Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Selbstbefriedigung vor dem Partner

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von LadyMetis, 25 August 2006.

  1. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Irgendwie ist der Reiz da, Selbstbefriedigung mal vor dem Partner zu machen bzw. mit ihm zusammen.
    Mein Freund hat auch schonmal den Wunsch geäußert da mal zuzusehen. Aber ich weiß nicht so recht wie ich anfangen soll bzw. wie das allgemein von statten gehen soll.

    Wie ist das bei euch?
    An die Mädels: wenn ihr euch vor dem Partner selbst befriedigt, macht ihr das dann ausschließlich für ihn, also habt auch einen Blick auf ihn und macht es extra so, dass er erregt ist. oder macht ihr es für euch und schaltet dabei ab dass der Partner zuschaut und bemüht euch nicht, dass es geil aussieht?

    Irgendwie hab ich das gefühl ich könnte das nicht, wenn er dabei zusieht. Wenn ich es für ihn machen würde, also ohne zum orgasmus zu kommen, einfach machen, so dass es auch für ihn schön aussieht, würde es gehen, aber da würde ich nicht kommen.
    Andererseits würde ich mich permanent beobachtet fühlen und könnte mich nicht konzentrieren und würde demnach auch nicht kommen.
     
    #1
    LadyMetis, 25 August 2006
  2. **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    ich machs ganz normal, wie alleine auch.

    in anwesenheit des partners ist natürlich eines anders: man kann miteinander sprechen - und das ist seeehr geil :zwinker:
     
    #2
    **tinchen**, 25 August 2006
  3. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Genauso geht's mir auch.

    Für einen Mann sieht es aber wahrscheinlich schon schön aus, egal wie. :zwinker:
     
    #3
    Chocolate, 25 August 2006
  4. .:devia:.
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    ich machs anders als wenn ich alleine bin. Alleine sehe ich zu, dass ich innerhalb von einer Minute komme, das geht nur in einer wahnsinnigen Geschwindigkeit und das ist vollkommen unerotisch.
     
    #4
    .:devia:., 25 August 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich habe es einmal vor ihm gemacht, da er es auch mal vor mir gemacht hat (hach, sieht das bei ihm toll aus :herz: )... war eigentlich nicht anders als sonst, außer, dass er mir dabei noch ein paar böse Sachen ins Ohr geflüstert hat. Bin dabei auch gekommen.
     
    #5
    Kuri, 25 August 2006
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Inszenierung pur!

    Wenn ich mich vor ihm so befriedigen würde, als wenn ich es allein betreibe, dann hätte er mit Sicherheit nicht viel davon. Ich halte mich nämlich nicht besonders lange damit auf, denn SB dient für mich als reine Lustbefriedigung, der ich nicht besonders viel Zeit und Aufmerksamkeit schenke. Es macht mir einfach keinen Spaß, wenn ich z.B. allein meinen Busen streichle oder sonst was tu...

    Aber wenn ich es mir vor ihm mache...dann als richtiges Schauspiel. Ich inszeniere die SB regelrecht, da ich ja weiß, wie visuell die Männer eingestellt sind. Da wird halt eine nette Position eingenommen, bei der er auch einen guten Blickwinkel hat...mit Halterlosen und High Heels wirkt das Ganze dann noch erotischer.
    Da streichle ich auch gerne mal meinen Busen selbst. Ich werfe ihm Blicke zu und sage auch mal etwas Verführerisches...ich weiß z.B auch, dass meine Nägel mit der French Manicure sehr reizend auf und an meiner Muschi aussehen...und diesen Anblick soll er ruhig genießen. Mal ein, zwei Finger eingeführt und diese dann ablecken kommt auch ganz gut an...oder ich nehme einen Vibi oder Dildo mit hinzu...der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und ich hab' auch überhaupt kein Problem damit, mich vor ihm aufreizend zu befriedigen.
    Wie gesagt...das Ganze wird von mir gezielt inszeniert...bloß irgendwann konzentriere ich mich dann schon aufs Wesentliche, denn einen Orgasmus soll mir diese Mühe dann doch bescheren... :grin:

    :jaa: Bei mir dauert es vielleicht 2 Minuten... :grin:
     
    #6
    munich-lion, 25 August 2006
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich mache es im Großen und Ganzen genauso wie alleine. Natürlich hab ich dann immer den Gedanken im Kopf, dass er da ist und mir zuschaut, aber groß inszenieren tue ich nichts.
    Ich versuche, einfach ganz natürlich zu sein, mich einfach fallenzulassen - das mag mein Freund auch, wenn er mich so sieht. :smile:
    Wenn mein Freund zusieht, brauche ich immer länger wie alleine, weil es eben irgendwie anders ist. :ratlos: Aber mein Freund ist auch ganz froh, wenn es nicht nach 2 Minuten schon vorbei ist. :smile:
     
    #7
    krava, 25 August 2006
  8. koalase
    koalase (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    635
    101
    0
    Verlobt
    Die Anregungen von Munich-Lion gefallen mir (und bestimmt auch meinem Freund).

    In der Regel mach ich es wie auch wenn ich es allein tu (allerdings sind das auch wenn ich es allein mach ganz selten nur 2min)...ab und zu den Finger eintauchen lassen, Vibrator, Brüste massieren...
     
    #8
    koalase, 25 August 2006
  9. wir habens schon ab und zu voreinander gemacht... doch zu ende noch nie - bzw ich noch nie, da ich das vor ihm nicht kann.... denn wie munich-lion schon sage, ists sb an mir für mich auch nur reine lustbefriedigung und das soll dann schnell gehn... :tongue:
    aber lust auf mehr machts schon wenn man dem partner dabei zusieht :drool:
     
    #9
    littlesunshine6, 28 August 2006
  10. Butterbrot
    Gast
    0
    wir frauen sind schon kompliziert :kopfschue genau das, sind auch meine überlegungen:


    ...vielleicht versuche ich es in näherer zukunft mal :smile: :schuechte
     
    #10
    Butterbrot, 28 August 2006
  11. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    ich will dabei auch einen orgasmus haben, also mache ich es nicht als inszenierung für ihn, sondern um die geilheit, die seine gegenwart in mir entfacht, in meine Selbstbefriedigung einzubeziehen.

    erst mal befummele und schlecke ich ihn genüßlich (gerne in 69er position), reibe mich an ihm u. ä., und dann bitte ich ihn, mich in seinen armen zu halten während ich es mir ganz gemütlich selber mache (dabei kann ich mir auch immer wieder seinen schwanz und seine hoden anschauen oder anfassen, was mich sehr antörnt). das dauert dann zwar länger als ganz alleine, ist aber noch viiiel geiler :drool: !
     
    #11
    Lou, 28 August 2006
  12. Sasmoela
    Sasmoela (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    2
    Verheiratet
    Ich habe mir das auch lange nicht vorstellen können, allerdings kam mir der Zufall zu hilfe!

    Ich war im Schlafzimmer und hab mich "vergnügt", die Tür war nur angelehnt, aber ich war so in Gedanken, daß ich gar nicht mitbekommen habe, wie mein Mann reinkam und vom Türramen aus zugesehen hat!

    Erst als ich gekommen war und die Augen wieder aufgemacht habe, hab ich das grinsende Gesicht meines Mannes gesehen und die Beule in seiner Hose!

    Bei ihm war es etwas anderst, er hat ca. 2 Monate nach dieser aktion, gemeint, ob ich nicht mal bei ihm zusehen will. Daß ich da nicht NEIN gesagt habe, könnt ihr euch ja vorstellen!

    Das ist jetzt 4 1/2 Jahre her und wir mögen es heute lieber den ja und gegenseitig bei der SB zuzusehen!:zwinker:
     
    #12
    Sasmoela, 8 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Selbstbefriedigung Partner
tester01
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Februar 2011
94 Antworten
i_need_sunshine
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Oktober 2010
40 Antworten
Bärchen72
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Juni 2009
28 Antworten