Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kerstin2205
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    7 Juli 2006
    #1

    Selbstbefriedigung in WG oder im Urlaub

    Wir sind drei Mädels die seit zwei Monaten in einer WG zusammenwohnen. Die WG haben wir alle über die Arbeit bekommen, somit kannten wir uns vorher noch nicht.

    Jetzt zu meiner Frage:
    Wie macht ihr das mit der Selbstbefriedigung wenn ihr mit mehreren Personen zusammenwohnt (oder auch im Urlaub seid).

    Ich hab es mir bisher immer nur abends in meinem Zimmer gemacht, möchte mich aber auch gerne unter Dusche befriedigen, trau mich aber nicht.

    Wir haben bisher noch nicht über dieses Thema gesprochen, ich bin mir aber sicher das sich die anderen Beiden auch selber befriedigen.

    Vielen Dank für eure tips.

    lg Kerstin
     
  • glashaus
    Gast
    0
    7 Juli 2006
    #2
    Ja nun, mach doch?? Ich mein, man muss ja nich wer weiß wie laut dabei sein...
     
  • thaviper
    thaviper (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2006
    #3
    wo ist das problem dabei? sind die wände hellhörig? wenn ja, vielleicht nicht so arg laut sein...
    aber im prinzip... zimmer absperren und viel spass :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    7 Juli 2006
    #4
    Das Bad kann man doch sicher abschließen oder nicht?
    Und jede von euch wird ja auch ein eigenes Zimmer haben, also sollte es abends im Bett auch kein Problem sein - nur eben nicht ganz so laut sein. :smile:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #5
    habt ihr keine getrennten zimmer?
     
  • thomHH68
    thomHH68 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #6
    Tür zu und gut is' (musst ja nicht so laut sein, dass es Ohrenzeugen gibt).
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #7
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • kerstin2205
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Single
    7 Juli 2006
    #8
    Die Tür kann man leider nicht abschließen, ist ne Altbauwohnung. Und es ist auch schon mal vorgekommen das ich beim Duschen gestört wurde.
    Ich hab mir auch schon überlegt ob wir nicht ein "bitte nicht stören" Schild an die Tür hängen sollten. Ich trau mich nicht zu sagen das ich es mir jetzt unter der Dusche selber machen will.

    Nicht das ihr jetzt denk ich wäre verklemmt oder so, im letzten Urlaub mit meiner Freundin kam öfters der Satz: du ich bin mal für ein viertel Stündchen duschen, da wusste die Andere auch genau was unter der dusche passiert, aber den Mädels gegenüber trau ich mich das irgendwie nicht
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #9
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • der_tom
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #10
    moin,

    finde die sache mit dem Bitte nicht stören Schild am Besten.

    Ne andere Möglichkeit, falls die Tür nach Innen aufgeht.
    Keilförmige Türstopper, kannst ja mal googeln. Sollte halt mit Gummibesohlung sein. Denke ihr habt Fliesen im Bad.

    Naja also ich kann nachvollziehen, dass deine Mitbewohnerinnen auch ins Bad gehen wenn du dich duscht. Ein Kumpel von mir hat auch eine WG. Da lässt sich die Tür auch nicht abschließen. Egal wer da duscht. Da geht jeder ins Bad, wenn einer Haargel oder sonstwas braucht.
    Liegt wohl daran, dass keiner dem anderen was abgucken kann. Hat schließlich jeder das gleiche untenrum. Da gibts keine Scham.

    Wäre also für nen Türstopper (gibts auch mit Alarm) und das "Bitte nicht stören" Schild.

    Mit deinen Mitbewohnerinnen solltest du allerdings reden.
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    7 Juli 2006
    #11
    ich halte ebenfalls so ein "besetzt" schildchen für eine gute lösung. du musst den anderen mädchen ja keinen grund dafür geben. mich würde es auch so stören, wenn ich gerade zum kacken auf dem klo sitze und es kommt ständig jemand rein *lolz*... und die andere person würde der gestank umhauen hehe...
     
  • kerstin2205
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Single
    7 Juli 2006
    #12
    hm ich seh schon, muss wohl doch mit den Mädels sprechen. Möcht aber ehrlich sein und nicht unter einem Vorwand das Schild aufhängen. Habt ich Tips für mich wie ich das am besten ansprechen soll.
    Wir Frühstücken morgen alle bei uns in der Wohnung, vielleicht tau ich mich ja.

    lg kerstin
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #13
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • thaviper
    thaviper (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #14
    ich sehe da keinen bedarf, bei einem schild an der badezimmertür eine diskussion heraufzubeschwören. wenn doch, kannst du ja sagen, dass du es nicht so doll finden würdest, wenn jemand reinkommt, während du grad grosse geschäfte erledigst

    oder du bringst sowas hier an der badtür an:
    [​IMG]
     
  • Ostsee-MV
    Ostsee-MV (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    Single
    8 Juli 2006
    #15
    Könntest je berichten wie eurer gemeinsames Frühstück war ;-)
     
  • kerstin2205
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #16
    also wir haben heute früh das thema mit dem "bitte nicht stören" schild besprochen und zu meiner erleichterung ging es tanja genauso wie mir, steffi macht es sich nicht unter der dusche selber. wir haben uns auch ganz offen über selbstbefriedigung unterhalten und festgestellt das es jede fast täglich macht.
    zur zeit ist tanja im bad und testet unseren duschkopf. bin mal gespannt wie er ihr gefällt.
    vielen dank für euer tips, ich darf nach der tanja ins bad und freu mich schon auf´s duschen.... grins

    lg kerstin
     
  • mubitsche
    mubitsche (36)
    Benutzer gesperrt
    439
    0
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #17
    Hi Kerstin!


    Ich wohn mit zwei Frauen in ner WG. Wenn ich tagsüber SB mache und jemand klopft, sage ich einfach "jetzt nicht" und muss in Kauf nehmen, dass die klopfende Person sich evtl. ihren Teil denkt... Ich schließ auch manchmal die Tür ab... Einmal wollte die Mitbewohnerin sofort was von mir und wartete vor der Tür, bis ich die hose hoch gezogen hatte... Das war schon etws peinlich. Kann aber trotzdem theoretisch sein, dass sie nicht mitbekommen hat, was war. Obwohl ich das sehr unwarhscheinlich finde.
    Man muss ein bisschen drauf achten, nicht zu laut bei der SB zu sein.
    Unter der Dusche mache ich es in der WG nicht. Wir duschen nicht allzu lang, weil wir ja das warme Wasser zahlen müssen. Und so schnell komme ich nicht, dass eben maln SB-Quickie ginge (ich sei denn ich bin wirklich hypergeil) :zwinker: -- Außerdem ist es vil. für die Mitbewohnerinnen eklig, denn immerhin kommt ja Sperma raus... Nagut, das wird weg gespült... aber trotzdem...
    Wenn meine eine Mitbewohnerin in der Nacht SB gemacht hat, hab ich immer ihr Stöhnen gehört :zwinker: Sie ist aber inzwischen ausgezogen.
    Die andere hat nen Vibi oderso... Zumindest hat ne Freundin von ihr mal sonen Spruch gemacht und ne Weile lang lag eine grün gemusterte Beate Uhse Tüte auf dem Küchentisch.
    Nachdem sie mal enie Tube Gleitgel bei mir im Bett gesehn hatte, hat mir die eine Mitbewohnerin (die stöhnerin) am nächsten Abend "viel Spaß" gewünscht :grin:
    Also... wir gehn nicht allzu zwanghaft mit dem Thema um.- Obwohl es mir doch peinlich wäre, erwischt zu werden.

    so far, M

    Hey cool!
    Wie gelassen ihr damit umgeht, das ist echt toll!
    Macht doch mal ne orgie :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste