Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sex- ein grund zum schluss machen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Polly, 1 Juni 2003.

Stichworte:
  1. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hallo alle zusammen!
    mich würde mal interessieren, ob jemand von euch schon einmal eine Beziehung sozusagen aus"sexuellen "Gründen beendet hat?
    sei es, dass der sex zu schlecht war, irgendwelche schlimmen erfahrungen gemacht wurden usw.

    danke
    polly
     
    #1
    Polly, 1 Juni 2003
  2. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich kann zu deiner Frage zwar nix sagen, aber ich denke das kaum eine Beziehung überlebt ohne ein gepflegtes Sexualleben... schließlich leben wir um zu poppen, und ohne poppen gibts kein leben :smile2:
     
    #2
    sum.sum.sum, 1 Juni 2003
  3. Miezerl
    Gast
    0
    da muss ich heftigst wieder sprechen, Sex schön und gut sollte in einer Beziehung da sein und denk da dran kann man jederzeit was verändern oder besser machen aber nur eine Beziehung zu beenden weil vorrübergehend mal tote Hose ist find ich Triebgesteuert und pevers schliesslich sollte es in Einer Beziehung auch um Liebe gehen.Wenn jemand poppen will ohne Ende kann er ja gleich sich nen One night stand suchen und muss net in einer Beziehung damit jemand verletzen nur weil er wie ein karnickel durch die Gegend vögeln will.:karate-ki
     
    #3
    Miezerl, 1 Juni 2003
  4. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Miezerl, du redest aber nur von "vorübergehenden" sexuellen Problemen. Wenn die Beziehung ansonsten gut läuft, ist es natürlich wirklich voreilig, wegen einer Flaute Schluss zu machen... aber hier geht es ja nicht um Vorübergehendes, sondern um Dauerhaftes. Und wenn mein Freund und ich dauerhaft im Bett einfach nicht auf einen Nenner kommen würden, wäre das für mich ein Trennungsgrund.
     
    #4
    Liza, 1 Juni 2003
  5. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich stimme Liza zu - wenn es sexuell überhaupt nicht stimmt, weil man absolut verschiedene Interessen und Vorlieben hat z.b., dann kann das die ganze Beziehung in Frage stellen.

    Passiert ist mir das bisher jedoch noch nicht.
     
    #5
    MooonLight, 1 Juni 2003
  6. relevantz
    Gast
    0
    aaaaaaaaaaaaaalso, ich habe die erste antwort gelesen und wäre beinahe vom stuhl gefallen !
    eine beziehung besteht doch nicht nur aus poppen
    wenn nur das poppen wichtig ist, dann ist wohl die gesamte beziehung fürn arsch, wegen demjenigen, der nur aufs poppen aus ist !
    denn dieser jemand hat seinen partner NIE und wenn ich NIE sage, dann meine ich auch NIE richtig geliebt !!!!!!
    schade eigentlich, dass alles immer nur vom einen abhängen muss...

    mein freund hat es jetzt schon seit 3 monaten nicht mehr bekommen,,, und ? wir sind immer noch zusammebn !
    basta
    liebe siegt !
     
    #6
    relevantz, 1 Juni 2003
  7. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    @relevantz wenn dein Freund sich das gefallen lässt!?!
    Ich denke nicht, dass ich es drei Monate :eek: ohne Sex aushalten könnte. Außerdem kommt es darauf an warum es keinen gibt. Krankheit oder so kann ich ja nachvollziehen, aber sonst?

    Für mich ist Sex ein Teil der Beziehung und wenn es kein vorrübergehendes Problem ist, wäre es für mich auch ein Trennungsgrund!
     
    #7
    Pueppi, 1 Juni 2003
  8. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Öfters folgt auch aus mangelndem Interesse am Partner so eine Sexflaute!
    Soll heißen, dass es in den meisten Fällen besser ist Schluß zu machen, wenn im Bett mehrere Monate nix mehr läuft, weil einer von beiden einfach nicht mehr richtig verliebt ist zB.
     
    #8
    Chilly, 1 Juni 2003
  9. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    @sum sum sum
    du hast sie doch nicht mehr alle!!! ich glaube nicht, dass du jemals mit jemandem zusammen warst, den geliebt hast

    @liza
    so sehe ich das auch, sex ist einfach ein teil der beziehung, klar, wenn es nur vorübergehend ist, dann würde ich auch nicht sofort die beziehung beenden, aber wenn einfach länger nichts mehr läuft...

    @relevantz
    darf ich mal fragen, warum bei euch seit 3 monaten nichts mehr läuft?=????


    denkt ihr auch, dass sexuelle erlebnisse ein grund zum schlussmachen wären??
     
    #9
    Polly, 1 Juni 2003
  10. relevantz
    Gast
    0
    das problem ist sozusagen vorübergehend.
    es ist eben so bei mir, dass es fet in der psyche verankert ist, aber es löst sich langsam und ich bin mir sicher, das es auch bald wieder sex gibt !warum das genau-----> weiter unten !!!


    ich liebe ihn wirklich und ich würde sterben, wenn er keinen sex als trennungsgrund vorweisen würde...

    ich bin vor einer gewissen zeit vergewaltigt worden habe das alles jahrelang in mich reingefressen und habe erst im januar angefangen damit, darüber zu reden. es fällt mir nicht leicht, denn es scmerzt !
    ich will wieder eine normale beziehung führen können (was heisst wieder, bis jetzt hatte ich noch keine normale !!!) ich möchte auch sex haben, wie jeder andere.
    mein freund versteht es und ich mache demnächst wider willen (indirekt, ich versuche es eben mal...) eine therapie...
    mal schaun, was draus wird !!!
     
    #10
    relevantz, 1 Juni 2003
  11. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Oh je...naja bei sowas ist es klar, dass der Partner darauf eingehen sollte und nicht zum Sex drängen!
    Aber ist ne Ausnahme...

    Na dann hoffe ich mal dass deine Therapie hilft!!
     
    #11
    Chilly, 1 Juni 2003
  12. relevantz
    Gast
    0
    das hoffe ich auch, weil ich halte von den dingen nichts, aber nunja, schaden kann es denke ich nicht!!!

    hoffe ich zumindest...
     
    #12
    relevantz, 1 Juni 2003
  13. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    lol :smile2:


    @sum sum sum
    du hast sie doch nicht mehr alle!!! ich glaube nicht, dass du jemals mit jemandem zusammen warst, den geliebt hast

    - *loool*, ich denke ich muss nichts erläutern :smile:

    relevantz:
    mein freund hat es jetzt schon seit 3 monaten nicht mehr bekommen,,, und ? wir sind immer noch zusammebn !

    - 3 Monate, was is das für ne Zeit? Das is n Pfifferling!


    wer von euch kennt eine Beziehung, inder beide über mehrere Monate, wenn nicht jahre ohne Sex "auskommen" bzw. garkeinen haben? Ich kenne nicht eine, und ich bezweifle das es davon unter den Forumusern welche gibt. Meiner Meinung gehört Sex nunmal dazu, und es is wie ein Kartenhaus... nimmst du den untersten Pfäler weg, fliegt alles zusammen.
     
    #13
    sum.sum.sum, 1 Juni 2003
  14. relevantz
    Gast
    0

    soso sumsumsum du hast also erfahrung...

    klar, sex gehört dazu, das streite ich jetzt gar nicht mal ab, aber stell dir vor, du hast ein problem (meines jetzt mal zu beispiel) und du kannst einfach nicht, weil du dich dermassen verkrampfst untenrum, ohne dass du es willst (unterbewusstsein) so sehr, dass der mann nicht eindringen kann, weil es beiden wehtut.
    aber es ist besserung in sicht, warum sollte ich dann jemanden abschiessen???
    ich habe jemanden abgeschossen, weil er dauernd sex wollte,
    das glaubst du nicht ???
    dann hattest du noch nie eine solche beziehung und darfst eigentlich da gar nicht mitreden, aber dies ist ein freies land, im gewissen maße, also rede nur...:grin:
    mein damaliger hat 2 stunden mitm zug weggewohnt, trotzdem haben wir uns mehrfach in der woche gesehen. aber er wollte jedesmal wenn wir uns sahen NUR SEX !!! unsere beziehung bestand aus keinerlei konversation seinerseits und sonst kamen wir nie aus dem bettchen raus, weil immer nur poppen angesagt war.
    jetzt sage mir bitte, ob du nicht deiner freundin, die ein problem mit sex haben könnte einige zeit geben könntest, dass sie sich überwinden kann
    oder ob du auch einer derjenigen bist, denen vertrauen eigentlich scheissegal ist, hauptsache die freundin ists oder
    bist du einer derer, die immer nur poppen wollen ??
    das waren jetzt ernsthafte fragen, die sehr wichtig wären, beantwortet zu werden, damit man hier in diesem thema nicht ständig aneinander vorbei redet...

    danke im voraus
    conny
     
    #14
    relevantz, 1 Juni 2003
  15. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    @relevantz
    Das ist natürlich ein Grund den ich als Partner verstehen würde. In irgendeiner Form ist das ja auch eine "Krankheit", ich meine damit, dass das was du erlebt hast dich natürlicher Weise daran hindert ein normales Sexleben zu haben.
    Das du dein schlimmes Erlebnis aufarbeiten willst ist toll und ich finde eine Therapie ist ein guter Anfang!

    Ich wünsche dir alles erdenklich Liebe und Gute auf deinem weiteren Weg!:herz:
     
    #15
    Pueppi, 1 Juni 2003
  16. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    *loool* ^_^

    Es ist ja was anderes, wenn der Partner aus Krankheit (so bezeichnen wir mal physische und psychische probleme) nicht mit einem Schlafen KANN oder einfach nur aus irgendwelchen anderen Gründen alla "Ich will jetzt nochnicht" mit einem schlafen WILL. Ich hätte natürlich nichts dagegen zu sagen, wenn sie nach 2-3 wochen (oder länger, is ja egal) zusammensein meint, das sie noch etwas warten will. Aber spätestens wenns dann so auf ein Jahr zuläuft und sie immer noch das selbe meint, würde ich etwas stutzig werden, und auch mal nachfragen warum & wieso.

    Und ich will jetzt nochmal Betonen... mein Standpunkt setzt sich daraus zusammen, das der Partner es nicht WILL und das über nen längeren Zeitraum hinweg. Also nicht alla "Wir sind jetzt 3 monate zusammen ohne Sex und deshalb verlass ich sie jetzt".


    Natürlich - gegen Zeit geben spricht garnichts. Hab auch nie was anderes Behauptet. Dennoch - wie schon oben erwähnt - würde ich mich wohl kaum mit der Begründung "Ich will jetzt halt noch nicht" zufrieden geben. Ich finde es gehört nunmal dazu, und wenn das über nen längeren zeitraum hinweg mit so ner einfachen ausrede gestützt wird, würd ich kurzer hand ein letztes gespräch anzetteln! Ich mein: Wenn Sie mir nichtmal genug vertraut um mir zusagen WARUM sie nochnicht will, was is dann die Beziehung wert? Wie du gesagt hast gehört Vertrauen dazu. Natürlich. Sagt keiner was dagegen. Vertrauen gehört genauso zu einer Beziehung dazu, wie Sex. Ohne eines davon kann die Beziehung auch nich funktionieren... -> Kartenhaus.

    Und was sprichst du von "überwinden"? Sex ist doch was schönes, dazu sollte man sich nicht überwinden- , sondern entscheiden müssen! Will ich JETZT oder will ich JETZT nicht!


    die ein problem mit sex haben könnte einige zeit geben könntest, dass sie sich überwinden kann
    du sprichst wieder von "einige Zeit". Ich rede von weit mehr als "einige Zeit". Naja ich wiederhol mich.


    Achja, auf meine Meinung brauch keiner hören, damits ihr jetzt nochmal alle wisst: Ich bin jungfrau und hatte noch keine Freundin, weder kuss noch Petting. Damit erübrigt sich auch deine Anspielung "soso du hast also Erfahrung...".
     
    #16
    sum.sum.sum, 1 Juni 2003
  17. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Ganz klares ja.
    Sex gehört für mich als wichtiger teil zu einer beziehung dazu, und wenn es sexuell nicht stimmt, kann man eigentlich noch so gut zusammen passen. irgendwann fehlt etwas.
    sicher würde ich nicht gleich schlußmachen wenn mal was nicht hinhaut, aber wenn man es öfter probiert, oder sehr versch. ansichten und w+nsche hat, dann kann man es auch mit der beziehung sein lassen.
     
    #17
    chrith, 2 Juni 2003
  18. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Hm, meine letzte Beziehung ist unter anderem am Sex gescheitert.. Aber da muss schon mehr als eine vorrübergehende Flaute eintreten, damit eine sonst funktionierende Beziehung in die Brüche geht.

    Kommt halt auch immer drauf an, warum es keinen Sex bzw. Probleme im Bett gibt, da hat Summi durchaus recht.

    Auf Dauer kann das eine Beziehung mit Sicherheit in die Knie zwingen, sofern der Grund für die Probleme nicht von beiden Seiten verstanden wird..
     
    #18
    User 505, 2 Juni 2003
  19. Antares
    Gast
    0
    Also, ich habe noch keine Beziehung aus sexuellem Grund beendet.
    Never! Wenn dann hat irgendwas anderes nicht gepasst.

    @Relevantz:
    Dein Erlebnis ist ja total Scheisse.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass alles so wird, wie Du es Dir wünschst.
    Aber es gibt auch Beziehungen, die nur aufs Poppen ausgerichtet sind. Kann auch schön sein!
    Hatte ich grade.
    Bis sie heute abend Schluss gemacht hat.
    Scheisse.

    Good Luck Relevantz!
     
    #19
    Antares, 2 Juni 2003
  20. succubi
    Gast
    0
    wenn es wirklich überhaupt nicht mehr läuft und ich am ende schon eher sexuell frustriert bin, würd ich wohl über kurz oder lang die beziehung nicht mehr aufrecht erhalten können.
    wegen einer kurzen phase würd ich aber auf keinen fall schluss machen, das kann ja wohl vorkommen.


    und noch was: ich versteh nicht wieso sich alle so über sum's kommentar aufregen... sex is nun mal für viele oder die meisten pärchen ein wichtiger bestandteil einer beziehung. - das man ohne poppen nicht leben kann war vielleicht zu spitz von ihm formuliert, aber das is noch kein grund drauf rumzureiten oder alle seine folgenden statements so zu drehen das er der dumme is der nur auf's poppen aus wär... *gg* *kopfschüttel*

    ich würd mir auch schwer gedanken machen, wenn es zwischen meinem freund und mir 3 monate (oh mon dieu... *schauder*) nicht zum sex kommen würd. ich würd mir schon nach ein paar tagen gedanken machen - außer ich weiß den grund wieso wir keinen sex haben und find den grund auch akzeptabel und verständlich.
     
    #20
    succubi, 2 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sex grund schluss
Firebird
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 März 2015
36 Antworten
xoxo
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Mai 2009
38 Antworten
Stawdice
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Dezember 2008
12 Antworten
Test