Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Selbstbefriedigung

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von fetbra, 14 März 2005.

  1. fetbra
    Gast
    0
    Hallo Leutz,
    ich habe folgendes Problem:

    Ich befridige mich nun schon seit gut 3 Jahren mindestens täglich selbst. Um hierbei zum Höhepunkt zu kommen wurden die Fantasien immer "extremer".

    Nun ist es so, dass ich(22,m) seit kurzen eine Freundin. Meiner erste richtige, mit der ich nun auch schon Sex hatte. Hierbei bin ich allerdings nicht gekommen und hatte auch nicht das Gefühl, welches ich bei einer Selbstbefridigung habe.

    Ich schaffe es nicht von meiner Selbstbefriedigung wegzukommen, was ich zum einem ihr gegenüber "unfair" finde, zum anderen hoffe ich, dass dadurch mein Gefühl beim Sex besser wird. Denn so muss ich leider sagen macht es mir alleine mehr Spaß als mit meiner Freundin, die ich sehr liebe.

    Gruß,
    fetbra
     
    #1
    fetbra, 14 März 2005
  2. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Zeig ihr doch mal wie du es machst, dann kann sie von dir lernen.

    SB machen, wenn man nen Partner hat ist nicht unfair ... es ist normal.
     
    #2
    die_venus, 14 März 2005
  3. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Du schreibst, dass Du seit kurzem Sex hast. Und ich würde mal sagen, dass Du jetzt diese kurze zeit nicht mit der langen "Handmade"-Arbeit vergleichen darfst. Nimm Dir einfach mehr Zeit und dann irgendwann weisst Du (und deine Freundin) was Dir und Ihr Spass macht.
    Habt Ihr mit Kondom geschlafen? wenn ja, dann trefft mal die Sicherheiotsmaßnahmen (aidstest und Pille) und versucht es mal ohne Gummi, aber vor allem nimm Dir mehr Zeit.

    Mondmann
     
    #3
    Mondmann, 14 März 2005
  4. Asmaroth
    Gast
    0
    Die Probleme hier, scheinen ja ganz interessant :grin:
    Kann mich meinem Vorredner eigentlich nur anschließen, Und würde auch die Pille - für die Freundin wohlgemerkt - empfehlen.
     
    #4
    Asmaroth, 14 März 2005
  5. mike2281
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann das gut nachvollziehen :zwinker:
    ich selber war auch erst 21, als ich "entjungfert" wurde. aber richtig spaß am sex hatte ich erst später. sie war eben sehr viel weiter als ich. ich war in sex-sachen ein absoluter newbie. sie hat es halt drauf gehabt, ich aber nicht. daher habe ich es auch nie geschafft, sie wirklich zu befriedigen.
    ich muss aber sagen, dass ich meine "qualitäten" erkannt habe, vor nem guten halben jahr. da hatte ich sozusagen einen ONS. es war zärtlich, superschön und das ganze drumherum (vorspiel usw.) war einfach wunderschön :smile:
    es kommt auch wirklich darauf an, ob die partner aufeinander zugehen. das muss vorher geklärt werden, dann kann daran "gearbeitet" werden :zwinker:

    DAS WIRD SCHON!!! :smile:
     
    #5
    mike2281, 14 März 2005
  6. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich musste auch erst herausfinden, wie ich beim Sex zu nem richtig tollen Orgasmus komme (was f[r ein Wortspiel...).
    Wir haben auch zuerst die falschen Kondome benutzt, aber jetzt wo wir d[nnere benutzen, geht es so richtig ab.
     
    #6
    Touchdown, 15 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Selbstbefriedigung
willnurbeef
Kummerkasten Forum
14 Juni 2016
7 Antworten
Laura17
Kummerkasten Forum
21 Juni 2015
3 Antworten
ZzMariaMarieZz
Kummerkasten Forum
29 Januar 2014
3 Antworten
Test