Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex in anderen Kulturen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von evita, 22 Mai 2005.

  1. evita
    evita (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi ihr Lieben!
    Ich habe keine Ahnung,wo diese Frage hin soll, also verschiebt sie ruhig!
    Dass nicht alle Völker oder Kulturen auf die gleiche Art Sex haben wie wir kann man sich ja vorstellen! Aber hat jemand damit schon mal Erfahrungen gehabt? Würde mich sehr interessieren!

    Hoffe auf einige Menschen, die in dieser Hinsicht keine Globalisationsgegner sind! :zwinker:

    LG evita
     
    #1
    evita, 22 Mai 2005
  2. oizooo
    Gast
    0
    lol du meinst ob es schon jemand im busch getrieben hat... also grob geasagt?
     
    #2
    oizooo, 22 Mai 2005
  3. Miss_Monroe
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hm..was sollen die denn schon anders machen,als wir?In Indien etc. Kamasutra mit den krassesten Stellungen und in China/Japan wirds mit den Füßen gemacht?
    *löl* was macht denn bitte den Sex in Deutschland aus?
    "Oh ja,habs gleich an der stellung/Technik erkannt,dass du aus Deutschland kommst" *fggg*
     
    #3
    Miss_Monroe, 22 Mai 2005
  4. playboy51
    playboy51 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    vergeben und glücklich
    die araber sollens ja fast nur doggy machen. und deswegen heißt die missionar ja auch so, denn als wir damals die kreuzzüge gemacht hatten... :grin:
     
    #4
    playboy51, 22 Mai 2005
  5. Mahogany
    Mahogany (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich find die Frage überhaupt nicht so lächerlich, wie sie hier gemacht wird!
    Im Gegenteil - - sehr interessant mal! :smile:
     
    #5
    Mahogany, 22 Mai 2005
  6. xuan
    xuan (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Würde mich auch mal interessieren. Z.b. in den Ländern, in denen der Mann noch das Oberhaupt der Familie ist. Gibts da sowas, wie ein "normales" Sexleben? Ich meine auch von der Frau aus gesehen. Darf sie zu ihrer Sexualität stehen, darf sie nur hinhalten wenns dem Mann passt, etc. etc. ? Weiss da jemand was?
     
    #6
    xuan, 23 Mai 2005
  7. Butterbrot
    Gast
    0
    klingt sehr interessant, aber ich bin selber überfragt.

    ich weiss nur das monogamie in diversen ländern meist nicht sitte ist!
     
    #7
    Butterbrot, 23 Mai 2005
  8. Jade
    Jade (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    öööhm naja das einzige was ich dazu weiß ist, dass in arabischen ländern manchmal die frauen nicht so wirklich berücksichtigt werden...vonwegen kein sex vor der ehe und wenns dann soweit ist heißts drauf, rein damit und wenn mann fertig ist ist es fertig. :kopfschue
     
    #8
    Jade, 23 Mai 2005
  9. abenteurer67
    0

    Wahrscheinlich die Einfältigkeit bzw. Unfähigkeit, mal über seinen eigenen Tellerrand zu schauen (siehe Deine Antwort) *fggg*

    Ich finde diesen Thread auch mal ausnahmsweise interessant. Vielleicht sollten die Kinder sich hier mal zurückhalten bzw. nur die was posten, die was dazu sagen können... :zwinker:


    Von Japanern habe ich z.b. mal gehört (korrigiert mich, wenn's nicht stimmt) daß die den Orgasmus weit herauszögern bzw. oft sex haben, ohne zum Orgasmus zu kommen, weil unerfüllte Lust viel l aufregender ist. Oder anders gesagt ist mit dem Orgasmus die Lust meist erst mal zu Ende, und deshalb versuchen sie, den Orgasmus zu vermeiden.
     
    #9
    abenteurer67, 23 Mai 2005
  10. Miss_Monroe
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Oh man..vielleicht sollten "große" Erwachsene die lieben Kleinen nicht so angreifen,vorallem wenn sie ein Jahr in England,ein halbes Jahr in Australien und ein Jahr in Polen gelebt hat und somit aus Erfahrung spricht *nerv*
    Und was die Unfähigkeit betrifft über meinen Tellerrand zu schauen..ich glaube,das habe ich größenteils geschafft,indem ich 2 1/2 Jahre in verschiedenen Ländern gelebt habe und bereit war,alles erstmal aufzugeben und dort versuchen weiterzumachen und deren Sitten/Gebräuche aufzunehmen.

    Mit den aller besten Grüßen
    Das süße nichts wissende kleine Kind,das von der großen weiten Welt keine Ahnung hat.
     
    #10
    Miss_Monroe, 23 Mai 2005
  11. BadAdam
    BadAdam (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Jetzt zickt doch mal nicht so rum!

    Das hat ja jetzt weniger was mit Stellungen zu tun. Interessant wird's sicherlich auch beim Matriarchat (hab gerade den Artikel bei Wikipedia gelesen). Aber über Sex sagt der auch nix aus. Nur, dass z.B. bei dem einen Volk Vergewaltigung einer Frau mit der höchsten Strafe geahndet wird.

    VG,
    BA
     
    #11
    BadAdam, 23 Mai 2005
  12. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Aber es wurde doch nach anderen Völkern und Kulturen gefragt. Klar gibt es Unterschiede zwischen Briten, Australiern und Polen aber SO extreme kulturelle Unterschiede, wie meiner Meinung nach in der Frage gemeint sind, sinds ja nun nicht.
    Und grad die Länder, die du in deinem ersten Beitrag erwähnt hast, nämlich Indien, China und Japan haben garantiert einige andere Sitten, in sexueller Sicht, als wir.

    Was ich über Japan weiß bzw zu wissen glaube (war nie selber dort):
    Öffentlich sind sie ein wenig "verklemmter" als wir, aber es gibt z.B. viele LoveHotels, in denen man mit seinem Partner ein Zimmer nehmen kann, für mehrere Stunden oder für ne ganze Nacht.
    Und Japaner nehmen so langsam das westliche Schönheitsideal an und finden Körperbehaarung männlich, aber sie sind (genetisch bedingt) weitaus weniger behaart als Europäer und benutzen deshalb Brusthaartoupets etc.
    Und ist es nicht auch Japan, wo AUTOMATEN stehen, an denen man sich getragene Höschen ziehen kann...???
     
    #12
    Flowerlady, 23 Mai 2005
  13. abenteurer67
    0
    Was mich wirklich mal interessieren würde wären Erfahrungen (oder Gerüchte :zwinker: ) aus anderen Kulturen.
    Also eben nicht der westlichen Kultur, sondern mal über diesen Tellerrand hinaus :zwinker:

    Weiß vielleicht jemand was von sexuellen Praktiken von Naturvölkern oder z.B. von Eskimos, Indianern, Bayern etc.???

    @Miss Monroe:

    Was für "Erfahrungen" hast Du denn in sexueller Hinsicht in Polen Australien und England gemacht ???
    Und was bedeutet eigentlich *löl* ?
    (meines Wissens heißt das Kürzel 'lol* und bedeutet "lough out loud") *sehrgespanntbin* :zwinker:
     
    #13
    abenteurer67, 24 Mai 2005
  14. bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    könnte mir gut vorstellen, dass in den islamischen ländern Analverkehr
    westenlich weiter verbreitet ist als in unseren gefilden.
    als indiz würde ich einfach mal die jungfräulichkeit vor der heirat sehen.
    und wer es ständig vor der heirat gemacht hat wird es auch in der ehe tun.
     
    #14
    bytemare, 24 Mai 2005
  15. Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.098
    133
    76
    nicht angegeben
    loooooool. Die Bayern sind also ein Naturvolk und gehören nicht der westlichen Kultur an *gg*.
     
    #15
    Balbo, 24 Mai 2005
  16. abenteurer67
    0
    Glückwunsch! Scherz gefunden und verstanden!!!

    Das gibt 12 Ironiepunkte ... :bandit:
     
    #16
    abenteurer67, 24 Mai 2005
  17. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    da würd ich mal sagen, selbst schuld. Wer sich freiwillig 'nen Orgasmus entgehen lässt *tztztz"
     
    #17
    madison, 24 Mai 2005
  18. abenteurer67
    0
    dann hast Du's nicht richtig verstanden (bzw. ich hab's schlecht ausgedrückt ...)
    Es gab mal einen Artikel in der Zeit, leider finde ich ihn nicht im Archiv.
    Da ging es um die Kunst des Genießens.
    Beispielsweise wurde dort die Zigarette als das perfekte Genußmittel beschrieben: Man kann sie genießen aber ist hinterher nicht ganz zufrieden, könnte also gleich nochmal. (nur vom Prinzip her, ich selbst rauche gar nicht)
    Oder anderes Beispiel: Wenn ich esse bis ich platze, dann ist der Genuß vorbei. Wenn ich jedoch viele kleine Portionen esse, so daß ich immer gerade nicht satt bin, dann kann ich diesen Genuß fast endlos fortsetzen. Das habe ich sogar schon mal gemacht: ein 9-Gänge-Menü mit Wein über insgesamt 9 Stunden, und am Ende hatte man kein Bedürfnis nach Essen mehr, war aber nicht 'satt'. Man war angetrunken, aber nicht betrunken. Es war wie ein Schwebezustand der Zufriedenheit, ohne übersättigt zu sein.

    So etwa stelle ich mir das vor.
    Ich finde es übrigens sehr schön, wenn man sich z.B. das ganze Wochenende Zeit nimmt, um immer wieder Sex miteinander zu haben, ohne gleich zu kommen. Einfach um es den ganzen Tag zu genießen.
    Und entgehen lassen sich die Japaner den Orgasmus ja auch nicht - sie zögern ihn nur kunstvoll hinaus ...
     
    #18
    abenteurer67, 24 Mai 2005
  19. Miss_Monroe
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @Abenteurer

    Hm..naja.Also rein technisch ist es bei denen(da wo ich war) nicht wirklich viel anders als bei uns.Vielleicht im Verhalten(Flirt,reden etc.)
    Hm..außer was mir einfällt,dass die Polen fast überhaupt kein Analverkehr kennen oder so tun..:zwinker: Wenns aber mal jemand da kennt,heißt gleich "Bäh,nee!!" Was mich doch ziemlich gewundert hat,da die Polen am meisten "aufgeschloßen" schienen,was Sex,Mädchen betrifft :tongue: (Krakau hat echt schöne Bars und Clubs)
    Hat mich aber nicht wirklich gestört,da ich kein Analfan bin.
    Was das "löl" betrifft..das hab ich mir so angeeignet,da ich früher oft in chatworld.de zugegen war..also hat keine andere Bedeutung als "lol" :smile:
    Ich hoffe,deine große Neugierde gestillt zu haben :zwinker:
     
    #19
    Miss_Monroe, 24 Mai 2005
  20. Phebus
    Phebus (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sehr interessanter thread, in der Tat... leider muss ich im Voraus warnen, bin auch kein weltensexbummler, aber mein Pfefferkörnchen kommt dennoch hierher. Ich war 6 Monate in Cardiff (Wales), also auf der Insel. Allerdings auf dem teil der Insel, der 1. behauptet, dass wir die Insel sind, nicht die, und 2. dass sie ja eigentlich gar nichts mit Englang zu tun habe, was ja auch zum Teil stimmen mag, aber lassen wir das (andere geschichte). jedenfalls sind die Waliser, insbesondere die Waliserinnen um einiges aufgeschlossener als die Frauen in unserer Gesellschaft, oder sollte ich Mädels sagen. Denn sie sind nicht nur aufgeschlossener und meist sehr aktiv, sondern auch oft betrunken und unvorsichtig (hängt wohl irgendwie miteinander zusammen denke ich). In der Gegend in der ich gewohnt habe (sozial nicht all zu stark), war das Durchschnittsalter der Erstmütter (1.Kind) unter 16, eine 12-jährige Mami war dort nichts Ungewöhnliches.
    Was den Sex selbst betrifft, nun die Frauen scheinen dort "sehr aktiv" und offen, viel weniger Tabus als hier. Aber auch in diesem fall geht das mit einem unangenehmen Nebeneffekt einher => Mangel an Information... ist schon ein komisches Völkchen die Briten ...

    Ach, und bevor jemnd mein Profil beäugelt und dann nachhakt, die Luxemburger sind in etwa vergleichbar mit den Deutschen oder aber auch mit den franzosen, je nachdem in welchem geogr. Teil von Lux. ihr euch befindet. Wir sind also Charmeurs und haben die deutsche Gründlichkeit gepachtet, "G"

    Sehr gespannt, was noch für exotische Berichte kommen :smile:
     
    #20
    Phebus, 24 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex anderen Kulturen
theoneandonly87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Dezember 2016 um 21:09
16 Antworten
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 20:13
24 Antworten
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten