Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • h&r
    h&r
    Gast
    0
    21 August 2005
    #1

    Selbstständig machen ?!

    Hi

    Also, ich und 2 Freunde von mir wollen uns selbstständig machen.
    Wir wollen ein Laden *nur per Internet*, für Tuning-Parts aufmachen.
    Wo kann ich mir Infos holen, was ich alles beachten muss und hat sich ev. einer von euch selbstständig gemacht und könnte mir ein paar Fragen beantworten ?

    Danke :zwinker:
     
  • CK1
    CK1 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    86
    0
    Single
    21 August 2005
    #2
    1.Schlau machen wegen Gewerbeschein, jeder von euch braucht einen! Liegt bei ca 16 € war zumindest bei uns so vor 2 Jahren, könnte teurer geworden sein.

    2. Rechtsform Überlegen GdBr, Gmbh?

    3. Marktanalyse durchführen

    4. Firmenkonzept Durchdenken, mit Buissnessplan, Erwartetet Kosten/Gewinne/Verluste, Haftung?

    5. Was ist wenns Kracht!!!!!
     
  • Nordlicht
    Nordlicht (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    21 August 2005
    #3
    wende dich an die handelskammer, die haben extra für leute wie dich berater...
     
  • bommeldu
    bommeldu (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    21 August 2005
    #4
    Warum nur per Internet?

    Spontan würde ich mal sagen es kommt dann auf die Qualität der Website an. Z.B. www.alternate.de oder www.reichelt.de sind schon gut von der Qualität.

    Selbständig ist sicher nicht einfach.
    Das wichtigste ist halt die Nachfrage zu erzeugen.

    Das Produkt muß natürlich stimmen, setze ich jetzt mal voraus, aber auch beim Marketing kann man schon sehr kreativ sein. Das halte ich heute für ebenso wichtig. Früher hatte ich gedacht nur das Produkt muß gut sein, alles andere kommt von alleine, aber das ist zumindest in meinem Falle nicht so.
     
  • worthmuchmore
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    21 August 2005
    #5
    Weil so die Verkaufsfläche wegfällt, man dynamische Arbeitszeiten hat und die Anzahl an Abnehmern kaum Grenzen hat. Oder wer würde um sich in einem neuen Tuningshop umzusehen freiwillig 400km fahren?

    Ich würde mich jedenfalls auch auf den Onlinehandel konzentrieren. Wenn es gute Produktfotos/Produktinformationen gibt, und die Preise dementsprechend tief sind, braucht es kein Verkaufsgeschäft mehr.
     
  • 22 August 2005
    #6
    Die Rechtsform gibt Auskunft über die Haftung - davon ab - er ist 20! Ich kann mir kaum vorstellen, dass er (oder alle zusammen) die 25.000€ für ne GmbH Gründung hätten?
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.767
    298
    1.832
    Verheiratet
    22 August 2005
    #7
    Das wichtigste ist zwischen euch ein vernünftiger Gesellschaftsvertrag der sowohl die Pflichten innerhalb der Firma wie auch die Gewinnvertreilung und die Geschäftsführungsbefugnis regelt. Dann ist schon mal bei Krach auch unter Freunden vorgesorgt.
    Das zweite ist die staatliche Förderung....ich geh mal davon aus das ihr ne GbR gründen werdet da stellt sich die Frage welche Möglichkeiten gibt es von staatlichen Zuschüssen wie Überbrückungsgeld Ich-AG usw.
    Dann solltet ihr auf jedenfall ein Existenzgründerseminar bei der IHK mitmachen die nach meinen Infos kostenlos sind damit ihr nen bisserl was über Buchführung Steuern usw lernt wenn ihr da nicht schon über fundierte kenntnisse verfügt.

    Der naechste Punkt ist der Webauftritt wie ihr diesen gestaltet und wollt ihr euch damit nur ein Zubrot verdienen oder soll es hauptberuflich sein.
    Dann müßt ihr euch vorher mal kundig machen wie es mit den Zulieferern aussieht wo ihr evtl. noch über Preisnachlässe verhandeln könnt....liefern die unter Eigentumsvorbehalt oder müßt ihr in Vorkasse treten.
    Wie sieht es überhaupt mit dem Bezahlsystem aus Paypal Nachname Kreditkartenabrechnung und wenn ja wie funktioniert das und was kostet das..... Das fällt aber auch in den Bereich des Geschäftsplanes.
    Wie hoch sind eure Investitionskosten um starten zu können müßt ihr euch dafür verschulden ? Wenn das der Fall ist würd ich die Finger von lassen....
     
  • h&r
    h&r
    Gast
    0
    22 August 2005
    #8
    Ah das mit der IHK hört sich mal gut an.
    Ich denke das wird unser 1. schritt jetzt sein.
    Haben uns das natürlich etwas leichter vorgestellt als beschrieben ^^.
    Soll aber nicht Hauptberuflich sein nur nebenbei !!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste