Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • haschmisch
    haschmisch (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    101
    0
    Single
    13 November 2005
    #1

    Sex mit Freunden/ Sex aus Spaß

    Ein paar Freundinnen von mir haben auch gerne Sex wenn sie nciht gerade einen Freund haben. Sie suchen sich dann irgendwen dafür, so Art Affaire. Viele können sich aber auch Sex mit guten Freunden vorstellen.

    Wer von euch hätte gerne Sex mit einem befreundeten Typen?
     
  • votze
    Gast
    0
    13 November 2005
    #2
    stell ich mir irgendwie eher problematisch vor, wenn dann der eine teil doch gefühle entwickelt usw.
    zwecks der vermeidung von komplikationen würd ich meinen engeren freundeskreis aus meinem reinen sexleben eher raushalten.
    wenn sich aus freundschaft liebe entwickelt, ist das wieder was gaanz anderes...
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    14 November 2005
    #3
    Ich könnt es mir nur bei einem einzige "befreundeten" Typen vorstellen.

    Denn grundsätzlich geh ich nur mit einem ins Bett, der auch für ne Beziehung in Frage kommt.

    Und mein männlicher Freundeskreis ist nicht beziehungstauglich (für mich!).
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    14 November 2005
    #4
    Kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.

    Freunde sind und bleiben Freunde.
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2005
    #5
    Affaere nur mit jemandem, mit dem ich privat oder beruflich sonst nicht viel zu tun habe. Ist am einfachsten fuer beide.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    14 November 2005
    #6
    wieso hätte!??

    ich hatte guten sex mit nem "freund"....
    aber jetz hab ich ja mein schnuckl.... *träum*
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    14 November 2005
    #7
    Mit nem Ex könnte ich es mir vorstellen, wenn ich Single wäre ... mit einem Freund? Hmmm, wohl eher nicht ... dann lieber wen fremdes und den dann als Affaire.
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    14 November 2005
    #8
    Also bis jetzt habe ich so gut wie keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Man muss das ganz halt vorher abklären, damit sich einer nicht mehr Hoffnungen macht.
    Ansonsten konnten bis jetzt alle gut damit umgehen.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    14 November 2005
    #9
    Sehe darin kein Problem, solange man offen und ehrlich miteinander umgeht. Es muss geklärt sein, dass es sich dabei um eine Freundschaft und um nicht mehr handelt. Wenn beide damit kein Problem haben, dann muss man es nicht zu einem machen.
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    14 November 2005
    #10
    Also als ich single war kam das schon vor.
    Ne Freundin und ich waren öfter zusammen weg und wenn wir danach Lust hatten haben wirs einfach getan. Unkompliziert und geil wars auch.
    Denke spricht nichts dagegen wenn sich beide einig sind.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    14 November 2005
    #11
    bin ja vergeben ber sex mit engern freuden neee das macht ja alles gaanz kompliziert. Wenn dann würde das mit Leuten sein wo vorher keinen Freundschaft war.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 November 2005
    #12
    na also ich hab auch gerne sex, auch wenn ich in keiner beziehung stecke.
    ich suche mir dann auch jemanden der auf eine affäre oder so lust hat.
    undverbindlich und spaß dabei.
    kann auch vorkommen, dass es mal einen guten freund erwischt.

    ich hätte nicht nur gerne sex mit befreundeten typen:
    ich habe sex mit befreundeten typen.
    hält immer ein paar wochen.
    und bevor sich zu tiefe gefühle entwickeln ist es vorbei damit.

    hinterher sind alle wieder meine freunde.
    die ersten paar tage danach vielleicht komisch.
    aber spätestens nachdem einer von beiden eine neue oder nen neuen hat...
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2005
    #13
    Kommt für mich nicht in Frage, weil's (wie bereits erwähnt) schneller zu "Komplikationen" führen kann, als einem lieb ist.
    Mit Freunden geh ich nicht ins Bett - basta. :zwinker:
     
  • 14 November 2005
    #14
    Hatte ich ca. ein Jahr lang. War die meiste Zeit auch sehr schön, weil sich aus dem anfänglichen Sex eine Freundscahft entwickelt hat.
     
  • Unbekannter
    0
    14 November 2005
    #15
    Das funktioniert, solang beide wissen das es nicht mehr als Sex ist!

    Wenn sich dann doch Gefühle entwickeln oder Eifersucht aufkommt wirds problematisch.

    Deshalb bei Sex mit Freunden immer vorher die Fronten klären (das gilt zwar der Fairness halber eigentlich immer, aber bei reinem Sex mit Freunden ists umso wichtiger!)

    Gruß
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    14 November 2005
    #16
    hm ich glaube das könnte zu problemen führen.

    wenn ich es mit jemanden aus meiner clique tun würde, müsste ich bestimmt jedes ma dran denken, wenn ich ihn sehen würde, das wär glaub ich verwirrend :confused:

    mal abgesehen davon, dass ich mir ons sowieso nur schwer vorstellen könnt.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    14 November 2005
    #17
    Ich definitiv nicht. Nichtmal als Single :eek4:
     
  • Jones22
    Gast
    0
    14 November 2005
    #18
    Meine Erfahrung zeigt mir das es schon mit guten Bekannten schwierig ist zu poppen, bzw. die Tage danach.

    Ich schiebe aber gleich hinterher das das Gegenteil durchaus der Fall sein kann. Vor einiger Zeit habe ich regelmäßig mit einer Freundin gepoppt, solange jeder wusste welche Regeln einzuhalten sind war es auch kein Problem.
    Als "Frau X" langsam began sich in jemanden zu vergucken haben wir darüber gesprochen und selbstverständlich den Kontakt in dieser Hinsicht abgebrochen.
     
  • fire cat
    fire cat (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2005
    #19
    Es geht auf jedenfall, ich hab schon einmal einen ONS mit nem sehr guten Freund gehabt und wir verstehen uns trotzdem super, das ist nun auch mittlerweile 3 Jahre her.
    Und mit nem Arbeitskollege hatte ich auch einmal was, am Anfang war es schon komisch, aber mittlerweile läuft alles wieder super. Wir wissen ja beide das es unüberlegt war und nicht wieder vorkommt.
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    14 November 2005
    #20
    hmm ich glaub das wär mir sogar lieber als ein ganz fremder typ als ons.
    ob ichs dann auch machen würde, is was anderes, weil ich im allgemeinen nicht so der typ dafür bin.
    aber mit 2-3 könnt ichs mir theoretisch vorstellen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste