Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Sex-Anfänger(innen): wie läufts bei euch so?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Nina92, 2 September 2008.

  1. Nina92
    Nina92 (24)
    Benutzer gesperrt
    23
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    also meine ersten drei sexuell aktiven Monate sind rum :tongue:
    Wem gehts ungefähr genauso?

    was hat sich verändert?
    - in der Liebe,
    - in der Art, wie ihr Sex habt
    - Häufigkeit
    - Orgasmus-mäßig
    - generelle Einstellung dem Körper gegenüber (?)


    LG
    Nina


    --------------------------------------------------
    ich geh mal mit gutem Beispiel voran:

    was hat sich verändert?
    - in der Liebe, hm, fühlt sich an als wären wir iwie fester zusammen
    - in der Art, wie ihr Sex habt anfangs mehr so Missionar und eher zärtlich, inzwischen auch andere Stellungen, und manchmal auch härter+wilder :drool:
    - Häufigkeit 3-7mal pro Woche, ist etwa gleichgeblieben
    - Orgasmus-mäßig ich komme manchmal jetzt auch beim GV, das war anfangs nicht so
    - generelle Einstellung dem Körper gegenüber (?) ich glaub die ist positiver. Ich war diesen Sommer (mit Freund+Freunden) auch paar mal an so nem FKK See, da hatte ich letztes Jahr keinen Nerv dazu
     
    #1
    Nina92, 2 September 2008
  2. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    also meine ersten drei sexuell aktiven Monate sind rum :tongue:
    Wem gehts ungefähr genauso? Also ,,sexuell aktiv" würd ichs jetzt nicht nennen, ich hatte halt im Juli mein 1.Mal, das ist alles.

    was hat sich verändert?
    - in der Liebe, Bin nach wie vor auf der Suche, aber anders, etwas lockerer......es muss nicht auf Teufel komm raus eine Beziehung her.......Abenteuer tätens für den Moment auch :engel:
    - in der Art, wie ihr Sex habt Hatte noch keine Gelegenheit seit dem, weiss ich also nicht.....ich war aber zu meinem erstaunen auch so weder sonderlich gehemmt noch hab ich mich ungeschickt angestellt :zwinker:
    - Häufigkeit siehe oben
    - Orgasmus-mäßig bin nicht gekommen, aber das wird schon werden......war auch so sehr schön und befriedigend für mich, ob Manns nun glaubt oder nicht :zwinker:
    - generelle Einstellung dem Körper gegenüber (?) besser.....ich weiss, es klingt dumm......aber ich fühle mich seit dem mehr als Frau......und dass mich andere als solche wahrnehmen.....

    Desweiteren träume ich seit dem ne Menge Scheiß, aber das macht nichts, im Gegenteil :grin:
     
    #2
    Soraya85, 2 September 2008
  3. *schnuffi*
    *schnuffi* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte zwar schon vor meinem jetzigen freund ein paar mal sex aber das war nicht so das ware, aber jetz habe ich seit 3,5 monaten schönen und sehr regelmäßigen sex^^

    was hat sich verändert?
    - in der Liebe, wir sind uns näher als am anfang, was ich auch logisch finde weil die gefühle mit der zeit tiefer werden.
    - in der Art, wie ihr Sex habt am anfang ist man noch sehr nervös und muss erstmal gucken, was der andere mag, aber das gibt sich mit der zeit, man kommt sich dann nicht mehr so 'komisch' vor, probiert einiges aus, wird auch mal aktiver und testet ein wenig, bringt ideen mit ein usw
    - Häufigkeit es wurde immer mehr^^, lag aber auch daran dass wir am anfang der beziehung selten kondome hatten (die musste er erstmal kaufen und sagen wir mal er ist leicht vergesslich), dann hatte ich ne blasenentzündung und meine tage), wir haben dann auch nicht nur eine runde sondern mind 2, eher 3
    - Orgasmus-mäßig hätte nicht erwartet dass ich einen kriege, weil es bei mir erfahrungsgemäß sehr schwer ist, aber er ist der erste der es geschafft hat :tongue: zweimal hatte ich sogar 3mal einen ^^ aber das war nach einer woche enthaltsamkeit
    - generelle Einstellung dem Körper gegenüber (?) ist so geblieben...
     
    #3
    *schnuffi*, 2 September 2008
  4. maeusken
    Gast
    0
    Ich bin zwar keine Anfängerin mehr, aber ich würde trotzdem gerne was dazu schreiben:

    - was hat sich verändert? Die Beziehung ging 1 Monat nach meinem ersten Mal in die Brüche.
    - in der Liebe? siehe oben
    - in der Art, wie ihr Sex habt? Hatte keinen Sex mehr nach dem ersten Mal mit ihm. Erst wieder mit meinem neuen Freund 2 Jahre später.
    - Häufigkeit? siehe oben
    - Orgasmus-mäßig? Hatte meinen ersten Orgasmus beim Sex erst mit 19 mit meinem jetzigen Freund.
    - generelle Einstellung dem Körper gegenüber? Lebe sowieso sehr freizügig.
     
    #4
    maeusken, 3 September 2008
  5. BadFemale
    BadFemale (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    Verlobt
    was hat sich verändert?
    - in der Liebe: Hat sich so angefühlt als wäre es so eine Art Krönung der Liebe:tongue:
    - in der Art, wie ihr Sex habt: Anfangs war es relativ gleich, aber später kamen auch andere Stellungen dazu, Lachanfälle:grin: , Unfälle (ja passiert halt^^) Aber das Grundprinzip ist immer gleich:grin:
    - Häufigkeit: :cry:
    - Orgasmus-mäßig: Ich komme selten, aber versichere ihm immer das es für mich trotzdem schön ist und ich keinen Orgasmus brauche
    - generelle Einstellung dem Körper gegenüber: Ich fühle mich nun eher als Frau:zwinker:
     
    #5
    BadFemale, 3 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Sex Anfänger innen
Feetlover36
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Juli 2016
28 Antworten
happyfarmer15
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 März 2015
8 Antworten
Princessa2402
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Mai 2013
21 Antworten