Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Sex mit Kondom trotz Pille

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Feuerwehrmann112, 28 Oktober 2009.

  1. Feuerwehrmann112
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo Alle zusammen!

    Ich habe mal ein Paar Fragen an die Frauen hier im Forum!

    Meine Freundin und ich sind schon länger zusammen und schlafen regel mäßig mit einander. wir haben auch schon ohne Kondom mit einander geschlafen,
    nur jetzt will Sie nur noch mit Kondom Schlafen ob wohl Sie die Pille nimmt.
    Sie Sagt das es unangenehm ist wenn wir ohne Kondom schlafen das es alles wieder raus läuft, (Ihr könnt euch denken was!) Iher ist das sehr unangenehm.

    Jetzt möcht ich gerne mal wissen, ob es für Euch auch so unagenehm ist! oder wie Ihr das macht oder damit umgeht?

    Dank im vorraus!
     
    #1
    Feuerwehrmann112, 28 Oktober 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Da ich kein Problem damit habe wenn das Sperma herausläuft oder irgendwo auf meinem Körper landet, liegt halt immer ein Handtuch oder ein Taschentuch bereit. Aber das empfindet nun mal jeder anders...

    Was genau findet sie denn daran eklig, also am Sperma?
     
    #2
    User 66223, 28 Oktober 2009
  3. Und wenn alle Damen nun hier antworten, sie würdens geil finden, würdest du das dann deiner Freundin als Gegenargument anbringen?

    In der jetzigen Situation, will sie wohl nicht auf ein Kondom verzichten und du solltest das, aus Respekt gegenüber deiner Freundin, akzeptieren.

    Vielleicht ist sie auch wegen was anderem unsicher? Ein Kondom schützt ja nicht nur vor einer ungewollten Schwangerschaft.

    Pille allein ist also kein Schutz für alles, sondern nur für eine Schwangerschaft.

    Aber natürlich wär auch die Möglichkeit, die "volle Ladung" ausserhalb vollzuführen, eventuell lässt sie sich darauf ein, aber wichtig ist, dass du ein nein von ihrer Seite aus akzeptieren solltest.

    Wichtig ist natürlich auch,über solche Dinge zu reden. Ihr solltet beide über solche Dinge im Bilde sein und ehrlich zueinander sein.
    Das reden mit einer vertrauten Person kann viel richten und kann auch ihr helfen, das Gefühl zu geniessen,dies soll aber alles ohne Druck oder Zwang von statten gehen. Ein unverbindliches Gespräch also
     
    #3
    Chosylämmchen, 28 Oktober 2009
  4. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ich persönlich finde ja, dass es arg zivilisationskrank ist, sich wegen einer vollkommen natürlichen Sache wie "nach dem Sex ist Sperma da" so anzustellen. Aber naja.

    Meine Freundin wollte lange Zeit ebenfalls nur mit Pille + Kondom, und zwar einmal aus Verhütungspanik, andererseits ebenfalls wegen Spermaphobie.
    Inzwischen haben wir an beidem gearbeitet, mit dem Ergebnis, dass jetzt, oh Wunder, die Pille alleine vollkommen ausreicht. Das hat knappe 5 Jahre gedauert. Ich wünsche dir viel Erfolg.
     
    #4
    many--, 28 Oktober 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hatte in meinem Leben bislang nur Sex mit Kondom, deswegen hab ich keinen direkten Vergleich. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es nicht jederfraus Sache ist, wenn eben nach dem Sex Sperma wieder rausläuft und es ist schon eine Art "Komfort", wenn man das durchs Verwenden eines Kondoms verhindern kann.

    Durchaus denkbar, dass das der schlichte Grund ist, warum deine Freundin gerne Kondome zusätzlich verwenden möchte. Und ein Beinbruch ist das ja auch nicht. :zwinker:
     
    #5
    krava, 28 Oktober 2009
  6. PrincessPebbie
    Sorgt für Gesprächsstoff
    42
    33
    1
    Verlobt
    Ganz ehrlich ich finds auch nicht immer prickelnd wenn es wieder raus läuft,besonders nicht wenn es nach std immer noch was kommt und man grad unterwegs ist xD Aber hey,das nehme ich lieber in kauf als das benutzen von kondomen,den diese dinger mag ich ja gar nicht*brrr*
     
    #6
    PrincessPebbie, 28 Oktober 2009
  7. Summergirl91
    0
    So super toll finde ich das jetzt nicht, wenn alles rausläuft, aber da ich sowieso relativ kurz danach auf Toilette gehen muss, hat sich das dann meist erledigt.

    So finde ich es auf jeden Fall besser als mit Kondom, riecht meist so künstlich, fühlt sich nicht so gut an und muss drauf gemacht werden.

    Du wirst dich aber wohl trotzdem nach den Wünschen deiner Freundin richten müssen oder versuchen sie zu überzeugen
     
    #7
    Summergirl91, 28 Oktober 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich muss damit nicht umgehen, ich ficke auch nur mit Gummi.
     
    #8
    xoxo, 28 Oktober 2009
  9. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich finde das nicht unangenehm, manchmal nervig. Vor allem, wenn grade keine Taschentücher oder ähnliches in Reichweite sind.
    Aber wenn deine Freundin damit ein Probem hat, hast du ja nicht viele Möglichkeiten außer ein Kondom zu benutzen oder nicht in ihr zu kommen.
     
    #9
    User 40336, 29 Oktober 2009
  10. User 87573
    User 87573 (28)
    Sehr bekannt hier
    2.023
    168
    412
    nicht angegeben
    Ich finds ehrlich gesagt auch richtig nervig, und auch sehr unangenehm und kann deine Freundin da gut verstehen. Wobei das wiederum damit zu tun hat, wieviel Sperma der derzeitige Freund so von sich gibt. Ich mag es einfach nicht wenn meine Unterwäsche dann total vollgesifft ist und ich ständig ein unwohles Gefühl habe wenn ich irgendwo hingehe.
    Ich verhüte zur Zeit sowieso nur mit Gummi, aber selbst als ich die Pille genommen habe, haben wir lieber n Gummi zusätzlich genommen. Uns hats nicht so weiter gestört und ich fühl mich dabei dann nicht so eklig.
     
    #10
    User 87573, 29 Oktober 2009
  11. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Wofür gibts Slipeinlagen?

    Für mich kommen Kondome eh nicht in Frage, aber das Problem mit dem Sperma kann man m.E. gut lösen, indem man einfach nach dem Sex auf die Toilette läuft, ein paar Mal husten oder lachen (Bauchmuskeln anspannen), und dann einen Frotteewaschlappen mit heißem Wasser- dann sollte allles weg sein. Ich tu dann meistens eine Slipeinlage ins Höschen und damit hat sich die Laube :zwinker:

    Wenn die Freundin sich aber nicht überreden lässt, es mal so zu versuchen, sollte man das erstmal akzeptieren - es ist ja IHR Intimbereich der möglicherweise noch ein paar Stunden Freude daran hat. Je nach weiterer Tagesplanung ist ein Kondom dann einfach angenehmer.
     
    #11
    User 20579, 30 Oktober 2009
  12. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Vielleicht sollte er besser gar nicht versuchen, die Freundin noch weiter zu überreden, sondern das Thema erstmal gar nicht mehr ansprechen, um sie nicht unter Druck zu setzen, sonst führt das eventuell noch dazu, dass sie es entweder gegen ihren Willen macht oder sich so unter Druck gesetzt fühlt, dass sie sich gar nicht mehr damit anfreundet.
     
    #12
    User 40336, 30 Oktober 2009
  13. Jan_1982
    Jan_1982 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Ist ja traurig, dass sie dein Sperma eklig findet. Vielleicht liegt es auch daran, dass ihr euch noch nicht so gut kennt? Meine Erfahrung ist, dass man im Laufe der Zeit immer weniger Ekel vor dem anderen hat. Normal ist ihr Ekel sicher nicht - was nicht heißen soll, dass du ihr das vorwerfen kannst. Im Gegenteil, du solltest dafür Verständnis haben und vielleicht ergibt sich das mit der Zeit...
     
    #13
    Jan_1982, 31 Oktober 2009
  14. frustrierend >.< ich kenne sowas zum glück nicht.
     
    #14
    nut3lla n!n.joa, 2 November 2009
  15. User 87573
    User 87573 (28)
    Sehr bekannt hier
    2.023
    168
    412
    nicht angegeben
    Ich fühl mich auch mit Slipeinlage eklig, die ist ja dann genauso nass und das Gefühl für mich ist dasselbe ob das jetzt in meiner Unterwäsche oder in der Slipeinlage landet.
    Das was du beschreibst hab ich früher auch immer gemacht (also Husten, Bauchmuskeln anspannen. Waschlappen), trotzdem war da teils noch am nächsten Tag was übrig.

    Aber vielleicht kann der TE ja mit seiner Freundin ausmachen, dass man nur ohne Kondom miteinander schläft, wenn die beiden danach duschen gehen oder eben nur noch daheim sind. Da hat sie ja dann die Möglichkeit, wenn das Sperma rausläuft die Unterwäsche zu wechseln oder eben auf die Toilette zu gehen und das zu beseitigen.
     
    #15
    User 87573, 3 November 2009
  16. Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    601
    53
    30
    nicht angegeben
    ich vermute ihn stört an einem kondom das es nunmal nicht gefühlsecht ist...ka ob es nur mir so geht, ber wenn ichs ex mit kondom habe und dann vllt mein zyklus auch noch näher in richtung menstruation rückt spüre ich so gut wie nichts mehr...manchmal lässt es sich natürlich nicht vermeiden, aber ich kann ihn durchaus verstehen das er das lieber weglassen würde.
    mir macht es aber auch nichts aus wenn es wieder aus mir raussläuft ein bissel blöd is da wenn man danach sofort weg muss :smile: dann hab man den ganzen mist den tag lang im tanga aba sonst..
     
    #16
    Evenjelyn, 3 November 2009
  17. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    hmm vielelicht bin ich jetzt in der weiblichen Anatomie nicht so gewandert, aber wie wärs den n einfach mal mit rausspülen?

    Is ja schließlich nur Wasser, und kann ja nix schaden. oder bleibt dann trotzdem nich was drin??
     
    #17
    virtualman, 3 November 2009
  18. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Doch, kann es.
    Stört die Scheidenflora und begünstigt Infektionen.
     
    #18
    User 52655, 3 November 2009
  19. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    hmm willst du damit sagen das man sich da normalerweise nie wäscht?
    Ich behaupte jetzt mal ne Eichel hat evt. auch ne Flora, aber die wäscht man ja auch!
     
    #19
    virtualman, 3 November 2009
  20. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Korrekt. IN der Scheide wäscht man sich normalerweise nicht.

    Und die Flora auf deiner Eichel unterscheidet sich, wie auch die Flora auf deiner Haut, nunmal von der in der Scheide. Außerdem herrschen in der Scheide weitaus bessere Bedingungen für Fremdkeime, die sich dort gemütlich warm und feucht einnisten und zu Infektionen führen können, wenn die eigene Keimflora gestört wird.
     
    #20
    User 52655, 3 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Kondom trotz
anne04
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Oktober 2016
123 Antworten
miura
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Februar 2012
12 Antworten
Test