Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex ja, Liebe nein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Karlchen200, 17 Januar 2006.

  1. Karlchen200
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Verliebt
    An alle Mäddels (und Jugngs die Erfahrung damit haben):
    Ich hab ein Problem und zwar bin ich (unglücklich) verliebt in ein Mädchen, sie will leida nichts von mir aba eine andere, sehr atraktive würde sehr gerne was mit mir anfangen. Nun ist das Problem ich finde sie sehr sexy usw. aba ich liebe sie halt nicht. Sie meinte schon öfter "wir können es doch probieren" usw. aba das will ich net weil ich ja wie gesagt ne andere liebe.
    Wäre es nun in Ordnung wenn ich ihr den "Wunsch erfüllen" würde und mit ihr schlafen würde? Ich meine ich finde sie wirklich sehr sexy...
     
    #1
    Karlchen200, 17 Januar 2006
  2. boy828
    boy828 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also meiner meinung nach solltest du mit ihr adrüber reden! und falls du zu dem entschluss kommst das du sex mit ihr haben willst solltest du ihr sagen das es nur sex ohne liebe ist und das du keine Beziehung mit ihr eingehen willst:zwinker:
     
    #2
    boy828, 17 Januar 2006
  3. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    also das must du doch wissen o das für dich in ordnung ist...
    wisst du nun von uns die zustimmen??
     
    #3
    Ceraphine, 17 Januar 2006
  4. Brody
    Gast
    0
    wenn du nur mit ihr schlafen willst sag ihr das von vornherein und stell klar das ihr nicht zusammen sein werdet.wenn sies okay findet spricht nix dagegen :zwinker:
    klärt das aber unbedingt vorher ab!
     
    #4
    Brody, 17 Januar 2006
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.533
    298
    1.765
    Verheiratet
    Ich hab keine Ahnung wie alt du bist aber
    1. Fronten klären damit jeder weiß woran er ist ansonsten ist es ein unfaires Spiel
    2. Lern die andere doch mal noch besser kennen wer weiß was dann passiert
     
    #5
    Stonic, 17 Januar 2006
  6. Balti
    Balti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hätte es nicht besser sagen können.
     
    #6
    Balti, 17 Januar 2006
  7. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Dem schließe ich mich an.
    Dennoch: ................ Sobald eine Partei Gefühle hegt, kommen mit Sicherheit die Gedanken, man könne die andere Partei durch Sex ganz an sich binden.
    Also ich wäre da vorsichtig, denn das kann ziemlichen Stress geben.
     
    #7
    man-dy, 17 Januar 2006
  8. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Mach es, hoffentlich gehts dir dann auch so scheisse wie mir und hoffentlich sagst du deiner Liebe das.

    Das Gute ist, dass die Perle, die du liebst, dich nicht liebt und dass du sie damit wohl nicht verletzt.
     
    #8
    LiebesPessimist, 17 Januar 2006
  9. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Bitte nochmal für mich. Wo ist dein Problem?
     
    #9
    User 44476, 17 Januar 2006
  10. Iphigenie
    Iphigenie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich kann mir gut vorstellen, dass die Person, die etwas von dir will, auch so sehr hinter dir her sein könnte, dass sie einfach alles verletzt, was du machst. Du kannst ihr den Laufpass geben oder mit ihr Schlafen und sie dann verlassen oder, oder, oder und sie ist verletzt. Oder du bist am Ende der, der unglücklich aus der Sache herauskommt. Ich stehe solchen One-Nights-Stands deswegen eh ein wenig skeptisch gegenüber.
    Deswegen musst du dir entweder sicher sein und es auch von dir aus wollen, oder ihr müsst es wirklich bis ins Detail abgeklärt haben.

    Weiß deine Loverin eigentlich etwas von deiner "wahren Liebe"? Wenn ja und es trotzdem kein Problem für sie ist (be careful, Frauen überspielen solche Gefühle manchmal um zu ihrem Ziel zu gelangen), sehe ich da kein Problem, wenn es auch für dich klar geht.

    LG, Iphi
     
    #10
    Iphigenie, 17 Januar 2006
  11. User 44476
    User 44476 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    2
    Single
    Du sagst also aus das, egal was er macht, er entweder der Verlierer oder der Buhmann ist !?!
     
    #11
    User 44476, 17 Januar 2006
  12. Iphigenie
    Iphigenie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, der Meinung bin ich nicht. Ich denke nur, dass es aus seinem jetzigen Standpunkt heraus betrachtet wichtig ist, die eigene Einstellung zu kennen. Wenn er etwas mit seiner Loverin anfangen will und davon auch überzeugt ist, dass das was Festeres werden kann, warum nicht? Ansonsten muss er es ihr nur eindeutig klar machen und sie muss hundertprozentig einverstanden sein. Wenn nicht, ist das letzten Endes ihr Problem. Man sollte sich nicht für jeglichen Gemütszustand einer Frau die Schuld geben, weil es sehr gut auch an ihr liegen kann. Daher ist es auch nicht schlimm, wenn er sich gegen sie entscheidet. Dann muss sie eben mit der "Verletzung" leben. Ich sage nicht, dass Karlchen deswegen schlecht schlafen soll.

    Iphi
     
    #12
    Iphigenie, 24 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Liebe
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
OoBabygirloO
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
16 Antworten
Disobey666
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
4 Antworten