Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Selbstzweifel berechtigt?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Nastasia, 13 Oktober 2005.

  1. Nastasia
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Ihr,

    heut ist irgendwie wieder ein Tag, an dem ich wirklich an mir zweifel. Ich war schon immer jemand der alles mittelmäßig gekonnt hat. War nie besonders gut aber auch nie besonders schlecht.

    Ich mach zur Zeit studiumsbedingt ein Praktikum und habe heute gesagt bekommen, dass ich meine Berufswahl nochmal genau überdenken sollte. Ich mein ich studiere des jetzt schon seit 4 Semestern und dann bekommt man sowas an den Kopf geknallt. Einerseits haben sie ja Recht, ich müsste viel an mir ändern, ich müsste viel an mir arbeiten, immer...

    Und ich stell mir jetzt einfach die Frage, ob ich des wirklich will. Ich würde sowieso wieder nur mittelmäßig werden, will ich mir dafür all diese Arbeit machen??? Ich häng im Moment echt gerade in der Luft. Ich weiß nicht ob ich das Studium abbrechen soll, etwas anderes anfangen soll, wo ich vielleicht bessere Chancen hätte gut zu sein??

    Ich weiß jetzt eigentlich gar nicht genau was ich von euch hören will. Mir hats jetzt einfach nur mal gut getan, des nieder zu schreiben.
    Für Kommentare bin ich natürlich trotzdem dankbar.

    LG
    Nastasia
     
    #1
    Nastasia, 13 Oktober 2005
  2. mailman
    Gast
    0
    Also wenn man in gut, mittelmäßig und schlecht unterteilt gehörst du immer noch zu den 66.666666666666% die besser sind als die anderen 33.33333333333333333%. Das ist doch einiges! Und es ist besser von überall ein bisschen was zu können als nur eine Sache und sonst nichts! :zwinker:

    Spaß bei Seite! Solang du das machst was dir Spaß macht ist es egal wie gut oder schlecht du bist! Den so lang du freude daran hast wirst du dich immer mehr bemühen als jeder andere und dem entsprechend spitze wird auch das Resultat sein. Ich weiß zwar nicht was du studierst aber nach 4 Semester kann niemand von dir erwarten ein Meister zu sein. Das braucht Zeit weil es einfach viele Dinge gibt die man auf der Uni nicht lernt!

    Für mich hört sich das eher danach an als würdest du selbst nicht daran glauben das du das richtige tust! Es ist wichtig das du an dich selber glaubst und an das was du tust. Es nimmt dir nämlich niemand ab.

    Also für die Zukunft: Präsentiere deine arbeit selbstbewußt und stehe dazu auch wenn sie nicht perfekt ist! Und wenn sie dir nicht sagen wie du es besser machen kannst, dann können sie es wahrscheinlich selber nicht besser! :zwinker:

    kind regards

    the mailman
     
    #2
    mailman, 13 Oktober 2005
  3. alex-b-roxx
    0
    Stimmt ja gar nicht. bei diesesn 66 Prozent sind natürlich die mittelmässigen drinne. Aber du hast die besseren oder übermässig begabten vergessen, die mit Sicherheit auch noch mal 33 Prozent ausmachen.
     
    #3
    alex-b-roxx, 13 Oktober 2005
  4. Nastasia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da magst du Recht haben. Aber ich habe sehr oft das Gefühl, dass manche Sachen trotzdem von einem verlangt werden, obwohl man es nicht in der Uni durchgenommen hast. Ich studiere Lehramt und mache gerade Praktikum an einer Schule. Das schlimme ist manchmal einfach, dass man überall etwas anderes gesagt bekommt, wie man es am besten macht. Keine Ahnung, ich weiß halt so langsam einfach nicht mehr, wem ich glauben soll!!!

    Doch eigentlich glaube ich schon daran, dass ich das richtige mache. Nur bekomme ich an solchen Tagen, dann doch plötzlich meine Zweifel. An mich selber glauben ist halt manchmal einfach schwieriger als man denkt!

    Damit hast du Recht, aber sag so etwas mal jemanden, der dich beurteilen muss, da hälst du ganz schnell deinen Mund :smile:

    Danke für die Antwort!!

    Liebe Grüße
    Nastasia
     
    #4
    Nastasia, 13 Oktober 2005
  5. mailman
    Gast
    0
    1. Unterteile ich nur in gut, mittelmäßig oder schlecht!

    2. Aus der Sicht der 33.333333% gehören alle anderen zu den 66.666666666% die besser sind als die 33.33333333%. Und den 33.33333333% ist ziemlich egal ob die nun hypermegaultra schlau sind oder einfach nur wissen wo die nächste U-Bahn Station ist!

    3. Es sind alles nur Menschen und so lang die Einen die Anderen nicht behandeln als wärn sie was besseres ist es egal. Wenn das doch nur so wäre!


    kind regards

    the mailman
     
    #5
    mailman, 13 Oktober 2005
  6. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Die Selbstzweifel die später aufkommen, wenn Du versuchst ner ganzen Klasse etwas beizubringen und dann über viele Jahre hinweg kaum bzw. garkein Feedback kommt, sind noch wesentlich schlimmer.. Kannst Du Dir wirklich vorstellen, diesem Druck viele Jahre lang stand zu halten, ohne dabei zu einem psychischen Wrack zu werden??

    Noch sind es eigentlich keine echten Selbstzweifel.. es stellt sich nur die Frage ob später mal existenzielle Selbstzweifel auftreten könnten und ich denke das diese "Bewertung" auch nicht anders gemeint war..

    Nun man wächst an seinen Aufgaben und in der Praxis stößt man ohnehin immer mal wieder auf neue Probleme.. :zwinker:
     
    #6
    Baerchen82, 13 Oktober 2005
  7. mailman
    Gast
    0
    Also ich denke mal das du selber auch mal in der Schule warst, sonst hättest jetzt wahrscheinlich andere Sorgen. Erinnere dich daran was dir in der Schule gut gefallen hat. Von dem was du von den ganzen anderen als "DAS BESTE" verkauft bekommst, nimmst dir das was für dich sinnvoll erscheint. Einmal gut durchmischen und schon hast du dein Konzept! Es waren Leute die etwas Neues gemacht haben die Helden und nicht diejenigen die mit dem Strom geschwommen sind.

    Was du jetzt noch brauchst ist eine ordentliche Portion Selbstvertrauen! Das kommt mit der Zeit von selber! Aber bis dahin darfst du nicht aufgeben! Wenn du überzeugt bist das richtige zu tun und dazu stehst geht es wie von selber. Wollen sie dir ein Minus geben wenn du etwas hinterfragst? Köpfen weil du auf eine Antwort ein Aber erwiderst? Und wenn sie dir eine schlechte Bewertung geben weil du Fragen stellst, dann hat da das System was nicht verstanden.

    Wer nicht fragt bleibt dumm! Aber so gesehen, es gibt wirklich viele dumme Lehrer! :zwinker:

    Tja auf jedenfall seh ich 2 Möglichkeiten:

    1. Du machst es jedem recht, schummelst dich durch wirst eine mittelmäßige Lehrerin und hoffst halt das es Spaß macht!

    oder

    2. Du bleibst dir selber Treu machst dein Konzept und gehst als dein eigener Held ins Leben! Aber vorsicht! Der weg zum Heldentum ist sehr steinig und man fällt leicht auf die Nase! Aber als Kleinkind sind wir auch nicht einmal aufgestanden und gegangen!

    kind regards

    the Mailman
     
    #7
    mailman, 13 Oktober 2005
  8. Nastasia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wer kann sich das schon vorstellen?? Ich mein, es wird immer und überall Sachen geben, die einem nicht liegen und wo man schauen muss, dass man sich da durchkämpft.
    Ich arbeite wahnsinnig gern mit Kindern/Jugendlichen. Ich habe da eher mit "Kollegen" Probleme. Ich kann recht schlecht mit Erwachsenen. Aber auch das weiß ich, muss ich lernen...
    Und bevor ich zum Wrack werde, hör ich lieber auf :zwinker:

    Das ist glaub ich wirklich das was ich am meisten brauch. Ich konnte es noch nie haben im Mittelpunkt zu stehen und auf einmal schauen mich 30 neugierige Schüler an :tongue:
    Aber wie gesagt, ist ja weniger ein Prob wenns kleine Kinder sind.

    Hört sich verdammt gut an!!!Das werd ich mir merken und vor Augen halten. Aber ist halt doch manchmal einfach daran zu glauben!!
     
    #8
    Nastasia, 13 Oktober 2005
  9. mailman
    Gast
    0
    Zum Thema Selbstvertrauen!

    Geh Karaoke singen! So wie ich das sehe hast du das noch nie gemacht! Du wirst dir vorkommen wie der größte Vollidiot. Aber das Hilft! Bei den meisten zumindest. :zwinker:

    kind regards

    the mailman
     
    #9
    mailman, 13 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Selbstzweifel berechtigt
DasinDelta
Kummerkasten Forum
26 April 2016
1 Antworten
qwerts
Kummerkasten Forum
13 November 2014
5 Antworten
Chris2411
Kummerkasten Forum
4 Mai 2007
17 Antworten