremen machen es einige Exemplare überhaupt nicht und andere jeden Tag mehrfach. Und selbst bei einem Exemplar variiert die Häufigkeit von SB mit der Zeit, denn bei vielen gibt es Zeiten, wo sie es verstärkt betreiben und andere, wo sie einfach keine Lust drauf haben. Wie soll man unter diesen Voraussetzungen eine Geschlechtertendenz feststellen?
     
    #9
    Fuchs, 8 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Weder ich noch mein Mann tun es. Mögens einfach überhaupt nicht.
     
    #10
    SeatCordoba, 8 Mai 2010
  11. kinkyvanilla
    0
    Das halte ich für ein Gerücht.
     
    #11
    kinkyvanilla, 8 Mai 2010
  12. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Sehe ich auch so. Von vielen Freundinnen habe ich schon gehört, das wäre ja total ekelhaft und sie würden es niemals tun. Ob das immer so stimmt...

    Andersrum kenne ich auch mindestens einen Mann, dem es nichts bringt und dem ich auch glaube, dass er selbst in der Pubertät höchst selten getan hat.

    TENDENZIELL glaube ich allerdings schon, dass Jungs/Männer es häufiger machen als Mädchen und Frauen. Ist aber sicher schwer, über so was wirklich verlässliche Zahlen zu ermitteln.
     
    #12
    User 92211, 8 Mai 2010
  13. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Stimmt es denn, dass Frauen es wirklich nicht so oft tun wie Männer und wenn warum ? Ich glaube Frauen machen es schon häufiger, allein weil sie es wenn sie es sich machen, gleich mehrmals hintereinander tun bzw. tun können. Und ausserdem tun Frauen das eben nicht nur aus sexuellen Hintergründen sondern zum reinen Wohlbefinden oder Einschlafen.
    Aber es ist sicher sehr, sehr unterschiedlich, manche machen es ja nie und manche sehr häufig, das mittelt sich bei beiden Geschlechtern sicher .



    z.B. ...wie oft Ihr es macht und wie alt Ihr seid. Lebt Ihr in festen Beziehungen und macht es trotzdem ?

    Ich bin 42 und mache es mir sehr regelmäßig täglich bis 10x täglich, je nach Zyklusstand, natürlich auch in einer festen Beziehung, ich brauche es seit meiner Kindheit eben auch zum Einschlafen und gehört für mich einfach zur täglichen Körperpflege.
    Mein Mann dagegen macht es sich nie, kennt das nur aus der Pupertät und selbst da hat ihm das nicht viel gebracht.


    Oder ist "Sex for One" nur als Teenager interessant ? Nö, das hält sich bis ins hohe Alter.:grin: Nur ist es dann eben normal und hat keine besondere Faszination mehr oder bewegt die Gedanken, finde es auch total langweillig jemanden dabei zuzusehen oder in Pornos, zumindest jenseits des Sexspiels, einfach weil es was total normales ist, das man sowiso macht.
     
    #13
    User 71335, 8 Mai 2010
  14. blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    Alle Frauen, die ich bisher kennengelernt habe, haben anfangs nie zugegeben, daß sie sich selbst befriedigen. Doch beim näheren Kennenlernen ist es bisher immer so gewesen, daß sie es doch tun, und das garnicht so selten und zudem im Schnitt auch wesentlich länger als Männer. Frauen hängen es nur nicht so an die grosse Glocke ;-).
    Besonders an bestimmten Tagen während des Zyklus ist es ja ganz heftig bei den Frauen ;-), so habe ich es zumindest bisher wahrgenommen.
    Deshalb denke ich, daß die Frauen uns Männer hier längst übertrumpft haben. Da die meisten Frauen sich eh klitoral befriedigen, ist das ja wesentlich einfacher als die "Sauerei" bei uns Männern.
     
    #14
    blacksheep24, 8 Mai 2010
  15. Frani
    Gast
    0
    ich mache es 3-7 mal in der Woche. Mir ist aufgefallen dass die Häufigkeit unabhängig davon ist, ob ich eine Beziehung habe oder nicht.
     
    #15
    Frani, 8 Mai 2010
  16. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Das ist die falsche Schlussfolgerung. Frauen/Mädchen reden vielleicht nicht so direkt mit jedem darüber, während Männer/Burschen bei manchen Themen gar nicht aufhören können :rolleyes:

    Stimmt meistens alles nicht.

    Schon in der Pubertät war das so, das kennt doch jeder: Burschen übertreiben meistens und profilieren sich, Mädchen untertreiben, reden im kleinen Kreis drüber (oder eben gar nicht wie bei deinen Freundinnen), aber zugeben würden sie es öffentlich niemals.

    Letztendlich sind aber Frauen genauso schuldig wie Männer.
     
    #16
    Scheich Assis, 8 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  17. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Kommt immer so drauf an, aber es gibt Tage, da mach ich es auch heute noch fünf mal, und dann manchmal auch so Phasen, wo ich es drei oder vier Tage gar nicht mache.

    Wenn ich sehr viel Sex habe, wird es weniger, aber spätestens nach einer halben Woche passiert es trotzdem wieder.

    Ich bin einfach furchtbar gierig ^^.

    ***

    Ich behaupte auch mal, dass es Frauen öfter machen können als Männer, weil sie einfach insgesamt orgasmusfähiger sind.
     
    #17
    Shiny Flame, 8 Mai 2010
  18. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Eben. Frauen reden ja auch nicht von morgens bis abends übers Kacken, Pupsen, Rülpsen oder in der Nase bohren :zwinker: Nicht nur, dass Männer das häufiger tun, auch ihr Vokabular überrascht mich da immer wieder aufs Neue.

    Trotzdem käme ja nun niemand auf die Idee, das Frauen z.B. keine Verdauung haben - und das auch schon vor den ganzen Activia-Werbekampagnen.
     
    #18
    User 20579, 8 Mai 2010
  19. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    560
    vergeben und glücklich
    Zur Zeit mach ich es mir gar nicht selbst, gab aber auch Phasen, da wars täglich - völlig unterschiedlich, unabhängig von Beziehung und Sex.
     
    #19
    Aliena, 8 Mai 2010
  20. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #20
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 9 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Selbstbefriedigung Frauen angeblich
familienschreck4ever
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Oktober 2016
3 Antworten
Tribal95
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Juli 2016
1 Antworten
Netty1177
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 Oktober 2015
24 Antworten