Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sendung "mein baby"

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von CrazyJo, 5 Januar 2007.

  1. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    hey!
    ich denke mal,dass die mehrheit hier diese sendung kennt. sie kommt auf rtl so um den mittag rum. die kamera begleitet werdende eltern bei der schwangerschaft,bei der geburt und danach....

    hättet ihr,oder würdet ihr da mitmachen?

    ich schau mir die sendung manchmal noch gerne an,aber ich selbst würde NIEMALS da mitmachen. ich stelle mir eine schwangerschaft und geburt als etwas sehr persönliches und intimes vor.etwas,das ich nicht mit einem fernseh publikum teilen wollte
    wie seht ihr das?
     
    #1
    CrazyJo, 5 Januar 2007
  2. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    Ganz genauso wie du.Ich kenne die Sendung auch,aber kann sie nicht wirklich regelmäßig gucken,da ich arbeiten und zur Schule muss...

    Aber wie gesagt,ich persönlich würde da nicht selbst mitmachen.
     
    #2
    D in love, 5 Januar 2007
  3. glashaus
    Gast
    0
    Never ever. Die dringen mir eindeutig zu weit in die Intimsphäre der Akteure ein, das wär nichts für mich.
     
    #3
    glashaus, 5 Januar 2007
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    keine ahnung.

    ich guck die sendung total gerne (als ich schwanger war hab ich sie aber gemieden, wegen den geburten), aber ich denke nich, dass ich mitmachen würde, weil die geburt ansich ja auch mitgefilmt werden müsste.
    also wenn das nich wäre, würde ich schon mitmachen, aber bei der geburt war mir irgendwie schon mein mann zuviel mit im kreissaal :schuechte
     
    #4
    Beastie, 6 Januar 2007
  5. Duffy3872
    Duffy3872 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    103
    19
    Verheiratet
    Auf gar keinen Fall..............
    Ich mußte einmal im Werk für ein Fernsehteam mitarbeiten. Das war die Hölle. Alles wird gestellt. 100 mal wiederholt. Das war einfach nur .......piep(Zensur)
    Und das schlimmste ist, das ich ich in einem Kino in der Autostadt Wolfsburg zu sehen bin.
    Hätte ich das damal gewußt das die kommen häte ich mich ja auch etwas feiner gemacht:schuechte ( zb.Rasiert)
    in allem waren es 6Std. für 6 min Film.
    Und so etwas brauche ich bestimmt nicht bei mir zu Hause.
    Gruß
    Björn
     
    #5
    Duffy3872, 6 Januar 2007
  6. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Ne Bekannte von mir hat dort mitgemacht. Ich war auch mal dabei wie das gemacht wird und so. Und es wurde NICHTS 2103970 mal wiederholt, höchstens nur rausgeschnitten, was ich nich so als Problem bezeichne. Die werdenden Eltern konnten sogar mitentscheiden, wie es bei der Geburt ablaufen soll und die Kamerateams haben sich sehr höflich benommen, haben wohl auch öfter gefragt, ob es nicht zu viel wäre.
    Immerhin hat man hinterher ne schöne (ungeschnittene) DVD ..
     
    #6
    User 53227, 6 Januar 2007
  7. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Bei irgendeiner Folge war dann auch ne Mutter, die bei der Geburt nicht gefilmt wurde. Da wurde dann nur von aussen die Tür vom Kreissaal gezeigt und man hat dann das Baby schreien gehört. Danach haben sie dann wieder gefilmt, wo das Baby da war. Also ich denke, dass man da dann auch sagen kann, wenn es einem zu viel wird.

    Mitmachen würde ich aber glaub ich nicht, sowas is dann doch zu intim.....
     
    #7
    Deufelinsche, 6 Januar 2007
  8. Julia716
    Julia716 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau so wie du schau ich mir die Sendung gerne an, aber selbst da mitmachen? Nie!
    Ich finde, ein Kind bekommen ist schon etwas sehr persönliches. Ich jedenfalls möchte keine Kamara dabei haben, wenn ich im Kreißsaal liege!
     
    #8
    Julia716, 6 Januar 2007
  9. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe die sendung früher auch immer geschaut...leider hab ich durch die arbeit keine zeit mehr dafür...ich selber würde da eher nicht mitmachen. bin kamerascheu :schuechte
    aber es wäre sicher schön hinterher die ganze schwangerschaft angucken zu können...

    gruß silence
     
    #9
    sad silence, 6 Januar 2007
  10. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube, dass es hinterher richtig schön anzusehen ist, als Erinnerung, aber ich würde sowas eher privat machen!! Also das mein Mann/Freund filmt und auch nicht jeden Tag, sondern nur zweimal im Monat oderso!! Und halt wenn das Baby da ist!

    Bekannte von mir, da hat auch der Mann die Geburten gefilmt...fand ich ein wenig komisch irgendwie:ratlos: , also weil ichs mir später nicht unbedingt nochmal ansehen würde! Aber wer weiß, wie man später drüber denkt...:tongue:
    Also in eine TV-Sendung würde ich nicht gehen! Vorallem weil es doch ein richtiger Stress für Mutter und Kind ist!!:ratlos:
    Außerdem ist mir das viel zu privat...:zwinker:

    LG
     
    #10
    preppylike, 6 Januar 2007
  11. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kenn die Sendung und hab sie früher auch hin und wieder geschaut (Urlaub bzw. Ferien).
    Aber ich würde NIE IM LEBEN wollen, dass die mich bei meinem Geburtsvorbereitungen und bei der Geburt selber filmen!
    Das ist mir viel zu persönlich und privat!
    Außerdem möchte ich auch nicht, dass jeder x-beliebige Mensch sieht, wie ich lebe bzw. wie es mir bei der Geburt geht!
     
    #11
    Klinchen, 8 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sendung baby
Seestern1
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
17 August 2015
17 Antworten
benutzer1
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
9 August 2011
70 Antworten