Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • suesse80
    Benutzer gesperrt
    79
    33
    2
    Verliebt
    13 Februar 2010
    #1

    Sex bei Skifreizeiten, Ausflügen...

    Hallo Ihrs,

    mich würde mal interessieren, ob Ihr schon mal mit jemandem Sex gehabt habt, den/die Ihr auf Freizeitausflügen (Skifreizeiten, Jugendgruppen, Zeltfreizeit...) kennengelernt habt, und wo vorher bereits klar war, daß ihr den-/diejenige hinterher so bald nicht mehr wiedersehen würdet.

    Habt Ihr dann trotzdem das sexuelle Abenteuer gesucht, oder eher nicht, weil Ihr erwartet habt, daß nichts festes daraus werden kann? Und war es schwierig, bei solchen Ausflügen, die man ja normalerweise mit grösseren Gruppen macht, ungestört genug zu sein, um dabei Sex zu haben?

    LG
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Mein Ausflug ins echte Leben + meine Leidenschaft oder Macke?
  • ffm_calling
    Benutzer gesperrt
    173
    0
    10
    nicht angegeben
    13 Februar 2010
    #2
    Ein Bekannter von mir hat auf unserer Skifreizeit mit unserer Lehrerin geschlafen! :eek: Und das ist eine wahre Geschichte. Auch wenn mir das nun keiner glaubt........ :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    13 Februar 2010
    #3
    Zu meinen Skikurs- und Schulfahrtszeiten hatte ich noch keinen Sex! :grin:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    13 Februar 2010
    #4
    Nein, mein letzter Skikurs war mit 16 und da war ich bereits mit meinem Freund zusammen...bei dem Skikurs davor war ich 12, da erübrigt sich die Frage für mich.
     
  • Bartimäus
    Bartimäus (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    19
    Single
    13 Februar 2010
    #5
    Nein, hatte ich nicht. Es gab damals eine mit der ich gerne was angefangen hätte (über ein ONS hinaus) aber ist nichts geworden.
     
  • aiks
    Gast
    0
    13 Februar 2010
    #6
    Ich war nie mit jemanden aus meiner Schule zusammen und sonst war ich in keinen Vereinen oder derartigem, dass ich dort einen haben hätte können.
     
  • Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.184
    73
    100
    nicht angegeben
    13 Februar 2010
    #7
    Meine Mutter hat das früher gemacht. Und auf der Skihütten haben ja wohl grade die Betreuer oft Einzelzimmer - da ist es kein Problem ungestört zu sein. Und ja, sie fand die Typen attraktiv und wollte nix festes. Freund hatte sie ja (der war aber nicht dabei)

    Ich hab auf der Klassenfahrt mit jemandem rumgeknutscht (wollte noch keinen Sex). Natürlich war es absurd, aber ich hab mir damals erhofft, er würde sich wieder melden (aber eine Fernbeziehung auf 500 km fangen wohl die wenigsten nach einem Abend rumknutschen an :zwinker: )

    Auf der Abifahrt hab ich auch mit einem rumknutschen wollen - er ist dann irgendwie mein Freund geworden und ist es immer noch :zwinker: War eigentlich nicht beabsichtigt, wollte nur rumknutschen.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    13 Februar 2010
    #8
    Ich nicht, aber ich kenne da jemanden seeeehr gut, der sich in der Unterstufe ins Zimmer seiner damaligen Freundin geschlichen hat *räusper* :link:
     
  • hotrocker
    hotrocker (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    offene Beziehung
    13 Februar 2010
    #9
    Ja, beim Campingurlaub mit der Jugendgruppe mit einer (für damalige Verhältnisse!!!) sehr viel älteren Frau (ca 45-50). Kennenlernen hat ca. 15 min gedauert. Ich hatte gottseidank mein eigenes Zelt dabei. Sex dauerte ca. 2h, ohne Kondom.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste