Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

sex mit kondom - trotz pille

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von peach016, 18 August 2004.

  1. peach016
    Gast
    0
    also ich nehm seit einiger zeit die Pille und ich schlafe auf mit meinem freund*gg*

    wir haben auch schon ohne Kondom miteinander geschlafen, nur ist es das "gute" das er es ziemlich sehr lange zurückhalten kann dh es kann oft passieren das er gar nicht kommt.

    doch wenn wir ohne kondom miteinander schlafen, und da spürt man ja mehr, wie ich erfreuterweise feststellte, möchte er nicht kommen, da er angst hat das ich schwanger werde, obwohl ich die pille nehme.

    hat vielleicht irgendwer ne ahnung wie ich meinem freund die angst nehmen könnte das er mich schwängert wenn er ohne kondom mit mir schläft, obwohl ich die pille nehme??
     
    #1
    peach016, 18 August 2004
  2. unsterblich
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    mit ihm reden und ihm zeigen, dass du verantwortungsbewußt die pille einnimmst... oder ihm erzählen, wann du sie nimmst und ihm das halt öfter mal erzählst oder so. als vertrauensbildende maßnahme....
     
    #2
    unsterblich, 18 August 2004
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Das einfachste wäre wahrscheinlihc das du ihn so heißmachdst das er einfach k ommen muß um die Blockade zu brechen.
    ich glaub nicht das sich die Blockade dann wieder aufbauen würde.

    Stonic
     
    #3
    Stonic, 18 August 2004
  4. peach016
    Gast
    0
    das hab ich ja auch mal vor wenn wir in der reiterstellung miteinander schlafen... *g*

    ich denk wenn ich will werd ichs auch mal schaffen

    er weiß da sich die Pille nehm er hat heut eh wieder zugeschaut...
     
    #4
    peach016, 18 August 2004
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Wenn er ohne Kondom in dir drinne ist könntest du ohne andere Verhütung doch auch schon schwanger werden. Ist also ein sinnloser Kommentar das er nur nicht in dir kommen will.
     
    #5
    mhel, 18 August 2004
  6. peach016
    Gast
    0
    ich verhüte doch <--------pille
     
    #6
    peach016, 18 August 2004
  7. Graux
    Gast
    0
    Also ich weiß nicht, aber ich bin mir nicht so sicher ob es deinem Freund gefallen würde, wenn du ihn dazu zwingst in Dir zu kommen..

    Ich finde es immer wieder erstaunlich wie oft man hört:"Trotz Pille Schwanger"-"Pille hat versagt"... Also ein befreundeter Arzt schüttelt immer wieder den Kopf, denn in 98% der Fälle ist nicht die Pille schuld sondern die unregelmäßige oder nicht fachgerechte Anwendung.
    Hab gehört es gibt sogar Mädchen die sich die Pille vaginal einführen um zu verhüten... :wuerg:

    Versuch mit ihm zu sprechen, ihn zu überzeugen das es okay ist wenn er in dir Kommt.. wenn er nicht nachläßt versuch doch mit Scheidenzäpfchen oder ähnlichen Präparaten zusätzlich zu verhüten, vielleicht fühlt er sich dann sicher genug..

    Have Fun
     
    #7
    Graux, 18 August 2004
  8. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Na eben. Also kannst ihm das ja sagen. Und wenn ihr ohne Kondom eh schon miteinander schlaft nur er nicht in dir kommen will ist das Risiko doch genauso gering als wenn er in dir kommt.
     
    #8
    mhel, 18 August 2004
  9. peach016
    Gast
    0
    ich werd ihn auf keinen fall dazu zwingen ich rede immer darüber mit ihm und hab ihm auch gezeigt an welchen tagen meine fruchtbaren tage sind an denen das risiko höher wäre..

    ich denke, er hat angst, weil meine vorletzten tage SEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEhr schwach waren und die letzten 4tage zu spät gekommen sind (war wegen pille <- hab si das erste monat genommen gehabt..)und da hat er schon angst gehabt das ich vielleicht schwanger werde...
     
    #9
    peach016, 18 August 2004
  10. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    @peach: was gemeint ist: ihr habt laut deiner aussage schon ohne gv gehabt.
    und wenn du da nicht anders verhütet hast( siehe fettgedrucktes!), dann hättest du schwanger werden können. von daher braucht er jetzt auch nicht mehr angst haben. von den lusttröpfchen kann man genauso schwanger werden. dazu muß er nicht kommen...

    hier hast du einige daten mit denen du ihn davon überzeugen könntest, dass die pille sicher(er) ist als das kondom. und das kondom ist somit nicht mehr notwendig.

    zuerst:
    der pearl index:

    Bewertung mit Pearl Index

    und hier

    findest du eine tabelle, die angibt, welche verhütungsmethode welchen pearl index hat. wie du siehst ist die pille bei 0,1 bis 3, das kondom nur bei 3-14.
    da die pille doch recht sicher ist, wird ein kondom die sicherheit nicht mehr merklich vergrößern.
     
    #10
    User 18780, 18 August 2004
  11. peach016
    Gast
    0
    dankeschön!!!!
     
    #11
    peach016, 18 August 2004
  12. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    habe noch was gefunden.

    ich weiß ja nicht was du für eine pillenart nimmst, aber bei der mikropille habe ich dieses kommentar gefunden:

    quelle:

    ich denke, dass das für alle pillenarten gilt, das sie bei regelmäsiger einnahme am sichersten ist. dein freund braucht sich keine sorgen machen.

    ...außer er hat kampf-sperma, dass sogar frauen schwängern kann, die hormonell nicht darauf eingestellt ist... :grin:hier
     
    #12
    User 18780, 18 August 2004
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @ threadstarterin:
    bei einem kondom liegt die "versagerquote" bei 2 bis 15 (!!!) %!
    pille garantiert dagegen wie schon mehrmals da gepostet fast 100 % sicherheit.
    also ist es meiner meinung nach sinnlos, mit einem kondom ZUSÄTZLICH zur pille zu verhüten...
    und dass deine tage so schwach waren ist denke ich auch kein grund zur sorge. ich nehme meine pille auch erst zweiten monat lang und meine letzte periode war auch gar nicht so stark wie normal...
    muss aber glaube ich so sein, die pille wird ja manchmal bei zu starken blutungen verschrieben, also ist es wahrscheinlich auch nur eine nebenwirkung...
     
    #13
    tierchen, 18 August 2004
  14. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    wenn man nach dem pearl index geht, liegt auch die "versager" quote der pille bei 0,1-3% . in welchem bereich der prozentangaben man liegt, kann man durch die gewissenhafte einnahme steuern.
    genauso hängt der "versager-prozentsatz" von der anwenung und erfahrung ab.

    nichtsdestotrotz ist die pille unter den sichersten verhütungsmethoden, und kann ohne bedenken allein eingesetzt werden.
     
    #14
    User 18780, 19 August 2004
  15. Creed
    Creed (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir sind in der letzten Zeit schon öfters Gummis geplatzt, gerissen und runtergerutscht (Condomi und Billi Boy), deswegen verlasse ich mich da eh nicht drauf! Aber ein Freund schwärmt immer von den Easy One von Durex, dass die wie ohne wären - naja halt mal probieren.
     
    #15
    Creed, 19 August 2004
  16. peach016
    Gast
    0
    also durex gefühlsecht san net so schlecht.....nur das vo gefühlsecht ka rede mehr is wennst as mal ohne gummi probiert hast..*g*
     
    #16
    peach016, 19 August 2004
  17. Liebhaber
    Gast
    0
    Wo genau ist denn eigentlich dein Problem?

    Wenn er lieber mit Kondom will, dann macht ihr es halt mit Kondom. Für dich macht das doch keinen großen Unterschied, oder?

    Und wenn er dann doch mal ohne will dann wird er es schon sagen.

    Wie lange seid ihr denn eigentlich schon zusammen? Ich kann deinen Freund verstehen. Wenn man noch nicht so lange zusammen ist, da hat man als Mann angst das die Frau die Pille vielleicht nicht regelmäßig nimmt.

    Als Mann is man da in ner blöden Situation wo man der Frau vertrauen muss, und wenn sie es vergisst kannst du dein Leben lang ein Kind bezahlen nur weil sie unfähig war die Pille regelmäßig zu nehmen. Ich finde es zumindest sehr Verantwortungsbewusst von ihm das er zusätzlich ein Kondom nimmt um sicher zu gehen.
     
    #17
    Liebhaber, 19 August 2004
  18. peach016
    Gast
    0
    wir haben durex "gefühlsecht" .. ich kann nur sagen von gefühlsecht merkt man nicht viel, wenn man es mal ohne kondom probiert hat.
     
    #18
    peach016, 22 August 2004
  19. Equenox
    Gast
    0

    Du Mathegenie! Kondom trotz Pille gibt als Komination nen sehr sehr guten Pearl Index. Maximal wäre der 3/100*14/100= 0,0042 das heißt nur 0,42 Frauen von 100 werden schwanger.

    Mininmal gerechnet 0,1/100*3/100=0,00003 also nur 0,003 Frauen von 100 werden schwanger.

    Die Wahrscheinlichkeit wird ja nicht gegengerechnet oder irgendwie abzezogen sondern die geringern Wahrscheinlichkeiten multiplizieren sich zu einer noch viel geringeren Wahrscheinlichkeit.

    Wenn man dann zusätzlich noch mit Persona oder ähnlichem Verhütet und der Kerl vorher heiß badet um die Spemien zu töten, das Kondom ein Spermizid hat und Scheidenzäpfchen verwendet werden, kriegt man eher nen 6er im Lotto als ein Kind....
     
    #19
    Equenox, 22 August 2004
  20. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    das wäre natürlich die sicherste methode! :grin:

    ich denke aber, vom sicherheitsaspekt her würde die pille auch vollkommen ausreichen :tongue:
     
    #20
    User 18780, 23 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sex kondom trotz
anne04
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Oktober 2016
123 Antworten
miura
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Februar 2012
12 Antworten
Feuerwehrmann112
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 November 2009
24 Antworten
Test