Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex mit Freundin unbefriedigend

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Shaggy, 28 November 2008.

  1. Shaggy
    Shaggy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo miteinander :zwinker:

    Ich habe mal wieder ein kleines Problem :geknickt: Bin mit meiner Freundin schon über 3 Jahre zusammen. Wir verstehen uns wirklich gut und alles, aber leider gibt es im Bett ein bisschen ein Problem (zumindest für mich). Der Sex mit ihr ist, wie soll ich sagen, einfallslos und für mich nicht unbedingt befriedigend. Da wir in letzter Zeit sowieso wenig Sex haben (1-2 mal im Monat, was auch an ihr liegt) habe ich eigentlich schon darauf keine Lust mehr wenn es mir sowieso keinen Spaß macht. Es läuft eben auch immer gleich ab - erstmal etwas fummeln, dann Missionar - das war's :geknickt: Von Stellungswechsel möchte sie eigentlich nie was wissen. Aber glaubt mir, wenn ich 20-30 Minuten in der Missionarsstellung auf ihr bin tut mir langsam aber sicher alles weh :kopfschue Sie ist eben in der Beziehung wirklich unflexibel. Auf der einen Seite denke ich sie ist ein bisschen zu faul mal selbst was zu machen (z.B. Reiterstellung) auf der anderen Seite möchte sie auch auch net mal was anders probieren (wir hatten einmal Doggy - hat ihr nicht gefallen). Wenn ich mal zu ihr sage sie soll sich so oder so hinlegen damit ich sie anders "nehmen" kann, dann ist ihr das (so kommt es mir vor) zuwider. Mir ihr über das Thema zu sprechen ist sehr schwierig, da sie sowieso nicht gern drüber redet.

    Tut mir leid, aber das musste ich grad mal loswerden. Vielleicht hat jemand noch eine Idee draufhin. Habe mir schon unzählige ähnliche Threads im Forum angesehen die ungefähr das gleiche Problem haben wie ich aber wie gesagt, habe das meiste schon versucht bei ihr anzusprechen.

    Würd mich über Antworten von Euch freuen :smile:
     
    #1
    Shaggy, 28 November 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Wie alt ist deine Freundin denn? Und hatte sie vor dir schon andere Partner?

    Ich muss sagen, dass ich deine Situation schwierig finde, da sie ja auf deine Versuche so gar nicht eingeht. Hast du denn das Gefühl, dass sie mit eurem Sexleben zufrieden ist? Oder würde sie womöglich eigentlich gar keinen Sex mehr wollen? Wie läuft die Beziehung denn sonst so?

    Off-Topic:
    Sorry für diesen Wust an Fragen.
     
    #2
    glashaus, 28 November 2008
  3. Shaggy
    Shaggy (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey vielen Dank für die schnelle Antwort :zwinker:

    Sie ist 22, ich 24. Vor mir hatte sie schon ein paar Partner, aber sexuell war es mit mir das erste mal (genauso wie bei mir).

    Ich habe schon das Gefühl das sie mit dem Sex so zufrieden ist, nur ich bin's damit leider nicht :geknickt: Einen Orgasmus bekommt sie meistens dabei. Ich versuch ihr ja alles recht zu machen indem ich ja immer in der Missionarsstellung auf ihr bin, weil ich weiß das ihr das sehr gefällt, aber immer nur das ist eben nicht sehr abwechslungsreich und zweitens sehr sehr anstrengend :zwinker: und manchmal kann ich dann auch einfach nicht mehr, weil mir alles weh tut.
     
    #3
    Shaggy, 28 November 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du musst unbedingt so bald wie möglich darüber reden, was dir durch den Kopf geht und was dich bedrückt. Ich glaube kaum, dass sie so egoistisch ist, weiterhin einfach nur in der Missionarsstellung zu vögeln, da sie ja kommt, wenn du total unglücklich mit dem Sexleben bist. Sie könnte dich ja auch mal reiten, du könntest sie von der Seite nehmen oder ihr probiert Doggy nochmal langsamer und vorsichtiger aus, indem sie ihre Haltung verändert, indem sie ihren Kopf mal auf die Matratze legt oder eben höhenmäßig parallel zu ihrem Hintern.
     
    #4
    xoxo, 28 November 2008
  5. Shaggy
    Shaggy (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, xoxo du hast schon recht. Ich such ja auch wirklich das Gespräch zu ihr. Nur wirklich sehr schwierig. Sie ist auch ziemlich konservativ erzogen, deshalb ist das Thema Sex meist tabu.

    Wirklich nicht so einfach die ganze Situation. Wenn ich mal sage das ich gern mehr Sex haben möchte dann sagt sie das ich sie nicht so drängen soll. Gut, versteh ich irgendwie auch. Will sie damit aber auch nicht unter Druck setzen, ihr aber mein Verlangen näher bringen. Ach wirklich schwierig :geknickt:
     
    #5
    Shaggy, 28 November 2008
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Was mich interessieren würde wäre folgendes:

    - Ist das die ganzen 3 Jahre Beziehung schon so oder erst seit kurzer Zeit?
    - Bedrückt dich diese Sache seit 3 Jahren oder erst seit kurzem?

    lg capri
     
    #6
    capricorn84, 28 November 2008
  7. Shaggy
    Shaggy (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, ist nicht immer so extrem wenig gewesen. Wir hatten zwar nie so oft Sex, aber meistens so einmal in der Woche (womit ich wirklich zufrieden wäre). Seit ca. einem Jahr hat sich das aber auf 1-2 im Monat reduziert. Naja und seitdem macht mir das schon zu schaffen, ja.
     
    #7
    Shaggy, 28 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Freundin unbefriedigend
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
Tim_26
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
19 Antworten
Weltenversteher
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2016
16 Antworten