Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #1

    sex im xyz - was ist so aufregend?

    Hallo zusammen,

    immer wieder tauchen hier threads zu "was haltet ihr von sex in der straßenbahn", "auf dem hochstand" etc. auf (siehe zuletzt das herrliche "iglu"-thread...). die frage stellt sich, was an den exotischen orten macht eigentlich sex so furchtbar anders (besser?) als daheim?

    ich kann auch gleich für mich antworten: ich liebe situationen, in denen man erwischt werden könnte (also ist iglu eher ungünstig...). nicht um des erwischens willen, sondern weil man/frau sich da gut beherrschen muß, um eben doch nicht erwischt zu werden. und wenn sie dann mit aller macht versucht sich nix anmerken zu lassen, ich aber durch geschickte finger- oder sonstige spielchen es schaffe sie eben doch zum stöhnen oder zucken oder sonstwas zu bringen... es gibt nix geileres! also isses am besten, wenn man im prinzip sehr leicht erwischt werden könnte, es aber doch nicht passiert... disco, konzert, kino, etc...

    m.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #2
    Ich frag mich auch, was so toll sein kann!

    Ich mag diese Planerei nicht:
    Wenn wir das nächste mal ins Schwimmbad gehen, haben wir Sex. Und das nennt sich dann geplant-spontaner Sex. Na toll.

    Ich finde die Spontanität geil. Der eine will, der andere will, und man sucht sich seinen Platz. Und man geht nicht ins Schwimmbad, um dort zu poppen. Man poppt, wenn man im Schwimmbad drauf kommt, dass man will.

    Spontanität ist das Schlüsselwort.

    Das mit dem Jägerstand kam von mir *g* Das find ich einfach so schön. Sonnenuntergang, Wald, Wiese, Sex. Tja...
    Aber Jägerstand ist doch was anderes als IGLU. Kann ich ja gleich in der Gefriertruhe ficken!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #3
    Das tollste daran ist, dass der Partner so wahnsinnig scharf auf einen ist, dass er nicht bis daheim warten kann!
     
  • BeeInLuv
    BeeInLuv (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet
    2 Februar 2005
    #4
    Die Abwechslung... die Gefahr, man könnte erwischt werden... die Geilheit, die an solchen Orten ganz anders hochkommt, als oftmals im Bett...
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2005
    #5
    ja ja, das dachte ich mir auch bis es soweit war...

    ich weiß ja nicht wie die jägerstände bei euch ausschauen, aber ich habe mich dann eher auf die spinnen und sonstigen krichtierchen konzentriert und nicht auf wald wiese und sex :rolleyes2

    schade :wuerg:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #6
    Sobald da oben eine einzige Spinne ist, isses vorbei... :grrr:
    Dann müssen wir umsiedeln zu einem nahegelegenen Heustadel :grin:
    Oder als Flussufer.
    Ham wir alles kompakt beieinander.
     
  • ALT-F4
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2005
    #7
    ich glaub der reiz der spontanität ist der größte... egal ob kornfeld oder schwimmbad... :zwinker:
     
  • KleeneMaus
    KleeneMaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.088
    121
    0
    Single
    2 Februar 2005
    #8
    Ja, das find ich auch blöd. Wenn an einem anderen Ort, dann wirklich spontan.
    Obwohl ich es in nem Schwimmbad net wirklich toll find, weil es in Hallenbädern
    in den Umkleiden immer so kalt ist, wenn man aus dem Wasser kommt...

    Ich find es erst an einem anderen Ort aufregend, wenn es für mich spontan kommt :smile:
    Sonst fände ich es auch nicht aufregend.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    2 Februar 2005
    #9
    ja...deswegen...und der reiz des verbotenen, des erwicht-werdens evtl noch...
     
  • da burner
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #10
    ich finde nicht unbedingt der reiz des erwischt werdens.....

    eher, dass, wenn man einfach geil aufeinander ist, sich fallen lässt^^.......
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #11
    Kennen wir doch aus unserer Kindheit:
    Alles, was vebroten ist, ist für uns besonders reizvoll. Ist da doch nichts anderes..

    Außerdem spielt natürlich auch der Gedanke, man KÖNNTE ja erwischt werden, wenn man einen falschen Mucks macht, eine Rolle.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.066
    598
    7.523
    in einer Beziehung
    3 Februar 2005
    #12
    dito... :grin:
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2005
    #13
    Das war wie mit meinem Exfreund. Wollte fast nie Sex zu Hause. Kaum waren wir im Urlaub oder in einer fremden Umgebung, wollte der Sex.

    Ich schätze mal, neue Umgebungen machen irgendwie geil......!?!?!

    Wenn ich mal mit meinem Freund im Schwimmbad bin, werd ich so und so immer geil. Muss mich dann immer selbst anfassen, aber fragt nicht wieso.....!!?!?
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #14
    du dich selbst? und wozu ist der Freund dann mit dabei?? *gg*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste