Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Selbstbefriedigung vor Partner?!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sweety-86, 22 September 2005.

  1. Sweety-86
    Sweety-86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Befriedigt ihr euch selbst vor eurem Partner?
    Was findet v.a. ihr Männer aber auch ihr Frauen daran erregend?
    Fühlt ihr euch dabei wohl?
    Wie würdet ihr euch vielleicht wohler fühlen?

    Und noch ne andere Frage: Sexspielzeug aus der Vergangenheit mit einem anderen partner...hat das für euch was in der aktuellen Beziehung zu suchen? Wegwerfen, aufbewahren? Würde es euch ständig an jmd. anderen erinnern oder könnt ihr das trennen?

    [Hab da gerade etwas Stress mit meinem Süßen...]

    Sweety
     
    #1
    Sweety-86, 22 September 2005
  2. 7up
    7up (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Selbstbefriedigung vorm Partner ist ja eigendlich ein Tabuthema für viele.
    Ich kenne viele die der Meinungen sind Selbstbefriedigung ist nur angemessen wenn die Freundin nicht da ist oder nich mal dann erlaubt.
    Allerdings werde ich immer geil wenn meine Freundin auch nur in meiner Nähe ist z.B. wenn wir Schlafen wollen und weil ich an sex denke kann ich nicht einschlafen :grrr:
    Meine Freundin ist da sehr kolant und besteht manchmal sogar darauf das ich mich Selbstbefriedige, würde mich irgendwie aufladen und ich könnt meine Ruhe verlieren wenn ich das nicht dürfe.
     
    #2
    7up, 22 September 2005
  3. alex83
    Gast
    0
    naja wenns beide wollen kann mans ja machen is vll auch mal ganz nett aber wenn nicht verpasst man nun auch nicht unbedingt was.. und da das bei einigen menschen etwas sehr persöhnliches is sollte man es dann respektieren..

    und alte toys würd ich entsorgen solange es nicht die teure deckenschaukel is ... ansonsten kann man da auch einfach mal fragen ob es den partner stört wenn ja weg damit ..
     
    #3
    alex83, 22 September 2005
  4. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Selbstbefriedigung vorm Partner, wenn es gerade die Situation erlaubt, also Spielchen, „Provokation“ und ähnliches. Ansonsten macht es für mich persönlich, keinen Sinn, oder ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.

    Dein altes Spielzeug … ich binde weniger Erinnerung ans Spielzeug, weshalb ich auch nichts wegwerfe, es sei es ist defekt o.ä.
    Wäre auf dauer auch ganz schön teuer ^.^
     
    #4
    User 44476, 22 September 2005
  5. haXor
    haXor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    also ich würde wahrscheinlich vor Erregung platzen, wenn ich
    Ihr dabei zuschauen dürfte.
    Allerdings mag sie das nicht (sie fässt sich nichtmal
    beim Akt selbst an) und da ich selbst nicht vor Ihr
    onanieren könnte muss ich das wohl respektieren.
    Jedoch lege ich beim OV schonmal selbst mit Hand an
    (sie kann/macht das einfach nicht) und da stört es mich nicht.

    Sextoys mag sie auch überhaupt nicht, hab da keine Erfahrung,
    aber ich denke würde es alte Sachen geben, möchte ich lieber neue :grin:
     
    #5
    haXor, 22 September 2005
  6. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    also mit selbstbefriedigung vor meinem freund hab ich keine probleme. ganz im gegenteil...ich steh drauf, wenn ers vor mir macht und umgekehrt genauso :zwinker:
    wir haben damit keine probleme. wenns jemand nich mag, sollte mans nich aufdrängen.
    ich konnte mri das zuerst auch überhaupt nicht vorstellen...aber meine hemmungen sind mitd er zeit verschwunden :zwinker:
    und mit den toys...keine ahnung. damit hab ich ehrlich gesagt noch keine erfahrung gemacht :grin: aber ich denk mal, ich würde die "alten" nicht unbedingt in meine neue beziehung einbauen wollen. keine ahnung warum.
     
    #6
    User 25573, 22 September 2005
  7. Petite Fée
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Selbstbefriedigung vor dem Partner? Klar!
    Ich finde es total erregend, zu sehen, wie er sich streichelt. Ich kann mir ja dann auch abgucken, wie er es macht. Denn das muss ja dann genau die Art sein, wie er am besten kommt und es schön für ihn ist. Und seid mal erhlich. So ein Schwanz in Ekstase - das seh ich echt gern. :schuechte Wenn er doch das Bedürnis danach hat - warum nicht?

    Umgekehrt finde ich es auch klasse. Am Anfang hab ich mich auch gefragt "Guck ich doof, wenn ich komme...?" Aber es ist doch super, genau zu zeigen, wie man sich fühlt.

    Manchmal brauch ichs mitten in der Nacht, einfach mal eben so. Wenn er dann aufwacht, weil ich beim Höhepunkt stöhne, findet er das richtig geil.

    Ich liebe mich eben auch selbst. Warum sollte mein Partner auf die Person eifersüchtig sein, die er liebt? Wenn's mir gut geht, profitiert er doch auch davon. Umgekehrt genau so. Ich will, dass er sich bei mir ausleben kann.


    Sextoys - tjaaa... Ich würd nicht gern einen fremdbenutzen Vibrator in mir haben wollen. Ist zum einen eine Frage vom hygienischen Gefühl. Oder würdet Ihr einen Dildo vom Flohmarkt benutzen??? :tongue:
    Der könnt noch so keimfrei sein... Was ich in mich einführ, soll mir gehören... möcht ich selbst ausgesucht haben. Wenn er die Dinger behalten will, bitte. Aber ich möcht damit keinen Kontakt. Soll er sie doch in die Ex-Kiste zu den anderen Erinnerungen packen. Ich kann ihm ja neue Alternativen kaufen.

    La petite fée
     
    #7
    Petite Fée, 22 September 2005
  8. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich finde Selbstbefriedigung vor dem Partner kann eine nette Abwechslung sein, die, wenn beide Partner damit einverstanden sind, sehr erregend sein kann.
    Warum? Weil man eine sehr intime Angelegenheit miteinander teilt, was auch eine Menge an Vertrauen bedeutet, wenn dieses Vertrauen auch nur von einer Seite nicht gegeben ist sollte man es lassen.
     
    #8
    Morry, 22 September 2005
  9. haXor
    haXor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    also ich hab das so verstanden, dass Sweety Ihr Spielzeug
    mit einbringen will.
    Sollte es so sein, würde ich Ihren Freund sehr gut verstehen,
    dass er das nicht will.

    Anderenfalls würde ich auch ein klares Nein sagen, denn
    das wäre wirklich eklig und unhygienisch.
    Reinigen hin oder her.
     
    #9
    haXor, 22 September 2005
  10. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!
    Ist doch offensichtlich, wie man das verstehen soll.... man kann nur gut (sexuell) zu seinem Partner sein, wenn man gut zu sich selbst ist.
    Naja, ich mags aber auch nicht vor meinem Freund machen.... auch wenn er imemr so wild hinterher ist! Aber er geniert sich und machts nicht vor, dann würd ich mich eher trauen!!!! :mad:
     
    #10
    fractured, 22 September 2005
  11. tuhdas
    tuhdas (30)
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich mach es schon ab und zu mal vor meiner Freundin, und sie auch vor mir, da mich das ziemlich erregt :smile: meistenst schaff ich es aber nicht bis zum ende es mir selber zu machen, weil es meistens dann schon vorher wieder rund geht :smile:.
    Also Sexspielzeuge würde ich nicht nochmal verwenden.. irgendwie doch ecklig.
    mfg
     
    #11
    tuhdas, 22 September 2005
  12. Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, haben wir bislang nicht gemacht - sie machts sowieso nicht, ich hab ja sie dafür gleich neben mir... aber vielleicht ist das mal ne Überlegung wert...

    Tja, und Sexspielzeug würde ich wohl neues besorgen... das ist meist aus sonem weichen Gummi, das kriegt man wohl nicht ordentlich sauber.
     
    #12
    Nachtschatten, 22 September 2005
  13. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    sb vorm partner ist und war bei mir und meinen partnern nie ein problem. ich geniere mich nicht, ich machs gerne und mein freund auch gg is ja auch ne geile sache :link:

    mit dem sexspielzeug..och denke schon, ich habs ja in mir drin gehabt und von daher isses ja egal :zwinker:
     
    #13
    Alvae, 22 September 2005
  14. User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.539
    198
    551
    nicht angegeben
    Das trifft es ganz genau. So soll's sein. :drool:
    Absolute Übereinstimmung! :herz:
     
    #14
    User 24554, 22 September 2005
  15. DerDomi
    DerDomi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    Praktizieren das beide auch sehr gerne.
    Find es einfach geil ihr nur dabei zu zusehen und mich selbst etwas zu streichen. Am besten ist es wenn sie dabei ihren Vibrator benutzt.
    Sie mag es aber auch total gerne wenn ichs mir vor ihren Augen mache und auf ihr komme.

    Also Toys aus einer anderen Beziehung gehören für mich weg.
    Jedenfalls alle Toys die schon mal eingeführt waren.
    Fesseln kann man ja behalten.
     
    #15
    DerDomi, 22 September 2005
  16. ~dan~
    ~dan~ (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    103
    9
    Verheiratet
    ich gucke ihr gerne dabei zu... und lege dann auch hand bei mir an.. also wir mahen es vor einander! das ist manchmal ein ganz lustige abwechslung... und es macht mich echt an einer frau dabei zu zu sehen wie sie es sich mit der hand oder toy besorgt...
     
    #16
    ~dan~, 22 September 2005
  17. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Probleme hab ich keine damit, aber wenn sowas mal vorkommt würde es warscheinlich auch nur bei einem Vorspiel Akt bleiben und nich so enden das ich es mir mache, und er einfach zuschaut. Er selbst findet es eher komisch sich vor mir selbst zu befriedigen, und ich fänds eigentlich auch auf dauer nicht sonderlich antörnend, vielleicht ebend zum aufgeilen, aber mehr auch wieder nicht, dann ficken wir doch lieber als uns gegenseitig zuzuschauen :tongue:
     
    #17
    Spaceflower, 22 September 2005
  18. Nons€nse
    Nons€nse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hatte auch schon einige male das Erlebnis, dass mein "Gegenüber" total... überrascht ist. Nicht im negativen Sinne, sondern dass man das anscheinend gar nicht kennt. Versteh ich nicht, bisher hat´s niemand abgelehnt und fand´s im nachhinein auch sehr anregend, warum auch nicht? Davon lernt man auch. :zwinker: Man sollte dann aber schon vorher klären, ob derjenige das nicht als Kritik o.ä. ansieht, vorallem, wenn´s nicht der feste Partner ist. :smile:
     
    #18
    Nons€nse, 22 September 2005
  19. Black Devil
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach wie gut, dass es immer noch leute gibt die genau das schreiben, was ich schreiben wollte, da ich schreibfaul bin zitier ich einfach mal und schließe mich an ^^

    spielzeug bei ihr, ja!
     
    #19
    Black Devil, 22 September 2005
  20. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    ich hier mal zu...passt mit dem überein was ich schreiben wollte.

    Zum Thema Spielzeug....ich seh keien Grund es zu entsorgen oder nicht mehr zu benutzten sollte es jemals einen neuen Partner geben.
     
    #20
    Cora, 22 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Selbstbefriedigung Partner
tester01
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Februar 2011
94 Antworten
i_need_sunshine
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Oktober 2010
40 Antworten
Bärchen72
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Juni 2009
28 Antworten