Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex mit einem Vergebenen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleiner-Engel, 9 Januar 2008.

  1. kleiner-Engel
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Verliebt
    Hallo ihr lieben,

    hab ja schon mal erzählt das ich mit einem was laufen habe.

    Er hat seit 2 Jahren eine Freundin hat sich aber in mich verliebt.

    Ich kenne seine Freundin.

    Haben uns öfters getroffen - letzte Wochen hatten wir sex.

    Habe ein total schlechtes gewissen aber auf der anderen seite gefühle für ihn entwickelt. :-(

    ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll . . .
     
    #1
    kleiner-Engel, 9 Januar 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Wieso klärt man sowas eigentlich nicht bevor das Gewissen sich einmischt?

    Vielleicht solltest du dir zunächst klar werden, was du von dem Jungen überhaupt willst. Techtelmechtel? Beziehung?
     
    #2
    glashaus, 9 Januar 2008
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ehrlich gesagt find ich das total mies was ihr beiden da abzieht!

    Er sollte die Beziehung mit seiner Freundin beenden wenn er sich in dich verliebt hat!

    Das du dich darauf einlässt, obwohl du weißt dass er ne Freundin hat find ich noch mieser!
     
    #3
    User 66223, 9 Januar 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Inwiefern man sich in bestehende Beziehungen einmischt oder nicht, das ist eine Sache, die jeder für sich entscheiden muss.
    Viel wichtiger ist doch, wie er sich verhält bzw. was du für ihn bist.
    Willst du das nicht geklärt haben bevor du mit ihm schläfst???
    Anscheinend nicht, denn du hast es ja schon getan.
    Du sagst, du hast Gefühle für ihn entwickelt. Wie siehts denn bei ihm aus? Interessiert dich das gar nicht??
    Gibst du dich einfach so für Sex her?
    Es ist deine Sache, aber es scheint dir ja doch nicht ganz egal zu sein.

    An deiner Stelle würde ich ihm sagen, dass er sich erstmal entscheiden soll. Vorher sollte da nichts mehr laufen. Er verletzt sonst euch beide und davon hat ja keiner was, außer er. Er kann mal hier poppen und mal da, aber dafür solltest du dir zu schade sein.
     
    #4
    krava, 9 Januar 2008
  5. Dragonlady26
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn er sich wirklich in dich verliebt hat, dann würde ich sagen hätte er schon mit seiner Freundin schluss gemacht.

    Alles andre ist mies und totaler schwachsinn. Für ihn wirst du nie mehr als die eine nette Abwechslung sein.

    Vor allem ist es Ihr gegenüber total mies. Betrogen zu werden tut höllisch weh.
     
    #5
    Dragonlady26, 9 Januar 2008
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Sie hat doch geschrieben dass er sich anscheinend in sie verliebt hat :tongue:
     
    #6
    User 66223, 9 Januar 2008
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Weißt du das oder denkst du das nur?
    Hat er dir das gesagt? Hat er dir auch gesagt, dass er sich deswegen von seiner Freundin trennen will? Wusstest du das vor dem Sex schon?

    Und du hast auch Gefühle für ihn? Und trotzdem schläfst du mit ihm, obwohl er noch in einer Beziehung ist?

    Redet ihr denn über die ganze Situation?

    Und wie gut kennst du eigtl seine Freundin?
     
    #7
    User 48246, 9 Januar 2008
  8. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    weil der mensch ein mensch ist und sich oft von seinen gefühlen leiten lässt, statt vom verstand.
    daher kommt auch das wort "menschlich". :zwinker:

    ich glaube es wäre eher unrealistisch zu glauben, das man immer erst den einen menschen verlässt, um mit einem anderen sex zu haben, oder vielleicht auch was mehr zu wollen.

    @ts:
    die frage ist eben, wie groß deine gefühle ihm gegenüber sind, ob er das ganze eher als sexabenteuer gesehen hat ... bzw. sieht, ob er schon weiß was und wen er überhaupt will, ob du weißt, was das ganze DIR bringt, ob ...

    da gibts viele fragen.

    tatsache ist die, das du dir erstmal gedanken um dich machen solltest, wie du für ihn empfindest und dich dann fragen solltest, wie er für dich empfindet.
     
    #8
    User 38494, 9 Januar 2008
  9. Dragonlady26
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Na scheinbar ist das nicht der Fall.....
     
    #9
    Dragonlady26, 9 Januar 2008
  10. Energy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Single
    naja schlechtes gewissen brauchst du nicht haben. du betrügst ja niemanden sondern genießt nur dein single-leben. und obs mal mit euch was wird, wird die zeit zeigen. wenn nicht warste halt bloß eine affäre für ihn - das ist der punkt mit dem du klar kommen mußt wenn er sich nicth von seiner freundin trennt.
     
    #10
    Energy2006, 9 Januar 2008
  11. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Das find ich allerdings nicht.

    Sie betrügt in gewisserweise schon, da sie ja die Freundin von ihm euch persönlich kennt...
     
    #11
    User 66223, 9 Januar 2008
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja hast recht. :schuechte

    @TS
    Dann ist doch eigentlich alles klar.
    Er liebt dich, du liebst ihn - wo ist also euer Problem?!?! :ratlos:
    Ist er zu feige, Schluss zu machen?
    Oder weißt du gar nicht sicher, dass er sich in dich verliebt hat bzw. ist diese Aussage von ihm nicht ganz glaubwürdig??
     
    #12
    krava, 9 Januar 2008
  13. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ja klar, er hat sich verliebt :rolleyes: Dann soll er doch Schluss machen, das ist ganz einfach und dauert auch nicht lange (und nein, sämtliche möglicherweise physisch oder psychisch vorhandenen Probleme bei ihr sind kein Grund, eine Beziehung aufrechtzuerhalten, wenn man sich wirklich anderweitig verliebt hat. Das hat er aber höchstwahrscheinlich nicht und so hat er jetzt ja alles, praktisch!)

    Ansonsten schliesse ich mich Glashaus' Fragen an.
     
    #13
    Samaire, 9 Januar 2008
  14. Energy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Single
    er muß doch nicht von heute auf morgen gleich schluß machen.... vllt. will er ja bei seiner freundin bleiben bzw. kanns doch auch sein das er selber vllt. noch nicth weiß was er will...
     
    #14
    Energy2006, 9 Januar 2008
  15. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Tja, nicht sofort vielleicht, aber man überlegt sich das wenigstens, BEVOR man mit ner anderen in die Kiste steigt. Das hier ist einfach genau eins: zweigleisig fahren.

    Dass man sich mal verlieben kann, obwohl man in ner Beziehung ist, ist klar. Aber dann besitzt man wenigstens so viel Arsch in der Hose, dass man sich überlegt, wie es weiter gehen soll, bevor da weiss-ich-was alles passiert.

    Das hier ist nur unfair und verlogen.
     
    #15
    Samaire, 9 Januar 2008
  16. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    ich denke wenn ich in der situation wäre, dann würd ich ihn ganz klar vor ne entscheidung stellen. und das solltest du, meiner meinung nach, mal tun.

    denn er selbst tendiert gradezu zum 2gleisig fahren, wie hier schon erwähnt wurde.

    und wenn nicht bald was passiert , nimmt das evtl. überhand.
    ich nehm auch mal an, dass du das sicherlich nicht möchtest.
     
    #16
    User 70315, 9 Januar 2008
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Kann schon sein, aber so was ist feige und unfair!!
    Und seine Freundin sollte, wenn sie das alles weiß, sowieso keine Lust mehr haben, bei ihm zu bleiben.
     
    #17
    krava, 9 Januar 2008
  18. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich würd mir an der stelle überlegen: will ich einen freund der seine freundin, die der er sagt dass er sie liebt, mit der er schon 2 jahre lang zusammen ist, eine geschichte mit ihr hat, eine vergangenheit... betrügt??

    nein, ich würde das zumindest nicht wollen... warum sollte es anders sein wenn ihr dann zusammen seid??
     
    #18
    keenacat, 9 Januar 2008
  19. kleiner-Engel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    Verliebt
    Hallo,

    ja diese antworten habe ich erwartet.

    Ich weiß nur zu gut wie es sich anfühlt wenn der Partner fremdgeht - wurde von meinem ex 2x mal betrogen.

    UNd doch es ist eine kurzschlussreaktion . . . und wenn man an der stelle der "geliebten" ist sieht man es gar nicht so schlimm. . .

    Aufjedn fall JA er liebt mich sagt mir das schon seit über 1 Monat täglich - ruft mich immer an wenn er auf Montage etc. ist nicht seine freundin . . das weiß ich von einer freundin die seine freundin besser kennt - sie weiß aber nichts von uns.

    Und ja ich kenne seine freundin so lala wir sitzten öfters in einem Stammlokal am gleichen Tisch . . . darum habe ich ja ein bisschen angst das es aufkommt weil wir einige gleiche freunde haben . . .

    Und er ist dazu bereit mit ihr schluss zum machen - hat er auch schon gemacht war am anfang unserer "Affäre" ich wollte es aber nicht . . . und daher ist er wieder mit ihr zusammen gegangen.

    Ich wollte es nicht weil ich mit nicht sicher war ob ich überhaupts wieder so schnell eine beziehung will - bin erst seit ung. 2 Monaten von meiner 2 Jährigen Beziehung getrennt.

    UNd sagen wir so ich hab schon gefühle für in - also wenn er nicht da ist denke ich schon sehr oft an ihn . . . auch in der früh als erstes :smile:

    Hmmm ist alles nicht so leicht. . .

    Liebe Grüße
     
    #19
    kleiner-Engel, 9 Januar 2008
  20. Mr. Kite
    Benutzer gesperrt
    103
    0
    0
    Single
    Dem würde ich heftigst widersprechen. Ich denke nicht, dass Menschlichkeit daher rührt, dass man sich von seinen Geühlen leiten lässt. Das machen Tiere. Wenn ein Bär hunger fühlt wird er essen, und wenn er geil ist, wird er sich was zum pimpern suchen. Vollkommen egal wen, wie, was, oder wann.
    Den Verstand zu benutzen ist eben das was menschlich macht. Das unterscheidet uns von den Tieren.

    Demnach finde ich es auch mies sich auf einen vergebenen Partner einzulassen. Aus sowas entsteht auch in der Regel keine Beziehung mit Perspektive, und zeugt nur von schlechtem Charakter.
     
    #20
    Mr. Kite, 9 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Vergebenen
Polo95
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2013
42 Antworten
Sajetzt
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2007
86 Antworten
DunkleSeele
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juni 2005
19 Antworten