Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex in der Periode

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von greenreport, 10 September 2009.

  1. greenreport
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    Hallo, ich hätte eine frage zum Thema: Sex in der Periode

    Ich hatte vor einer Woche Sex mit einer jungen Frau die ihre Periode hatte. Zwar nimmt sie die Pille, aber wir haben kein Kondom benutzt. Sollte ich mir Sorgen machen beispielsweise aus dem Grund: Das die Pille nicht funktioniert oder besteht keine Gefahr (schon allein aus dem Grund das sie in der Phase unfruchbar ist)!

    Grüße

    greenreport
     
    #1
    greenreport, 10 September 2009
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Wenn eine Frau die Pille nimmt, hat sie keinen natürlichen Zyklus mehr.
    Die Frau kann grundsätzlich immer dann Schwanger werden, wenn sie Fehler macht, gibt aber je nach Einnahmewoche auch Ausnahmeregeln.

    Wenn sie nun in der ersten Einnahmewoche einen Fehler macht,eine Pille kurt nach der Einnahme erbricht/per Durchfall ausscheidet ohne sie nachzunehmen, oder ein Antibiotikum nehmen muss das die Pille beeinträchtigt, dann kann das auch dazu führen, dass sie von eurem Sex schwanger wird, denn Spermien können im Extremfall bis zu 7 Tage in der Vagina überleben.

    Also: wenn eine Pille bis zu 7 Tagen nach dem Sex aus einem der genannten Gründe nicht wirkt, dann besteht die Gefahr einer Schwangerschaft.

    Es klingt nicht so als wäre sie deine feste Freundin - hast du auch über Krankheiten nachgedacht?
     
    #2
    Larissa333, 10 September 2009
  3. greenreport
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Ne sie ist nicht meine Freundin, vielleicht hab ich's auch falsch ausgedrückt, es war ein One-Night-Stand.
    Naja also Krankheiten bezweifle ich, aber wir haben beide was getrunken, erbrochen hat sie sich aber nicht also hoffe das das wegfällt, ich war bezüglich Sex in der Periode noch Jungfrau, deshalb bin ich mir da nicht so sicher.
    Ich mache mir vorallem um das Wort "Schwangerschaft" sorgen. :smile:

    Das mit den 7 Tagen ist mir neu, die Kleinen halten sich ja ganz schön lang!
     
    #3
    greenreport, 10 September 2009
  4. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Larissa hat ja schon grundsätzlich alles gesagt. Wenn sie die Pille regelmäßig genommen hat und keine Nebenwirkungen auftraten, ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie schwanger ist.
    Allerdings ist "Periode haben" kein Grund nicht doch schwanger zu werden (unter der Voraussetzung, dass es bei der Pilleneinnahme Fehler gab bzw. sie die Pille nicht verträgt).

    Und wieso bezweifelst du bitte Krankheiten? Nur weil sie nicht danach aussieht? Ich würde an deiner Stelle mich wegen Krankheiten testen lassen und das nächste Mal ein Kondom benutzen - dann stellt sich die Frage nach einer Schwangerschaft auch nicht. :zwinker:
     
    #4
    Guzi, 10 September 2009
  5. donmartin
    Gast
    1.903
    Ups...7 Tage?? Soweit ich es weiss, überleben von 100 Millionen Spermien nur ein paar Tausend die ersten 10 Std, und weitere sterben auf dem Weg bis in die Eileiter.
    Man hat nach 36 Std grade mal 20 Spermien im Eileiter gefunfden.
    SInd diese 20 aber erst mal dort, finden sie die optimalen Lebensbedingungen und werden sogar noch "aufgepäppelt" um frisch und munter zum Ei zu gelangen.

    Aber wie gesagt: Schwanger = 1 Spermium.

    "Verantwortungslos" ist es schon ohne Kondom!
    Hauptsache KEINE SCHWANGERSCHAFT.......dafür aber AIDS?

    Ist extrem, ich weiss. Aber ich bin vergeben und habe keine ONs und sowas, trotzdem kenne ich die Gefahren, lernt es heute doch jeder schon von klein auf........
     
    #5
    donmartin, 10 September 2009
  6. Julietta1981
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    28
    6
    nicht angegeben
    Anststt mir Sorgen um eine mögliche Schwangerschaft zu machen,würde ich mir viel mehr Sorgen darum machen, ob du dich nicht mit HIV oder anderen Geschlechtskrankheiten angesteckt haben könntest.
    Also eine Frau, die an ihren Tagen einen ONS ohne Kondom hat (wobei wir den Aspekt der Tage auch vernachlässigen könnten außer das die Ansteckungsgefahr zumindest bei HIV dann viel größer ist) wird sicherlich auch sonst mit allen anderen Kerlen ohne Gummi poppen.

    Herzlichen Glückwunsch. Das es immer noch soviele dumme Menschen auf dieser Erde gibt, die glauben sie trifft das schon nicht oder immer noch nicht gerafft haben das zum Beispiel HIV/Aids keine "Schwulenkrankheit" ist, sollten das Poppen verboten bekommen.

    Da dachte ich doch, dass die aktuelle Diskussion über diese nadja von den No Angels mal wieder ein paar Heterosexuelle aufgerüttelt hat.

    :schuettel:
     
    #6
    Julietta1981, 10 September 2009
  7. greenreport
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Ich weiß eigentlich sollte ich's wissen, aber ein Kondom klingt in der theorie immer schöner, als es in der praxis ist. (selbst in der Periode :grin:)
    Was AIDS betrifft, hab ich sie gefragt, und man sollte leuten auch mal vertrauen können und nicht jeden mit dem man nen One-Night_Stand hatte gleich mit Misstrauen begegnen.
    Außerdem ist meine Gesundheit zweirangig, ich bin kein Paranoid.

    Ich weiß für jemand der 20 oder älter ist, einen festen Job und vielleicht eine Familie hat hört sich das lächerlich an , wenn sich jemand um das Thema "Schwangerschaft" sorgen macht, aber ich bin kein Mensch der für so was breit ist, außerdem ist es immer leicht gesagt ein Kondom zu benutzen, dumm nur weil ich keins benutzt habe, bin ich deswegen nicht, aufgeklärt bin ich auch, aber auch ein aufgeklärter junger Mensch vergisst manchmal jede Vorsichtsmaßnahme.
     
    #7
    greenreport, 10 September 2009
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also für mich klingen Chlamydien oder ein Tripper noch viel unschöner. :ratlos:
    Ach so, du hast sie gefragt... Na dann!!!! :grin: :schuettel:
    Du sollst nicht jedem mit Misstrauen begegnen, aber zumindest den Frauen, mit denen du schläfst!! Ich weiß ja nicht, wieviele das sind.
    Hast du im Übrigen schon mal dran gedacht, dass man eine sexuell übertragbare Krankheit auch haben kann, ohne das selbst zu wissen??

    So viel dann zum Thema "Ich hab sie ja gefragt"... :schuettel:

    Paranoid bin ich auch nicht und paranoid ist sicherlich keiner, der bei einem ONS auf ein Kondom besteht. Derjenige ist einfach nur vernünftig - im Gegensatz zu dir. :schuettel:

    Was machst du dann eigentlich mit der Nächsten, mit der du Sex ohne Kondom hast? Ihr auch sagen, dass du nichts hast? Weißt du das? Hat sie dich überhaupt auch gefragt? Hast du dich jemals testen lassen?
    Oder bist du dafür zu wenig paranoid?!??! :schuettel:

    So viel zu der Frage, ob Aids-Aufklärung so drastisch sein darf wie in dem Hitler-Spot. Für manche ist das scheinbar trotzdem noch zu witzig.

    Zum eigentlichen Thema:
    Bei korrekter Pilleneinnahme dürfte sie mit größter Wahrscheinlichkeit nicht schwanger werden bzw. geworden sein. Allerdings zeugt auch das nicht so ganz von deiner sexuellen Verantwortung, wenn du erst ohne Gummi poppst und dir hinterher dann die Frage stellst, ob die Frau durch die Pille eigentlich geschützt war.
     
    #8
    krava, 10 September 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. Julietta1981
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    28
    6
    nicht angegeben
    Nichtmal, wenn mir jemand erzählen würde er hätte erst vor ner Stunde einen negativen HIV-Test im Labor abgeholt würde ich ohne Kondom an mich ranlassen. Zum einen sagt der Test nur etwas über die Zeit von vor 3 Monaten aus (schon mal was von Inkubationszeit gehört?) und schon gar nicht vertraue ich einem Menschen, den ich vermutlich seit ein paar Stunden kenne.

    Aber du hast sie ja gefragt!!! Dann ist ja alles paletti. Wahrscheinlich hat sie die Stecher vorher auch immer gefragt und das wahren welche von der Sorte hohle Köpfe, denen ihre Gesundheit soviel wert ist wie dir.

    Aber du bist in deinen jungen Jahren natürlich noch nicht bereit für ein Kind. ABER bereit sich jung eine tödliche Krankheit einzufangen.

    Wie alt bist du? 15?
     
    #9
    Julietta1981, 10 September 2009
  10. greenreport
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    War das eine rhetorische Frage...ich bin 19.
    "I hope I die before I get old" ist natürlich ein scherz.

    Wollt ihr mir wirklich weismachen, das ihr alle die hier mir erzählen wie man am besten verhütet, was ich alles zu tun und zu lassen habe und dumm bin weil ich mal nicht übervorsichtig war, das ihr nie so wart und immer brav ein Kondom in der Hosentasche stecken hattet???

    Mein Gott, malt mal den Teufel nicht an die Wand, ich weiß das viele Tausend Menschen in Deutschland an AIDS erkrankt sind, aber trotzdem sind wir immer noch nicht in Süd Afrika. Außerdem hatte sie seit 1,5 Jahren nen Freund.
     
    #10
    greenreport, 10 September 2009
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann nur für mich reden und ich hatte überhaupt noch nie Sex ohne Kondom. Hatte auch mal einen ONS, aber da eben auch ein Kondom benutzt.
    Tja gibt leide rimmer noch genug, die meinen, HIV gäbs nur in Südafrika. Schön wärs ja, zumindest für uns hier... :schuettel:
    Außerdem habe zumindest ich nicht nur von HIV geredet. Gibt ja noch allerhand andere Nettigkeiten, die man sich durch ungeschützten Sex einfangen kann. Ich hab grade in einem anderen Forum erst einen Hilferuf von einem von Feigwarzen geplagten Mann gelesen (Stichwort HPV). Das ist alles andere als toll.

    Und ganz abgesehen von deiner eigenen Gesundheit, für die du letztlich natürlich selbst verantwortlich bist... Hast du auch mal dran gedacht, dass du durch ungeschützten Sex auch evtl. Überträger von Krankheiten wirst? Was antwortest du denn, wenn dich die nächste fragt, ob du gesund bist??

    Und die Tatsache, dass die Frau vom ONS vor dir 1,5 Jahre einen Freund hatte, ist ein genauso schwaches Argument wie die Tatsache, dass du sie ja gefragt hast. Oder weißt du, dass ihr Freund nie fremd gegangen ist? Dass er überhaupt gesund war? Dass sie vielleicht mal ohne Gummi fremdgegangen ist? Gibt da leider genug Möglichkeiten.
     
    #11
    krava, 10 September 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. greenreport
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single

    Kann man in diesem Forum auch eine Antwort bekommen ohne vorgeworfen zu bekommen das man ein Depp ist. Die obere Antwort gefällt mir sehr gut und so was hab ich mir gewünscht. Ich will nicht irgendwelche pseudo Weisheiten ich will ne Antwort auf meine Frage und keine Antworten, was ich alles Falsch gemacht habe ,das weiß ich schon selber dafür brauch ich nicht 4- 5 Forenbeiträge!
     
    #12
    greenreport, 10 September 2009
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Lieber Gott, lass bitte Hirn regnen, das einigen scheinbar beim Vögeln komplett abhanden kommt...
    Da macht sich einer 7 Tage nach dem Ficken erst Gedanken, ob er vielleicht doch nicht bald Vater werden könnte, was einem natürlich überhaupt nicht in den Kram passt, weil man dann ja mit lästigen Begleiterscheinungen rechnen darf, die auch noch an den Geldbeutel gehen...aber die eigene Gesundheit sowie die von anderen Menschen ist so was von scheißegal...

    Ich frage mich, wehalb der TS hier überhaupt schreibt, wenn er doch den Aussagen seines ONS bedingungslos traut und nicht paranoid ist...dann müsste er ihr doch auch Glauben schenken, dass sie die Pille ordnungsgemäß genommen hat.

    Man(n) kann immer mal EINEN Fehler machen, aber ich glaube nicht, dass solche Leute wie der TS, aber auch die junge Dame bei weiteren ONS ihr Hirn einschalten, denn die dummen Aussagen und Kommentare lassen nicht darauf schließen, dass künftig weitergedacht wird...

    Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, aber es eine Schande, sich VORHER nicht ausreichend zu informieren und HINTERHER herumzujammern...
     
    #13
    munich-lion, 10 September 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    In der Hosentasche nützt ein Kondom eh nur bedingt was :zwinker:.
    Ich hatte nie einen ONS, aber der erste Sex mit meinem Freund in spe war ungeplant und sehr spontan. Wir waren beide ziemlich betrunken - aber ans Kondom haben wir dennoch gedacht, ich besauf mich nicht so, dass ich keine Kontrolle mehr habe.
    In den jeweils ersten sechs Monaten meiner Beziehungen hatte ich nur mit Kondom Sex. Ich finde Kondome nicht besonders schwierig zu benutzen und auch nicht so extrem störend.
    Ich finde es auch nicht öde oder spießig, an meine Gesundheit zu denken.

    Ich drück die Daumen, dass bei Eurem Sex keine Krankheiten übertragen wurden.
    Es wäre sinnvoll, wenn Du die nächsten ONS bis zur gesundheitlichen Abklärung mit Kondom hast, um nicht ggf. noch andere Frauen anzustecken.
     
    #14
    User 20976, 10 September 2009
  15. greenreport
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    Ich jammere nicht, ich stelle fragen...

    Vielen dank, ich finds auch nicht spießig :zwinker: Normalerweise hab ich auch immer Kondome dabei, ich könnte praktisch damit meine Wand tapezieren und die ist groß :grin:
    Aber Fehler zu machen ist menschlich, das ist keine Entschuldigung sondern eine Tatsache.
    Ich hab sowieso bald wieder Nachholimpfungen und wenn ne Blutuntersuchung gleich dabei is, kanns auch nicht schaden.
     
    #15
    greenreport, 10 September 2009
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dass du weißt, dass du einen Fehler gemacht hast, geht aus deinen bisherigen Beiträgen weiß Gott nicht hervor!! :ratlos:
    Und als Depp hat dich hier ebenfalls niemand bezeichnet.
     
    #16
    krava, 10 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Periode
wapo
Aufklärung & Verhütung Forum
7 September 2016
3 Antworten
...peinlich...
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Juni 2015
12 Antworten
Ti jara
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Mai 2015
7 Antworten
Test