Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex mit der besten Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ChillChamp, 19 Mai 2008.

  1. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt
    102
    0
    1
    Single
    Hey Leute!
    Will mal wissen was ihr davon haltet:
    Ich kenn jetzt meine beste Freundin schon 9 Jahre, wir verstehn uns richtig geil und alles, haben schon viel zusammen durchgemacht und uns glaube noch nie so richtig gestritten. Also ist ne echt coole gefestigte Freundschaft.
    Wahrscheinlich auch deshalb weil sie immer das Gefühl hatte das ich net mit ihr befreundet bin weil ich sie insgeheim liebe, was auch stimmt.
    Klar ein bischen neugierig ist jeder aber ich habs nie drauf ankommen lassen, weil wir schon immer so ein geiles freundschaftliches Verhältnis zueinander hatten.
    Da hab ich dann lieber auf andre Frauen zurückgegriffen.

    Nur in letzter Zeit ist da so eine gewisse sexuelle Spannung zwischen uns entstanden, was ich an ihrem Blick ihrer Körpersprache und an dem was sie sagt merke und nun bin ich am überlegen es vielleicht doch mal drauf ankommen zu lassen.
    Einfach weil sie heiß ist und ich halt neugierig bin.
    Ich will dannach keine Beziehung zu ihr oda so, es würde mir reichen sie mal zu küssen oda mal mit ihr zu schlafen, dannach können wir ja weiter so geil miteinander befreundet sein. Könnte mir sogar vorstellen das unsre Freundschaft dadurch noch tiefer wird.
    Das Problem ist halt ich bin ein Mann, sie ne Frau und Frauen sehn so was ja (leider) ein bissschen anders.

    Was denkt ihr denn dazu Mädels? Is das ne scheiß Idee wenn ich dannach weiter mit ihr befreunde sein willl? Ich meine keine Ahnung wär schon doof wenn sie sich dann in mich verliebt oda so, will sie ja schließlich net verletzen, sie ist mit total wichtig. Schreibt mal was ihr so denkt!

    Gruß Champ
     
    #1
    ChillChamp, 19 Mai 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    :ratlos_alt:

    na was nun? Bist du nur mit ihr befreundet oder liebst du sie?

    Hat sie denn Gefühle für dich?


    Ich würde dir von dem Ganzen abraten.

    Die wenigsten "Freundschaften" halten so etwas aus. Und gerade, wenn vielleicht bei dir selber schon Gefühle im Spiel sind... klar sagst du jetzt du willst das nur mal ausprobieren. Aber weißt du das 100%?

    Eine Freundschaft KANN an sowas kaputt gehen. Darüber musst du dir klar sein.
    Ob du es dennoch versuchen möchtest: deine Entscheidung, aber denk daran, was du alles aufs Spiel setzt und ob es dir das wert ist.
     
    #2
    User 48246, 19 Mai 2008
  3. *Gelini*
    *Gelini* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    1
    nicht angegeben
    Du bist vergeben?
     
    #3
    *Gelini*, 19 Mai 2008
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    wenn ich auf deinen status schaue bist du aber vergeben :ratlos: hast du jetzt doch keine freundin ?

    ich kann dazu nur sagen das sex zwichen Freunden alles nur komplizierter macht und am Ende eine Freundschaft zerstören kann.
     
    #4
    Pink Bunny, 19 Mai 2008
  5. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Oh je, hast du sie noch alle? Sex zwischen Freunden ist so schon schlimm genug, und nun kommst du auf so eine bescheuerte Idee....
     
    #5
    Prof_Tom, 19 Mai 2008
  6. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    102
    0
    1
    Single
    Nee bin net mehr vergeben, hab ich vergessen abzuändern.

    Nein ich hab keine Gefühle zu ihr, nur Freundschafliche halt.
    Trotzdem ist sie heiß und deshalb würde ich das gerne mal ausprobieren.
    Ist vielleicht schwer nachzuvollziehen für ne Frau aber so ist das halt.

    Ich frage mich nur woran genau soll dabei die Freundschaft kaputt gehn. Ich meine ich will auf keinen Fall das das passiert, aba wieso soll das passieren?!
    Für mich wäre das einfach mal wieder mal ein tolles Erlebnis das wir zusammen haben. Nix einschneidendes.
     
    #6
    ChillChamp, 19 Mai 2008
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Weil die meisten Menschen nicht damit umgehen können, einfach nur mal eben miteinander Sex zu haben und dann nichts weiter.
    Irgendwann kommt Eifersucht ins Spiel (wenn jemand von euch zB einen neuen Partner hat) oder Gefühle zueinander.

    In den wenigsten Fällen geht das gut.


    Dass Frauen das nicht verstehen ist Quatsch...
     
    #7
    User 48246, 19 Mai 2008
  8. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    trotzdem ne scheiss idee :ratlos:

    Bei einem von euch beiden können tiefere Gefühle als nur pure Geilheit entstehen und genau das ist das Problem and der Sache was eine Freundschaft kaputt machen kann. Was soll zwichen euch für eine sexuelle Spannung herschen ?

    Man hat normalerweise mit guten freunden keinen Sex. Das ist zumindest mein verständnis von Freundschaft :ratlos:
     
    #8
    Pink Bunny, 19 Mai 2008
  9. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    102
    0
    1
    Single
    Hmm liegt vielleicht auch daran das ich das ganze Thema mit Sex usw. ziemlich locker sehe. Das bedeutet für mich nicht gleich tiefste Liebe oder ewige Partnerschaft. Geht halt nicht jedem so. Vor allem nicht Frauen.
    Das Problem ist halt, sie war nie eiversüchtig oder sonst was, sie hat mir sogar immer Tips gegeben wie ich diese oder jene Frau bekommmen könnte.
    Da dachte ich mir ich frag hier mal nach ob sich eine von euch Mädels in einer ähnlichen Situation so etwas auch vorstellen könne. Scheint ja leider nicht so zu sein :schuechte
    Trotzdem danke das ihr mir eure Gedanken mitgeteilt habt!
     
    #9
    ChillChamp, 19 Mai 2008
  10. gimp
    gimp (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    So, ich antworte jetzt mal völlig unerfahren wie ich bin, da mich das Thema grad selbst beschäftigt.

    Ich denke, wenn ihr euch vertraut, so ein geiles freundschaftliches Verhältnis zu einander habt und euch beiden klar ist, dass ihr nur den Sex wollt, dann spricht egtl nichts dagegen.

    Eine neunjährige Freundschaft, wird nicht einfach so kaputt gehen, gerade, wenn man sich so wichtig ist. Wenn du meinst, du könntest damit umgehen und deine beste Freundin auch, dann macht es. Es ist doch nur Sex. Kann für euch beide doch eine schöne Erfahrung sein.

    Wenn du jedoch bedenken hast, dass einer von euch nicht damit umgehen kann, dann lass es. Das würde die Freundschaft wohl nicht kaputt machen, aber sie definitiv verändern.

    mit völlig unerfahrenen Grüßen gimp
     
    #10
    gimp, 19 Mai 2008
  11. musicus
    musicus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    ...was ich denke:

    a) du machst eine Beziehung draus - mit allem drum und dran
    b) du zuerstörst die freundschaft
    c) du läßt die finger von ihr

    irgendwie ist deine 'idee' reichlich dreist und unlogisch - einfach mal so ins bett und spaß haben mag ja noch ok sein, freundschaften (erst recht wenn sie so gut sind wie du schreibst) für diesen zweck zu mißbrauchen finde ich allerdings daneben.
    und wenn du sie wirklich liebst und dir auch sex mit ihr wünschst - was hast du gegen die beziehung??
     
    #11
    musicus, 19 Mai 2008
  12. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    102
    0
    1
    Single
    Naja ich will unsere Freundschaft ja nicht mißbrauchen :tongue:
    Ist ja nicht so als ob sie daran keinen Spaß hätte, deshalb finde ich es auch nicht dreist.
    Ich will halt keine Beziehung zu ihr weil dann wieder der ganze Stress anfängt der halt immer mit Beziehungen einhergeht und lieben tuh ich sie ja auch nicht.
    Ach Mensch warum muss das denn immer alles so kompliziert sein...

    Wie ist es euch denn eigentlich mit euren Exfreunden/ Freundinnen gelaufen. Gibts da welche unter euch die dannach beste Freunde/ Freundinnen warn?
    Oder sind diese Freundschaften nach der Beziehung reine Höflichkeit?
     
    #12
    ChillChamp, 19 Mai 2008
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das finde ich, ist ja was völlig anderes.

    Und aus beziehungen können sehr gute Freundschaften hervorgehen. Nicht immer, aber das klappt eher, als das was du vorhast.
    Mit Höflichkeit hat das wenig zu tun - wenn es echte Freundschaften sind.


    woher weißt du das? Habt ihr mal darüber gesprochen? Könnte sie sich das auch vorstellen?
     
    #13
    User 48246, 19 Mai 2008
  14. GoldenAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich bin ein Mädel und sehe das wohl auch etwas anders als du, aber wir sind hier ja, um den anderen Usern unsere Meinung mitzuteilen und ihnen dadurch evtl. bei Entscheidungen zu helfen :smile:

    Ich war schon einmal in einer solchen Situation und habe bis her nur schlechte Erfahrungen damit gemacht, denn Mädchen wie ich (es gibt bestimmt auch andere) verlieben sich schneller als sie vll. selbst denken und dann endet das Ganze etwas böse :frown:


    Wenn ihr eine so tolle Freundschaft habt, wäre mir persönlich das Risiko viel zu groß, dass ich sie dadurch kaputt mache. Und auch eine Freundschaft die 9 Jahjre gehalten hat, kann von einen Tag auf den anderen zerbrechen, mach dir da bitte keine Illusionen. Es gibt Dinge, die sollte man meiner Meinung nach nicht vermischen...

    Sex ist eben etwas, dass eine Beziehung opder Affaire oder einen normalen ONS von Freundschaften unterscheidet. Bei einer Freundschaft spricht man ja bekanntlich von Zuneigung und nicht von sexueller Anziehung. Sobald die da ist, macht das bekanntlich alles viel schwieriger, und ob es das kleine Abentuer wert ist?

    Blöd wäre auch, wenn du dich danach in sie verlieben würdest (auch wenn du jetzt denkst, das passiert nicht, das ist schon den härtesten Kerlen passiert :zwinker: ), und sie dann nur freundschaft möchte?

    Ich glaube es würde einfach etwas zwischen euch verändern, wenn nicht jetzt, dann mit der Zeit.

    "Der Begriff "Freundschaft" bezieht sich in der Regel auf Beziehungen zwischen nicht verwandten Personen. Freundschaft wird heute besonders gegen familiäre Beziehungen abgegrenzt, die zwar ebenfalls dauerhaft und emotional, aber entweder nicht frei gewählt (Verwandte) oder sexuell geprägt (Sexual- und Ehepartner) sind."

    Demnach müsstest du dir vll. ersteinmal klar werden, was du selbst wirklich willst. Freundschaft oder Sex...

    dass beides auf Dauer funktioniert ist in wenigen Fällen so.

    Und wenn es bei dir wirklich nur freundschaft ist, und du sie "nur" heiß findest :tongue: , dann schnapp dir lieber eine andere mit der du keine freundschaftlcihe Basis hast :zwinker:

    LG GoldenAngel :engel:
     
    #14
    GoldenAngel, 19 Mai 2008
  15. ChillChamp
    ChillChamp (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    102
    0
    1
    Single
    Finde ich jetzt nicht unbedingt. Wenn man eine Beziehung hatte war man doch auch miteinander befreundet, nur dies auch noch in Kombination mit sexueller Anziehung. Wäre dann doch bei uns auch nichts anderes.
    Bitte sag mir wenn ich dich missverstanden habe.

    Nein das lief eher nonverbal ab. Klar kann sein dass ich mich total irre aber das sagt mir mein Instinkt.
    Und wenn es dazu kommen sollte, also wenn sie es auch will, wird sie sicher ihren Spaß haben. Es geht mir jetzt halt nur um das DANNACH.


    Find ich gut genau so seh ich das auch :smile:

    Ich will beides!!! :engel:
    Und auf Dauer war es ja nicht geplant.

    Hm aber irgendwie hast du schon Recht mit dem Rest den du geschrieben hast. Es ist ein ziemliches Risiko dabei und dieses ist vielleicht größer als die Chance das wir dannach eine noch offenere Freundschaft haben, auf welche ich ja in dem Fall gehofft hätte.

    Ich glaub darüber muss ich jetzt nochmal ne weile nachdenken, du hast mir noch ein paar denkanstöße gegeben.:confused:
    Danke für deine offene und verständnisvolle Art.
     
    #15
    ChillChamp, 19 Mai 2008
  16. musicus
    musicus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    nicht???

    hm - das weißt du schon? na wenn ihr schon so ausführlich darüber geredet habt ist ja alles klar....

    ...weil du überhaupt keinen plan hast, was du fühlst, was du willst und was dir die freundschaft überhaupt bedeutet bzw. ob sie dir so wertvoll ist, daß du sie für einmal sex locker aufgeben könntest.
    werd' dir doch erst mal über dich selber klar - möglichst so, daß nicht unbedingt andere darunter leiden. erst grübeln, dann dübeln (ja, das klingt jetzt wieder hervorragend...)
    womöglich ist diese (wie viele meiner ansichten) ansicht aber auch antiquiert - ich weiß nicht, ob man das heute noch so sieht oder er andersherum.

    ich hatte noch keine beziehung - aber eine 'freundschaft' danach könnte ich mir (auch rein hypothetisch) gar nicht vorstellen - wenns vorbei ist hat es auch seinen grund.
     
    #16
    musicus, 19 Mai 2008
  17. GoldenAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    freut mich ehrlich, wenn ich dir ein wenig helfen konnte!

    Alles Liebe, und ich hoffe für dich du findest einen Weg der dir und ihr das bieten kann, was ihr euch wünscht und der euch gut tut.

    Und egal was kommt: du solltest einfach immer das tun, was dein Herz möchte... auch wenn es nicht jeder verstehen kann.

    Aber darüber nachzudenken, bevor man handelt, war in den wenigsten Fällen etwas falsches :zwinker:

    LG :engel:
     
    #17
    GoldenAngel, 19 Mai 2008
  18. 10010110
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    Also um hier mal eins grundsätzlich klar zu stellen: „Beste Freunde“ gibt es nicht zwischen heterosexuellen Jungs und Mädels. Und diese Diskussion ist ja wohl das beste Beispiel dafür. Irgendwas ist da immer im Hinterstübchen, was es kompliziert macht und nicht einfach nur eine Freundschaft ist.

    Einmal Sex haben kann alles ändern, muss es aber nicht. Aber ihr seid wahrscheinlich eh nur „befreundet“, weil ihr eigentlich ohnehin schon immer mehr voneinander wolltet, ihr habt’s bloß noch nicht geschnallt oder immer unterdrückt.

    Und dieser Quatsch mit „Freundschaft trotz Sex“ ist ja wohl noch weniger durchdacht als alles vorher gesagte. Wenn es einmal dazu kommt und das Verhältnis danach nicht gestört ist, dann wird es mit aller Wahrscheinlichkeit nicht bei einem Mal bleiben. Und aus regelmäßigem gelegentlichen Sex wird früher oder später zwangsläufig eine festere Beziehung, bzw. Partnerschaft.

    Eine Beziehung heißt ja nicht, dass es sofort Stress geben muss. Wenn ihr eh schon jahrelang locker miteinander umgegangen seid und euch gegenseitig wichtig seid, dann wird das aucha uf Gegenseitigkeit beruhen und ihr lasst euch automatisch mehr aufeinander ein. Das heißt doch aber nicht, dass man auf einmal sofort klammern muss und Stress machen wegen irgendwelchen Lapalien?

    Ach, mach’ doch wass du willst! :tongue:
     
    #18
    10010110, 19 Mai 2008
  19. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja während der Beziehung, danach fällt der sexuelle Aspekt (normalerweise) weg.

    Und unter einer "normalen" Freundschaft versteht man eigentlich nichts mit sexueller Anziehung.


    Ja dabei vermutlich schon.
    Und das danach kannst du eben nicht abschätzen! Da gibt es auch nich ein restrisiko wenn man darüber gesprochen hat, trotzdem kann man danach unter Umständen nicht mehr damit klar kommen.
    Aber das kann keiner sagen, nicht mal sie selber.



    Das ist Quatsch... das geht eigentlich sehr wohl.

    Nicht jeder hat dabei solche Hintergedanken.
     
    #19
    User 48246, 19 Mai 2008
  20. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    naja naja , im endeffekt will es nicht sein Herz, sondern seine Hose.Ganz so romantisch sollte man es auch nicht machen.

    Ich habe schon oft genug mitbekommen das Sex zwichen Freunden (die sich mitunter jahre lang kannten ) , einfach nicht Klappt.
    Entweder weil der eine mehr will als der andere oder weil daraus eine Art halbgare Beziehung wird in der keiner weiß was Sache ist.
    Dann wird die "Freundschaft " wackelig eben weil zum Teil Eifersucht dazu kommt oder eine Art gefühl des Verstoßen seins ,weil es eben nicht zu einer Beziehung kommen wird.


    Stress in Beziehung ? :winkwink: Hallo und willkommen in der Realität :winkwink:
    Man hat doch in der besten Beziehung Stress und wenn du glaubst das sowas was du versuchen willst keine Konsequenzen hinter sich her zieht ,bist du aber etwas blauäugig.

    Wie wäre es denn wenn du deine Freundin erstmal fragst wie sei dazu steht ? Am Ende hat sie nämlich keinen Bock auf die Sache.

    Ich muss dich korrigieren : Sexuelle Anziehung + Liebe :zwinker:
    Klar gehört Freundschaft dazu aber ohne Liebe istd as keine Beziehung. Gibt natürlich noch Platonische Liebe aber das ist dann auf einem anderem Level.

    Ich war mit meinem Ex noch ein weilchen befreundet und bin es noch immer.Allerdings sehe ich ihn nur selten und diese "freundschaft " sehe ich auch nicht als solche an unbedingt. es ist eben etwas anderes.

    Stammtischgesülze, sorry aber ist so . Ich habe einige sehr gute Freundschaften zu heterosexuellen Männern bei denen ich absolut keine sexuelle Gefühle hege und umgekehrt genauso. Bitte nicht solche dummen Veralgemeinerungen.
     
    #20
    Pink Bunny, 19 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex besten Freundin
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
KamiBang
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2016
16 Antworten