Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex beim Oktoberfest

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von suesse81, 29 September 2009.

  1. suesse81
    Benutzer gesperrt
    16
    0
    0
    Single
    Hallo Ihrs,

    da ich letztes Wochenende zu einem Kurzbesuch auf die Wiesn eingeladen wurde, würde ich gern mal von Euch wissen, wie Eure Erfahrungen bezüglich Sex auf oder neben dem Oktoberfest sind... abends auf dem Heimweg brauchte man nicht mal absichtlich zu suchen, um auf Pärchen zu treffen, die dort wirklich Sex hatten... auf dem Weg zur Hackerbrücke kommt man an einem Kinderspielplatz vorbei, auf einer der Bänke dort verrieten die rhytmischen Bewegungen unter dem hochgezogenen Dirndl eindeutig, was gerade passierte, und in einer der nahegelegenen Kellerabstiege stöhnte ein Mädel lustvoll, als sie breitbeinig über ihrem Partner stand, der auf dem Kellerabgang sass und sie leckte...

    Habt Ihr sowas auch schon mal erlebt oder gemacht? Ich finde es schon etwas gewagt, oder glauben die meisten, sie blieben unentdeckt, weil alle potentiellen Zuschauer eh zu besoffen sind???
     
    #1
    suesse81, 29 September 2009
  2. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Ich schätze, die meisten sind entweder zu besoffen, um noch zu raffen, wie offensichtlich das ist. Oder aber sie sind zu besoffen, als dass es ihnen noch was ausmachen würde. Dritte Möglichkeit - das ist ja auch oft an Fasching so - ist, dass sie so besoffen sind, dass sie plötzlich Dinge tun, die sie sich sonst nie getraut hätten.

    In jedem Fall sind sie zu besoffen! :grin:
     
    #2
    luke.duke, 29 September 2009
  3. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Widerlich!

    edit: Ja, musste sowas auch schonmal miterleben.
    War so perplex, das ich vor Schock nichtmal die Polizei rufen konnte.
     
    #3
    Prof_Tom, 29 September 2009
  4. ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    190
    43
    8
    nicht angegeben
    Ich glaube, dass die Leute, die sowas in der Öffentlichkeit machen, den Kick suchen, dass sie entdeckt werden könnten! Oder aber sie sind so voll, dass es ihnen egal ist :tongue:
    Ich selbst finde Sex in der "Öffentlichkeit" recht anregend :grin:
     
    #4
    ClariFari, 29 September 2009
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    jetzt weiß ich, warum ich noch nie auf dem oktoberfest war...
     
    #5
    CCFly, 29 September 2009
  6. Lenny84
    Gast
    0
    Spaßbremse. Weil das so schlimm ist, andere beim Sex zu sehen bzw. an denen vorbei nach Hause zu laufen? :ratlos:

    Ich habe es noch nicht beobachtet, aber auch schonmal in der Öffentlichkeit Sex gehabt.
     
    #6
    Lenny84, 29 September 2009
  7. Lily87
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Deswegen ruft man die Polizei? :hmm::ratlos:


    Also am Oktoberfest habe ich sowas noch nie erlebt :engel:
     
    #7
    Lily87, 29 September 2009
  8. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Braucht man in keinen Swinger Club mehr gehen. :ROFLMAO:
     
    #8
    capricorn84, 29 September 2009
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Man muss nicht extra auf dem Oktoberfest sein, um sowas mitzubekommen. Gibts auch in der Disco - vor allen Leuten :ashamed:
    Selbst schon gesehen. Mein Gedanke dabei war, dass mir die Frage durch den Kopf ging, inwieweit man sich gehen lassen muss, dass es einem wirklich egal ist, dass andere was mitbekommen.
     
    #9
    User 48403, 29 September 2009
  10. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wundert das irgendwen? dass rund um festivitäten auch freizügigst gefickt wird ist eine tatsache die so alt ist wie die menschheit, älter als jede polizei oder moralvorstellung oder pikiertheit..

    so sind menschen.

    dass neben den üblichen trieben rund um feste deswegen noch zusätzlich gern gevögelt wird, geht, wie man sagt, zurück auf unsere nomadischen vorfahren. damals gab es umherziehende verbände, die sich alle zeit auch mal jenseits von konkurrenz um nahrung und gute lagerplätze einfach so zum feiern trafen. dazu wurde auch schon "bier" getrunken. (sag ich jetzt ohne absichtliche verbindung zum oktoberfest), und es gab festen geschlechtsverkehr. zum einen als verbrüderungsgeste mit anderen verbänden, zum anderen war es rund um die in nomadischen verbänden auftretende inzestproblematik wichtig.

    man kann davon jetzt betroffen sein, oder es kann einem schlicht egal sein. ich votiere für letzteres.
     
    #10
    squarepusher, 29 September 2009
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    entschuldige mal, aber sex in der öffentlichkeit ist immer noch eine erregung öffentlichen ärgernisses, und das zu recht. ich hab keinen "spaß" dran, andere beim poppen zu beobachten und noch dazu an orten, wo man es nicht erwartet. das find ich einfach nur daneben! und niemand denkt wieder an kleine kinder, die ja da auch rumlaufen könnten...

    Bild wurde entfernt
     
    #11
    CCFly, 29 September 2009
  12. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    hmm. irgendwie zündet meine empörungs-engine nicht.
     
    #12
    squarepusher, 29 September 2009
  13. Lily87
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Das kommt schon noch, da bin ich mir sicher.
     
    #13
    Lily87, 29 September 2009
  14. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    Im Prinzip ist mir das egal. Was mich eher nervt: Die sind einfach alle dermaßen besoffen, dass sie eigentlich gar nicht mehr richtig mitkriegen, was sie da eigentlich veranstalten. Das machts irgendwie peinlich.
     
    #14
    User 77547, 29 September 2009
  15. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    Off-Topic:
    lol. was soll das heißen? :tongue: bitch' ich hier zuviel in letzter zeit? kann sein ..
     
    #15
    squarepusher, 29 September 2009
  16. Lily87
    Gast
    0
    Off-Topic:
    :tongue:

    Ich bin mir sicher, dass sich hier noch einige empören. Nich gerade du, aber andere, habs ein bisschen falsch verstanden, geb ich zu :ashamed: dachte du willst mit deinem Beitrag empören (da gäbe es durchaus Leute, die ihn auseinander nehmen würden... :grin:)
     
    #16
    Lily87, 29 September 2009
  17. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Mir persönlich ist es egal, was andere Menschen in ihrem Suff treiben (ja, die öffentlich auf dem Oktoberfest ungehemmt kopulieren, sind meistens hackedicht) und wenn die Wiese bei der Bavaria in der Dunkelheit einer Massenorgie gleicht, was immer wieder zig Zuschauer anlockt, dann ist mir das auch wurscht.

    Aber wenn sich Menschen am helllichten Tag nicht mehr unter Kontrolle haben und es vor allen Augen treiben, dann finde ich das nicht okay, denn es soll tatsächlich Leute geben, die sich daran zu Recht stören...vielleicht auch in Anbetracht dessen, dass sehr viele Kinder am Mittag/Nachmittag über die Festwiese laufen.

    Ich flirte gerne auf der Wiesn und der Flirt kann auch mal bisschen intensiver werden, aber ich war noch nie so breit, dass ich mich hinters Zelt habe ziehen lassen und dann rhythmische Sportgymnastik betrieb oder mich belecken ließ.
     
    #17
    munich-lion, 29 September 2009
  18. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Da braucht man nicht nach München zu fahren, Kölner Karneval oder Dorffest auf dem platten Land reicht völlig. Wo Alkohol im Spiel ist, ist der Trieb nicht weit :zwinker:

    Solange man sich selber unter Kontrolle hat - meiene Meinung - kann es aber auch eigentlich egal sein, wozu sich andere Menschen miteinander hinreißen lassen, wenn es nicht gerade so passiert, dass zufällig Danebensitzende die ganze Ladung ins Gesicht bekommen :rolleyes:
     
    #18
    many--, 29 September 2009
  19. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich habe zwar in München während der Oktoberfest-Zeit jemanden kennengelernt, aber wir hatten brav bei ihm zu Hause Sex.

    Diejenigen, die es in der Öffentlichkeit machen, denen wird es egal sein, ob die anderen was mitbekommen oder zu betrunken sind, denn vermutlich sind sie selber zu betrunken.
     
    #19
    xoxo, 29 September 2009
  20. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Sex in der Öffentlichkeit zu haben, mit dem Wissen, dass andere zusehen könnten, ist IMHO einfach sehr respektlos. Wenn mans jetzt so macht, dass wirklich niemand was mitbekommt, dann kann ich verstehen, dass es einige Leute anmacht.

    Aber alles andere ist echt dreist. Also ICH will nicht sehen, wie irgendwelche fremden Leute auf der Straße bumsen, ehrlich nicht.
     
    #20
    envy., 29 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex beim Oktoberfest
pit71
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016 um 16:15
10 Antworten
Italianooo
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 November 2016
2 Antworten
MM137
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Oktober 2016
9 Antworten
Test