Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ichhabangst :P
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    26 November 2004
    #1

    Sex mit guter Freundin

    Hiho
    ich hab ne Frage was haltet ihr davon ich bin mir nicht ganz soooooooo sicher:


    Ich habe vor einigen Tagen mit einer guten Freundin über Sex geredet und beim Abschied hat sie die letzten 10 min richtige Anspielungen gemacht dass sie mit mir schlafen möchte...da ich sowas schon kannte hab ich mir nix gedacht und ihr gesagt dass man darüber bei Jungs keine Witze machen sollte da es sehr schnell zu missverständnissen kommt :grin:.
    Auf jeden meinte sie dann sie meint es ernst und ich hatte noch nicht mein erstes Mal und davor dachte ich auch immer wenn ich ne Schnecke gesehn hab Boah is die geil ^^aber wenn man sich gedanken macht würd ich nich mit jeder gut aussehenden ins bett gehen weil wenn was schief läuft wär mir das zu peinlich also ziehte ich mit dem "ernst " mit.Naja aufjeden Fall haben wir auch ein bisschen in der schule gelabert aber nich über sex (sie is in meiner paraklasse).Dann im chat am selben Tag fragte sie mich direkt ob ich mit ihr schlafen möchte.Sie erklärte mir dass ihre Eltern in 2 wochen weg sind und sie sturmfrei hat da soll ich dann zu ihr kommen..........wir kennen uns richtig gut erst seit nem halben jahr aber wir erzählen uns alles und sie ist eigentlich schon einer meiner besten freundinen......aber lieben tu ich sie nicht und sie mich auch nicht.ist es korrekt dass ich mit ihr vll in ner woche sex habe? ich mein es is ja irgendwie "geplant" und es is für uns beide das erste mal......sie weiß nich dass ich das hier schreibe.Soll ich oder soll ich nicht.......?!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sex mit sehr guter Freundin
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    26 November 2004
    #2
    Ansich: Kein Problem.

    Banal ausgedrückt: Fickbeziehung = Triebbefriedigung.

    Problem: Keines Vorhanden, solange beide die Grenzen kennen und sich ihren Gefühlen BEWUSST sind.

    Meist ändert sich aber in dem Alter auch die Gefühlslage nach so einem ersten Mal, also muss man sich das schon gut überlegen.

    Wenn du sagst, dass es deine beste Freundin ist und du die Freundschaft nicht missen möchtest, würde ich an deiner Stelle sehr gut überlegen und mit ihr nochmal ausführlich darüber sprechen.

    Falls da alles geklärt ist, spricht da eigentlich nichts dagegen. Fickbeziehungen können funktionien :smile:
     
  • Sulukan
    Gast
    0
    26 November 2004
    #3
    Warum nicht?
    Wenn beide Seiten damit einverstanden und keine Gefühle im Spiel sind, ist so eine Art von "Beziehung" sogar sehr reizend. Man ist nicht so verkrampft wie in einer Beziehung, wo man alles immer richtig machen will, sondern geht die Sache ganz locker an und so klappt der Sex meißtens auch wesentlich besser. Bedenklich wäre da in meinem Falle nur, daß es für beide das erste Mal ist und man das eigentlich lieber mit jemandem haben sollte, den man auch liebt (finde ich). Aber ganz ehrlich? Wenn Du sie sexuelle Attraktiv findest, würde ich lieber eine super schöne romanze so verbringen, als in irgendeiner Beziehung total verkrampft das erste Mal überstehen.
    Macht Euch doch einen gemütlichen Abend zusammen. Also nicht mit dem Gedanken losziehen (heute wird gepoppt), sondern ganz locker erstmal einen schönen Abend verbringen (DVD gucken oder sonstwas... KEIN Alkohol) und dann abwarten was passiert. Wenn Ihr beide bereit dazu seit, wird es eben ins Bett gehen und wenn nicht, dann nicht. So finde ich das wesentlich spannender, als alles vorgeplant zu haben.

    Fazit: Ich würde es wohl machen, wenn keiner ein Problem damit hat, oder haben könnte.
     
  • Keksilein
    Keksilein (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 November 2004
    #4
    mh also hab ich des richtig verstanden?! es wär für euch beide das erste mal!?! also ich mein an sich wärs ja kein thema.. aber naja beim ersten al... ich würde das nur mit wem haben wollen den ich auch echt liebe.. aber okay.. an sich. klar is des okay... musst du selber enstscheiden ob du mit ihr schlafen willst oder nicht.. mein weils des erste mal is
     
  • PhoeniX89
    PhoeniX89 (28)
    Benutzer gesperrt
    178
    0
    0
    Single
    26 November 2004
    #5
    ich würde an diener stelle auf sie eingehen.Ich würde das cool finden wenn ne freundin von mir mit sowas kommen würde
     
  • ichhabangst :P
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    26 November 2004
    #6
    ......

    es is ja eigentlich auch alles "abgeklärt" die sache mit "erstes mal mit jemanden den man liebt" is mir nich viel wert...ich bin 15 und will einfach nur mal Sex haben (hört sich vll dumm an) und wenn sie eigentlich damit anfängt dann sag ich nich nein eigentlich weiß ich nur nicht wie ich das anstellen soll des is dann so ne situaton mit viel spannung und des problem ist wir haben kein Wochenende zur Verfügung nur Werktags.....grml da kann man sich schlecht nen gemütlichen DVD abend machen.....soll ich warten bis sie n Wochenende frei hat oder soll ich einfach werktags nach der schule zu ihr aber dann wird das 100% nix weil jeder vom andren erwartet den ersten schritt zu machen obwohl sie ja eigentlich angefangen hat :tongue:
     
  • iablo
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    26 November 2004
    #7
    also wenns dir egal ist, wann du dein erstes mal hast. mir isses nicht egal. aber ok deine sache. wenn es ihr ebenfalls egal ist, weil sie ja damit angefangen hat, gibts auch hier kein prob. wie und wann ihr das macht, solltest du am besten mit ihr selber klären.
    viel spaß^^
     
  • Sulukan
    Gast
    0
    27 November 2004
    #8
    Du sollst ja auch nicht 2 Tage DVD gucken und abwarten was passiert! Schüler haben Probleme.... :zwinker:
    Auch wenn Du erst um 16Uhr Schulschluss hättest, wären dann immernoch lockere 7-8 Std. Zeit um sich zu treffen und die reichen locker aus, um einen netten Abend zu haben! Kreativität und Spontanität sind in solchen Beziehungen gefragt! Denn wenn ihr schonmal die Hürde genommen habt, einfach nur dem Sex wegen eine "Beziehung" zu haben, dann wird das nicht beim ersten Mal bleiben und gerade in diesen Fickbeziehungen lernt man am besten, man muss nur aufpassen das man nicht abstumpft.
     
  • Logonpower
    Logonpower (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    Verliebt
    27 November 2004
    #9
    Also ich hatte das Problem auch gehabt!
    Siehe "Das erste Mal mit der besten Freundin"
    Hast dich ja auch bei mir geäußert!
    Nunja ich hatte das erste mal mit meiner besten Freundin, der unterschied ist aber, das wir uns seid 2 Jahren richtig kennen nicht erst seid ein halben Jahr!
    Und was ist wenn:
    Du mit ihr schlafen tust das geht dann ne weile gut immer so weiter und dann irgendwann bekommt sie einen Freund?
    Was dann?
    Sag mir nicht das wär dir dann egal! Ganz im gegenteil, als ich mit meiner besten Freundin geschlafen hatte, war das meine größte Angst! Was ist dann?
    Ok wir sind jetzt zusammen! Das ist auch gut so, aber wie wird das bei dir?
    Und wenn du mit ihr schlafen willst dann steiger es!
    Mach nicht einfach drauf los!
    Denn wo her willst du wissen was ihr gefällt?
    Ich habe mit meiner jetztigen Freundin es gesteigert. Erst mal gekuschelt und dann eines Tages mal Peeting und so weiter!
    Wir wussten vor dem ersten Mal was den anderen gefiel und hatten daher auch beide keine bedenken das wir was falsch machen könnten. Einfach mit einem sofort ins Bett zusteigen ohne ihn davor mal nah zu kam, finde ich nicht gut!
    Ach noch was!
    Plane sowas NIE
    Wenn du sowas Planen tust geht es in die Hose! Zu nervös oder man is so verkramft das es nur weh tut und das willst du ja wohl auch nicht!
    Es kommt spontan, entweder es kommt soweit oder nicht und wenn nicht was is daran so schlimm?
    Dann halt beim 2. Mal!
    Aber den ausdruck "Fickbeziehung" finde ich doch arg daneben! Wenn ich mit meiner besten Freundin schlafen sind irgendwelche gefühle da. Zwar keine Gefühle die zu einer Beziehung führen aber eine bestimmte Zuneigung!

    Im Grunde sage ich nur:
    Wenn du dir 100% sicher bist, dann mach es und dies nicht nur einmal sonder öfters. Sei dir aber mit folgen im klan!
     
  • ichhabangst :P
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    27 November 2004
    #10
    hm ja aber wir wollen es ja beide und wenn was schief geht is es egal wenn sie einen Freund hätte dann wär es mit jedoch egal weil ich nur endlich mein erstes Mal haben will und wir vertrauen uns ich mein 2 jahre und n halbes jahr sind in der hinsicht dass man alles vom andren erfahren kann nich weit auseinander....des einzigste problem is dass ich nich genau weiß wie ich es anstellen soll......ich bin mir 100% sicher dass es beim ersten Mal nicht perfekt klappt aber wir werdesn/würdens weiter versuchen......wir mögens uns auch total aber liebe spielt bei mir nicht mit.............

    @all danke dass ihr helft
     
  • Logonpower
    Logonpower (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    Verliebt
    28 November 2004
    #11
    mhhh.....unsicher is man sich immer davor :zwinker:
    Lass es auf dich zukommen und du wirst keine fehler machen und warum soll das nicht perfekt werden? :grrr:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste