Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Seuftz, ex im kopf

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von feiermausi, 16 März 2007.

  1. feiermausi
    feiermausi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß gar nicht so recht wo ich wirklich anfangen soll...

    ich fang einfach mal von vorne an ^^

    Ich habe mich vor 1 1/2jahr von meinem "ex" freund getrennt, gab ein paar gründe die ich gern aufzählen würde: ich war arbeitslos, hatte immer ziemlich blöde Laune weil ich immer den Gedanken hatte ich werde nie was erreichen im Leben. Immer hab ich daran gedacht "man jetzt wirst du schon bald 20 und du hast immer noch keinen Ausbildung" Diese schlechte Laune habe ich mit in die Beziehung getragen. Dann kam noch hinzu das ich von Anfang an, der Beziehung (Oh ganz vergessen wir fahren 2 1/2 Jahre zusammen) eifersüchtig war, er schrieb viel sms was mich dann viel zum innerlichen kochen gebracht hat...wir haben uns halt mit Kleinigkeiten hochgepuscht und 1x im Monat hat es dann halt richtig geknallt....ja es gehört dazu...aber ich hab dann das Gefühl bekommen, das er mich gar nicht zu schätzen weiß. Das er gar nicht weiß was er an mir hat. Darum hab ich mich dann getrennt.

    Ich fand unsere Beziehung eigentlich ziemlich perfekt wären diese "Kleinigkeiten" nicht gewesen...ich hab immer wunderschönen sex mit ihm gehabt und es war halt doch irgendwie alles so wie es sein sollte...

    Na ja nun bin ich seit knapp 10 Monaten mit meinem neuen zusammen....lief auch anfangs ganz toll...hab auch gar nicht mehr an mein ex gedacht...Aber ich bin in meinem sex leben nicht mehr so erfüllt wie mit meinem ex...

    ich habe meinem freund auch gesagt das er mich in der Beziehung bzw. mit dem sex momentan nicht glücklich macht. Ich dachte na ja jetzt wo er es weiß wird er was ändern,
    Nö dazu kam dann noch das er mir Samstag nachdem ich mich ausgezogen habe ein ganz toller Spruch „Mir ist gerade erst aufgefallen das du total –dellen- am Po hast“
    Manchmal hab ich das Gefühl dem gefällt nix an mir Titten zu klein, bauch zu „dick“ und nun hab ich auch noch Dellen am Po. Er möchte auch gerne das ich ein Püppchen bin,..so zu sagen ein vorzeige Model…so nachdem Motto „Hey schau mal ich hab was geiles neben mir herlaufen“ ICH BIN NICHT DICK nur frage ich mich WIESO ist er mit mir überhaupt zusammen gekommen diese „Macken“ hatte ich von Anfang an,.. meinen ex hat das NIE gestört und fand mich gut so wie ich bin….(Davon mal ab find ich es eh ziemlich traurig das er das jetzt erst bemerkt, zeigt schon ein Desinteresse an meinem Körper)

    Seit ca. 3 Wochen ist mein ex mir wieder im kopf...ich wache nachts auf weil ich in meinem träumen sex mit meinem ex habe...so geht es mir jetzt die letzten 3 Wochen...Mittlerweile denke ich auch viel an unsere Beziehung und nicht nur an den geilen sex... Ich habe mit meinem ex auch Kontakt über ICQ, er hat auch ne Freundin und das selbe Problem wie ich. Wir haben damals schon gesagt "sollten wir uns irgendwann trennen die nächsten Partner werden nicht klar kommen mit unseren sex "wünschen" " Und genau das ist der fall :wuerg:

    Jetzt zu meinem Problem: Vermisse ich meinen ex? Vermisse ich nur den sex mit meinem ex? Sind doch noch Gefühle für meinen ex da? Oder ist das alles jetzt nur weil mein neuer freund mir keine Bestätigung schenkt? fragen über fragen die mir seit tagen durch den kopf gehen...


    Oh Gott tut mir leid das ich hier jetzt soviel geschrieben habe…aber ich wollte das ihr versteht um was es sich handelt :engel:
     
    #1
    feiermausi, 16 März 2007
  2. ChaosGirl88
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Feiermausi,

    ich kann es schlecht beurteilen, aber es hört sich ein bisschen so an, als würdest du die Zeit mit deinem Ex vermissen.
    Du schreibst darüber, dass euch der Sex beiden sehr gefallen hat, die Zärtlichkeiten ect. Ich denke da besteht nur "materielles" Interesse zu deinem Ex Freund.
    Er hatte halt das, was dein jetziger Freund dir nicht gibt. Und das wonach du dich sehnst.

    Ob noch Gefühle für deinen Ex da sind, ich denke die Frage kannst du dir selber nur beantworten. Wir können nicht in dich hinein schauen. Aber ich könnte mir vorstellen, dass es einfach nur so ist, weil du momentan sehr frustriert bist, über das was in deiner jetzigen Beziehung alles so schief geht.

    Aber wie du oben schon schriebst, wenn du an die Beziehung mit dienem Ex denkst, kommen dir auch Gedanken über die Streitigkeiten und auch die "schlechten" Zeiten mit ihm in den Kopf.

    Deswegen würde ich sagen, versuch mit deinem Freund zu reden, sag ihm was dich stört, und was du gerne ändern würdest. Wenn dir das ganze zu nahe geht, musst du Konsequenzen oder Schlüsse aus seinem Verhalten ziehen.

    Mich würde es auch sehr verletzten wenn meinem Freund nach 10 Monaten erst auffällt, dass ich -dellen- am Popo habe. Obwohl ich es nicht gut fände, wenn er mir das so sagen würde.
     
    #2
    ChaosGirl88, 16 März 2007
  3. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    das ist ja ein toller spruch von deinem freund. zeigt meiner meinung nach auch desinteresse und irgendwie würde mich das verletzen. du fragst dich, warum er überhaupt mit dir zusammen gekommen ist, obwohl du "diese kleinen macken" von anfang an hattest? hmm, frag ihn doch mal ganz direkt. :zwinker:

    Dass du jetzt wieder deinen Ex im Kopf hast, kann ich nachvollziehen. Wenn ich nicht glücklich bin, danke ich auch schnell mal wieder daran, wie es doch früher war. Das Problem ist irgendwie, dass man dann so ein wenig die negativen Seiten oder auch die Gründe, weswegen es nicht geklappt hat, verdrängt hat. Somit erscheint das vielleicht dann wieder besser als das jetzige.
    Aber wenn du sogar schon wieder von dem sex mit deinem freund träumst, dann scheint er schon wieder ziemlich präsent zu sein. Und vielleicht entwickelt sich da auch wieder eine gewisse Zuneigung oder Hoffnung, weil du weißt, dass es bei ihm auch gerade nicht so optimal läuft.

    Ich würde sagen, du solltest nochmal mit deinem Freund reden, vor allem auch, was euer sex-leben angeht, denn das scheint dich ja vor allem nicht glücklich zu machen und das ist wahrscheinlich vor allem auch das, was dich an deinen ex erinnert, weil es da so gut war.
     
    #3
    *kitkat*, 16 März 2007
  4. feiermausi
    feiermausi (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Danke erstmal für die schnelle antwort :smile:

    Ich habe meinem freund gesagt was mich stört aber scheinbar hört er sich das nur an und gut ist...

    Ich frag mich halt wieso er überhaupt erst mit mir zusammen gekommen ist wenn ich ihm von der figurher überhaupt nicht gefalle...
    Es kamen auch schon so sätze (als wir uns normal unterhalten haben) wie "wenn ich könnte würde ich dich aufn stepper stellen"

    Ich fühl mich halt total unbestätigt und kenne diese gefühle überhaupt nicht...

    Is doch alles blöd.. :geknickt:

    Er möchte halt gerne das ich zu nem püppchen werde...das bin ich nicht und würde auch gar nicht zu meinem charakter passen...

    Aber du hast recht ich denke momentan überhaupt nicht an die negativen dinge die so vorgefallen sind....Ich denke nur an die tollen sachen die wir in der Beziehung erlebt haben... Ich würde mir zu gerne nur noch die negativen dinge vor augen halten,..aba das geht irgendwie nicht...

    Ich war mega traurig als mein freund mir diesen satz um die ohren gehauen hat,...:cry:... abends habe ich dann wieder mit meinem ex im icq geschrieben und mich dort ziemlich aus"gewein"...
     
    #4
    feiermausi, 16 März 2007
  5. ChaosGirl88
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann würde ich wirklich mal Konsequenzen ziehen, denn sonst denkt er er kann mit dir machen was er will. Du meinst es ja eh nicht ernst oder würdest mal Schlüsse draus ziehen.
    Ich würde es nochmal versuchen ihm klar zu machen, wenn dann keine Änderung kommt - würde ich Handeln.

    Der Spruch finde ich ist der Hammer, also dann finde ich die Frage "Warum ist er mit mir zusammen?" berechtigt. Frag ihn das mal, und sag ihm wie sehr er dich verletzt.

    Das ist auch richtig so, für einen Partner sollte man sich NIE verändern. Er hat dich so kennen und lieben gelernt. Warum solltest du dich dann jetzt für ihn verändern.
    Bleib dir selber treu.

    Irgendwo verstehe ich dich, er hört dir wahrscheinlich zu und versteht dich. Jedoch finde ich andererseits dieser ICQ Kontakt treibt dich immer mehr zu deinem Ex hin. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat er auch eine Freundin.
    Ich denke wenn ihr beide weiter chattet, und euch dann vlt. trefft, könnte dort unter umständen auch wieder mehr draus werden.
    Aber das musst du entscheiden, jedenfalls wundert es mich nicht, dass du dich so sehr zu deinem Ex hingezogen fühlst.
    Ich würde einfach sagen, folge deinem Herzen.
     
    #5
    ChaosGirl88, 16 März 2007
  6. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube gar nicht unbedingt das es um deinen Ex geht.

    In deiner aktuellen Beziehung stimmt etwas nicht und jetzt denkst du unwillkürlich an die Person mit der es gestimmt hat-dein Ex. Du verbindest halt das was dir fehlt mit deinem Ex weil es dir da so sehr gefallen hat, muss gar nicht an der Person an sich liegen.

    Ich denke es wäre keine gute Lösung Schluß zu machen und zum Ex zurück zu gehen. Sowas geht meistens in die Hose.

    Ich würde lieber zuerst versuchen das Problem beim Schopf zu packen. Inwiefern gefällt dir denn euer Sex nicht? Ich höre raus, dass du dich nicht wirklich begehrt fühlst (was auch verständlich ist bei den Sprüchen...).

    Frag dich selbst was du willst. Lohnt es sich denn zu kämpfen um deine aktuelle Beziehung? Wenn sonst alles soweit stimmt denke ich schon, oder? Jedenfalls kann es nicht die Lösung sein, den aktuellen gleich zu ersetzen mit dem Ex. Auch ihr hattet Probleme in der Beziehung und ich denke es hat ja auch seine Gründe das ihr nicht mehr zusammen seid oder? Also treffe die Entscheidung wohl bedacht.

    Oft ist es so das man immer das will was man gerade nicht haben kann. Und oft genug ist es so, dass wenn man es dann hat man auch nicht zufrieden ist....
     
    #6
    LaPerla, 16 März 2007
  7. feiermausi
    feiermausi (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben

    Es is ja nicht so als wäre er der größte arsch der nation *gg
    Ansich ist er ein super lieber kerl,...aber seitdem diese sachen halt vorgefallen sind (die aussagen) hab ich auch garkeine lust mehr mit ihm zu schlafen,...mein körper ignoriert momentan alles, wenn er mich streichelt...da spür ich momentab einfach null :ratlos:


    Eine freundin von mir hat so ziemlich die selbe figur wie ich (ich bin 1,69 groß und wiege 64kg)...Er sieht das sie ins fitnessstudio fährt und für ihren körper was tut und denkt evtl. "das könnte schatzi auch machen" Nur ICH fühle mich klasse sowie ich bin...wenn ich mich selber irgendwann nicht mehr erotisch finde dann werde ich ganz alleine was dafür tun :smile:. aber meine freundin ist genau dieses püppchen ^^ (nein er will nix von ihr*gg)

    Genau das ist es, ich möchte mich auch garnicht verändern :smile:

    Genau so ist es, ich weiß das wenn ich ihn treffen würde das es wieder "knistern" würde..deswegen geh ich dem ganzen noch so ziemlich aus dem weg...eigen schutz nenn ich das mal... Ich hätte dann einfach angst das wir wieder da enden wo wa beim ende der beziehung standen...ach ich weiß auch nich wo mir der kopf steht :frown:
     
    #7
    feiermausi, 16 März 2007
  8. ChaosGirl88
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann hatte ich das falsch verstanden, sorry.

    Also verweigerst du dich auch so ein bisschen momentan, weil du einfach sehr verletzt bist (was ja auch durchaus nachvollziehbar ist).
    Hmmm... ich weiss garnicht so recht, was ich dir raten soll. Ich finde eigentlich immer das Gespräche weiterhelfen. Wenn du aber schon wie du sagtest mit ihm gesprochen hast, würde ich es immer und immer wieder versuchen. Irgendwann macht es bei ihm "klick".
     
    #8
    ChaosGirl88, 16 März 2007
  9. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oder auch nicht.....

    Also Gespräche helfen im Allgemeinen am meisten und sind immer irgendwie sinnvoll wenn man weiterkommen will, soviel steht fest.

    Ich hab nur bei dir irgendwie das Gefühl, dass du dich schon so sehr in die Sache mit deinem Ex hineingesteigert hast, dass du es gar nicht mehr so wirklich willst, oder?
     
    #9
    LaPerla, 16 März 2007
  10. feiermausi
    feiermausi (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Naja er will ja kein sex,...er versucht es auch gar nicht ... es is halt so das wenn er mich abends bisschen streichelt am arm oder so...das ich da nichts spüre...es lässt mich sogesehen einfach kalt..

    Es wäre zu schön wenn man mir hierbei rat geben kann... aber dabei kann mir wohl keiner helfen :frown::ratlos:


    Genau deswegen werde ich mich erst garnicht mit meinem ex treffen, am liebsten würde ich in meinem kopf den reset knopf drücken :jaa::grin: ...ich verrenne mich momentan einfach in irgendwas...das was mir bei meinem ex gefehlt hat das hab ich ja jetzt mit meinem freund...und das was ich bei meinem ex hatte (in sachen sex und co) fehlt mir jetzt bei meinem freund...ist doch völlig blöd sowas :wuerg: :angryfire
     
    #10
    feiermausi, 16 März 2007
  11. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Hmm..ich denke auch, dass das keiner von hier so genau beurteilen kann, kann dich aber auch voll nachvollziehen. Aber vielleicht bekommst du bezüglich deinem Ex doch etwas mehr Klarheit, wenn du dir nochmal die Trennungsgründe/Schwierigkeiten vor Augen führst...auch wenn du das nicht so gerne möchtest.
    Aber grundsätzlich passiert so eine Trennung ja auch nicht nur von ungefähr...dann hast du wenigstens nicht dieses dumme Gefühl auf der einen Seite der "ach so perfekte Ex" (wies dir jetzt im moment vorkommt..ist ja auch in der Situation ganz natürlich) und auf der anderen Seite die schwierige Situation mit deinem Freund.
    Dann hast du vielleicht ein Bild, dass ein bisschen realistischer ist...wenn man diese Erinnerungen aber ausblendet, tut man nachher etwas was man vielleicht hinterher bereut, wenn es nicht funktioniert...
     
    #11
    nora18, 16 März 2007
  12. feiermausi
    feiermausi (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Mh...wollte euch einfach mal informieren wie es bislang weiter ging...

    Ich hatte Sonntag geburtstag...und ich habe tatsächlich gedacht.."mensch heute bekommste bestimmt sex",..

    Tjoa...der tag verlief so...er machte mich heiß im bettchen,.bissel rumgefummelt und dann 5min später "ich bin zu müde will jetzt schlafen" ,...tjoa jetzt hab ich schon bald 4 wochen (oder schon mehr *denk*) kein sex mehr...

    Jetzt fang ich erst recht an kalt zu werden...die beziehung fängt an mir aufn keks zu gehen...Habs jetzt SO oft versucht ihm klar zu machen was ich denke und co...aba scheinbar hört er es sich zwar an aber ändern wird sich wohl nix mehr :kopfschue

    Irgendwie hab ich schon trennung im kopf -.-
     
    #12
    feiermausi, 28 März 2007
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das sieht gar nicht gut aus. Es bringt Euch nicht weiter, indem Ihr Euch gegenseitig aus dem Weg geht, das läuft über kurz oder lang eh auf eine Trennung hinaus - zudem verrennst Du Dich in Deiner Verzweiflung zum Ex und kommst mit ihm wieder zusammen. Später aber würdest Du merken, dass es auch nicht das Wahre ist (Ihr habt Euch ja nicht umsonst getrennt) und gehst wieder Deiner eigenen Wege. Und was dann?

    WENN Du Dich von ihm trennen willst, dann mach um Gottes willen nicht den Fehler, zum Ex zu gehen, mit dem Glauben, es wird wieder alles gut, denn meistens ist das nicht der Fall. Aufgewärmte Beziehungen gehen in den wenigsten Fällen gut.
    Viel besser wäre es dann, wenn Du erstmal einige Zeit solo bist, damit Du alles verarbeiten kannst. Und danach bist Du dann auch bereit für eine neue Beziehung - mit einem Mann, der Dir mehr Erfüllung geben kann als nur halbe Sachen. Ein Mann, der Dich respektiert, Dir zuhört und auf Dich eingeht:smile:
     
    #13
    User 48403, 28 März 2007
  14. feiermausi
    feiermausi (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Sehr schön geschrieben,...und das mit dem solo sein ich glaub das wäre erstmal das beste...

    Wie gesagt so gehts jedenfalls nicht weiter...:zwinker:
     
    #14
    feiermausi, 28 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Seuftz kopf
ratlos21
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
90 Antworten
-=*PolargurL*=-
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Januar 2006
12 Antworten