Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ven
    Ven (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #1

    Sex beim Aufwachen?

    Stellt euch vor, mit euren Körper passiert etwas, ihr wacht auf, und eure Parntein/euer Partner beginnt Sex mit dir zu haben.
    Wie steht ihr dazu?
    Gefällt es euch, oder müsst ihr eher erst richtig wach werden?
    Ist Sex so direkt nach dem Wachwerden bei euch überhaupt möglich?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    28 Juli 2006
    #2
    Da geht nix bei mir, ich muss erst wach werden!
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #3
    Nein, ist nicht mein Ding. Ich wäre da nicht begeistert von.
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #4
    sex = gv? oder alles mögliche andere, was zum orgasmus führt?

    alles mögliche andere ist wunderschön! einfach wie ein faules luxusweibchen daliegen und es mir besorgen lassen. danach geht auch gv - dafür muß ich erst richtig nass sein. darf aber alles nicht mit aktivitäten meinerseits verbunden sein - bin morgens sehr langsam und brauche lange bis ich in schwung komme.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #5
    :jaa:

    GV direkt nach dem Aufwachen - dafür bin ich dann noch zu faul. :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    28 Juli 2006
    #6
    Ein paar Minuten brauch ich zum Wachwerden, aber gibt nix Schöneres als mit Streicheleinheiten geweckt zu werden!
    Machen wir sehr oft, dass wir Sex auf früh verschieben, weil wir abends oft zu müde sind. Morgens ist es jetzt auch noch einigermaßen kühl. :smile:
     
  • Ven
    Ven (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #7
    Naja, ich mein eher so alles allgemein drumherum.
    zB GV mit Vorspiel, damit die Dame erst feucht wird, währe ja sonst recht unangenehm gleich loszulegen, oder?:zwinker:
    Anersherum, wenn der Mann noch schläft aber schon eine Morgenlatte hat, dann ist ja auch sofortiger GV nicht auszuschließen.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    28 Juli 2006
    #8
    Da ich morgens meistens sehr rallig bin, würd ich wohl auf jeden fall mitmachen.. :schuechte :tongue:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    28 Juli 2006
    #9
    Naja, nach so einer Minute Aufwachphase mach ich da schon mit, wozu wurde die Morgenlatte erfunden? ;-)
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #10
    Ganz gerne mag ich es, wenn er früh morgens beginnt, sich von hinten "heranzupirschen" und ich dann natürlich aufwache. Ich stelle mich aber gerne weiter schlafend, um zu sehen, wie der Herr jetzt vorgeht. Ich steh' total auf Sex am Morgen...er darf mich da gerne "überfallen", wenn ich erstmal ein wenig passiv bleiben darf. Sprich, ich lasse mich hübsch befummeln und lecken...mal schauen, was sich dann noch so ergibt. :zwinker:
    Wiederum fange ich schon mal an, seinen Schwanz zu lutschen, während er noch schläft. (vorausgesetzt frau kommt da ordentlich ran) Aber da habe ich schon mal ein böses "Geknurre" gehört, weil er unbedingt weiterschlafen wollte. Tztz...Männer! :kopfschue
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #11
    ehrlich gesagt würde ich ihn fragen, ob er nicht mehr ganz bei Trost ist, meiner Zustimmung bedarf es immerhin schon!

    Außerdem muss ich für sowas richtig wach sein.
     
  • 28 Juli 2006
    #12
    Klar ist das möglich. Hatte ich auch schon und finde es sehr gut.
     
  • First-Cream
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #13
    boah neeeee hau ab damit wenn ich wach werde (morgens 7 uhr)brauch ich erst mal ne kalte dusche und 2 stunden zum wach werden ...

    am weekend ist es was anderes wenn ich zeit habe dann lieg ich auch bis 13 -14 uhr im bett da kann es gerne auch passieren !
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #14
    Nein, mag ich nicht wirklich... der morgendliche Mundgeruch ist nicht so mein Fall....
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    28 Juli 2006
    #15
    als nette abwechslung warum nicht... aber dann ohne gross küssen und alles :grin:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #16
    Genau...außerdem küsse ich nicht so gerne am Morgen, wenn die Zähne noch nicht geputzt sind...deshalb muss man(n) sich auf andere Körperteile "stürzen". :drool:
     
  • Starla
    Gast
    0
    28 Juli 2006
    #17
    Aber die sind doch auch noch nicht "geputzt" :ratlos:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    28 Juli 2006
    #18
    Genau das mag ich auch! :smile:
    Eine Umarmung von hinten und dann... gerne alles, was er will! :zwinker:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #19
    hihi, habe ich auch gerade gedacht :grin: . also ich küsse auch ungeputzt. gehe da nach den gerüchen - wenn körperteile tatsächlich mal muffen und mich das stört, dann bitte ich auch um eine "grundreinigung" :tongue: .
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    28 Juli 2006
    #20
    da ich sowieso meistens morgens spitz bin, kommt mir dies gelegen :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste