Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Selbstmord - eine Lösung?!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Levaithan, 12 April 2004.

  1. Levaithan
    Gast
    0
    Huhu!

    Ich les schon lange hier im Forum...und hab immer gehofft ich muss nie selbst schreiben, aber heute hat meine Freundin Schluss gemacht, wir waren 9 Monate zusammen, wir wollten heiraten..usw.

    Jetzt weiß ich nicht was ich ohne sie machen soll...
    Sie war meine Traumfrau, und ich will nie wieder eine Andere...

    :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
     
    #1
    Levaithan, 12 April 2004
  2. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Tut mir erstmal Leid für dich, ABER Selbstmord ist KEINE Lösung!
    Warum hat sie denn Schluss gemacht?
     
    #2
    Kleines, 12 April 2004
  3. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    kann mich nur anschließen..selbstmord ist nie eine lösung :!: :!:
     
    #3
    scampy_joe, 12 April 2004
  4. Levaithan
    Gast
    0
    Wir hatten Krach wegen einen Typ mit dem sie öfter weg geht, und meinte es ist nur ein guter Freund...
    Aber ich hass den schon lange, sie wollte das net verstehen...
     
    #4
    Levaithan, 12 April 2004
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    [zynismus ein]
    Natürlich ist Selbstmord ne Lösung, nämlich die entgültige ...
    [zynismus aus]

    NATÜRLICH NICHT, DU TROTTEL !!!

    Glaubst Du wirklich, dass Du mit Deinen 17 Jahren schon alles erlebt hast ?

    Es werden noch viele Mädchen kommen und gehen und Du wirst Herzen brechen, genauso, wie Dein Herz gebrochen wurde und auch noch werden wird.

    Wenn wir uns alle beim ersten Liebeskummer umgebracht hätten, wäre die Menschheit schon ausgestorben ....

    Trotzdem : :gruppe: The first cut is the deeepest ...
     
    #5
    waschbär2, 12 April 2004
  6. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    [ ich schreib nach waschbär, und im gegensatz zu ihm, beschwer ich mich nicht, wenn ich mal später als er antworte :zwinker: ]

    Selbstmord ist keine Lösung, denn wer will sich schon feige vor dem Problem davon schleichen wie ein Feigling und dazu noch sich selbst töten ohne Selbstachtung? Nein, auf so einem Niveau lässt du dich nicht herab! :smile:

    Stell dich dem Problem, in welcher Form auch immer. Und tu deiner ex einen gefallen und erzähl ihr nicht sowas von wegen: "das Leben hat für mich keinen Sinn mehr" oder " ich will ohne dich nicht leben", dann machst du nichts anderes als verzweifelt zu versuchen sie an dich zu binden durch die "Androhung" des Selbstmord's.

    Du brauchst vielleicht erstmal ein bisschen Abwechslung und Zeit das ganze zu verarbeiten und zu verdauen...
     
    #6
    Matzakane, 12 April 2004
  7. Levaithan
    Gast
    0
    Danke an euch...
    Ich geh mich jetzt erstmal abregen :angryfire
     
    #7
    Levaithan, 12 April 2004
  8. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Selbstmord ist eine Lösung, den Toten kümmert nämlich seine eigene Feigheit nicht mehr.
    Wenn man weiterlebt, gibts zwei Möglichkeiten: Es geht einem in Zukunft insgesammt besser oder schlechter.
    Wenn man sich selbst umbringt, passiert nichts von beidem, dass ist dann auch schon alles.

    Aber zu diesem Problem würde ich sagen, dass in zwei Wochen die Welt eh wieder anders aussehen wird.
     
    #8
    QuendaX, 12 April 2004
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Und was bringt dir ein Selbstmord!?
    Du hast keinen Liebeskummer mehr, ok, du hast dann gar nichts mehr aber willst du wirklich vor deinen Problemen einfach weglaufen!?
    Liebeskummer ist doof, blöd, scheiße usw, aber daran ist noch nie die Welt unter gegangen und du kannst schon ohne deine Ex leben!
    Warum machst du bloß dein Leben von der Existenz einer Beziehung abhängig, findest du das nicht ein bisschen überstürzt, sowas zu sagen/schreiben!?
     
    #9
    Mieze, 12 April 2004
  10. man kann sich nicht selbst töten, genausowenig wie man sich nicht selbst bestehlen kann....

    naja, is eine ansichtssache, man kann sich drüber streiten. aber natürlich is es keine lösung, und das weißt du auch selbst ;-) dir gehts mies, kenn ich, aber mit der zeit wird das wieder... jede in die man echt verschossen ist, ist die absolute traumfrau. in ein paar monaten wirste drüber alchen können, also kopf hoch.
     
    #10
    Terminator1987, 12 April 2004
  11. SickOfLove
    SickOfLove (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    Denk mal nach ! Du hattest eine , die dich heiraten wollte !
    Das heißt doch du bist auf ne Weise ein klasse Typ ergo wird es sicherlich öfters
    Frauen geben die etwas besonderes in dir sehen und unter den vielen wird sicherlich eine sein , bei der es über die 9 Monate hinaus geht!


    VIEL ERFOLG!
     
    #11
    SickOfLove, 12 April 2004
  12. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    NEIN, SELBSTMORD IST KEINE LÖSUNG!

    Sorry, ich find's echt ein bisschen heftig, wenn man
    sich mit 17 wegen ner Frau umbringen will!
    Ein Freund von mir hat sich vor ein paar Monaten
    umgebracht, ich weiß, wie scheiße das für die
    Freunde und Familie ist... :cry:
    Deshalb krieg ich n Anfall, wenn ich sowas hör!

    Auri
     
    #12
    Auricularia, 12 April 2004
  13. Damasus
    Gast
    0
    Gehe wieder mehr mit deinen Kumpels weg, weine ein paar Tränen und dann wird das schon bald wieder.
     
    #13
    Damasus, 12 April 2004
  14. bobb
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    Hat jemand sonst noch Vorschläge?
    Is doch egal ob das heftig is oder nicht, was ist schon der sinn des lebens...
     
    #14
    bobb, 13 April 2004
  15. Ace
    Ace
    Gast
    0
    Ich weiß das du das jetzt sicher nicht hören wolltest, und der rest mich jetzt am liebsten schlagen würde, aber meiner Meinung nach ist Selbstmord eine Lösung, zwar eine Endgültige, aber es ist trotzalledem eine Lösung.
    Diese ist aber meiner Meinung nur in Erwägung zu ziehen, wenn du vor deinen Problemen nicht mehr davon rennen kannst, und sich den Problemen zu stellen dir auch nicht geholfen hatt !!!
    Du musst dir ein beispiel an anderen Menschen nehmen, du hattest ein 7 Monate Beziehung, ich wein meiner traumfrau nun seit 13 Monaten hinterher, und von meinen Selbstmordattacken hab ich nur das eine bekommen, ich wurde 20 Stunden am Tag überwacht, seis von meiner Familie oder meinen Freunden, ich hab eine zeitlang einen gebrochenen Unterarm gehabt, ungefähr 10 neue Narben, mir wurde 3 mal der Magen ausgepumpt,...
    In meinem Zimmer, war nichts wirklich spitzes mehr( hab ich meiner Family zu verdanken), und ich sah eine zeitlang aus wie eine Leiche, vielleicht hätt ich in dieser Zeit eine andere Traumfrau getroffen(bezweifle ich zwar selber aber egal !!)!!!!
    Und nun der andere Teil, ich kann dich verstehen daas du vielleicht einfach nicht mehr willst, das dir die Farben in deinem Leben fehlen und das du meinst der Tod erlöst dich. Bloß das was mich dann zurückgehalten hatt, war das einer meiner besten Freunde(wasa man in so einer Zeit eigentlich überhaupt nicht bemerkt, da man sich von überhaupt niemandem gebraucht fühlt)vor mir zusammen gebrochen ist und mich weinend darum gebeten hat das ich mich nicht umbringe, mein Bruder hatt das schöner ausgedrückt und gesagt wenn ich mich umbringe und vor der Verantwortung fliehe, spuckt er bei meiner beerdigung auf mein Grab !!! Also schau dich mal um wen du damit alles verletzen würdest, deine Mutter würde zusammenbrechen und ein Wrack sein für mind. die nächsten 20 Jahre und nie wieder ganz zurück finden), darum geb ich dir einen besseren Tipp als dich umzubringen, is zwar auch dumm aber es hilft halbwegs,machs einfach so wie ich seit 6 Monaten, entweder du ertränkst deine Probleme oder sie ertänken dich !!! (mach Sport hilft bloß ein ganz bisschen, und son Tipp wie ein Haustier anschaffen, kann ich net bestätigen hab ich nie ausprobiert)!!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    Ace

    !! Suicid is not the only way out !!
     
    #15
    Ace, 13 April 2004
  16. Ace
    Ace
    Gast
    0
    PS: sry, hab ih vergessen, Nimm keine Drogen,dann gehts dir später noch schlechter als jetzt !!!!(Kenn ich von Freunden)
    Bis auf Nikotin und Alkohol(hilft für mehrere Stunden) ist alles sche**e !!!!!
     
    #16
    Ace, 13 April 2004
  17. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wie wäre es mit "Bearbeiten" ?!!
    Dann musst du nicht extra einen neuen Beitrag schreiben und kannst deinen alten ganz leicht ergänzen. Warum sieht das keiner? :rolleyes2
     
    #17
    Matzakane, 13 April 2004
  18. Mayo16
    Gast
    0
    [zynismus ein]
    Wieso sagen immer alle Selbstmord sei eine Flucht? Ich betrachte Selbstmord eher als taktischen Rückzug.
    [zynismus aus]

    Öhm, junge, sehs mal so, du hattest schon ein Mädel, das sagt also aus das es eine gewisse Zielgruppe gibt die auf dich abfährt. Und da du knapp 1,5 Milliarden mal würfeln kannst kommen genügend Mädels raus die schon auf dich stehen werden, das is allein Mathematisch schon höchst wahrscheinlich. Dann musst du nurnoch das glück haben das bei deiner Würfel aktion immernoch genügend dabei sind von denen du auch was willst, also nochmal Würfeln, und wenn du diese hürde überlebst, ist es ziemlich klar das da was neues kommt. Also warum den Kopf abschneiden, wenn es doch noch ein paar Menschen gibt die du damit evtl. glücklich machen kannst.
     
    #18
    Mayo16, 13 April 2004
  19. Sleepless
    Sleepless (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Meinst du wirklich Selbstmord ist eine lösung! Wieos?
    Hast du darüber auch schon mal nachgedacht.
    Ich mein wir sind erst 17 und mit dem Alter kann man doch
    noch so viel erleben, warum willst du das wegwerfen.
    Du hast noch mehr als das doppelte vor dir. Und du findest
    sicher wieder ein neue mädl. Hab auch mal gedacht das
    ich niewieder eine bekommen werd oder will.

    Überleg es dir gut was du machst aber die entscheidung die
    du machst wird die richtiges sein.

    Mfg
    Sleepless
     
    #19
    Sleepless, 13 April 2004
  20. Levaithan
    Gast
    0
    :cry: :cry: :cry:
    Danke nochmal an euch alle (auch an die min. 20 PN's)!!!!
    Ich hätte nie gedacht, das es Menschen gibt die einen nicht kennen, und trotzdem versuchen einem so zu helfen!

    Vielen dank!
     
    #20
    Levaithan, 13 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Selbstmord Lösung
uglymister
Kummerkasten Forum
16 Juni 2008
27 Antworten
bello-fetto
Kummerkasten Forum
17 Juni 2006
37 Antworten
Test