Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sex mit dem ex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nimm2, 2 August 2009.

  1. nimm2
    nimm2 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    Hallo ihr...
    ist hier mein erste Beitrag!
    ich bin mit meinem Ex Freund, der meine erste richtig große Liebe war... (erstes Mal und weitere erste Erfahrungen... erstes ma völliges Verliebtsein) seit Dezemberg 07 getrennt.. ich habe schluss gemacht.
    er hat ziemlich viel falsch gemacht, sich mit anderen Mädels hinter meinem Rücken getroffen (es lief aber nichts, nur a bissl reden) und sonst hat irgendwie auch nichts mehr gepasst.. nach langem hin und her hab ich beschlossen nen Schlussstrich zu ziehen.. mir gings danach super und ich hätte nie gedacht, dass es mir in ein paar monaten schlecht geht.. aber leider war es so! er hatte nach 3 Wochen ne neue.. die gründe weiß er bis heute nicht (sie sind immernoch "zusammen" und ich hab vllt. ein bisschen "rumgeschlampt".. aber is ja normal. auf jedenfall war ich dann total fertig und hab mit ihm geschrieben und ihm das gesagt.. ihm gings genau so und ich wusste, dass er mich immernoch liebt... wir haben auch öfter was zusammen gemacht, war wie früher und alles so einfach!
    das ist jetzt ca ein halbes Jahr her... wir hatten seitdem nur noch ab und zu Kontakt über ICQ.
    Ich hatte bis vor kurzem auch einen Freund, mit dem ich Schluss gemacht hab, weils erstens im Bett scheiße lief, er nie gefragt hat wies mir geht wenn ich schlecht daruf war, ich voll oft an meinen ex gedacht hab , und er eben einfach langweilig war... es war einfach die Luft raus...
    haben dann erst ne Pause eingelegt... in dieser Pause war dann mein Ex freund bei mir, es ist aber nichts passiert.. ich hab dann gemerkt, dass die Gefühle für ihn nicht weg sind... 2 Tage später haben wir uns wieder getroffen und geküsst...
    ich weiß auch nicht, was da in mich gefahren ist...
    ich war der festen Überzeugung, dass ich ihn noch liebe... aber langsam beginn ich zu zweifeln... mir gings total beschissen wegen ihm,.. er ist auf nem Fest mit seiner Freundin aufgetaucht, ich bin weinend zusammen gebrochen, ihm wars egal...
    hatten dann ne woche keinen Kontakt mehr...
    dann hat er mir wieder geschrieben ob wir mal reden wollen und was an dem Fest los war und so...
    bin dann nicht drauf eingegangen, hab gesagt "is schon wieder okay"... er hat dann noch ein paar mal nachgefragt, aber habs dann dabei belassen...
    ich wollte mich net schon wieder mit ihm streiten.. er bedeutet mir doch so verdammt viel!
    die woche drauf haben wir uns wieder getroffen und haben miteinander geschlafen... war total schön... einfach traumhaft! ich hab mich so wohl gefühlt... aber die Gefühle hatte ich wie ausgeschaltet...
    wir sind händchen haltend spazieren gelaufen, haben uns geküsst, gelacht, alles wie früher.. aber ich hatte einfach angst meine gefühle zuzulassen...
    hatten dann bis gestern immer wieder Kontakt über icq und so.. ganz normal eben.
    mit meinem Freund ist jetz übrigens schluss, er meldet sich einfach nicht mehr, nachdem ich mehrere Anläufe gestartet hab, um im guten auseinander zu gehen... aber wenn er das nicht will hat er eben pech.. er ist mir auch total egal.. finds einfach nur scheiße!
    naja dann wieder zu meinem ex... gestern haben wir uns nachts wieder getroffen, und es ist wieder passiert...
    ich weiß net, warum ich das mache.. brauch ichs so nötig?
    war der sex einfach zu gut mit ihm?
    oder lieb ich ihn immernoch? :frown:
    ich weiß es nicht...

    seine freundin hat irgendwo was aufgeschnappt und hat mir geschrieben ob wir was miteinander haben.. ich bin nicht weiter drauf eingegangen...
    aber er hat sie ja schonmal betrogen..
    und er liebt sie auch nicht, so wie er zu mir gesagt hat .. sie sehen sich auch ganz selten, weil sie ihn angeblich nervt.
    wenn ich frage, warum er net schluss macht weicht er aus...
    ich weiß net was das sein soll?!
    und ich weiß nicht was ich machen soll..
    im moment ist es ja gut so wies ist... sex mit dem ex ist echt super.. aber ich hab angst, dass sich irgendwann meine Gefühle wieder einschalten, weil er mir eben noch so verdammt wichtig ist!
    Aber jeder sagt ich soll keine Beziehung mehr mit ihm anfangen..
    ich hab angst und ich weiß nicht mehr weiter.
    könnt ihr mir vielleicht ein paar gute Tipps geben?

    danke...
     
    #1
    nimm2, 2 August 2009
  2. Neko-Neko
    Neko-Neko (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    103
    3
    nicht angegeben
    dass er sie schonmal betrogen hat sagt einiges aus.
    ihm gefällt es frauen nach seiner nase tanzen zu lassen, und gleich 2 auf einmal im angebot zu haben.
    wieso sich dann auf nur eine beschränken wenn du brav mitmachst..
    ich denke schon dass du noch was für ihn empfindest. vllt nicht unbedingt groß verliebt aber gefühle sind auf jedem fall im spiel.
    das höt sich jedenfalls schwer danach an.

    selbst wenn er sie verlässt und wieder mit dir zusammenkommt: was willst du mit jemandem, der fremdgeht?
    glaubst du er tut es bei dir dann nicht genauso? mit gefühlen stark oder schwach hat das m.E. wenig zu tun.
    wenn er ein ehrlicher mensch wäre und nichts für sie empfindet und sie nur "nervt" würde er schluss machen.
    er spielt mit euch beiden und hat seinen spaß daran.

    rationale, vernünftige lösung, und das würden dier hier warhscheinlich alle raten: finger weg von dem typen. melde dich nicht mehr, reagiere nicht mehr, verbanne ihn aus gedächtnis und gedanken.
     
    #2
    Neko-Neko, 2 August 2009
  3. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Nur weil jemand mal fremdgegangen ist, heißt das noch lange nicht, dass man nochmal mit einem anderen Partner fremdgehen würde. Fremdgehen tut man meistens dann, wenn man überhaupt nicht zufrieden mit der Beziehung ist, aber nicht den Mumm hat sich von dem Partner zu trennen. Gründe gibt es dafür genügend: Man möchte nicht alleine sein, die Partnerin ist ja eigentlich gut zum reden blablabla.


    Was ich dir raten würde?
    Entweder du redest Klartext mit deinem Ex und gestehst dir deine Gefühle ein. Früher oder später wirst du einsehen müssen, dass Gefühle für ihn da sind, sonst hättest du hier nicht geschrieben und würdest dich auch nicht so verhalten wie in dem ganzen Text beschrieben. Wenn du aber nicht mehr mit deinem Ex zusammen kommen möchtest (warum auch immer), dann würde ich einen klaren Schlussstrich ziehen und den Kontakt zu ihm kappen. Nur so kannst du die Trennung richtig verarbeiten und irgendwann einen neuen tollen Partner finden.

    Wenn er aber mit seiner Freundin noch zusammen ist und er dich hinhält, dann würde ich an deiner Stelle mich auch zurückziehen und nicht quengeln. Das bringt nichts, er wird dann nur mit dir spielen und freut sich, zwei Mädels an der Angel zu haben und kann dann je nach Lust und Laune zwischen euch beiden wechseln.

    Seine Freundin hat dich gefragt, was zwischen euch läuft. Ich wäre wohl so ehrlich und hätte ihr gestanden was Sache ist. Zumindest, wenn sie schon von sich aus auf mich zukommt. Wenn eine Person von sich aus andere Menschen wegen Fremdgehen anspricht, dann scheint in der Beziehung sowieso schon was im Argen zu sein. Du solltest auch ihre Gefühle beachten und nicht vergessen. Was glaubst du denn, wie sie sich fühlt? Sie ist ja keine Puppe, die einfach mal mit ihm zusammen ist. Sie liebt ihn und wird sich wahrscheinlich gerade ziemlich scheisse fühlen, da sie den Verdacht hat, dass ihr Freund ihr nicht treu ist. Erlöse sie doch von den "Qualen"! :zwinker: Ich finde es mutig von ihr, dass sie so offen auf dich zugekommen ist und gefragt hat, ob was zwischen euch läuft. Die meisten machen das nicht. Und wenigstens dann würde ich doch auch ehrlich antworten!

    Gruß
     
    #3
    Drachengirlie, 2 August 2009
  4. nimm2
    nimm2 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    erstmal vielen dank für eure antworten..

    @Drachengirlie ich hab angst wieder mit ihm zusammen zu kommen, weil er eben damals so viel scheiße gebaut hat und eben mit seiner jetzigen Freundin total scheiße abzieht. er betrügt sie ja nur.
    Und zu dem Punkt, warum ich seiner Freundin nichts gesagt hab ist der, dass sie mir damals wo er sie mit ner andren betrogen hatte schonmal geschrieben hat und ich habs ihr gesagt und dass sie sich net so von ihm verarschen lassen soll.. sie hat da drauf ganz blöd reagiert und hat meinem Ex freund dann eben wieder geglaubt, dass da nichts weiter war. Sie hat dann gemeint, ich soll mich nie mehr in ihre Beziehung einmischen und es geht mich nichts an und sie glaubt ihm eben, da kann ich sagen was ich will. Von daher geh ich auf nichts mehr von ihr ein, verstehst du?
    Den Kontakt abbrechen möchte ich ja nicht,... ich möcht eigentlich nur eine Freundschaft haben, aber da bei mir noch Gefühle im Spiel sind (die ich zwar im moment verdränge und einfach gar nichts fühle) ist das vllt. schwerer als gedacht. ich weiß eben nicht, wie er fühlt... er spricht nicht gern drüber. ich hab ihn nur vor ein paar wochen mal gefragt "wenn du dich zwischen ihr und mir entscheiden müsstest, wen würdest du nehmen?" hat er eben gemeint er würde sich für mich entscheiden...aber er weiß eben nicht 100prozent was er fühlt. seine freundin liebt er auf jedenfall nicht!
    finds total scheiße, dass er nicht schluss macht.. aber ich möcht mich halt nicht schon wieder einmischen, nachdem sie mich beim letzten mal schon so blöd angemacht hat...

    is einfach ne scheiß situation...
    ich kann nicht mit und nicht ohne ihn - leider! :frown:
    wir verstehen uns einfach, auch ohne worte...
    wie zwei Seelenverwandte...
    sind uns in sämtlichen dingen total ähnlich und so!
    aber er kann eben NULL über gefühle reden...
    und da ich mir ja auch nicht 100 % über meine klar bin könnt ich nicht mal sagen "na los, versuchs, kämpf um ihn" der hat mir einfach zu oft weh getan ... und trotz allem hab ich ihn immer über alles geliebt...

    :frown:
     
    #4
    nimm2, 2 August 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Na der Junge ist ein wenig sprunghaft und will nichts anbrennen lassen. Er ist unreif und egoistisch, trampelt auf Gefühlen anderer herum. Das ist sein derzeitiges Inneres und mit dem fühlst du dich verbunden und verwandt ?! :confused: Willst du dich mit einem Mann abgeben (auch wenn es nur Sex ist), der so herablassend über eine andere Frau spricht ? Wer sagt dir, dass er das auch nicht bei dir getan hat, als du dich von ihm getrennt hast ? Nee nee, sowas kindisches und feiges würde bei mir nicht im Bett landen. Erst liebt er sie nicht, dann will er sich aber auch nicht trennen und darüber reden schon gar nicht ? Also bitte ... das ist doch peinlich. Wenn ich du wäre, würde ich mir einen vernünftigen Mann mit Anstand suchen.
     
    #5
    xoxo, 3 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sex
Sabrin2001
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 22:52
5 Antworten
Gletschi
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
18 Antworten
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten
Test