Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex mit dem Ex

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von EisDimi, 9 April 2004.

  1. EisDimi
    Gast
    0
    Hallo ihr Lieben!!

    Ich überlege schon seit ein paar Tagen, ich hier reinschreibe. denn ich habe echt mist gebaut und weiß nicht weiter.

    So, ich muss erst mal meine Situation beschreiben: Ich bin seit 4 Montaten von meinem Ex getrennt.Er hat mich und unseren gemeinsamen Sohn wegen ner anderen verlassen. Wir waren 6 Jahre zusammen.
    Ich kam anfangs überhaupt nicht mit der Trennung zurecht,doch dann ja.ich war über ihn hinweg.
    Seit 2 Monaten bin ich nun mit meinem neuen Freund zusammen. Er bedeutet mir echt super viel. Und doch fehlt mir wohl was.
    Denn Dienstag war mein Ex hier,weil er den Kleinen sehen wollt,da ists passiert: Wir haben uns geküsst und als der kleine schlief,schliefen wir miteinander. Es war total schön,denn wir wissen,was und wies der andere mag.
    Tja, mein Ex erzählte mir,dass seine neue nichts beim Sex mag und ihn wohl auch nicht "ranlässt".
    Er sagte mir auch,dass ich ihn fehle,aber er seine Freundin auch liebe.
    Klar fehlt er mir auch, wir waren immerhin lange zusammen. Aber er bedeutet mir nichts außer freundschaftlich.

    Ich sollte am besten noch erwähnen,dass dies nicht das einziege mal war. Als wir grad getrennt waren,da passierte es das erste mal und es folgten weitere 2 male,aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keinen neuen Freund. 3 Monate hatten mein Ex und ich kein Sex und ich dachte echt,ich sei von ihm los.
    Ich habe so angst,dass mein Freund,den ich echt liebe, etwas rausbekommt und mich verlässt.
    Ich weiß,dass ich verdammten mist gebaut habe und ich weiß echt nicht, was ich tun soll. Ich bereue es sehr!

    Danke fürs lesen

    Liebe Grüße, Dimi
     
    #1
    EisDimi, 9 April 2004
  2. Pip
    Pip
    Gast
    0
    Hallo,


    Tja, eine Frage entdecke ich in dem Text jetzt nicht. Ich würde sagen, mach's eben nicht wieder. Vielleicht verarscht dich dein neuer Freund ja nicht, denn ich muss sagen, dass ich keine Sympathie mit jemandem haben kann, der seine Frau verlässt, mit der er sogar schon ein Kind hat. Ich vertraue einfach mal darauf, dass der neue schon auch noch rausfinden wird, was du toll findest.

    Ich hab schon mitbekommen, wie die Leute hinterher drauf sind, wenn sie ein nur (noch) durch Sex begründetes Verhältnis haben. Selbst erlebt hab ich es halt noch nicht, vielleicht kann ich deshalb nicht verstehen, was einen nach alledem überhaupt noch dazu verleiten kann, sich auf so einen Mann einzulassen.
    Mir wurde auch schon gesagt, man müsse verstehen, wenn sich ein Mann zwischen zwei Frauen hin- und hergerissen fühlt, aber auch dafür hab ich kein Verständnis, weil das in meinen Augen purer Egoismus ist und derjenige von vorneherein weiß, dass er damit nur jemandem wehtun/gute Verhältnisse einreißen kann. So jemand ist sich eben selbst der nächste, Punkt. Da sollte niemand mitmachen (vor allem, wenn man selber drunter gelitten hat, ach ich raff's einfach net!!! *grrr).

    Jedenfalls bin ich der Meinung, erst war er mit dir (und seinem Kind, gewissermaßen,) nicht mehr zufrieden genug, wenn er jetzt mit seiner Neuen nicht zufrieden genug ist, hat er eben Pech gehabt, das beste von beidem sollte er sich auf keinen Fall herauspicken dürfen. Ich glaub, mehr fällt mir dazu im Moment auch nicht mehr ein (sonst knurre ich doch bloß rum wie oben :zwinker:, weiß halt noch, wie's 'ner Freundin damals ging).
     
    #2
    Pip, 9 April 2004
  3. Pip
    Pip
    Gast
    0
    Äh, ok, das war vielleicht eben noch nicht so ganz konstruktiv; du musst auch nicht meine Ansichten übernehmen, um so etwas in Zukunft zu verhindern, aber ich würde sagen:

    -Komme ihm nicht mehr zu nahe, halte die Distanz groß genug, als dass dein Verstand die Kontrolle behält. Fang auch nicht an, ihn zu bedauern, falls er melancholisch wird. Es müssen ja z.B. nicht du und er allein sein, wenn er seine Version von Verantwortung für seinen Sohn übernehmen will.
    -Denk daran, dass du etwas Schönes auch mit deinem neuen Freund haben kannst, und die Geduld dafür musst du halt aufbringen.

    Ob du die Sache beichten sollst, weiß ich nicht. Wenn es in Zukunft besser wird, kann man, denke ich, mit so einem Geheimnis leben, aber wenn du deinen Ex nicht los wirst, ist das vielleicht der Schlüssel zur Konsequenz. Weiß ich leider nicht.

    Viel Erfolg!
     
    #3
    Pip, 9 April 2004
  4. Randall Flagg
    0
    Tja, Dimi, für mich sieht das so aus, als wolle sich dein Ex-Freund die Option zu (gutem) Sex bei dir offen halten. Er sagt ja selbst, dass es bei seiner Neuen (also deiner Nachfolgerin) sexuell nicht so klappt wie er´s gerne hätte.
    Und nur die sexuelle Ausweichgelegenheit sein möchtest du doch nicht, oder?
    Deshalb wäre wohl das beste: alle Hoffnungen auf ihn endgültig zu begraben.
    Auch wenn´s schwer fällt.
     
    #4
    Randall Flagg, 9 April 2004
  5. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Ich würde das an deiner Stelle auch lassen. Setz deine neue Beziehung nicht dafür auf Spiel, denn ich denke das würdest du sicher bereuen.
    Es ist einmal was passiert, vergiss dieses eine Mal - sag es deinem Freund nicht und lebe dein Leben mit ihm weiter.

    Bau dir mit ihm guten Sex auf, habt Spass miteinander aber lass den Spass mit deinem Ex. Es ist das ganze doch nicht wert.
    Wenn dir der Sex mit deinem Freund zu wenig gibt, dann ist es auf lange Sicht sowieso nicht die optimale Beziehung. Aber mehrmals solltest du ihn nicht hintergehen.
     
    #5
    orbitohnezucker, 10 April 2004
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Was willst Du haben, ne Absolution ? *kopfschüttel*

    Wenn Du Deinen neuen Freund wirklich lieben würdest, hättest Du nicht mit Deinem Ex gepennt.

    Ach ja, und Dein Ex benutzt Dich nur .... :rolleyes2
     
    #6
    waschbär2, 10 April 2004
  7. james_holden
    0
    genau WENN...

    ich bin aber der meinung, dass 2 monate nicht genug zeit sind, um eine 6-jährige Beziehung, die sogar ein kind hervorgebracht hat, zu verarbeiten...

    und ja, der freund nutzt dich tatsächlich nur aus...
     
    #7
    james_holden, 10 April 2004
  8. EisDimi
    Gast
    0
    Ich danke euch für die antworten!!!! Auch wenn sie hart sind, es sind eure meinungen und diese waren mir wichtig.
    Ich habe hier reingeschrieben,um meinungen dazuzubekommen.


    Danke @PIP: Ich werde es nicht beichten,ich werde es in zukunft nicht wieder tun!!! ich habe seit gestern wieder viel nachgedacht und mir ist bewusst geworden,dass ich meinen freund echt liebe, dass ich jetzt zwar nichts mehr rückgängig machen kann, aber ich kann dafür sogern dass so ein fehler nie mehr wieder vorkommt!!! Und glaubt mir: Das wird er nicht!! Ich werde meinen Ex nicht mehr allein treffen, eine freundin wird jetzt immer dabei sein,wenn er den Kleinen abholt! Nihct weil ich sonst wieder schwach werd....

    @waschbär: ich habe auch schon überlegt,ob es sein kann dass ich meinen freund nicht liebe,doch ich liebe ihn wirklich!! Und warum ich dann mit meinem Ex was hatte? Nun,es war die Gewohnheit!!
     
    #8
    EisDimi, 10 April 2004
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Danke, james !

    Das machts aber nicht besser ....

    Ihr jetziger Freund ist ein sogenannter Substitutionsfreund, will meinen, besser den, als keinen. :rolleyes2 Und damit ist er eine arme Sau !
     
    #9
    waschbär2, 10 April 2004
  10. EisDimi
    Gast
    0
    He waschbär,das ist er sicherlich nicht!!!! Ich liebe ihn echt!


    @james: klar denke ich noch an die 6 jahre.... stimmt schon ist ne lange zeit
     
    #10
    EisDimi, 10 April 2004
  11. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich möchte Dich um Gottes Willen nicht angreifen oder nieder machen !
    Aber ich möchte Dir verständlich machen, was da in Deinem Kopf abläuft ...

    "Es war die Gewohnheit" ist ne Ausrede, damit man nicht zugeben muss, dass man die "alten Zeiten" doch wieder herbeiwünscht. Du bist noch nicht über Deinen Ex weg und deswegen lässt Du Dich auch von ihm benutzen (und genau das tut er !)
    Was würdest Du empfinden, wenn dein jetziger Freund mal ne Runde mit seiner Ex poppen würde und sich dann sagen würde, naja, es war halt Gewohnheit ...
     
    #11
    waschbär2, 10 April 2004
  12. james_holden
    0
    sorry, als ich vorhin vom "freund" sprach, meinte ich auch den ex, als bestätigung deiner (waschbärs) aussage...
     
    #12
    james_holden, 10 April 2004
  13. EisDimi
    Gast
    0
    Waschbär,du hast ja recht!!!! :cry:

    Ich kann es trotzdem ändern und ich werde es!!!! :cry:
    ich weiß, dass ich meinem ex nie mehr ne chance geben werde! :cry: Egal in welcher hinsicht! :cry:

    Ich weiß´, dass ich meinen freund echt liebe und ich werd ihn nie mehr betügen!!! :cry:

    Ich weiß,verdammt noch mal,dass ich n scheiß fehler gemacht habe! :cry: :cry: :cry:
     
    #13
    EisDimi, 10 April 2004
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hey,
    ganz ruhig !

    Ja, Du hast einen scheiss Fehler gemacht, aber das ist jetzt auch nicht der Weltuntergang !

    Wenn Du Dir ganz sicher bist, dass Du Deinen Freund liebst, dann wird auch alles gut gehen !!!

    Nur ... Du solltest es Deinem Freund beichten, denn sonst hat Dein Ex immer ein Druckmittel in der Hand ... Denk mal drüber nach.

    :gruppe: :gruppe: :gruppe: vom waschbär
     
    #14
    waschbär2, 10 April 2004
  15. EisDimi
    Gast
    0
    Danke waschbär!!!!!!!!!!!

    Ich werds meinem freund nicht beichten,mein ex kann mir nichts, denn erzählt er was,erzähl ich s seiner freundin.
     
    #15
    EisDimi, 10 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex
ichag1105
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2016 um 11:48
123 Antworten
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
mooona
Kummerkasten Forum
13 September 2016
28 Antworten